Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Reisen, Berichte, Unterwegsfragen, Camping ...

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 26. Januar 2018 18:46

Bernd der Vielfahrer, zeigt es uns mal wieder :D

Heute habe ich es endlich geschafft, ein Navi an den Blauen zu schrauben.
Brauch ich zwar nicht so oft, aber im Regal bringt es ja auch nicht so viel Nährwert!

Eine kleine Testrunde durchs Gäu, aber nur bis der Regen kam ...

VG
Alfred
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 818
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon TWD Heizer » 26. Januar 2018 19:21

Wo ich mit dme Gespann heute war? Auf Arbeit der Sprit muss ja bezahlt werden, ausserdem macht es so auch Spass auf Arbeit zu fahren, das ankommen....
TWD Heizer
 
Beiträge: 151
Registriert: 13. Dezember 2017 17:33

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 28. Januar 2018 15:33

Das ist auch gut so, einer muß die Brötchen ja verdienen :smt023
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 818
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 28. Januar 2018 15:37

Auf der Rückfahrt von Eibensbach bin ich hier vorbei gekommen.
Hütte im Wald mit allerlei skurrilen Sachen ...

VG
Alfred
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 818
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 28. Januar 2018 15:42

noch ein paar Bilder ...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 818
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Nattes » 28. Januar 2018 15:46

Ich war mal an der Möhne, Equipment testen. :-D

Bild
Wenn Gott gewollt hätte das Motorräder sauber sind,hätte er Spüli in den Regen getan.
Benutzeravatar
Nattes
 
Beiträge: 4511
Registriert: 21. Oktober 2005 20:34
Wohnort: OWL

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Pepo1958 » 28. Januar 2018 17:22

Nattes hat geschrieben:Ich war mal an der Möhne, Equipment testen. :-D

Bild


Ist das Foto vor oder nach dem zu Wasser lassen aufgenommen :wink: , oder warum steht das Mopped da an der Slipanlage 8) ?
Und welches Equipment macht das Gespann schwimmfähig? Oder ging es nur um Watfähigkeit?

Und wenn die Überschrift heißt "Wo waren wir heute mit dem Gespann" warum schreibst Du dann, dass Du an der Möhne warst? Was soll man denn da noch erraten?
LG
Peter
Benutzeravatar
Pepo1958
 
Beiträge: 215
Registriert: 8. Oktober 2017 10:11

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 28. Januar 2018 18:25

Peter, es sollte leicht für uns sein :-)
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 818
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Schlumpf-Driver » 28. Januar 2018 20:43

Na ja, sagen wir mal so: die Möhne ist ja 65 km lang, da gibt's bestimmt mehrere Slipanlagen :roll:
Ev wollte Norbert den genauen Standort wissen :grin:
Grüßle
Wolfgang


"Des Menschen Wille ist sein Himmelreich" (Heise) ---oder: mein alter Lehrherr!
Schlumpf-Driver
 
Beiträge: 55
Registriert: 15. Oktober 2017 16:23
Wohnort: Landkreis Dillingen

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon dreckbratze » 28. Januar 2018 20:45

direkt am ufer.
Benutzeravatar
dreckbratze
 
Beiträge: 2185
Registriert: 27. Oktober 2005 19:16

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Schlumpf-Driver » 28. Januar 2018 20:47

:smt023 :D
Grüßle
Wolfgang


"Des Menschen Wille ist sein Himmelreich" (Heise) ---oder: mein alter Lehrherr!
Schlumpf-Driver
 
Beiträge: 55
Registriert: 15. Oktober 2017 16:23
Wohnort: Landkreis Dillingen

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Nattes » 28. Januar 2018 20:52

die Möhne ist ja 65 km lang


Im Leben nicht. :-D

Aber wo du es sagst: Ich bin da mal mit dem MZ Gespann runter gefahren und wollte da unten auf dem Schotter drehen. :-D
Bin fast nicht mehr hoch gekommen. :oops:

Der Teich ist übrigens Rand voll.
Wenn Gott gewollt hätte das Motorräder sauber sind,hätte er Spüli in den Regen getan.
Benutzeravatar
Nattes
 
Beiträge: 4511
Registriert: 21. Oktober 2005 20:34
Wohnort: OWL

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Schlumpf-Driver » 28. Januar 2018 21:16

Grüßle
Wolfgang


"Des Menschen Wille ist sein Himmelreich" (Heise) ---oder: mein alter Lehrherr!
Schlumpf-Driver
 
Beiträge: 55
Registriert: 15. Oktober 2017 16:23
Wohnort: Landkreis Dillingen

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Nattes » 28. Januar 2018 21:18

Die Möhne schon, aber nicht der Stausee. ;-)
Wenn Gott gewollt hätte das Motorräder sauber sind,hätte er Spüli in den Regen getan.
Benutzeravatar
Nattes
 
Beiträge: 4511
Registriert: 21. Oktober 2005 20:34
Wohnort: OWL

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Schlumpf-Driver » 28. Januar 2018 21:28

Ahhhhh :wow:

Unbekanntes Terrain für mich :smt017
Grüßle
Wolfgang


"Des Menschen Wille ist sein Himmelreich" (Heise) ---oder: mein alter Lehrherr!
Schlumpf-Driver
 
Beiträge: 55
Registriert: 15. Oktober 2017 16:23
Wohnort: Landkreis Dillingen

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 29. Januar 2018 18:05

Palim-Palim,

heute etwas geschraubt, optimiert und eine kleine Runde durch den Nordschwarzwald gebrummt!
Draußa em Wald, hot's a klei's Schneele gschneit ...

VG
Alfred
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 818
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon dreckbratze » 29. Januar 2018 18:21

wenn du da rechts abbiegst, kommst du über kleinste strässchen durch nester wie spessart bis altburg oder den wimberg. das sind mehr oder weniger geteerte feldwege. lohnt sich!
Benutzeravatar
dreckbratze
 
Beiträge: 2185
Registriert: 27. Oktober 2005 19:16

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 29. Januar 2018 18:25

Stimmt habe schon einiges entdeckt, aber natürlich noch nicht alles.
Vielleicht zeigst du mir die Feinheiten einmal bei passender Gelegenheit :wink:

VG
Alfred
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 818
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Einzylinderfahrer » 29. Januar 2018 18:44

FietePF hat geschrieben:Palim-Palim,

heute etwas geschraubt, optimiert und eine kleine Runde durch den Nordschwarzwald gebrummt!
Draußa em Wald, hot's a klei's Schneele gschneit ...

VG
Alfred


Jaja, einmal kurz an einem Schräubchen gedreht und schon ist eine sofortige Testfahrt unumgänglich. Wieso versteht das sonst keiner?
Uli
____________________________
SR 500 ´84 mit Velorex 562
Solo:
SR 500 ´80
SR 500 ´90
Benutzeravatar
Einzylinderfahrer
 
Beiträge: 191
Registriert: 6. Januar 2015 13:15
Wohnort: Hohenlohe-Kreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 29. Januar 2018 18:53

Genau, das Mittel zum Zweck :D
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 818
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 29. Januar 2018 18:56

Von der Familie habe ich einen Bäpper bekommen, mußte natürlich auch gleich getestet werden.

Grins
Alfred
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 818
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Peter Pan CR » 29. Januar 2018 19:32

und die nächste Evolutionsstufe Dreirad. :-D
Nett, schecht Herr Specht.
La actitud hace la diferencia.
Die Grundeinstellung macht den Unterschied.

Avatar: 2 bemalte Reiskörner mit:
"Lo más importante no se puede ver"
Das Wichtigste kann man nicht sehen.
Benutzeravatar
Peter Pan CR
 
Beiträge: 920
Registriert: 20. März 2016 14:40
Wohnort: San Isidro de Heredia, Costa Rica.

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 29. Januar 2018 19:35

Genau, das wäre dann Version 2.0 :D
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 818
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Thomas Heyl » 29. Januar 2018 19:42

Vorsicht mit Euren Wünschen, nach dem Dreirad könnte der vierrädrige Rollator oder gar Rollstuhl kommen :grin: !

Cheers, Langer
Benutzeravatar
Thomas Heyl
 
Beiträge: 821
Registriert: 31. August 2015 10:45
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Peter Pan CR » 29. Januar 2018 20:17

Immer schön ungerade Stützpunkte auf die Erde!
Nach 3 kommt 5. Warum? Schau mal die Arbeitsstühle im Büro an, Thomas...Zu viele Leutchen haben sich mit 4 rädrigen Stühlen platt gemacht und einige sich das Genick gebrochen.
Wenn dann lieber gelenkig.
https://youtu.be/ZJKDY4tc3-s

Gelenkiges Dreirad. Gestern erst einmal wieder Getriebe und Endantrieb eingebaut. Noch schwirrt das Stützrad in der anderen Seite der Werkstatt herum, während Ural Patrol solo Hof und Wiese unsicher machte. Sprich, das Gespann machte einen graziösen Spagat von bis zu 130m Abstand zwischen seinen Rädern.
Steifes etwas, so ein Gespann ohne Stützrad. :sturz: :dumm: :smt017 :smt039
Hat da doch Kumpel Rick C. es geschafft den Fuss nicht runterzutun und umzukippen, dabei hat er seine eigene Patrol erst seit Dezember. (oder war es der andere lange Lulatsch Rick P?) Jedenfalls musste erst das Bremspedal wieder gerade gebogen werden. Weich wie Butter.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Peter Pan CR am 30. Januar 2018 20:22, insgesamt 2-mal geändert.
La actitud hace la diferencia.
Die Grundeinstellung macht den Unterschied.

Avatar: 2 bemalte Reiskörner mit:
"Lo más importante no se puede ver"
Das Wichtigste kann man nicht sehen.
Benutzeravatar
Peter Pan CR
 
Beiträge: 920
Registriert: 20. März 2016 14:40
Wohnort: San Isidro de Heredia, Costa Rica.

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon opa3rad » 30. Januar 2018 19:08

Auch mal wieder unterwegs war. Leider nur nen Stündchen.

In dem kleinen Dorf davor ist auch bald vorbei mit Ruhe.

153-1.JPG


151-1.JPG




Udo
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
opa3rad
 
Beiträge: 281
Registriert: 3. Juli 2017 01:21
Wohnort: Neanderthal

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Neandertaler » 30. Januar 2018 19:46

Hmmm
auf dem ersten Bild das sieht aus wie der Zaun vom Kalksteinbruch Hahnenfurtherweg kurz vor Schöller
und das zweite Bild..... ist das die Großbaustelle/Umgehung kurz vor Heiligenhaus wenn Du von der Hofermühle rauf kommst ?

Sieht alles so bekannt aus... :wink:
Die gewonnene Erfahrung steigt direkt proportional mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes.

Schwenker machen Spaß Klick
Benutzeravatar
Neandertaler
 
Beiträge: 710
Registriert: 10. November 2013 23:57
Wohnort: Hochdahl

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Pepo1958 » 30. Januar 2018 19:55

Wieso ist da kein Schnee auf den Bildern? Die sind wohl nicht aktuell :? ? Wo lebt Ihr denn?
LG
Peter
Benutzeravatar
Pepo1958
 
Beiträge: 215
Registriert: 8. Oktober 2017 10:11

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon opa3rad » 30. Januar 2018 20:05

Huch Antwort wech ?
Hier iss schon lange kein Schnee mehr.

Ist beides der gleiche Platz. Heiligenhaus liegt oben rechts im Bild.

Wenn die Strasse mal fertig ist, ist vorbei mt Ruhe in dem Dorf davor.

Ist Übrigens mein Geburtsort, sogar mein Geburtshaus steht da noch. Wenn ich mal Papst werde wird des Berühmt.


Udo
Benutzeravatar
opa3rad
 
Beiträge: 281
Registriert: 3. Juli 2017 01:21
Wohnort: Neanderthal

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon 3bein » 30. Januar 2018 21:58

An der Mosel zwischen Trarbach und Bulley
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von 3bein am 30. Januar 2018 22:46, insgesamt 1-mal geändert.
Oilhead flat-twin - the real thing
Benutzeravatar
3bein
 
Beiträge: 24
Registriert: 25. Januar 2018 00:39
Wohnort: zu Hause

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon opa3rad » 30. Januar 2018 22:13

Da bin ich doch auch sehr oft. Mosel fahr ich sehr sehr gerne lang.

Aber des Häuschen sagt mir im Mom nichts. :smt017


Udo
Benutzeravatar
opa3rad
 
Beiträge: 281
Registriert: 3. Juli 2017 01:21
Wohnort: Neanderthal

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon 3bein » 30. Januar 2018 22:42

opa3rad hat geschrieben:Da bin ich doch auch sehr oft. Mosel fahr ich sehr sehr gerne lang.
Aber des Häuschen sagt mir im Mom nichts. :smt017
Udo


Zwischen Zell und Bulley am Ostufer war das, nicht an der B53. :wink:
Oilhead flat-twin - the real thing
Benutzeravatar
3bein
 
Beiträge: 24
Registriert: 25. Januar 2018 00:39
Wohnort: zu Hause

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon opa3rad » 30. Januar 2018 23:50

Ahhh Danke
Benutzeravatar
opa3rad
 
Beiträge: 281
Registriert: 3. Juli 2017 01:21
Wohnort: Neanderthal

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Cali » 2. Februar 2018 15:02

Hallo - ich bin gestern, bei teilw. sonnigem Wetter, eine schöne Tour über Amorbach - Mudau - Hesseneck - Eberbach - Hirschhorn - und Beerfelden gefahren.
Die Straßen wurden ab Mittag immer trockener - und ermöglichten dann eine "forschere" Kurvengeschwindigkeit. Nur die "Brotzeit" ist etwas knapp ausgefallen :D .
Wer kennt den Rastplatz ??

Beste Grüße / Bernd


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
BESSER SPÄT ALS NIE !

Cali 1100i/EML-GT2000/Bj. 95 - leider nicht mehr !
Royal Enfield Bullet EFI, Bj. 2015
Benutzeravatar
Cali
 
Beiträge: 1004
Registriert: 14. November 2011 17:52
Wohnort: Südhessen / Odenwald

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Pepo1958 » 2. Februar 2018 17:01

3bein hat geschrieben:An der Mosel zwischen Trarbach und Bulley


Bild

Dein Avatar sieht aber mehr nach Herxheim aus als nach Mosel.
LG
Peter
Benutzeravatar
Pepo1958
 
Beiträge: 215
Registriert: 8. Oktober 2017 10:11

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon 3bein » 2. Februar 2018 19:33

Pepo1958 hat geschrieben:
3bein hat geschrieben:An der Mosel zwischen Trarbach und Bulley


Bild

Dein Avatar sieht aber mehr nach Herxheim aus als nach Mosel.


Stimmt, aber soll ich den Avatar bei jeder Tour ändern? *grübel*
Oilhead flat-twin - the real thing
Benutzeravatar
3bein
 
Beiträge: 24
Registriert: 25. Januar 2018 00:39
Wohnort: zu Hause

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Wintertourer » 3. Februar 2018 18:37

Bin gerade vom MZCD Wintertreffen zurück,
leider kein Schnee :(
Willst Du einen Tag glücklich sein => saufe.
Willst Du ein Jahr glücklich sein => heirate.
Willst Du ein Leben lang glücklich sein => fahre Motorrad
Das Ziel ist das Ziel
Benutzeravatar
Wintertourer
 
Beiträge: 1801
Registriert: 21. September 2007 12:23
Wohnort: Gütersloh

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 4. Februar 2018 08:57

Hallo zusammen,

war gestern auch Wintersportmäßig unterwegs und zwar im Schwabenstammtisch im Schlössle in Neu-Ulm.
Die Hinfahrt war trocken, aber zurück hot´s a klei´s Schneele gschneit - drom war's so kalt"!
Bild

PS: Der Blaue steht links unter dem kleinen Baum ...

VG
Alfred
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 818
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Peter Pan CR » 5. Februar 2018 17:09

Alle Welt mit Fahnen unterwegs bei herrlichstem Sommerwetter.
Sophie und ich überstanden sogar die Staus in der Stadt ohne aus der Haut zu fahren.
Wofür :?:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
La actitud hace la diferencia.
Die Grundeinstellung macht den Unterschied.

Avatar: 2 bemalte Reiskörner mit:
"Lo más importante no se puede ver"
Das Wichtigste kann man nicht sehen.
Benutzeravatar
Peter Pan CR
 
Beiträge: 920
Registriert: 20. März 2016 14:40
Wohnort: San Isidro de Heredia, Costa Rica.

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Peter Pan CR » 5. Februar 2018 17:23

Genauso ein Desaster wie Brexit, AFD, Trump, Katalonien.
Die evangelischen Haleluyasekten haben sich zusammengetan und praktisch einen Staatsstreich ausgeführt. Ein falscher Apostel geht mit 26% gegen 21% in den zweiten Wahlgang.
Hoffen wir, das wir nicht so eine Situation wie in dem Land des allmächtigen Busfahrers bekommen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
La actitud hace la diferencia.
Die Grundeinstellung macht den Unterschied.

Avatar: 2 bemalte Reiskörner mit:
"Lo más importante no se puede ver"
Das Wichtigste kann man nicht sehen.
Benutzeravatar
Peter Pan CR
 
Beiträge: 920
Registriert: 20. März 2016 14:40
Wohnort: San Isidro de Heredia, Costa Rica.

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 10. Februar 2018 17:55

Sven, die Lackierung in blau/weiß sieht klasse aus, fast wie im Weißwurstäquator bzw. bei BMW :smt023

Heute sagte ich zu meiner Frau "die Sonne kommt durch!", sie antwortete "dann fahr doch!".

Das ließ ich mir natürlich nicht zweimal sagen, aber länger als eine Stunde habe ich es nicht ausgehalten.
Trotz neuem Vordereifen - der vorherige war schon leicht überaltert und hatte eine Standplatte -
hoppelte schön ab ca. 110km/h, jetzt ist alles ruhig, auch mit 130km/h :-)

VG
Alfred
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 818
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon opa3rad » 10. Februar 2018 18:03

*hoppelte schön ab ca. 110km/h*

Bei 160km/h iss das hoppeln wieder vorbei :D


Udo
Benutzeravatar
opa3rad
 
Beiträge: 281
Registriert: 3. Juli 2017 01:21
Wohnort: Neanderthal

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 10. Februar 2018 18:06

Danke Udo und gut zu wissen, aber für jenseits 140km/h reicht die Leistung nicht :cry:

VG
Alfred
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 818
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Cali » 10. Februar 2018 18:38

FietePF hat geschrieben:Danke Udo und gut zu wissen, aber für jenseits 140km/h reicht die Leistung nicht :cry:

VG
Alfred


ANGEBER :smt036
BESSER SPÄT ALS NIE !

Cali 1100i/EML-GT2000/Bj. 95 - leider nicht mehr !
Royal Enfield Bullet EFI, Bj. 2015
Benutzeravatar
Cali
 
Beiträge: 1004
Registriert: 14. November 2011 17:52
Wohnort: Südhessen / Odenwald

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 11. Februar 2018 10:58

Hallo Bernd,

warte mal ab, bis die Spoiler montiert sind, dann zeige ich dir wo das Pleuel hängt :D

Aber als nächstes kommen andere Federbeine an das Fahrzeug,
dann ein Ölkühler und vielleicht teste ich mal den 7Rock von der Braunen und dann ...

Schönen Sonntag
Alfred
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 818
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Stephan » 11. Februar 2018 15:30

Du hast‘n 7stein? Welchen?

Ich bin gespannt wie der 1054ccm sich in meinem alten Gespann fahren wird.


Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 12080
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 11. Februar 2018 18:43

Einen der ersten Power Kit Extra ab BJ 81, damals gab es noch kein Gutachten für BJ 78.
Musste also zuerst beim TüV nachfragen, ob man es mir einträgt - war aber kein Problem!
Da die Köpfe eh mal runter müssen, würde es sich anbieten :wink:

Dein 1054ccm Satz ist natürlich eine ganz andere Hausnummer :smt023

VG
Alfred
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 818
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon FietePF » 11. Februar 2018 18:49

Musst halt aufpassen, daß aus deiner Kardanwelle kein Korkenzieher wird :D
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 818
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon Stephan » 11. Februar 2018 20:53

Ich werde sicherlich berichten. . .


Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 12080
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Wo waren wir heute mit dem Gespann?

Beitragvon jokeundjens » 24. Februar 2018 18:20

Moin!
Mein Gespann ist zwar nicht auf den Fotos, ich war aber mit Gespann da.
Es grenzt aber schon an Selbstkasteiung. :oops: :wink:

Gruß Jens
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
jokeundjens
 
Beiträge: 262
Registriert: 8. April 2014 14:35
Wohnort: Dithmarschen

VorherigeNächste

Zurück zu Reisen und Gespanngeschichten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste