Suche Gespannfahrer zum 70.

Hier kann man auch als Gast schreiben. Anonyme Beiträge sind möglich, aber nicht erwünscht, man sollte wenigstens seinen Namen drunter setzen.

Suche Gespannfahrer zum 70.

Beitragvon gast » 25. Februar 2014 12:07

Hallo Gespannfahrer,
ich suche für den Vater einer Kollegin jemanden, der mit ihm zum 70. Geburtstag eine kleine Gespannfahrt machen kann.
Er ist früher wohl selbst Motorrad gefahren und hatte vor ein paar Jahren einen Schlaganfall. So dass eine Fahrt auf einer Solomaschine leider nicht möglich ist (die hätte ich ihm selbst bieten können). Ein Mietgespann fällt mangels Erfahrung leider auch aus.
Das ganze sollte im Raum Stuttgart stattfinden. Zeitlich wäre die Kollegin flexibel, die Fahrt muss nicht unbedingt am Geburtstag stattfinden. Kosten würden natürlich übernommen.
Falls jemand weiterhelfen kann sagt Bescheid, ich würde dann den Kontakt herstellen.
Wäre schön wenn das klappen würde und man dem alten Herrn die Freude machen könnte.

Vielen Dank

Rüdi
gast
Nur Leserechte!
 
Beiträge: 314
Registriert: 20. März 2008 12:04
Wohnort: Schilda

Re: Suche Gespannfahrer zum 70.

Beitragvon fredde » 25. Februar 2014 13:12

Alter Herr ? Danke für die Blumen. :grin: Spass beiseite, hoffentlich findest Du einen, der Dir hilft.
Ich bin 2000 km zu weit weg.
fredde
 
Beiträge: 224
Registriert: 16. Juli 2013 21:49
Wohnort: Hudiksvall Schweden

Re: Suche Gespannfahrer zum 70.

Beitragvon gast » 25. Februar 2014 13:36

"Alter Herr" O Gott! Wie komm ich jetzt aus der Nummer wieder raus? Gemeint war natürlich "ihrem alten Herrn" sprich "Vater" :D
Ansonsten gilt natürlich: Mann ist nur so alt wie man sich (an)fühlt.
gast
Nur Leserechte!
 
Beiträge: 314
Registriert: 20. März 2008 12:04
Wohnort: Schilda

Re: Suche Gespannfahrer zum 70.

Beitragvon eichy » 25. Februar 2014 15:21

Ich bin leider auch zu weit weg. Wollte aber nur "loswerden", daß ich genau "sowas" schonmal gemacht habe und es war eine Riesengaudi für alle Beteiligten. Kleine Taunusausfahrt mit einkehr in eine Gastwirtschaft (ich war miteingeladen, obwohl ich niemanden kannte). Dem "alten Herren" hat es natürlich besonders gefallen. Erst war er etwas skeptisch, aber dann mit jedem Meter gefiel's ihm und ich "dürfte ruhig schneller fahren" hieß es.

Ich drück Dir die Daumen, das Du hier im Forum jemanden findest für dein Vorhaben und wünsch euch schon jetzt viel Spass
Fuhrpark: BMW R1100RT, MZ-ETZ250(300), MZ ETS250, Stahmer GL1100Sidecar, Vespa GT, Royal Enfield 500Bullet, NSU Quickly, MZ TS250/1-PSW, Motobecane Mini-Moby, Freeliner, E-Scooter. Under Construction: MZ TS250/0, CZ453.
Dosen: Fiesta 1,5TDCI & VW Touran TDI DSG
Viele Grüsse:
http://www.eichy.de
Benutzeravatar
eichy
verstorben
 
Beiträge: 397
Registriert: 23. Oktober 2005 07:44
Wohnort: oberursel

Re: Suche Gespannfahrer zum 70.

Beitragvon hensmen » 26. Februar 2014 18:37

Rüdi, lass mal hören was bei dir Raum Stuttgart ist und dann schau mor weiter, aus dem Raum RT wäre es kein Problem nach S zu schuggern.
Liebe Grüße Hans,
wäre zumindest eine Option um das Mopped vom Salz zu befreien.
Bild
Bild
so sähe es mit der normalen Scheibe aus, obern wäre es rel. zugfrei, zum Einsteigen wäre untere Scheibe vielleicht besser.
hensmen
 
Beiträge: 450
Registriert: 11. Oktober 2009 09:35
Wohnort: reutlingen

Re: Suche Gespannfahrer zum 70.

Beitragvon gast » 27. Februar 2014 11:47

Hallo hensmen,
das Geburtstagskind wohnt in Esslingen. Wenn das für dich machbar wäre, schick mir einfach eine email an:
info (ät)ruedis-comics.de.
Ich würde dir dann die Kontaktdaten seiner Tochter geben. Dann könnt Ihr alles weitere direkt besprechen.

Vielen Dank schon mal

Rüdi
gast
Nur Leserechte!
 
Beiträge: 314
Registriert: 20. März 2008 12:04
Wohnort: Schilda


Zurück zu ~ Gästebuch ~

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast