Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Reisen, Berichte, Unterwegsfragen, Camping ...

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon der Gärtner » 19. April 2019 12:36

Jaja, in den Harz sollen wir auch nötig mal wieder. Der Schierker Feuerstein ist nämlich alle... :fiessgrinz:
Gruß
Harald

Jawoll, genau, jaja, das kann sein, das kann sein...
Benutzeravatar
der Gärtner
 
Beiträge: 214
Registriert: 30. Juni 2016 16:56
Wohnort: in der Mitte Niedersachsens

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Crazy Cow » 19. April 2019 14:21

der Gärtner hat geschrieben:Jaja, in den Harz sollen wir auch nötig mal wieder. Der Schierker Feuerstein ist nämlich alle... :fiessgrinz:


ist ja auch zu und zu schön!

blacknorge hat geschrieben:... heute noch nirgends...


dito. Werde ich mir auch schön verkneifen. Die Motorräder und Campingmobile fliegen mir zu tief. Voll desorientiert. Nach Ostern geht es weiter.
Gute Fahrt, Gruß
Olaf

Bild
https://deltasign.de
www.schulzecom.net
Lich un Luf gibt Saf un Kraf
Benutzeravatar
Crazy Cow
 
Beiträge: 11318
Registriert: 12. Mai 2006 17:05
Wohnort: Paläozoikum

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon nobschum » 19. April 2019 20:56

Siebe Gespanne von Volmarstein zur Bevertalsperre und zurück nach Hattingen ins Feldrbachtal zur Blume, Stammtisch Ruhr. Erste gemeinsame Ausfahrt. Danke Hardy.
Beste Grüsse vom Norbert aus RS

Gespann: Sidebike Kyrnos . :)
Solo: BMW R 1200 GS . :)
Benutzeravatar
nobschum
 
Beiträge: 300
Registriert: 9. November 2015 15:04
Wohnort: 42857 Remscheid

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Hardy » 20. April 2019 08:57

nicht Volmarstein ... sondern am "Volmeabstieg",
die Straße von Hohenlimburg runter nach Hagen zur Volme, direkt an der A45 / Ausfahrt Hagen Süd.

und so sah das da aus ...

:smt039
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Geist ist geil
Benutzeravatar
Hardy
 
Beiträge: 384
Registriert: 18. Juni 2014 08:31
Wohnort: Witten

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon rudi2112 » 22. April 2019 10:48

Vorbereitung zur Osterausfahrt nach Eberbach am Neckar
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Liebe Grüße aus dem schönen Odenwald

Rudi
Benutzeravatar
rudi2112
 
Beiträge: 75
Registriert: 21. September 2015 07:56

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Nattes » 22. April 2019 14:08

Meine Frau hat mich heute Morgen mit dem Gespann losgechickt um an der Tanke Holzkohle für den Grill zu holen.

Bin gerade wiedergekommen. Am Möhnesee war sie am günstigsten. :oops: :-D
Wenn Gott gewollt hätte das Motorräder sauber sind,hätte er Spüli in den Regen getan.
Benutzeravatar
Nattes
 
Beiträge: 4765
Registriert: 21. Oktober 2005 20:34
Wohnort: OWL

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 22. April 2019 18:05

Klasse :smt023
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 1101
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 24. April 2019 18:06

Heute nochmals das tolle Wetter ausgenutzt (bevor der Regen kommt ...)

VG
Alfred
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 1101
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon dreckbratze » 24. April 2019 19:29

ecke schramberg / triberg?
Benutzeravatar
dreckbratze
 
Beiträge: 2421
Registriert: 27. Oktober 2005 19:16

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 24. April 2019 20:21

Triberg ist richtig :smt023
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 1101
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Trophy1970 » 24. April 2019 21:56

Nice! Was ist das für ein Gespann mit Doppelscheinwerfer und EZS? Die schaut gut aus!
Michael

Hardy hat geschrieben:nicht Volmarstein ... sondern am "Volmeabstieg",
die Straße von Hohenlimburg runter nach Hagen zur Volme, direkt an der A45 / Ausfahrt Hagen Süd.

und so sah das da aus ...

:smt039
Trophy1970
 
Beiträge: 68
Registriert: 11. März 2016 09:15

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 30. April 2019 08:30

Letztes Wochenende waren wir in ... ?

Viel Spass
Alfred
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 1101
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon mahout47 » 2. Mai 2019 16:36

Gestern auf unserer Talsperrentour vom Bergischen ins Sauerland.
Morgens noch nebelig und 5° C, dann sonnig und über 20° C. :smt023

Grüße aus dem Bergischen Land
Hartmut
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
mahout47
 
Beiträge: 257
Registriert: 1. Januar 2016 11:30
Wohnort: Remscheid

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon der Gärtner » 3. Mai 2019 19:19

Heute morgen beim Holzhöker gewesen. Ich liebe mein Lastengespann...:
DSC00063 (1024x768).jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß
Harald

Jawoll, genau, jaja, das kann sein, das kann sein...
Benutzeravatar
der Gärtner
 
Beiträge: 214
Registriert: 30. Juni 2016 16:56
Wohnort: in der Mitte Niedersachsens

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Gespannklausi » 3. Mai 2019 21:18

Ja, ich hatte auch mal ein Lastengespann von MZ, war des öfteren am Baumarkt umringt von ungläubigen Autofahren, was da alles rein geht! Einmal ist die Frau von der Kasse mit gekommen, hat mich in Motorrad Klamotten gesehen und wollte das dann sehen, wie ich das Eingekaufte unter bringen will!
Benutzeravatar
Gespannklausi
 
Beiträge: 286
Registriert: 5. November 2016 19:29
Wohnort: Nürnberg

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon scheppertreiber » 3. Mai 2019 23:00

Ich war mal bei Obi. Dem Verkäufer gesagt "den Ofen nehm ich und gleich mit"
(mit dem Helm unter dem Arm). Selten so einen dämlichen Blick gesehen.

Er hat mir dann aber auch beim Einladen geholfen 8)
frisierte Dnepr MT11 "Toter Oktober" * frisierte Guzzi 1000SP "donnaccia rossa" * 1000SP solo natur "milanese nera"
http://murxvonmarx.de
Benutzeravatar
scheppertreiber
 
Beiträge: 3962
Registriert: 18. März 2009 12:21
Wohnort: Spessart

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon rosthaufen » 21. Mai 2019 14:39

Ich hab letzten Oktober auch Holz für die Hütte (Dänemark) geholt !!

Da sollte ich gleich rein fahren :D
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
bleib dir treu
Benutzeravatar
rosthaufen
 
Beiträge: 208
Registriert: 24. März 2015 10:01
Wohnort: Thüringen

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon rosthaufen » 21. Mai 2019 14:44

@ Harald: Den Kollegen haben die :oberlehrer: in meiner Nähe angehalten !!

Man beachte das orchinal DDR Kennzeichen :fiessgrinz: :smt023
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
bleib dir treu
Benutzeravatar
rosthaufen
 
Beiträge: 208
Registriert: 24. März 2015 10:01
Wohnort: Thüringen

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Gespannklausi » 21. Mai 2019 14:59

Warum Angehalten?! Wenn, dann doch nur wegen dem kaputten Rücklich :D :-D
Benutzeravatar
Gespannklausi
 
Beiträge: 286
Registriert: 5. November 2016 19:29
Wohnort: Nürnberg

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon rosthaufen » 21. Mai 2019 15:04

:lol:
bleib dir treu
Benutzeravatar
rosthaufen
 
Beiträge: 208
Registriert: 24. März 2015 10:01
Wohnort: Thüringen

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Sejerlänner Jong » 27. Mai 2019 08:18

Gestern waren wir am .....
Hatten zwar 2 Boote dabei aber die haben wir an BMW und XS gelassen und nicht zu Wasser
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Sejerlänner Jong
vormals Karsten 64
 
Beiträge: 649
Registriert: 14. Januar 2014 09:07

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Sejerlänner Jong » 28. Mai 2019 06:25

Hmm, ist von euch noch keiner an der Sieg entlang gefahren und hat sich den Sieg-Wasserfall sowie das alte Kupferwerk Elmores angesehen?
Dann wird´s Zeit für einen Besuch in Schladern an der Sieg.

https://www.kabelmetal.de/home/geschichte/

Karsten
Zuletzt geändert von Sejerlänner Jong am 28. Mai 2019 20:41, insgesamt 1-mal geändert.
Sejerlänner Jong
vormals Karsten 64
 
Beiträge: 649
Registriert: 14. Januar 2014 09:07

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon opa3rad » 28. Mai 2019 18:56

Sejerlänner Jong hat geschrieben:Hmm, ist von euch noch keiner an der Sieg entlang gefahren und hast sich den Sieg-Wasserfall sowie das alte Kupferwerk Elmores angesehen?
Dann wird´s Zeit für einen Besuch in Schladern an der Sieg.

https://www.kabelmetal.de/home/geschichte/

Karsten




Jetzt wo Du es sagst. Da bin schon 1000 mal hergefahren, hab da aber nie angehalten und das ist schon sooooooooooooo lange her.
Vielleicht sollt mein Gedächtniss mal wieder auffrischen.


Udo
Benutzeravatar
opa3rad
 
Beiträge: 333
Registriert: 3. Juli 2017 01:21
Wohnort: Neanderthal

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Crazy Cow » 9. Juni 2019 18:54

Ich war heute nirgends mit dem Gespann, weg. der Radnabe. Stattdessen habe ich mit der Solo den Taunus durchquert, nichtzuletzt wegen Stephans Aufruf. Umständlich und ausgiebig, es war herrlisch. Den Feldberg umrundet, mitten durch die Wildnis, Wüstems B 275, dann nach Limburg rauf, Weilrod, wieder auf die 275 nach Friedberg und durch die Wetterau zurück. Anders als erwartet gab es kaum Verkehr, bis auf die paar Idioten , die einem entgegenkommen. Die Junx haben zu wenig Übung, um bei dem vorgelegtem Tempo Spur fahren zu können. In Linkskurven immer in der Straßenmitte, Kopf im Gegenverkehr.
An einem Waldparkplatz hab ich meinen Thermoskaffe geschlürft, kam ein Knaller aus F dazu und lies seine Honda laufen, nahm den Helm nicht ab (grüßte nicht) während er gut 5 min, auf seinem Handynavi herum onanierte. Ich glaube, für die Arschgeigen gehe ich mich nicht bei der Protestdemo versammeln.
Erschreckend wenig Autofahrer, ich war bis auf die Ortsdurchfahrten Usingen und Ober-Mörlen ziemlich allein auf der Straße. Und ich sach noch: der Bundesbürger ist reich, er hat praktisch immer langes WE. Diesmal scheint er es wieder von Vaddertach bis Pingschtmontach ausgedeht zu haben.
Wennz'mspaßmacht.
Auf der Rückfahrt tatsächlich noch ein Budche mit Spargel, Erdbeeren, Waldbeeren und heimischen Frühkartoffeln angetroffen. Was ein Fest, ich bin ausnahmsweie allein zu Hause, gleich mal was kochen.

Alla, ich hoffe, euch ist es auch gut gegangen!
Gute Fahrt, Gruß
Olaf

Bild
https://deltasign.de
www.schulzecom.net
Lich un Luf gibt Saf un Kraf
Benutzeravatar
Crazy Cow
 
Beiträge: 11318
Registriert: 12. Mai 2006 17:05
Wohnort: Paläozoikum

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Ihringer » 9. Juni 2019 19:23

Zunächst mal schöne Restpfingsten!
Ich habe mich Heute nach Heidelberg und Speyer treiben lassen. Früh morgens, Alles ruhig und netter Sonnenschein. Die Ural läuft wie Lottchen!
Brumm Brumm statt Bla Bla
Ihringer
 
Beiträge: 12
Registriert: 12. Mai 2019 20:39
Wohnort: Ihringen

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon der Gärtner » 9. Juni 2019 19:36

Crazy Cow hat geschrieben:Alla, ich hoffe, euch ist es auch gut gegangen!
Ach ja, eigentlich schon. Hab mich heute, weil Strohwitwer, mal alleine auf die Socken gemacht und das Güllepumpengespann ausgelüftet. Unter anderem war ich hier:
DSC00114 (1024x768).jpg
Im Übrigen waren doch allerhandlei Leute unterwegs (ja auch kein Wunder bei dem Wetter...), auch auf der für norddeutsche Verhältnisse kurvenreichen Strecke zwischen Hoyerhagen und Asendorf, also bei uns inner Nachbarschaft. Da fahn denn immer gerne die Bremer, die ja inner Stadt nur abbiegen können. Meistens mehr laut als schnell, was die Anwohner latürnich heftig nervt. Neulich hamse da mal geblitzt, aber kaum wen erwischt, weil einfach zu langsam, also die Biker jetzt. Geräuschmessungen hättense mal machen solln, da wär mehr hängen geblieben...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß
Harald

Jawoll, genau, jaja, das kann sein, das kann sein...
Benutzeravatar
der Gärtner
 
Beiträge: 214
Registriert: 30. Juni 2016 16:56
Wohnort: in der Mitte Niedersachsens

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon UKO » 10. Juni 2019 17:02

der Gärtner hat geschrieben: Neulich hamse da mal geblitzt, aber kaum wen erwischt, weil einfach zu langsam, also die Biker jetzt.


Man gut das ich nicht zuhause war an Pingsten. Mich hättense wohl erwischt...... :roll: ....aber ich bin ja auch kein Biker.
Ist doch auch ne schöne Strecke.
Menschen ohne Macke sind Kacke!
Benutzeravatar
UKO
 
Beiträge: 1690
Registriert: 17. August 2016 18:38
Wohnort: Bremen

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Schwadlapp » 11. Juni 2019 11:30

Zu Pfingsten Richtung Osten unterwegs ...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
..der mit der Güllepumpe fährt..
Benutzeravatar
Schwadlapp
 
Beiträge: 298
Registriert: 27. Oktober 2016 13:00

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Schwadlapp » 11. Juni 2019 13:53

Solche Maschinen gab es ganz in der Nähe
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
..der mit der Güllepumpe fährt..
Benutzeravatar
Schwadlapp
 
Beiträge: 298
Registriert: 27. Oktober 2016 13:00

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Schwadlapp » 11. Juni 2019 14:22

oder auch so:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
..der mit der Güllepumpe fährt..
Benutzeravatar
Schwadlapp
 
Beiträge: 298
Registriert: 27. Oktober 2016 13:00

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Schwadlapp » 14. Juni 2019 08:55

So weit im Osten war es dann auch wieder nicht :-)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
..der mit der Güllepumpe fährt..
Benutzeravatar
Schwadlapp
 
Beiträge: 298
Registriert: 27. Oktober 2016 13:00

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 27. Juni 2019 20:52

Der Turm ist doch auch schee ... steht in der ältesten Stadt Baden-Württembergs.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 1101
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Michael1234 » 27. Juni 2019 21:30

Hallo Alfred,
bei dem Wetter war das bestimmt eine schöne Tour nach Rottweil zum Thyssen Testturm.
Getestet werden da übrigens Aufzugsysteme für die Zukunft. Bist Du auch hoch auf die Aussichtsplattform gefahren?
Gruß Michael
Suzuki-VX 800 mit EZS-Rally Yamaha XJ900S mit EML GT 2001
BMW R 850 R Heeler
Benutzeravatar
Michael1234
 
Beiträge: 1246
Registriert: 2. September 2014 21:18
Wohnort: Schwäbische Alb, Großer Heuberg

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Michael aus Düsseldorf » 27. Juni 2019 21:42

Hallo Alfred,
ich weiß ja ganz zufällig wo du am letzten Wochenende gewesen bist.
Danke für den Kaffee.

An dem Turm in Rottweil sind wir auch vorbeigekommen.

Auf dem Rückweg hatten wir dann diese Aussicht.
Ist zwar kein Gespann macht aber auch viel Spaß.

Gruß
Michael
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Michael aus Düsseldorf
 
Beiträge: 873
Registriert: 7. November 2005 16:38
Wohnort: Düsseldorf

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Gespannklausi » 27. Juni 2019 22:39

Den Turm hab ich auch schon gesehen, leider nur im TV!!! Aber, da will ich auch noch hin!!!
Benutzeravatar
Gespannklausi
 
Beiträge: 286
Registriert: 5. November 2016 19:29
Wohnort: Nürnberg

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 30. Juni 2019 15:01

Bist Du auch hoch auf die Aussichtsplattform gefahren?

Bisher noch nicht, aber irgendwann schaff ich das auch!
Danke für den Kaffee.

Gerne, so ein Überraschungsbesuch ist immer schön!

Solofahren ist viel leichter und kostet wesentlich weniger Kraft,
allerdings fährt man auch etwas flotter d.h. das Risiko steigt, besonders bei der Hitze!

VG & bis demnächst
Alfred
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 1101
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 30. Juni 2019 21:09

Auf dem Rückweg von Riedenburg sind wir hier durchgefahren.
Jede Menge Touristen aus Übersee und brudaahl hoiß ...

VG
Alfred
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 1101
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Zimmi » 1. Juli 2019 09:56

FietePF hat geschrieben:Auf dem Rückweg von Riedenburg sind wir hier durchgefahren.
Jede Menge Touristen aus Übersee und brudaahl hoiß ...

VG
Alfred

Wirst doch nicht in Rothenburg gewesen sein? Da warst Du in Schlagweite zu meinereinem... ;-)
Benutzeravatar
Zimmi
 
Beiträge: 992
Registriert: 24. Juni 2014 20:51
Wohnort: Öschdliche Oooschdalb

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 1. Juli 2019 15:30

Doch, doch, richtig kombiniert und erkannt Zimmi :smt023
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 1101
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon UKO » 2. Juli 2019 16:47

Da war ich am Wochenende. Treffen meines "Heimatforums". :D

https://gasgriffsalat.com/2019/07/01/cb ... -in-bebra/
Menschen ohne Macke sind Kacke!
Benutzeravatar
UKO
 
Beiträge: 1690
Registriert: 17. August 2016 18:38
Wohnort: Bremen

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Der Harzer » 3. Juli 2019 07:05

FietePF hat geschrieben:Auf dem Rückweg von Riedenburg sind wir hier durchgefahren.


Jetzt habe ich wieder ein Gesicht dazu, Danke noch mal für die Rettung in Ingolstadt.

Gruß aus dem Südharz
Frank
Benutzeravatar
Der Harzer
 
Beiträge: 118
Registriert: 26. März 2018 07:38
Wohnort: Bad Lauterberg

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 4. Juli 2019 21:54

Gerne Frank :grin:
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 1101
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 4. August 2019 21:53

Hallo zusammen,

kürzlich sind wir mit der Fähre über den Fluss und fanden auf der anderen Seite die Gebetsmühlen.

VG
Alfred
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 1101
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Blaue Elise » 14. August 2019 16:14

Vor Kurzem waren wir ein wenig Gespann fahren üben.
Und unter anderem waren wir auch da.
Ein Tipp - es ist NICHT in der Schweiz.
:smt039 Lieserl
P1040365.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ich möchte im Alter nicht jung aussehen sondern glücklich!
Benutzeravatar
Blaue Elise
 
Beiträge: 448
Registriert: 24. November 2016 15:39

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 27. August 2019 11:13

stimmt :grin:
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 1101
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 27. August 2019 11:16

Die letzten Tage bin ich ein bisschen fremdgegangen und habe die ollen Solos bewegt.
Müssen ja auch mal ans Tageslicht, gelle :grin:
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 1101
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 27. August 2019 11:19

Mußte unterwegs auch mal erste Hilfe leisten, NAVI defekt, deswegen die Kumpels aus den NL nicht gefunden ...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 1101
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 27. August 2019 11:21

Zelten war ich auch ...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 1101
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 27. August 2019 11:22

Rennstrecken habe ich auch gefunden ...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 1101
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 27. August 2019 11:23

Schlösser gab es auch, reichlich ...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 1101
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

VorherigeNächste

Zurück zu Reisen und Gespanngeschichten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste