Norbert mit HU Dreirad

Mitglieder stellen sich vor.

Norbert mit HU Dreirad

Beitragvon nossi » 30. Mai 2018 23:15

20180530_212012-648x486.jpg


Hallo,
ich bin der Norbert und habe seit heute ein HU-Gespann. :D

Es ist mein erstes Gespann und hoffe das es eine lange Freundschaft wird.
Dir erste Fahrt heute hat schon mal sehr viel Spaß gemacht. :grin:
Ich werde euch dann wohl in der nächsten Zeit mit der ein oder anderen Frage nerven.

Gruß,
Norbert
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
nossi
 
Beiträge: 5
Registriert: 18. Februar 2018 19:55
Wohnort: 59174 Kamen

Re: Norbert mit HU Dreirad

Beitragvon klimax » 31. Mai 2018 05:06

Hallo
Willkommen bei den Dreiradlern und willkommen bei den HU Fahrern.
Ich habe ja schon viele HUs gesehen, diese Kombi kannte ich noch nicht.
Selten schöne Farbvariante.
Viel Spaß damit und man sieht sich.
Gruß Martin
Auf zwei Rädern unterwegs wenn eins in der Luft hängt
Benutzeravatar
klimax
 
Beiträge: 485
Registriert: 18. Oktober 2005 16:55
Wohnort: Aachen

Re: Norbert mit HU Dreirad

Beitragvon jokeundjens » 31. Mai 2018 07:05

Auch von uns ein herzliches Willkommen.
Als erstes Gespann ein HU, das wird aber schwer zu toppen sein. Gratulation.
Wir sind damals mit ‘ner ST1100 Tornado Hermeling angefangen. Das war auch nicht schlecht. Aber seither will Joke keine andere Zugmaschine mehr habe.

Viel Spaß hier

Jens
Benutzeravatar
jokeundjens
 
Beiträge: 248
Registriert: 8. April 2014 14:35
Wohnort: Dithmarschen

Re: Norbert mit HU Dreirad

Beitragvon FietePF » 31. Mai 2018 08:54

Hallo Norbert,

Glückwunsch, eine coole Kiste hast du dir da gegönnt :smt023
Herzlich willkommen und viel Spaß bei uns.

VG
Alfred
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 787
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Norbert mit HU Dreirad

Beitragvon Stephan » 31. Mai 2018 09:58

Na, dann mal Herzlich Willkommen! Immer schön die Radlager im Auge behalten!


@Klimax, Keller wieder trocken?


Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11892
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Norbert mit HU Dreirad

Beitragvon UKO » 31. Mai 2018 16:06

Moin! 8) Und Herzlich Willkommen.
Menschen ohne Macke sind Kacke!
Benutzeravatar
UKO
 
Beiträge: 1204
Registriert: 17. August 2016 18:38
Wohnort: Bremen

Re: Norbert mit HU Dreirad

Beitragvon klimax » 31. Mai 2018 20:48

Mit dem Keller hatten wir diesmal Glück. War heute bei Horst Ulrich. Netter Plausch, er will mir aus Restbeständeneine neue Ganel schweißen, dann kommt Der blaue Elefant baldwiedef auf die Straße.
Auf zwei Rädern unterwegs wenn eins in der Luft hängt
Benutzeravatar
klimax
 
Beiträge: 485
Registriert: 18. Oktober 2005 16:55
Wohnort: Aachen

Re: Norbert mit HU Dreirad

Beitragvon Slowly » 31. Mai 2018 21:04

:382:

- - - und meine Gratulation zu Deinem schönen Gespann, Norbert.

"Allzeit Gute Fahrt!",
gute Unterhaltung und viel Vergnügen in unserem Kreis

wünscht Dir mit Grüßen vom Niederrhein,
Hartmut
=================
Erinnerungen gefällig?
Dann zurücklehnen bei >Ansicht>Slideshow und Musik: 1 Album voller Bilder "Begegnungen freundlicher Art" (wird z.Zt. überarbeitet!!!)
und für Oldtimer-Freaks: 1 Album "Das moderne Motorrad 1915" Fachliteratur (144 Seiten, 72 Abb.)
http://oldslowly.magix.net/
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 10464
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Re: Norbert mit HU Dreirad

Beitragvon Holgervec » 31. Mai 2018 21:41

Dann viel Spass hier und deinem Dreirad.

Und wie schon geschrieben:Nicht so weit rechts fahren. :-D :roll:
mfg Holger

Alle sagen das geht nicht,da kam einer,der wusste das nicht und hats gemacht.
BMW K 100 RT EML GT 2
Holgervec
 
Beiträge: 20
Registriert: 4. März 2018 10:19
Wohnort: 49451 Langenberg

Re: Norbert mit HU Dreirad

Beitragvon dirkME » 1. Juni 2018 08:28

HeyHo !!!

Auch hier herzlichen Glückwunsch, Langer !!!!


Carola meinte beim Betrachten der Fotos, das Du da niemals nicht mit ohne Knie am Kinn draufpassen würdest :D :D :D


Viel Spass damit, Graf Zahl, und vllt. fahren wir beide mal ne sexrädrige Runde :lol: :lol:
K100 Basis, forever

37/11 rules
Benutzeravatar
dirkME
 
Beiträge: 157
Registriert: 5. April 2016 10:32
Wohnort: Leichlingen

Re: Norbert mit HU Dreirad

Beitragvon nossi » 1. Juni 2018 20:47

dirkME hat geschrieben:

Carola meinte beim Betrachten der Fotos, das Du da niemals nicht mit ohne Knie am Kinn draufpassen würdest :D :D :D


Viel Spass damit, Graf Zahl, und vllt. fahren wir beide mal ne sexrädrige Runde :lol: :lol:


Schön, das sich alle um meine langen Beine Gedanken machen. :wink:
Wenn das nicht passen würde, hätt ich die HU-Kuh nicht genommen.
Benutzeravatar
nossi
 
Beiträge: 5
Registriert: 18. Februar 2018 19:55
Wohnort: 59174 Kamen

Re: Norbert mit HU Dreirad

Beitragvon MichaelM » 4. Juni 2018 05:49

Glückwunsch Norbert.
Krasses Pferd.

Da habe ich gleich Fragen.

1.Was ist denn die Basis für diesen Umbau gewesen? Ich erkenne zwar ein paar Teile, bin mir aber nicht sicher. R850/1100R?

2.Um was für ein Boot handelt es sich bei dem Gespann.
Ich bilde mir ein, in den Grundzügen, einen TR500 zu erkennen.
Benutzeravatar
MichaelM
 
Beiträge: 228
Registriert: 30. September 2014 14:26
Wohnort: Nienburg(eastside)

Re: Norbert mit HU Dreirad

Beitragvon Stephan » 4. Juni 2018 06:29

Bei einem HU kann es in der Tat schwierig sein, die Grundlagen zu erkennen. Horst nahm sich von Fall zu Fall, die Reste eines Motorrads und strickte den Rest drumrum.

Da findet sich zusammen, was da vorher nicht dran gedacht hat. . .


Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11892
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Norbert mit HU Dreirad

Beitragvon nossi » 4. Juni 2018 12:24

MichaelM hat geschrieben:Glückwunsch Norbert.
Krasses Pferd.

Da habe ich gleich Fragen.

1.Was ist denn die Basis für diesen Umbau gewesen? Ich erkenne zwar ein paar Teile, bin mir aber nicht sicher. R850/1100R?

2.Um was für ein Boot handelt es sich bei dem Gespann.
Ich bilde mir ein, in den Grundzügen, einen TR500 zu erkennen.



Die Basis ist eine R1100R.
Der Seitenwagen ist von Stern.
Bin gerade im Urlaub (ohne Gespann) und werde nach dem Urlaub mal in den Unterlagen nachsehen
und berichten.
Benutzeravatar
nossi
 
Beiträge: 5
Registriert: 18. Februar 2018 19:55
Wohnort: 59174 Kamen

Re: Norbert mit HU Dreirad

Beitragvon MichaelM » 4. Juni 2018 21:05

nossi hat geschrieben:
MichaelM hat geschrieben:Glückwunsch Norbert.
Krasses Pferd.

Da habe ich gleich Fragen.

1.Was ist denn die Basis für diesen Umbau gewesen? Ich erkenne zwar ein paar Teile, bin mir aber nicht sicher. R850/1100R?

2.Um was für ein Boot handelt es sich bei dem Gespann.
Ich bilde mir ein, in den Grundzügen, einen TR500 zu erkennen.



Die Basis ist eine R1100R.
Der Seitenwagen ist von Stern.
Bin gerade im Urlaub (ohne Gespann) und werde nach dem Urlaub mal in den Unterlagen nachsehen
und berichten.


Danke. Ich bleibe Gespann(t) ;-)
Benutzeravatar
MichaelM
 
Beiträge: 228
Registriert: 30. September 2014 14:26
Wohnort: Nienburg(eastside)

Re: Norbert mit HU Dreirad

Beitragvon Michael aus Düsseldorf » 5. Juni 2018 13:41

Hallo Norbert,
Herzlich Willkommen hier und viel Spaß mit Deinem Gespann.

Kann es sein das wir uns von der BVDM-Deutschlandfahrt kennen?
Eventuell sind wir dieses Jahr auch mal wieder dabei.

Gruß
Michael und Claudia
Benutzeravatar
Michael aus Düsseldorf
 
Beiträge: 789
Registriert: 7. November 2005 16:38
Wohnort: Düsseldorf

Re: Norbert mit HU Dreirad

Beitragvon side-bike-rudi » 5. Juni 2018 17:42

Herzlich willkommen im Forum. :433:
Gruß
Rudi
Benutzeravatar
side-bike-rudi
vormals mz-rotax-rudi
 
Beiträge: 1032
Registriert: 29. Juli 2010 16:47
Wohnort: bei Dresden

Re: Norbert mit HU Dreirad

Beitragvon Pütz » 5. Juni 2018 21:02

Martialisches Ding...
Gefällt mir gut.
Andreas
Pütz
 
Beiträge: 56
Registriert: 24. Oktober 2017 17:54
Wohnort: Hamburg Poppenbüttel

Re: Norbert mit HU Dreirad

Beitragvon nossi » 6. Juni 2018 12:39

Michael aus Düsseldorf hat geschrieben:Hallo Norbert,
Herzlich Willkommen hier und viel Spaß mit Deinem Gespann.

Kann es sein das wir uns von der BVDM-Deutschlandfahrt kennen?
Eventuell sind wir dieses Jahr auch mal wieder dabei.

Gruß
Michael und Claudia



Ja, an der DF hab ich ein paar mal teilgenommen.
Das letzte mal war ich bei der DF durch das Bergische und das Sauerland dabei.
Ich weiß gar nicht mehr, wann das war :?:
Dieses Jahr bin ich wieder nicht dabei, fahre zu diesem Termin nach England zum Moto-GP Rennen in Silverstone :D

Gruß im Moment aus MVP,
Norbert
Benutzeravatar
nossi
 
Beiträge: 5
Registriert: 18. Februar 2018 19:55
Wohnort: 59174 Kamen

Re: Norbert mit HU Dreirad

Beitragvon Fiete » 6. Juni 2018 22:47

Eine deutsche Q in tarn / fleck .... würd mir auch gefallen :smt041
denn die reinrassigen, schwarz / weißen, wirken so farblos :rock:
tschulligung ... die schwäbischen sind ja dann rostbraun ;-) :lol:

@ Norbert
sei gegrüßt bei denen welche n Rad fehlt :oops:
Wer zweideutig denkt, hat eindeutig mehr zu lachen
Benutzeravatar
Fiete
 
Beiträge: 887
Registriert: 18. Oktober 2006 22:07
Wohnort: bei Peine

Re: Norbert mit HU Dreirad

Beitragvon nobschum » 7. Juni 2018 20:45

Noch ein Norbert....langsam wird es eng hier. :grin:

Herzlich willkomen hier und viel Spaß mit diesem schönen 3rad.
Beste Grüsse vom Norbert aus RS

Honda ST1100 Pan European HGT Umbau mit Speeding 2 WS.
BMW R 1100 GS im Touratech Design .
Benutzeravatar
nobschum
 
Beiträge: 129
Registriert: 9. November 2015 15:04
Wohnort: 42857 Remscheid

Re: Norbert mit HU Dreirad

Beitragvon Pütz » 7. Juni 2018 21:03

[quote="nobschum"]Noch ein Norbert....langsam wird es eng hier. :grin:

Was solln denn die Andreasse sagen... :grin: :grin: :grin:
Viele Grüße von Andreas!!!
Pütz
 
Beiträge: 56
Registriert: 24. Oktober 2017 17:54
Wohnort: Hamburg Poppenbüttel

Re: Norbert mit HU Dreirad

Beitragvon nossi » 16. Juni 2018 20:30

@all
Etwas spät, aber dennoch vielen Dank für die freundliche Aufnahme hier. :smt023

Wir waren 14 Tage an der Mecklenburgischen Seenplatte im Urlaub und haben uns gut erholt.
Nun haben ich wieder Internet, so das ich mich endlich hier wieder rumtreiben kann. :grin:

@ Michael,
Der Seitenwagen ist von Sauer und nicht von Stern. :oops:
Eine genaue Bezeichnung kann ich in meinen Unterlagen leider nicht finden.


Gruß aus Kamen,
Norbert
Benutzeravatar
nossi
 
Beiträge: 5
Registriert: 18. Februar 2018 19:55
Wohnort: 59174 Kamen


Zurück zu Mitglieder und ihre Gespanne

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste