Gespannfahrer helfen Gespannfahrern

Für nicht-technische Gespannthemen, Fahrtechnik, Literatur, Gesetze, ...

Gespannfahrer helfen Gespannfahrern

Beitragvon Heidi » 4. Juni 2013 14:37

Gespannfahrer sind hilfsbereite und familiäre Menschen! Hier wollen wir eine Möglichkeit schaffen, die Kommunikation zwischen den Gespannfahrern herzustellen. Soll ein Motor von A nach B, fehlt ein ein fachkundiger Helfer beim Schrauben oder fachkundige Beratung beim Gebrauchtkauf usw.
Gerade haben wir wieder eine Radiomeldung gehört, in der aufgerufen wird, anderen zu helfen! Hilfe ist gerade jetzt in den Überschwemmungsgebieten in Nieder- und Oberbayern, Sachsen und Thüringen nötig. Wir, Martin und ich, sind gerne bereit, einem Gespannfahrer mit unserer Arbeitsleistung einen Tag unter die Arme zu greifen. Keller ausräumen, Schutt entsorgen, Wasser schöpfen usw. Meldet euch einfach bei uns! Vielleicht sind auch noch andere Gespannfahrer bereit unserem Beispiel zu folgen. Wahrscheinlich können wir nicht nur mit unserer Arbeitskraft helfen, sondern mit ganz einfach Dingen, die jetzt gebraucht werden.
Als Kommunikationsplattform haben wir eine Seite auf Facebook angelegt:

Gespannfahrer helfen Gespannfahrern

Interessenten, die nicht in Facebook angemeldet sind, können sich jederzeit bei uns telefonisch unter
09661/81 11 01 oder per Email: redaktion@sidecar-traveller.com melden.
Wir stellen dann gerne den Kontakt her!
Benutzeravatar
Heidi
 
Beiträge: 144
Registriert: 2. September 2008 09:31

Re: Gespannfahrer helfen Gespannfahrern

Beitragvon Nordmann » 4. Juni 2013 15:05

Scheiss Helfer Syndrom...! 8)

Wir sind natürlich dabei! Coole Idee! :grin:
Gruß vom
Nordmann
Benutzeravatar
Nordmann
 
Beiträge: 1216
Registriert: 9. Juli 2010 08:02
Wohnort: Dollern

Re: Gespannfahrer helfen Gespannfahrern

Beitragvon Schmidti » 5. Juni 2013 23:52

Ich verlinke hier mal eine ähnliche Aktion aus dem Banditforum.

https://www.banditforum.de/wbb3/index.p ... ost1661563
Schmidti
 
Beiträge: 141
Registriert: 4. Januar 2013 22:01

Re: Gespannfahrer helfen Gespannfahrern

Beitragvon side-bike-rudi » 7. Juni 2013 13:33

Heidi hat geschrieben:Hier wollen wir eine Möglichkeit schaffen, die Kommunikation zwischen den Gespannfahrern herzustellen.


Und ich dachte immer dafür wäre das Forum da.
Ich weiß schon, ohne Facebook und ohne Smartphone bin ich doch eigentlich schon nicht mehr existent, aber irgendwie gehts trotzdem.
Gruß
Rudi
Benutzeravatar
side-bike-rudi
vormals mz-rotax-rudi
 
Beiträge: 1035
Registriert: 29. Juli 2010 16:47
Wohnort: bei Dresden


Zurück zu Gespann allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Michael1234 und 1 Gast