Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Reisen, Berichte, Unterwegsfragen, Camping ...

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 19. Oktober 2019 10:39

Nix los, auf der Strasse ...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 1273
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 22. Oktober 2019 19:26

Sodele, anbei noch einige Bilders zur Motovation ...

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Viel Spass
Alfred
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 1273
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Stephan » 22. Oktober 2019 20:43

:smt013 :rock: :rock:


Stephan
Ich stehe hinter jeder Regierung, bei der ich nicht sitzen
muss, wenn ich nicht hinter ihr stehe."

Werner Finck

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 14156
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon UKO » 23. Oktober 2019 16:29

Rentnerglück, nää? :-D Kennichauchwasvon. :smt004
Menschen ohne Macke sind Kacke!
Benutzeravatar
UKO
 
Beiträge: 2165
Registriert: 17. August 2016 18:38
Wohnort: Bremen

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 23. Oktober 2019 16:38

Genau und UKO, das war mir klar :smt023
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 1273
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon T. » 24. Oktober 2019 19:12

Daheim is auch scheeeeee....
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
T.Bild
Benutzeravatar
T.
 
Beiträge: 831
Registriert: 25. April 2011 00:27
Wohnort: Exil-Bayer, Leininger Land

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Peter Pan CR » 25. Oktober 2019 17:26

Gestern Abend: Im Dauerregen vor Töchterchen's Uni und diese verlohrengegangenen Zündfunken gesucht.... :gewitter:
Was gut das Mr Murphey ein Nachsehen mit mir hatte und Sohnemann den Kompressor im Kofferraum gelassen hatte für eine Kabelbrücke von Zündspule zu Batterie.
33+ das einzige Isolierband, das sich selbst mit nassen Händen um etwas herumwickeln lässt, auch wenn es nicht allzu toll aussieht, sind wir nach Hause gekommen.
Sven

<ps: heute wieder Land unter... bis in die Garage was das weiteste.... a Wasser hab ich auch gesehen ausser vorm Fenster auch unter der Dusche...Guacala>
La actitud hace la diferencia.
Die Grundeinstellung macht den Unterschied.

Avatar: 2 bemalte Reiskörner mit:
"Lo más importante no se puede ver"
Das Wichtigste kann man nicht sehen.
Benutzeravatar
Peter Pan CR
 
Beiträge: 1266
Registriert: 20. März 2016 14:40
Wohnort: San Isidro de Heredia, Costa Rica, Ural und solo Kawa unter Quarantäne

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Nattes » 12. Januar 2020 16:48

Ich habe heute bei teilweise gutem Wetter mal eine Große Gespannrunde mit dem neuen Motor gedreht.

Alles prima. :-)

Bild

Bild

Bild
Wenn Gott gewollt hätte das Motorräder sauber sind,hätte er Spüli in den Regen getan.
Benutzeravatar
Nattes
 
Beiträge: 4934
Registriert: 21. Oktober 2005 20:34
Wohnort: OWL

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Sejerlänner Jong » 12. Januar 2020 18:08

Hi Nattes
Bild 3. Eindeutig auf'm Hundehügel.
Karsten
Sejerlänner Jong
vormals Karsten 64
 
Beiträge: 709
Registriert: 14. Januar 2014 09:07

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Nattes » 12. Januar 2020 18:12

Ja Karsten, von uns aus gibt es unzählige Möglichkeiten auf kleinen Straßen, ohne durch größere Orte zu müssen, dahin zu kommen. Und gerade im Winterhalbjahr sind da immer interessante Menschen anzutreffen. :-)
Wenn Gott gewollt hätte das Motorräder sauber sind,hätte er Spüli in den Regen getan.
Benutzeravatar
Nattes
 
Beiträge: 4934
Registriert: 21. Oktober 2005 20:34
Wohnort: OWL

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Eifelwolf » 12. Januar 2020 20:12

_20200112_201034.JPG
Mirbach in der Eifalia. Im Hintergrund das Halleluja Haus.

Gruss Werner
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Eifelwolf
 
Beiträge: 121
Registriert: 5. Februar 2011 20:41
Wohnort: 53474 Bad Neuenahr - Ahrweiler

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Nattes » 12. Januar 2020 23:13

Hallo Werner,
die kleine scheint dir richtig Spaß zu machen. :-)
Wenn Gott gewollt hätte das Motorräder sauber sind,hätte er Spüli in den Regen getan.
Benutzeravatar
Nattes
 
Beiträge: 4934
Registriert: 21. Oktober 2005 20:34
Wohnort: OWL

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Eifelwolf » 13. Januar 2020 05:58

Nattes hat geschrieben:Hallo Werner,
die kleine scheint dir richtig Spaß zu machen. :-)


Und wie so langsam sind die versteckten Mängel abgearbeitet und ich kann mich mehr aufs fahren konzentrieren. Man merkt schnell das man nicht viel Leistung braucht um Spaß am fahren zu haben.
Endlich mal wieder einen Einzylinder.

Gruss Werner
Eifelwolf
 
Beiträge: 121
Registriert: 5. Februar 2011 20:41
Wohnort: 53474 Bad Neuenahr - Ahrweiler

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 14. Januar 2020 18:56

die kleine scheint dir richtig Spaß zu machen.

Mit fast 500ccm ist das schon eine Große :oberlehrer:
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 1273
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Eifelwolf » 14. Januar 2020 21:48

Das ist die große, hat 500 ccm auf jedem Zylinder

Gruss Werner
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Eifelwolf
 
Beiträge: 121
Registriert: 5. Februar 2011 20:41
Wohnort: 53474 Bad Neuenahr - Ahrweiler

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon dreckbratze » 14. Januar 2020 21:52

vor 30 jahren wurde die SR noch als "richtiges männermotorrad" beworben und 500er waren richtig grosse teile :wink:
Benutzeravatar
dreckbratze
 
Beiträge: 2700
Registriert: 27. Oktober 2005 19:16

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon opa3rad » 14. Januar 2020 23:16

Eifelwolf hat geschrieben:Das ist die große, hat 500 ccm auf jedem Zylinder

Gruss Werner





Sieht nach Dernau aus. Da mach immer Kaffeepause wenn auf dem Weg in die Eifel bin.


Udo
Benutzeravatar
opa3rad
 
Beiträge: 371
Registriert: 3. Juli 2017 01:21
Wohnort: Neanderthal

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Eifelwolf » 15. Januar 2020 06:18

dreckbratze hat geschrieben:vor 30 jahren wurde die SR noch als "richtiges männermotorrad" beworben und 500er waren richtig grosse teile :wink:


Ja vor 30 Jahren, da war noch vieles anders.
Da kaufte ich mir eine Solo SR.
Sind viele schöne Jahre und Urlaubsreisen geworden.

Gruss Werner
Eifelwolf
 
Beiträge: 121
Registriert: 5. Februar 2011 20:41
Wohnort: 53474 Bad Neuenahr - Ahrweiler

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Eifelwolf » 15. Januar 2020 06:21

opa3rad hat geschrieben:
Eifelwolf hat geschrieben:Das ist die große, hat 500 ccm auf jedem Zylinder

Gruss Werner





Sieht nach Dernau aus. Da mach immer Kaffeepause wenn auf dem Weg in die Eifel bin.


Udo


Von Frühling bis Herbst komme ich da fast täglich auf dem Heimweg von der Arbeit vorbei.
Immer wieder schön.

Gruss Werner
Eifelwolf
 
Beiträge: 121
Registriert: 5. Februar 2011 20:41
Wohnort: 53474 Bad Neuenahr - Ahrweiler

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Einzylinderfahrer » 17. Januar 2020 19:19

Eifelwolf hat geschrieben:Das ist die große, hat 500 ccm auf jedem Zylinder

Gruss Werner

Für mich ist SR-Fahren das Größte. Über viele "Größeren" Sachen (auch bayrische Boxer) bin ich hinweg - zu langweilig. :D
Uli
____________________________
SR 500 ´84 mit Velorex 562
Solo:
SR 500 ´80
SR 500 ´90
Benutzeravatar
Einzylinderfahrer
 
Beiträge: 269
Registriert: 6. Januar 2015 13:15
Wohnort: Hohenlohe-Kreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Eifelwolf » 17. Januar 2020 20:05

Einzylinderfahrer hat geschrieben:
Eifelwolf hat geschrieben:Das ist die große, hat 500 ccm auf jedem Zylinder

Gruss Werner

Für mich ist SR-Fahren das Größte. Über viele "Größeren" Sachen (auch bayrische Boxer) bin ich hinweg - zu langweilig. :D


Hätte auch nicht gedacht dass SR Gespann fahren so viel Spaß macht
Aber der Bayrische Boxer macht auch Spaß.

Und mal ehrlich, 2 gut genährte Erwachsene und Camping Ausrüstung mit Gepäck sind für das SR Gespann doch eher Quälere.

Gruss Werner
Eifelwolf
 
Beiträge: 121
Registriert: 5. Februar 2011 20:41
Wohnort: 53474 Bad Neuenahr - Ahrweiler

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon dreckbratze » 17. Januar 2020 21:58

letztes jahr den wurzenpass hoch hat thönys SRchen mit reisegepäck sich auch tapfer im 1ten gang hochzuppeln müssen. da wären ein paar mehr pferdchen schon schön. aber was solls, nächste woche gehts mit der MZ wieder zum TT, ist auch nicht besser :lol:
Benutzeravatar
dreckbratze
 
Beiträge: 2700
Registriert: 27. Oktober 2005 19:16

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Eifelwolf » 18. Januar 2020 20:06

In der Eifel unterwegs.
Die Burg in Blankenheim

Gruss Werner
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Eifelwolf
 
Beiträge: 121
Registriert: 5. Februar 2011 20:41
Wohnort: 53474 Bad Neuenahr - Ahrweiler

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon dieter » 19. Januar 2020 18:26

Heute konnte ich es nicht lassen und bin bei uns in der Ecke eine kleine Runde gefahren.

Sind so ca. 60 Km zusammen gekommen. Hab mal wieder ein paar unsinnige Umwege gefahren und ein paar interessante Punkte der Industriekultur besucht.
Heute habe ich mal wieder die GN genommen. Wird aber nur noch sehr selten gefahren. Hat schon knapp 86.000 Km auf der Uhr

Teilweise etwas Geniesel um die 5 Grad. Relativ ruhiger Verkehr.

Wahrscheinlich kennt der Eine oder Andere die Gegend.

$matches[2]


$matches[2]


$matches[2]


$matches[2]


$matches[2]


$matches[2]


$matches[2]


$matches[2]


Emscher 01.jpg


$matches[2]


Gruß
Dieter
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
ES 250/2 mit SE -BJ 1968- seit September 2007,
VX 800 mit GT 2000, EML Umbau, VX 800 A, BJ 1997 seit August 2012
Solos: ETZ 250, ES 150/1, GN 250, VX 800 B
Benutzeravatar
dieter
 
Beiträge: 916
Registriert: 20. Januar 2008 12:27
Wohnort: Dortmund

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon UKO » 19. Januar 2020 18:29

Wenn ich das hier richtich verstanden hab, sollst Du nicht dabei schreiben wo Du warst, sondern die ehrenwerten Foristi sollen den Ort erraten. :roll:
Menschen ohne Macke sind Kacke!
Benutzeravatar
UKO
 
Beiträge: 2165
Registriert: 17. August 2016 18:38
Wohnort: Bremen

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon dieter » 19. Januar 2020 18:29

Wer mag...
ES 250/2 mit SE -BJ 1968- seit September 2007,
VX 800 mit GT 2000, EML Umbau, VX 800 A, BJ 1997 seit August 2012
Solos: ETZ 250, ES 150/1, GN 250, VX 800 B
Benutzeravatar
dieter
 
Beiträge: 916
Registriert: 20. Januar 2008 12:27
Wohnort: Dortmund

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon dreckbratze » 19. Januar 2020 18:57

datteln?
Benutzeravatar
dreckbratze
 
Beiträge: 2700
Registriert: 27. Oktober 2005 19:16

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon dieter » 19. Januar 2020 19:05

Das meiste, Waltrop, Datteln Castrop

Schleusenpark Waltrop
Schleusenpark Waltrop
Schiffshebewerk Henrichenburg Schiffshebewerk Henrichenburg 2 Bezeichung für das Selbe
Es ist nur noch die neueste Schleuse in Betrieb

Neues Kohlekraftwerk Datteln, Emscher
ES 250/2 mit SE -BJ 1968- seit September 2007,
VX 800 mit GT 2000, EML Umbau, VX 800 A, BJ 1997 seit August 2012
Solos: ETZ 250, ES 150/1, GN 250, VX 800 B
Benutzeravatar
dieter
 
Beiträge: 916
Registriert: 20. Januar 2008 12:27
Wohnort: Dortmund

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon der Gärtner » 25. Januar 2020 19:28

Nachdem ich mein Güllepumpengespann wieder zusammengekriegt habe, war heute eine ausgiebige Probefahrt angesagt. Nachem Baumarkt mußte ich sowieso noch, und dann fiel mir ein, daß heute ja noch eine Veranstaltung ist:
$matches[2]
$matches[2]

Und zu einem spontanen Güllepumpengespanntreffen ist es auch noch gekommen:
DSC00394 (1024x768).jpg
Leider hab ich den Besitzer des anderen Gespannes nicht gefunden, aber vielleicht isser ja auch hier im Forum.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß
Harald

Jawoll, genau, jaja, das kann sein, das kann sein...
Benutzeravatar
der Gärtner
 
Beiträge: 315
Registriert: 30. Juni 2016 16:56
Wohnort: in der Mitte Niedersachsens

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon scheppertreiber » 25. Januar 2020 20:40

Ich habe heute kein Foto gemacht.

Ein Freund von mir hatte mehrere schwere Schlaganfälle und ich habe ihn
auf der Reha besucht (in Bad Orb, das war das hinterletzte Scheißwetter
heute). Er sieht nichts mehr, Kurzzeitgedächtnis weg etcpp. Solche Fahrten
machen keinen Spaß. Ich bin seit heute 13:30 wieder zuhaue und immer noch
kalte Füße ...

Bleibt gesund, Grüße Joe
frisierte Dnepr MT11 "Toter Oktober" * frisierte Guzzi 1000SP "donnaccia rossa" * 1000SP solo natur "milanese nera"
http://murxvonmarx.de
Benutzeravatar
scheppertreiber
 
Beiträge: 4045
Registriert: 18. März 2009 12:21
Wohnort: Spessart

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Stephan » 25. Januar 2020 20:44

Harald, ist das ein Pumpspeicherwerk?


Stephan
Ich stehe hinter jeder Regierung, bei der ich nicht sitzen
muss, wenn ich nicht hinter ihr stehe."

Werner Finck

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 14156
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Blaue Elise » 25. Januar 2020 21:15

scheppertreiber hat geschrieben:....und immer noch
kalte Füße ...


Ein Mann mit kalten Füßen..? :wow:
Sowas gibts wirklich?
Und ich dachte immer, kalte Füße und Hände sei den Frauen vorbehalten.
Is doch genetisch, oder?

23 Grad hier, ich sollte nachlegen :D
Grüßle
Lieserl
Ich möchte im Alter nicht jung aussehen sondern glücklich!
Benutzeravatar
Blaue Elise
 
Beiträge: 627
Registriert: 24. November 2016 15:39

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon der Gärtner » 26. Januar 2020 10:42

Stephan hat geschrieben:Harald, ist das ein Pumpspeicherwerk?


Stephan

Könnte man angesichts der vielen Pumpen tatsächlich glauben. Isses aber nicht... :wink:

Ich löse mal auf: https://industriedenkmal-senffabrik-leman.de/
Gruß
Harald

Jawoll, genau, jaja, das kann sein, das kann sein...
Benutzeravatar
der Gärtner
 
Beiträge: 315
Registriert: 30. Juni 2016 16:56
Wohnort: in der Mitte Niedersachsens

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Stephan » 26. Januar 2020 13:53

Interessant.

Südlich von Stuttgart stehen ähnlich aussehende Generatoren/Motoren, in 'nem Pumpspeicherwerk. Sind auch 'n bisken jünger. 1826 mein ich.


Stephan
Ich stehe hinter jeder Regierung, bei der ich nicht sitzen
muss, wenn ich nicht hinter ihr stehe."

Werner Finck

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 14156
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Slowly » 26. Januar 2020 15:22

Danke, Harald,

immer wieder ein Genuss, solche alten "Schätzchen" bewundern zu können :!:

Wir haben hier in der Nordeifel ein noch immer in Betrieb befindliches Wasserkraftwerk im Jugendstil,
dessen Turbinen nur abgeschaltet werden (Lärm!), wenn ein Kammermusik-Festival in dem wunderschönen Gebäude stattfindet:

https://de.wikipedia.org/wiki/Kraftwerk_Heimbach

Gruß,
Hartmut
Beiwagen-Modelle: http://passionsidecar.free.fr/panoramas ... maside.htm
Fachbuch "Das moderne Motorrad 1915" http://oldslowly.magix.net/
================================================================
Mit Klimawechsel und Virus kam das Ende der Illusionen !
With climate change and virus came the end of the illusions!
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 11425
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Eifelwolf » 26. Januar 2020 16:25

Heute in der Eifel.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Eifelwolf
 
Beiträge: 121
Registriert: 5. Februar 2011 20:41
Wohnort: 53474 Bad Neuenahr - Ahrweiler

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Schorpi » 26. Januar 2020 16:42

Werter Tor in Bad Münstereifel

SCHORPI
Bild
Alle unsere Streitereien entstehen daraus,
dass einer dem anderen
seine Meinung aufzwingen will.
Mahatma Gandhi
BMW K100RT-Gespann Bj.1986-Yamaha XS 1100 Bj.1978-Suzuki GS 500E Bj.1993-Yamaha XV 535 Bj.1996-
BMW F650GS-Gespann Bj.2003-
Benutzeravatar
Schorpi
 
Beiträge: 2860
Registriert: 6. September 2006 22:39
Wohnort: 29364 Langlingen

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Eifelwolf » 26. Januar 2020 16:43

Schorpi hat geschrieben:Werter Tor in Bad Münstereifel

SCHORPI

Jau
Eifelwolf
 
Beiträge: 121
Registriert: 5. Februar 2011 20:41
Wohnort: 53474 Bad Neuenahr - Ahrweiler

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Nattes » 26. Januar 2020 16:58

An meinem Lieblingswasserloch. :-D

Bild

Bild
Wenn Gott gewollt hätte das Motorräder sauber sind,hätte er Spüli in den Regen getan.
Benutzeravatar
Nattes
 
Beiträge: 4934
Registriert: 21. Oktober 2005 20:34
Wohnort: OWL

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Schorpi » 26. Januar 2020 17:15

Möhnetalsperre

SCHORPI
Bild
Alle unsere Streitereien entstehen daraus,
dass einer dem anderen
seine Meinung aufzwingen will.
Mahatma Gandhi
BMW K100RT-Gespann Bj.1986-Yamaha XS 1100 Bj.1978-Suzuki GS 500E Bj.1993-Yamaha XV 535 Bj.1996-
BMW F650GS-Gespann Bj.2003-
Benutzeravatar
Schorpi
 
Beiträge: 2860
Registriert: 6. September 2006 22:39
Wohnort: 29364 Langlingen

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Nattes » 26. Januar 2020 19:19

;-)
Wenn Gott gewollt hätte das Motorräder sauber sind,hätte er Spüli in den Regen getan.
Benutzeravatar
Nattes
 
Beiträge: 4934
Registriert: 21. Oktober 2005 20:34
Wohnort: OWL

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Hardy » 26. Januar 2020 19:25

Habe heute auch die Saison eröffnet ... herrlich ... 8)

Watt kost' die Welt ... :smt041

Die Frisur hielt ... die Kupplung auch ... :grin: :smt023

:smt039
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Geist ist geil
Benutzeravatar
Hardy
 
Beiträge: 397
Registriert: 18. Juni 2014 08:31
Wohnort: Witten

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Stephan » 26. Januar 2020 22:25

Ist jetzt gut 77 Jahre her, das da 'ne britische Rollbombe ein Loch reingesprengt hat. um die 1600 Menschen sind dabei gestorben. Bis nach Duisburg hat man die Welle gemerkt.

Zufällig, die Tage, 'ne Doku gesehen.


Stephan
Ich stehe hinter jeder Regierung, bei der ich nicht sitzen
muss, wenn ich nicht hinter ihr stehe."

Werner Finck

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 14156
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon xjabt » 27. Januar 2020 12:52

Gestern auch die Kathi angeworfen und geschaut wie weit die Brückenbauer sind:

$matches[2]

$matches[2]

$matches[2]

k-IMG_2141.JPG


interessant wie beim Panoramabild die Brücke einen Bogen macht 8)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Viele Grüße aus dem Schwobaländle
Jürgen
Benutzeravatar
xjabt
 
Beiträge: 89
Registriert: 26. Mai 2013 14:50

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Slowly » 27. Januar 2020 16:47

Da nur ergoogelt, also leider noch nicht selbst dort gewesen: Brücken-Standort = F------l ?
Meine Neugier wurde auch durch die besondere technische Bauweise gesteigert.

:grin:
Beiwagen-Modelle: http://passionsidecar.free.fr/panoramas ... maside.htm
Fachbuch "Das moderne Motorrad 1915" http://oldslowly.magix.net/
================================================================
Mit Klimawechsel und Virus kam das Ende der Illusionen !
With climate change and virus came the end of the illusions!
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 11425
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Einzylinderfahrer » 27. Januar 2020 19:25

HOCHinteressant!
Uli
____________________________
SR 500 ´84 mit Velorex 562
Solo:
SR 500 ´80
SR 500 ´90
Benutzeravatar
Einzylinderfahrer
 
Beiträge: 269
Registriert: 6. Januar 2015 13:15
Wohnort: Hohenlohe-Kreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Slowly » 27. Januar 2020 20:57

Dort siedelt ja auch ein erfindungsreiches Völkchen :!:

:grin:
Beiwagen-Modelle: http://passionsidecar.free.fr/panoramas ... maside.htm
Fachbuch "Das moderne Motorrad 1915" http://oldslowly.magix.net/
================================================================
Mit Klimawechsel und Virus kam das Ende der Illusionen !
With climate change and virus came the end of the illusions!
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 11425
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon xjabt » 28. Januar 2020 19:41

Slowly hat geschrieben:Da nur ergoogelt, also leider noch nicht selbst dort gewesen: Brücken-Standort = F------l ?
Meine Neugier wurde auch durch die besondere technische Bauweise gesteigert.

:grin:


das Tal passt :lol:
Viele Grüße aus dem Schwobaländle
Jürgen
Benutzeravatar
xjabt
 
Beiträge: 89
Registriert: 26. Mai 2013 14:50

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Mit&Ohne » 26. Februar 2020 15:26

mmmh, als wir das letzte Mal dort waren, war im Mühlen-Cafe in W.........g der Kuchen ausverkauft :? und im Panorama-Cafe in M........n gabs dann kein Eis weil nachmittags um 16:00 Uhr kein Küchenpersonal anwesend war...

Aber falls das mit S-21 wahr wird fliegen über diese Brücke später mal die Ay-Sie-Ihs from Deutsche Bahn - gell...

Grüßle, Jochen
[i] Fuhrpark: BMW R1200GS mit Stern Rox // Yamaha Vmax 1200 mit EML Speed2000, wieder ein "ohne"; Cagiva Raptor 1000
Benutzeravatar
Mit&Ohne
 
Beiträge: 218
Registriert: 20. Januar 2017 09:00

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 15. März 2020 13:37

Sodele, heute zum ersten Mal mit dem Dreirad auf die Strasse getraut.
Mußte ja dringend das neue Rad, Reifen, Bremsbeläge, Bremsscheiben einfahren.

Um halb 9 war es noch etwas frisch, dafür aber fast kein Verkehr.

Gruß
Alfred
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 1273
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

VorherigeNächste

Zurück zu Reisen und Gespanngeschichten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste