Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Reisen, Berichte, Unterwegsfragen, Camping ...

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Stephan » 11. Oktober 2023 18:56

War heute mal wieder am Indemann.

Wenn der See später wirklich mal 180m tief werden sollte, würde man auf den Kölnerdom rein Höhenmässig noch ein 8stöckiges Haus daraufstellen. Dann könnte man aus dem Fenster im 8.Stock, gemütlich in ein Boot steigen.

Oder für die mehr Technickaffinen, das neuere Maschinenhaus würde dann 7m aus dem Wasser rausragen. . .


Stephan
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
"Ich stehe hinter jeder Regierung, bei der ich nicht sitzen
muss, wenn ich nicht hinter ihr stehe."

Werner Finck

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Administrator
 
Beiträge: 20197
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon g-spann » 11. Oktober 2023 21:15

Bambi hat geschrieben:...Was nicht so recht passte war das Gefühl für die Passagierin: Iris meinte nachher, sie wäre sich ein wenig wie Münchhausen auf der Kanonenkugel vorgekommen. (...) Daraus folgt: erstens wird nur nach vorheriger Absprache richtig Gas gegeben ...

Da bist du ja echt billig davon gekommen, Bambi! Bei meiner Liebsten wäre es, in ähnlicher Situation, nicht bei einem derart geschmeidig-dezenten Hinweis geblieben, die wäre schon deutlicher geworden...
"...dezent nützt bei dir ja auch nix!" sagt sie grade... :oops:

Gute Idee mit HU! Gescheite Federbeine machen ein echt anderes Gespann, das wirst du sehen...
Gruß aus dem Niederbergischen,
Gerd
Benutzeravatar
g-spann
 
Beiträge: 556
Registriert: 22. April 2006 17:28
Wohnort: 42579 Heiligenhaus

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon willie42 » 14. Oktober 2023 09:24

Von Sontnag auf Montag mit meiner Kleinen Zeltne gewesen.
Ich hatte lange keine Gelegenheit mehr und wollte einfach mal wissen, ob die alten Knochen das noch mitmachen.

IMG_2866.jpg


Hat geklappt ... am nächsten Morgen durfte das Mäuschen im Beiwagen weiterschlafen, während ich das nasse Zelt eingepackt habe.

IMG_2891.jpg


Zelt brauche ich für den nächsten ernsthalten Einsatz aber vermutlich neu. Die Versiegelung aller Nähte löst sich auf ...

Grüße, Willie
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
willie42
 
Beiträge: 47
Registriert: 5. Januar 2022 11:45

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Reeder » 14. Oktober 2023 10:06

Moin,

mal schnell rüber in den Baumarkt. Den kann ich vom Balkon aus sehen.
Hätte aber nie gedacht, dass das schlappe 80 Kilometer Fahrweg sind. 8)
Gruß
Rehder

BMW R850R mit Heeler Nr.25
BMW R1100RT und FOX Nr.601
BMW R25/2
Piaggio X8 400
Benutzeravatar
Reeder
 
Beiträge: 691
Registriert: 20. Februar 2014 17:42
Wohnort: Bremen-Nord

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon dieter » 14. Oktober 2023 10:25

Das erinnert mich an so einen Scheinriesen der immer kleiner wurde je näher er kam... :-D
Aber das Phänomen ist nicht ganz unbekannt. :oops:


Gruß
Dieter
ES 250/2 mit SE -BJ 1968- seit September 2007,
VX 800 mit GT 2000, EML Umbau, VX 800 A, BJ 1997 seit August 2012
Solos: ETZ 250, ES 150/1, GN 250, VX 800 B
Benutzeravatar
dieter
 
Beiträge: 2276
Registriert: 20. Januar 2008 12:27
Wohnort: Dortmund

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Blaue Elise » 14. Oktober 2023 13:09

Gestern die letzte Runde für dieses Jahr gedreht.

Saisonschluss.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ich möchte im Alter nicht jung aussehen sondern glücklich!
Benutzeravatar
Blaue Elise
 
Beiträge: 1083
Registriert: 24. November 2016 15:39
Wohnort: Oberpfalz

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Gespannklausi » 14. Oktober 2023 15:10

Da war ich auch schon. Ist net Prag in der nähe?!
Yamaha XJR 1300 mit EML Roadstar S1, Yamaha YP 400 Majesty mit Tremolino, MZ ETZ 250 mit Beiwagen.
Benutzeravatar
Gespannklausi
 
Beiträge: 921
Registriert: 5. November 2016 19:29
Wohnort: Nürnberg

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Blaue Elise » 14. Oktober 2023 15:30

Gespannklausi hat geschrieben:Da war ich auch schon. Ist net Prag in der nähe?!

Ja, genau.
Aber DIESES Schild samt Moped wollte ich schon in den 80-ern fotografieren.
Obwohl wir damals x-mal dran vorbeifuhren, es hat sich nie ergeben.
Wer hatte zu der Zeit immer einen Fotoapparat dabei :smt009
War ja nur eine Feierabendtour oder schnell mal zum Essen.

Wünsch allen ein schönes Wochenende
:smt039 Lieserl
Ich möchte im Alter nicht jung aussehen sondern glücklich!
Benutzeravatar
Blaue Elise
 
Beiträge: 1083
Registriert: 24. November 2016 15:39
Wohnort: Oberpfalz

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Richie » 11. Februar 2024 16:52

Heute war ich am Kaltenbronn, die Straße ist wieder offen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Der Kluge lernt aus allem und von jedem,
der Normale aus seinen Erfahrungen
und der Dumme weiß alles besser.

Sokrates
Benutzeravatar
Richie
 
Beiträge: 163
Registriert: 5. November 2020 11:16
Wohnort: Gaggenau

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon fips » 12. Februar 2024 15:26

Gespannklausi hat geschrieben:Da war ich auch schon. Ist net Prag in der nähe?!


Genau ! Tja, in meiner ehemals Niederbayerischen Heimat ist halt alles nicht sooo überdimensioniert und von München nach Prag (beides bei Hutthurm) sind's gerade mal 11 km bzw. knappe 4-5 Minuten :grin:

Richie schreibt: "Der Kaltenbronn ist wieder offen."

Toll --- werde ich a.s.a.p. mal wieder in eine Tour einbauen.
Aktuell im Stall: Triumph Rocket III/Stern-Rox; BMW K1600GT; BMW R1200GS; Honda CX500

… leben und leben lassen … 's gibt badische und 's gibt unsymbadische :-)
Benutzeravatar
fips
 
Beiträge: 313
Registriert: 4. November 2020 16:19
Wohnort: Baden-Baden

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Richie » 12. Februar 2024 15:47

Es liegt zwischen Reichental und Sprollenhaus im Schwarzwald: 48.725345, 8.422011
Der Kluge lernt aus allem und von jedem,
der Normale aus seinen Erfahrungen
und der Dumme weiß alles besser.

Sokrates
Benutzeravatar
Richie
 
Beiträge: 163
Registriert: 5. November 2020 11:16
Wohnort: Gaggenau

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Blaue Elise » 12. Februar 2024 16:04

fips hat geschrieben:...

Genau ! Tja, in meiner ehemals Niederbayerischen Heimat ist halt alles nicht sooo überdimensioniert und von München nach Prag (beides bei Hutthurm) sind's gerade mal 11 km bzw. knappe 4-5 Minuten :grin: ...

Dieses München liegt aber in der Oberpfalz, nah zum Fränkischen, Gemeinde Eschenfelden.
Zwischen Achtel und Kirchenreinbach.
Grüßle
:smt039 Lieserl
Ich möchte im Alter nicht jung aussehen sondern glücklich!
Benutzeravatar
Blaue Elise
 
Beiträge: 1083
Registriert: 24. November 2016 15:39
Wohnort: Oberpfalz

Vorherige

Zurück zu Reisen und Gespanngeschichten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste