Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Reisen, Berichte, Unterwegsfragen, Camping ...

Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 1. November 2016 15:39

Hallo zusammen,

habe heute meine ersten 200 Gespannkilometer voll gemacht und an der Enz ein Bild geknipst:
Bild

Wer weiß wo es war?

Viel Spass
Alfred
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 828
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Slowly » 1. November 2016 15:50

Vaihingen!

Gruss,

SL :grin: LY
=================
Erinnerungen gefällig?
1 Album voller Bilder "Begegnungen freundlicher Art" (wird z.Zt. überarbeitet wegen Datenschutz)
und für Oldtimer-Freaks:
1 Album "Das moderne Motorrad 1915" Fachliteratur (144 Seiten, 72 Abb.)
http://oldslowly.magix.net/
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 10625
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 1. November 2016 15:55

Heidanei, das ging aber fix und stimmt genau :smt041

VG
Alfred
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 828
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon dreckbratze » 1. November 2016 16:39

und bei althengstett hattest du begleitung von einer 1958er paglianti (die den krümmer vor ostelsheim kurz abgeworfen hat), einer kreidler und einem mz-gespann, gell? ;-)
Benutzeravatar
dreckbratze
 
Beiträge: 2203
Registriert: 27. Oktober 2005 19:16

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 1. November 2016 17:05

Ha so äbbes, stimmt auch :smt023

Habe mich schon gewundert, wo die alle auf einmal herkamen.
Gefühlsmäßig war noch ein ganzes Rudel hinter mir :grin:

VG
Alfred
Zuletzt geändert von FietePF am 2. November 2016 19:15, insgesamt 1-mal geändert.
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 828
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon dreckbratze » 1. November 2016 17:10

ein paar km vorher liegt ottenbronn, da sind wir zuhause. und heute hatten wir lust, die kleinen zwiebacksägen mal in den biergarten zu entführen. meine frau hat dann meine winteremme zum transport einer jungen dame benutzt.
sorry für die beschallung, aber wenn ne kleine 50cc italienerin 75 rennen soll sind drehzahlen vonnöten :lol:
Benutzeravatar
dreckbratze
 
Beiträge: 2203
Registriert: 27. Oktober 2005 19:16

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Peter Pan CR » 1. November 2016 17:15

"Ja wo laufen sie denn?"
(Loriot)

Bei Euch taucht ja alles gleich rudelweise auf.
Hier habe ich es erst einmal gehabt mit einen anderen Gespann zusammen auf Achse zu sein. In 28 Jahren begegnete ich ganzen 5 Gespannen auf der Strasse.
Dagegen in Deutschland ab Mitte April kamen mir mehrere Rudel entgegen, aber nie in Begleitung unsereiner.

Viel Glück und verteile Deine eigenen Bauteile nicht in der Landschaft. Die bekommste nicht mehr so leicht wieder.
Sven :smt041 :smt039
La actitud hace la diferencia.
Die Grundeinstellung macht den Unterschied.

Avatar: 2 bemalte Reiskörner mit:
"Lo más importante no se puede ver"
Das Wichtigste kann man nicht sehen.
Benutzeravatar
Peter Pan CR
 
Beiträge: 952
Registriert: 20. März 2016 14:40
Wohnort: San Isidro de Heredia, Costa Rica.

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 1. November 2016 17:18

So ein Zufall und die Beschallung war klasse, nur etwas ungewohnt für mich.
Denn der einzige Zweitakter in meiner Laufbahn war ein Vélosolex :wink:

VG
Alfred
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 828
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 20. November 2016 15:40

Hallo zusammen,

heute war ein sehr schöner Tag und wir waren deshalb nicht untätig :D

Ein Schloss bei Stuttgart:
Bild

beliebter Treffpunkt:
Bild

nicht weit weg vom vorigen Bild ist der "Obere Torturm":
Bild

ist an der Enz und es gibt hier die besten Weißwürste Europas:
Bild

der Ort liegt am Neckar und die Figuren im Kreisel sind von Peter Lenk:
Bild

Insgesamt 160km in 3-1/2 Stunden - in der Ruhe liegt die Kraft!

VG
Alfred
Zuletzt geändert von FietePF am 20. November 2016 20:35, insgesamt 3-mal geändert.
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 828
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Einzylinderfahrer » 20. November 2016 17:59

Letztes Bild Lauffen :wink:
Uli
____________________________
SR 500 ´84 mit Velorex 562
Solo:
SR 500 ´80
SR 500 ´90
Benutzeravatar
Einzylinderfahrer
 
Beiträge: 191
Registriert: 6. Januar 2015 13:15
Wohnort: Hohenlohe-Kreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Einzylinderfahrer » 20. November 2016 18:07

Bild 2 Glemseck :wink:
Uli
____________________________
SR 500 ´84 mit Velorex 562
Solo:
SR 500 ´80
SR 500 ´90
Benutzeravatar
Einzylinderfahrer
 
Beiträge: 191
Registriert: 6. Januar 2015 13:15
Wohnort: Hohenlohe-Kreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon maltix » 20. November 2016 18:27

Auf jeden Fall tolle Bilder!
Grüßle von Martin
Benutzeravatar
maltix
 
Beiträge: 30
Registriert: 13. November 2016 22:27

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon dreckbratze » 20. November 2016 19:16

bild 1 schloss solitude
Benutzeravatar
dreckbratze
 
Beiträge: 2203
Registriert: 27. Oktober 2005 19:16

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Einzylinderfahrer » 20. November 2016 19:35

Bild 3 Hemmingen.
Schöne Tour und schöne Bilder - Danke!
Uli
____________________________
SR 500 ´84 mit Velorex 562
Solo:
SR 500 ´80
SR 500 ´90
Benutzeravatar
Einzylinderfahrer
 
Beiträge: 191
Registriert: 6. Januar 2015 13:15
Wohnort: Hohenlohe-Kreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 20. November 2016 20:16

Hallo Jungs,

Bild1 - stimmt,
Bild2 - stimmt,
Bild3 - nicht ganz, Ziel liegt auf der anderen Seite der B10,
Bild4 - ?
Bild5 - stimmt auch

ihr seit spitze :smt041

VG
Alfred
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 828
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Einzylinderfahrer » 20. November 2016 20:36

Bild 4 Vaihingen/Enz
Uli
____________________________
SR 500 ´84 mit Velorex 562
Solo:
SR 500 ´80
SR 500 ´90
Benutzeravatar
Einzylinderfahrer
 
Beiträge: 191
Registriert: 6. Januar 2015 13:15
Wohnort: Hohenlohe-Kreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Einzylinderfahrer » 20. November 2016 20:38

Bild 3 Markgröningen
Uli
____________________________
SR 500 ´84 mit Velorex 562
Solo:
SR 500 ´80
SR 500 ´90
Benutzeravatar
Einzylinderfahrer
 
Beiträge: 191
Registriert: 6. Januar 2015 13:15
Wohnort: Hohenlohe-Kreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 20. November 2016 20:40

yeap - Markgröningen :smt039

VG
Alfred
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 828
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 20. November 2016 20:42

Bild4 ist noch etwas weiter in Richtung Neckar :D
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 828
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Einzylinderfahrer » 20. November 2016 20:52

Ha, Besigheim!
Uli
____________________________
SR 500 ´84 mit Velorex 562
Solo:
SR 500 ´80
SR 500 ´90
Benutzeravatar
Einzylinderfahrer
 
Beiträge: 191
Registriert: 6. Januar 2015 13:15
Wohnort: Hohenlohe-Kreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 20. November 2016 20:58

Jawoll :smt041

VG
Alfred
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 828
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 21. November 2016 18:13

Heute war es leider nicht so schön, auf jeden Fall im Nordschwarzwald :(

AVIA Tankstelle:
Bild

von innen:
Bild

Ausblick:
Bild

Still ruht der Stausee:
Bild

Viel Spass
Alfred
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 828
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Hein Mück » 21. November 2016 19:25

Getankt hast Du in Kniebis
Verlangen die dort einen Oldtimerzuschlag?? :roll:

Gruss aus dem Thurgau
Christoph
Gruss
Christoph


Wer zuletzt lacht, hat es nicht früher begriffen!
Hein Mück
 
Beiträge: 80
Registriert: 5. August 2015 10:42

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 21. November 2016 19:46

Grüetzi Christoph,

ja sieht so aus, DM sind es auf jeden Fall nicht!
Aber dafür ist es schön dort (Retro) und mit einer Werkstatt inkl. BMW R26 :-D

Bild

Bild

Bild

VG
Alfred
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 828
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Peter Pan CR » 21. November 2016 19:53

Solch eine Lappen-mangel hatte Schwiegermuttern noch 1989 an ihrer Waschmaschine festgebaut.
Sehr handlich.
Zwar bezweifle ich, das früher die Werkstätten so sauber waren wie diese jetzt ausgestellt ist, aber neidisch macht sie mich schon... Wer hat Lust mal bei mir aufzuräumen?
La actitud hace la diferencia.
Die Grundeinstellung macht den Unterschied.

Avatar: 2 bemalte Reiskörner mit:
"Lo más importante no se puede ver"
Das Wichtigste kann man nicht sehen.
Benutzeravatar
Peter Pan CR
 
Beiträge: 952
Registriert: 20. März 2016 14:40
Wohnort: San Isidro de Heredia, Costa Rica.

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 21. November 2016 20:41

Hallo Sven,

kommt darauf an, wie deine Werkstatt ausschaut (Bild) :-D

VG
Alfred
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 828
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Hein Mück » 21. November 2016 21:46

FietePF hat geschrieben:Grüetzi Christoph,

ja sieht so aus, DM sind es auf jeden Fall nicht!
Aber dafür ist es schön dort (Retro) und mit einer Werkstatt inkl. BMW R26 :-D

VG
Alfred


So eine (R26) hatte ich bis vor einem Jahr auch noch allerdings mit einem Steib LS200 darn. Ich war als 3. Besitzer im Original-Brief von 1956 eingetragen...
Leider musste ich mich aus Platzgründen (Hütte zu klein) davon trennen. Meine Maus hat auch nicht ins Boot gepasst. Daher habe ich mit einer HMO aufgerüstet.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruss
Christoph


Wer zuletzt lacht, hat es nicht früher begriffen!
Hein Mück
 
Beiträge: 80
Registriert: 5. August 2015 10:42

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 21. November 2016 21:56

Sauber, ein sehr schönes Gespann :smt039

Wenn ich groß bin und das Thema beherrsche, rüste ich auch auf...

VG
Alfred
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 828
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 3. Dezember 2016 16:26

Hallo zusammen,

heute war ein traumhaftes Wetter im Südwesten!
Leider etwas frisch... aber das hält einen Einzylinder-Oldtimerfahrer ja nicht ab :D

Blick vom Kxxxxxberg:
Bild

die Kapelle ist ganz in der Nähe:
Bild

hier kann man gut einkehren:
Bild

auf der Rückfahrt kurz angehalten:
Bild

wer entwickelt das erste Elektrogespann? Die könnten das:
Bild

Viel Spass
Alfred
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 828
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Rolli58 » 3. Dezember 2016 23:13

Hallo Alfred,

ich kennen mich in der Ecke nicht aus, wird aber wohl Stuttgart sein, denn Wikipedia sagt zu Deinem zweiten Bild: Die Grabkapelle auf dem Württemberg ist ein im Stuttgarter Stadtteil Rotenberg gelegenes Mausoleum. Die Kapelle befindet sich auf dem Gipfel des Württembergs, des äußersten westlichen Ausläufers des Schurwalds über dem Neckartal. Sie wurde für Katharina Pawlowna (1788–1819) errichtet, die zweite Frau Wilhelms I. von Württemberg (1781–1864). König Wilhelm I. und ihre gemeinsame Tochter Marie Friederike Charlotte von Württemberg (1816–1887) sind ebenfalls dort bestattet.
Gruß
Peter
Benutzeravatar
Rolli58
 
Beiträge: 66
Registriert: 9. Oktober 2016 12:45

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 3. Dezember 2016 23:23

Sehr gut Peter,
perfekt beschrieben :smt041

PS: Eigentlich darf man da nicht ganz hinauffahren, aber heute war dort ein Schild "für Baustellenfahrzeuge frei" :-D

VG
Alfred
Zuletzt geändert von FietePF am 4. Dezember 2016 08:51, insgesamt 1-mal geändert.
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 828
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Einzylinderfahrer » 4. Dezember 2016 00:08

Hallo Alfred,
Bild 1 Killesberg.
Uli
____________________________
SR 500 ´84 mit Velorex 562
Solo:
SR 500 ´80
SR 500 ´90
Benutzeravatar
Einzylinderfahrer
 
Beiträge: 191
Registriert: 6. Januar 2015 13:15
Wohnort: Hohenlohe-Kreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Einzylinderfahrer » 4. Dezember 2016 00:10

Bild 3 Uhlbach
Uli
____________________________
SR 500 ´84 mit Velorex 562
Solo:
SR 500 ´80
SR 500 ´90
Benutzeravatar
Einzylinderfahrer
 
Beiträge: 191
Registriert: 6. Januar 2015 13:15
Wohnort: Hohenlohe-Kreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Einzylinderfahrer » 4. Dezember 2016 01:08

Bild 4 u. 5
Fraunhofer Institut Stuttgart Vaihingen
Uli
____________________________
SR 500 ´84 mit Velorex 562
Solo:
SR 500 ´80
SR 500 ´90
Benutzeravatar
Einzylinderfahrer
 
Beiträge: 191
Registriert: 6. Januar 2015 13:15
Wohnort: Hohenlohe-Kreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 4. Dezember 2016 08:50

Hallo Uli,

super erkannt und es passt alles bis auf Bild 1 (das Ziel ist vom Killesberg aus gesehen links, also mehr nordöstlich) :wink:

VG
Alfred
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 828
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Einzylinderfahrer » 4. Dezember 2016 14:18

Aha, Kappelberg!
Uli
____________________________
SR 500 ´84 mit Velorex 562
Solo:
SR 500 ´80
SR 500 ´90
Benutzeravatar
Einzylinderfahrer
 
Beiträge: 191
Registriert: 6. Januar 2015 13:15
Wohnort: Hohenlohe-Kreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 4. Dezember 2016 16:23

Yeap :smt026

VG
Alfred
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 828
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Cali » 5. Dezember 2016 11:32

Hallo Alfred,
auch wenn ich mich in dem Gebiet nicht so gut auskenne, schaue ich mir mit Interesse deine schönen Fotos an, aber ich frage mich, wie schaffts du es diese ganzen "Fotofahrten" in solch kurzen Abständen zu unternehmen ? Hast du nix anderes zu tun ? Bist du schon in Rente und kannst dich ganz deinem Hobby, dem Gespannfahren widmen :lol:

Leicht neidische Grüße / Bernd
BESSER SPÄT ALS NIE !

Cali 1100i/EML-GT2000/Bj. 95 - leider nicht mehr !
Royal Enfield Bullet EFI, Bj. 2015
Benutzeravatar
Cali
 
Beiträge: 1005
Registriert: 14. November 2011 17:52
Wohnort: Südhessen / Odenwald

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Slowly » 5. Dezember 2016 15:57

FietePF hat geschrieben: ... wer entwickelt das erste Elektrogespann? Die könnten das:
Bild

Ist es denn wirklich sooo schwierig, hier einen Beiwagen dranzuschrauben :?:
Meinem 1-Mann-Betrieb-Gespannbauer traue ich das jedenfalls zu :!:

http://www.computerbild.de/artikel/cb-N ... 47159.html

:grin:

:sturz:

Es macht Spass, Alfred, Deine Bilder zu schauen.
Gute Idee :!:
=================
Erinnerungen gefällig?
1 Album voller Bilder "Begegnungen freundlicher Art" (wird z.Zt. überarbeitet wegen Datenschutz)
und für Oldtimer-Freaks:
1 Album "Das moderne Motorrad 1915" Fachliteratur (144 Seiten, 72 Abb.)
http://oldslowly.magix.net/
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 10625
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 5. Dezember 2016 17:25

Cali hat geschrieben:Hallo Alfred,
auch wenn ich mich in dem Gebiet nicht so gut auskenne, schaue ich mir mit Interesse deine schönen Fotos an, aber ich frage mich, wie schaffts du es diese ganzen "Fotofahrten" in solch kurzen Abständen zu unternehmen ? Hast du nix anderes zu tun ? Bist du schon in Rente und kannst dich ganz deinem Hobby, dem Gespannfahren widmen :lol:

Leicht neidische Grüße / Bernd


Hallo Bernd,

in Rente bin ich zum Glück noch nicht, wenn man mich lässt, sind es noch 2-3 Jahre!

Bin zwar kein Friseur, habe aber trotzdem immer Montags frei und dadurch ein langes Wochenende.
D.h. wenn das Wetter passt, bin ich unterwegs und geniesse das Mopedfahren in unserem schönen Ländle.
Nach ein paar Kilometern ist der Kopf frei und ich fühle mich wie John Wayne auf seinem Pferd :D

Viele Grüsse
Alfred
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 828
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 5. Dezember 2016 17:30

Slowly hat geschrieben:
FietePF hat geschrieben: ... wer entwickelt das erste Elektrogespann? Die könnten das:
Bild

Ist es denn wirklich sooo schwierig, hier einen Beiwagen dranzuschrauben :?:
Meinem 1-Mann-Betrieb-Gespannbauer traue ich das jedenfalls zu :!:

http://www.computerbild.de/artikel/cb-N ... 47159.html

:grin:

:sturz:

Es macht Spass, Alfred, Deine Bilder zu schauen.
Gute Idee :!:


Das sollte ein Fachmann einmal durchkalkulieren bzgl. kWh, Gewicht, Leistung etc.
Technisch ist bestimmt kein so großes Problem, eher von den Kosten :cry:

Danke, mir auch, wenn es euch gefällt :smt039

VG
Alfred
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 828
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Cali » 5. Dezember 2016 22:01

FietePF hat geschrieben:
Cali hat geschrieben:
Hallo Bernd,

in Rente bin ich zum Glück noch nicht, wenn man mich lässt, sind es noch 2-3 Jahre!

Bin zwar kein Friseur, habe aber trotzdem immer Montags frei und dadurch ein langes Wochenende.
D.h. wenn das Wetter passt, bin ich unterwegs und geniesse das Mopedfahren in unserem schönen Ländle.
Nach ein paar Kilometern ist der Kopf frei und ich fühle mich wie John Wayne auf seinem Pferd :D

Viele Grüsse
Alfred


Hallo Alfred - ich glaub ich hab den falschen Job - lohnt sich aber nicht mehr zu wechseln - ab 01.01.17 bin ich
in Rente und habe jeden Tag Wo.Ende - mal sehen, ob ich dann deine Foto-Fahrten toppen kann :D .

Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß bei deinen Monday-Touren :wink:

Beste Grüße / Bernd
BESSER SPÄT ALS NIE !

Cali 1100i/EML-GT2000/Bj. 95 - leider nicht mehr !
Royal Enfield Bullet EFI, Bj. 2015
Benutzeravatar
Cali
 
Beiträge: 1005
Registriert: 14. November 2011 17:52
Wohnort: Südhessen / Odenwald

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 6. Dezember 2016 19:22

Hallo Bernd,

prima, dann hast du es ja bald geschafft - freue mich schon auf deine Bilder :grin:

VG
Alfred
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 828
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon robby ausm tal » 8. Dezember 2016 14:21

8) 31.03.20019! :P Dann hab ich auch etwas mehr Zeit und keine Schicht mehr!
Grüße aus dem Bergischen!

Ich danke allen die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.
Benutzeravatar
robby ausm tal
 
Beiträge: 801
Registriert: 21. Oktober 2005 00:32
Wohnort: Wuppertal-Elberfeld

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Stephan » 8. Dezember 2016 14:50

30.September 2026, ich geniesse jeden Tag bis dahin. . .

*duck&wech


Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 12138
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 8. Dezember 2016 19:19

und das ist auch gut so, denn besser wird es nicht ... auf jeden Fall mit den Knochen :D

VG
Alfred
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 828
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 8. Dezember 2016 20:18

am Stromberg ist es auch schön ... gell :D

Bild

VG
Alfred
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 828
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Cali » 8. Dezember 2016 21:36

Stephan hat geschrieben:30.September 2026, ich geniesse jeden Tag bis dahin. . .

*duck&wech


Stephan


Stephan - das passt schon - irgendjemand muss ja unsere Rente finanzieren :D

Gruß / Bernd
BESSER SPÄT ALS NIE !

Cali 1100i/EML-GT2000/Bj. 95 - leider nicht mehr !
Royal Enfield Bullet EFI, Bj. 2015
Benutzeravatar
Cali
 
Beiträge: 1005
Registriert: 14. November 2011 17:52
Wohnort: Südhessen / Odenwald

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 10. Dezember 2016 19:58

Hallo zusammen,
wir haben heute unsere ersten 1000 Gespannkilometer vollgemacht :smt041
Bild

VG
Alfred
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 828
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon xjabt » 11. Dezember 2016 09:31

Hallo Alfred,
ich finde Deine Bilderrätsel Klasse !!!
Gestern warst du wohl zwischen Pfahlbronn und Breitenfürst unterwegs?
Weiterhin allzeit gute Fahrt und neue Rätsel :wink:
Viele Grüße
Viele Grüße aus dem Schwobaländle
Jürgen
Benutzeravatar
xjabt
 
Beiträge: 72
Registriert: 26. Mai 2013 14:50

Nächste

Zurück zu Reisen und Gespanngeschichten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast