Ölkontrolleuchte

zum Herumprobieren, auch für nicht registrierte. Von Zeit zu Zeit wird gelöscht.

Ölkontrolleuchte

Beitragvon gast » 16. Oktober 2010 18:43

Hallo zusammen,

Ersteinmal möchte ich mich vorstellen. Ich heiße Dirk und komme aus Mainz Kastel. Ich fahre eine K1100LT mit CT2000 Beiwagen.
In letzter Zeit habe ich das Problem, dass bei Rechtskurven meine Ölkontrollleuchte angeht. Öl ist genügend drin.
Hat jemand von euch auch schon mal so ein Problem gehabt und wie hat er es gelöst.

Für eine Antwort bedanke ich mich schon mal im Voraus.

Gruß Dirk
gast
Nur Leserechte!
 
Beiträge: 314
Registriert: 20. März 2008 12:04
Wohnort: Schilda

Beitragvon Micha » 16. Oktober 2010 18:53

Bei meiner K wars der Öldruckschalter.
Warum der aber nur in Rechtskurven angeht?keine Ahnung.
Bei mir wars dann weg.
Viel Glück
Micha
Micha
 
Beiträge: 71
Registriert: 14. April 2010 19:31
Wohnort: Wirges

Beitragvon Stephan » 16. Oktober 2010 23:01

Tach Dirk, abgesehen davon, daß Micha wohl Recht hat, stellste Deine Frage wohl besser in der "Technik allgemein" oder der "Motor-Antrieb" Abteilung.



Stephan :smt025
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11726
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt


Zurück zu Testforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste