Yamaha XJR1300 Umbau zum Familiengespann

Für nicht-technische Gespannthemen, Fahrtechnik, Literatur, Gesetze, ...

Re: Yamaha XJR1300 Umbau zum Familiengespann

Beitragvon ClausUrkaufDesign » 13. September 2018 18:12

So...endlich komm ich wieder mal zum schreiben... Hab viel gemacht im Sommer..

neue GFK Schnauze:
XJR-umbauphase1-08.JPG

XJR-umbauphase1-10.JPG

lacki2erung.JPG


Motorrad lackiert , Beiwagen restauriert... Viel geairbrusht und liniert...
XJR-umbauphase1-14.JPG

lacki23erung.JPG

lacki12erung.JPG

lackierung.JPG

..ich weiss schon wieder was jetzt kommt: schaut komisch aus, passt nicht, ist nicht mein Fall...
Ich kann damit leben... 8)
Meiner Tochter gefällts.. und das ist das einzige was zählt... Und daher heisst das Gespann "Hexenkutsche" :evil: :lol:
schönen Gruß aus Österreich,
Claus
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
ClausUrkaufDesign
 
Beiträge: 26
Registriert: 7. August 2017 06:27
Wohnort: Schalchen / Oberösterreich

Re: Yamaha XJR1300 Umbau zum Familiengespann

Beitragvon ClausUrkaufDesign » 13. September 2018 18:19

..Und jetzt kommt der technische Teil..die Schwingegabel wird geordert..
Jetzt gehts an s konstruieren der Adapter und Laserteile:
adapter-vorne-oxxo_060918.JPG
adapter-vorne-oxxo_060918.JPG

raeder.JPG

Im Frühling nächstes Jahr möchte meine Kleine mitfahren 8) . .
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
ClausUrkaufDesign
 
Beiträge: 26
Registriert: 7. August 2017 06:27
Wohnort: Schalchen / Oberösterreich

Re: Yamaha XJR1300 Umbau zum Familiengespann

Beitragvon Kit » 14. September 2018 08:28

Einzigartig! :smt023
Taub aber oho!
Benutzeravatar
Kit
 
Beiträge: 87
Registriert: 10. Juni 2014 10:30
Wohnort: Osnabrück

Re: Yamaha XJR1300 Umbau zum Familiengespann

Beitragvon Piper Mc Sigi » 14. September 2018 09:41

Des Teil is ja voi krass, super gmacht. Gefallen muss es dir, der Lack is ned schlecht, die Bügel sind nicht ganz meines aber die Schnauzen gefällt mir sehr gut.
Benutzeravatar
Piper Mc Sigi
 
Beiträge: 134
Registriert: 23. November 2007 22:42
Wohnort: Pleiskirchen

Re: Yamaha XJR1300 Umbau zum Familiengespann

Beitragvon ClausUrkaufDesign » 14. September 2018 12:06

Danke :-D
Benutzeravatar
ClausUrkaufDesign
 
Beiträge: 26
Registriert: 7. August 2017 06:27
Wohnort: Schalchen / Oberösterreich

Re: Yamaha XJR1300 Umbau zum Familiengespann

Beitragvon jules » 14. September 2018 16:13

Excellent build so far, love the paint! :smt023 :smt023
THERE IS ONLY ONE THING THAT IS BETTER THAN RIDING AN OUTFIT...
AND THAT IS RIDING AN OUTFIT IN THE WINTER...THIS IS THE GREATEST..... Andreas a.d.k.G
Benutzeravatar
jules
 
Beiträge: 904
Registriert: 25. Februar 2007 00:55
Wohnort: CARDIFF,WALES

Re: Yamaha XJR1300 Umbau zum Familiengespann

Beitragvon Slowly » 14. September 2018 19:52

Ein echter, schöner "Eyecatcher!"
Nach der ersten Fahrt kriegst Du Deine "Kleine" da nicht mehr raus.
Sie wird darin auch nächtigen wollen !

Grüße aus dem Rheinland,
SL :grin: LY
=================
Erinnerungen gefällig?
1 Album voller Bilder "Begegnungen freundlicher Art" (wird z.Zt. überarbeitet wegen Datenschutz)
und für Oldtimer-Freaks:
1 Album "Das moderne Motorrad 1915" Fachliteratur (144 Seiten, 72 Abb.)
http://oldslowly.magix.net/
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 10598
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Vorherige

Zurück zu Gespann allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste