Gegensprechanlage für 3

Für nicht-technische Gespannthemen, Fahrtechnik, Literatur, Gesetze, ...

Gegensprechanlage für 3

Beitragvon André » 16. März 2014 09:46

Hallo,

Ich suche eine Gegensprechanlage mit der sich 3 Teilnehmer unterhalten können. Gibt es da da Erfahrungen?
Schraubst du noch oder fährst du schon?

Bild Grüße aus der Mark-Brandenburg

André
André
 
Beiträge: 36
Registriert: 26. Juni 2012 15:48
Wohnort: Zehdenick

Re: Gegensprechanlage für 3

Beitragvon herden » 16. März 2014 10:08

Hallo Andrè,

Du hast ne PN.

Schönen Sonttag
Harald
------ Der Butenostfriese ------
baehr und Garmin Stützpunkthändler
http://www.motorrad-herden.de
Benutzeravatar
herden
 
Beiträge: 208
Registriert: 21. September 2008 09:36
Wohnort: Schaumburger Land, R12R, FJ1200, Streety 675R, KB3, Gespann: Suzi Bandit GSF 1200, kultig, biestig!

Re: Gegensprechanlage für 3

Beitragvon Moosmann » 16. März 2014 11:27

Hallo Andre,

wir schwören auf die Anlagen von Baehr.

Sind vielleicht im Einstiegspreis ein wenig teurer, aber ansonsten Supergeräte.

Da gibt es verschiedene Versionen.

Mußt du einfach mal die Website durchforsten, welche für dich in Frage kommt und was du außer sprechen noch machen möchtest. Für Kinder ist sicherlich die Möglichkeit Musik zu hören interessant, ich selbst habe aufs Sprechen reduziert, weil ich nicht abgelenkt sein möchte.

Gruß, Alex
Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche bleibt für die Augen unsichtbar.
Benutzeravatar
Moosmann
 
Beiträge: 647
Registriert: 25. Dezember 2010 10:48
Wohnort: Zweibrücken

Re: Gegensprechanlage für 3

Beitragvon André » 16. März 2014 12:57

Hallo,

danke für die infos, die Baehr Tiro Plus wäre genau das was ich gmeint habe sogar noch besser.
Aber über 700,- Euronen ist schon eine Ansage.
Das muß ich erst mit der Ministerin für Finanzen besprechen.
Schraubst du noch oder fährst du schon?

Bild Grüße aus der Mark-Brandenburg

André
André
 
Beiträge: 36
Registriert: 26. Juni 2012 15:48
Wohnort: Zehdenick

Re: Gegensprechanlage für 3

Beitragvon herden » 16. März 2014 16:06

Hallo Andrè,

hast Du meine "Second Hand" Seiten schon durchforstet?

mfg
Harald
------ Der Butenostfriese ------
baehr und Garmin Stützpunkthändler
http://www.motorrad-herden.de
Benutzeravatar
herden
 
Beiträge: 208
Registriert: 21. September 2008 09:36
Wohnort: Schaumburger Land, R12R, FJ1200, Streety 675R, KB3, Gespann: Suzi Bandit GSF 1200, kultig, biestig!

Re: Gegensprechanlage für 3

Beitragvon xx_sidebike » 16. März 2014 19:04

Hallo Andrè,

ich habe die Anlage von Autocom (max. 3 Teilnehmer) im Einsatz. (Sprach)Qualität, Preis und insbesondere Service sind voll in Ordnung.

Gruß

Jens
xx_sidebike
 
Beiträge: 62
Registriert: 24. Oktober 2007 07:49
Wohnort: 53773 Hennef

Re: Gegensprechanlage für 3

Beitragvon Moosmann » 16. März 2014 19:06

Also ein Freund hat letztes Jahr bei motorrad-herden eine gebrauchte Anlage erworben und war Top zufrieden.

Da kostet so etwas dann 350 €

Gruß :-D :-D :-D
Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche bleibt für die Augen unsichtbar.
Benutzeravatar
Moosmann
 
Beiträge: 647
Registriert: 25. Dezember 2010 10:48
Wohnort: Zweibrücken


Zurück zu Gespann allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast