Bald ist's soweit: Made like a gun.

Mitglieder stellen sich vor.

Bald ist's soweit: Made like a gun.

Beitragvon earlybird raven » 8. April 2017 20:11

Mike Ott schraubt seinen Euro II an meine Royal Enfield Efi 500 Classic. Dann verschwinden wir in den Tiefen des Pfälzer Waldes.

Grüße an alle, die ich bisher beneidet habe. :-D
So ist es gut, so ist es recht, Niemandes Herr, Niemandes Knecht.
Benutzeravatar
earlybird raven
 
Beiträge: 33
Registriert: 8. April 2017 19:57
Wohnort: Neustadt an der Weinstrasse

Re: Bald ist's soweit: Made like a gun.

Beitragvon Stephan » 8. April 2017 20:42

Dann telegraphier mal was und wo du verschütt' gehst. Ach, und Bülders. . .

Viel Vergnügen!


Stephan, der morgen mal nach Bielefeld fährt. . .
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 12276
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Bald ist's soweit: Made like a gun.

Beitragvon itzefritz2013 » 8. April 2017 20:58

na dann gutes dreiradeln im neistäddertal. :-D
itzefritz2013
 
Beiträge: 451
Registriert: 22. März 2013 19:36

Re: Bald ist's soweit: Made like a gun.

Beitragvon Z3-S7 » 8. April 2017 22:03

BIELEFELD ??? Gibt's doch garnicht !!
Gruß Oli

Bevor ich mich drüber aufrege, ist es mir lieber scheißegal !
Benutzeravatar
Z3-S7
 
Beiträge: 242
Registriert: 13. Januar 2017 21:50
Wohnort: Landkreis Heilbronn

Re: Bald ist's soweit: Made like a gun.

Beitragvon Stephan » 9. April 2017 07:48

Ich weiß das. Du weißt das. Aber die gute Frau, die dort im KH liegt, die weiß das nich'. . .

Jetzt warten wir auf Bilder.


Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 12276
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Bald ist's soweit: Made like a gun.

Beitragvon T. » 9. April 2017 08:18

Glückwunsch!
Wenn soweit ist...

In Pfälzer Wald rumpelt auch eine T-34 rum.
Würde sich über Gesellschaft freuen... :smt004
T.Bild
Benutzeravatar
T.
 
Beiträge: 722
Registriert: 25. April 2011 00:27
Wohnort: Exil-Bayer, Leininger Land

Re: Bald ist's soweit: Made like a gun.

Beitragvon side-bike-rudi » 9. April 2017 10:12

Ich sag mal: Herzlich willkommen im Forum. :433:
Gruß
Rudi
Benutzeravatar
side-bike-rudi
vormals mz-rotax-rudi
 
Beiträge: 1039
Registriert: 29. Juli 2010 16:47
Wohnort: bei Dresden

Re: Bald ist's soweit: Made like a gun.

Beitragvon earlybird raven » 9. April 2017 11:13

T 34 ? Meine Enfield hat die Farbe " battlegreen". Passt doch :roll: . Obwohl, die mit dem MG auf dem Seitenwagen ist doch die Ural ?
So ist es gut, so ist es recht, Niemandes Herr, Niemandes Knecht.
Benutzeravatar
earlybird raven
 
Beiträge: 33
Registriert: 8. April 2017 19:57
Wohnort: Neustadt an der Weinstrasse

Re: Bald ist's soweit: Made like a gun.

Beitragvon dieter » 9. April 2017 13:26

Der Ott hat noch ne BMW von meinem Kollegen da stehen, die muss noch vorher fertig werden. :D

Gruß
Dieter

der vor 14 Tage dafür extra 711 Km gefahren ist
ES250/2 mit SE -BJ1968- seit September 2007,
VX800 mit GT2000, EML Umbau, VX BJ 1997, umgebaut ?, seit August 2012
Solos: ETZ250, ES150/1, GN 250
Benutzeravatar
dieter
 
Beiträge: 634
Registriert: 20. Januar 2008 12:27
Wohnort: Dortmund

Re: Bald ist's soweit: Made like a gun.

Beitragvon earlybird raven » 9. April 2017 20:15

Mein Gespann wird ja nun "battlegreen". Rahmen, Hilfsrahmen und Schwinggabel auch in grün wäre mir echt zuviel. Meistens wäre hier wohl schwarz die Farbe der Wahl. Was haltet ihr denn von der Komplementärfarbe kräftiges Rot ? Könnte mich wirklich anmachen. Klar, bisschen Mut .... :smt041
So ist es gut, so ist es recht, Niemandes Herr, Niemandes Knecht.
Benutzeravatar
earlybird raven
 
Beiträge: 33
Registriert: 8. April 2017 19:57
Wohnort: Neustadt an der Weinstrasse

Re: Bald ist's soweit: Made like a gun.

Beitragvon dreckbratze » 9. April 2017 20:54

es muss DIR gefallen :wink:
ich persönlich finde rote rahmen grauslich, in verbindung mit grünen lackteilen ganz furchtbar.
aber siehe satz 1.
Benutzeravatar
dreckbratze
 
Beiträge: 2250
Registriert: 27. Oktober 2005 19:16

Re: Bald ist's soweit: Made like a gun.

Beitragvon UKO » 10. April 2017 17:13

Nur - wieder verkauft kriegste das dann nicht. Hab mich 1 Jahr auf dem deutschen Gebrauchtmarkt getummelt. Was da für gruselige - und trotzdem teure - Lackierungen auf dem Markt sind ist kaum zu glauben. Ein Händler sagte mal zu mir - Du kannst alles aufs Gespann machen, Hauptsache es geht wieder ab. :-D
Menschen ohne Macke sind Kacke!
Benutzeravatar
UKO
 
Beiträge: 1410
Registriert: 17. August 2016 18:38
Wohnort: Bremen

Re: Bald ist's soweit: Made like a gun.

Beitragvon dreckbratze » 10. April 2017 17:33

folie?
Benutzeravatar
dreckbratze
 
Beiträge: 2250
Registriert: 27. Oktober 2005 19:16

Re: Bald ist's soweit: Made like a gun.

Beitragvon UKO » 10. April 2017 18:16

dreckbratze hat geschrieben:folie?


Das ist immer eine Möglichkeit.
Menschen ohne Macke sind Kacke!
Benutzeravatar
UKO
 
Beiträge: 1410
Registriert: 17. August 2016 18:38
Wohnort: Bremen

Re: Bald ist's soweit: Made like a gun.

Beitragvon earlybird raven » 10. April 2017 21:11

Rot ist vom Tisch. :lol: ich hätte gleich meine Frau fragen sollen. :smt009 Einmal Soldat, immer Soldat. :!:
So ist es gut, so ist es recht, Niemandes Herr, Niemandes Knecht.
Benutzeravatar
earlybird raven
 
Beiträge: 33
Registriert: 8. April 2017 19:57
Wohnort: Neustadt an der Weinstrasse

Re: Bald ist's soweit: Made like a gun.

Beitragvon earlybird raven » 11. April 2017 19:43

Habe gerade im Forum über Hunde im Seitenwagen gelesen. Ich habe zwei Hunde. Ich denke, mein "Kleiner" wird mitfahren falls das möglich ist. Der wiegt immerhin 67 Kg. Kennt jemand geeignete Sicherungssysteme ?
So ist es gut, so ist es recht, Niemandes Herr, Niemandes Knecht.
Benutzeravatar
earlybird raven
 
Beiträge: 33
Registriert: 8. April 2017 19:57
Wohnort: Neustadt an der Weinstrasse

Re: Bald ist's soweit: Made like a gun.

Beitragvon willi-jens » 11. April 2017 21:22

earlybird raven hat geschrieben:Habe gerade im Forum über Hunde im Seitenwagen gelesen. Ich habe zwei Hunde. Ich denke, mein "Kleiner" wird mitfahren falls das möglich ist. Der wiegt immerhin 67 Kg. Kennt jemand geeignete Sicherungssysteme ?

Hallo,

wir haben dafür (wie auch für das Mitfahren im Auto) das Kleinmetall Allsafe Hundegeschirr (http://www.kleinmetall.de/allsafe-hundesicherheitsgurt.html / http://www.zooplus.de/shop/hunde/hundetransportbox/sicherheitsgurte/13822).
Für 67kg braucht es aber einen ordentlichen Ankerpunkt im Boot :wow: 8)
Unsere sind da doch um einiges leichter.

Grüße

Jens
Benutzeravatar
willi-jens
 
Beiträge: 1143
Registriert: 13. November 2006 10:58
Wohnort: Nähe Schwabenmetropole

Re: Bald ist's soweit: Made like a gun.

Beitragvon earlybird raven » 11. April 2017 21:31

Danke Jens. Falls alles so läuft wie gewünscht, werde ich mir das anschauen. Mein Leonberger ist aber noch nicht ausgewachsen. :lol:
So ist es gut, so ist es recht, Niemandes Herr, Niemandes Knecht.
Benutzeravatar
earlybird raven
 
Beiträge: 33
Registriert: 8. April 2017 19:57
Wohnort: Neustadt an der Weinstrasse

Re: Bald ist's soweit: Made like a gun.

Beitragvon earlybird raven » 11. März 2018 13:50

Es ist vollbracht ! Mein Gespann ist zugelassen, nur leider noch als Solo versichert. Das ist aber in Arbeit.
In wenigen Monaten bekomme ich meine erste Rentenzahlung, und dann ... fahre ich .... soweit es meine noch lange berufstätige Frau und unsere großen Hunde zulassen. 8) Stützpunkt ist Neustadt an der Weinstrasse.
In meinem Jahrgang bekam man den Motorrad Führerschein zum Auto Führerschein fast dazu geschenkt. Eine Stunde auf nem Heinkel Roller, das war's. Danach hab ich einige Runden mit Papas Quickly gedreht um dann viele Jahre Pause zu machen. Mitte der 90er Jahre kaufte ich eine Honda VF 750 c "Magna". Die zwei Sommer hab ich mit einem Umfaller gut überlebt.
Schon immer fährt aber ein kleines Gespann in meinem Hinterkopf herum. Tinitus ist nichts dagegen. Nach einiger Zeit konnte ich den Klang einer Royal Enfield zuordnen. Das Ergebnis seht ihr jetzt hier (hoffe ich) :oops:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
So ist es gut, so ist es recht, Niemandes Herr, Niemandes Knecht.
Benutzeravatar
earlybird raven
 
Beiträge: 33
Registriert: 8. April 2017 19:57
Wohnort: Neustadt an der Weinstrasse

Re: Bald ist's soweit: Made like a gun.

Beitragvon Michael1234 » 11. März 2018 16:18

Sauber :smt023
Dann wünsche ich euch viele erlebnisreiche Kilometer.

Gruß Michael
Suzuki-VX 800 mit EZS-Rally Yamaha XJ900S mit EML GT 2001
BMW R 850 R Heeler
Benutzeravatar
Michael1234
 
Beiträge: 1188
Registriert: 2. September 2014 21:18
Wohnort: Schwäbische Alb, Großer Heuberg

Re: Bald ist's soweit: Made like a gun.

Beitragvon dieter » 11. März 2018 17:07

Auch von mir herzlichen Glückwunsch zu dem Gespann. Wie es sich anhört bist du Anfänger in Sachen Gespann. Dann lass es lieber ganz langsam angehen. Mit ein wenig suchen findest du einiges zum Thema Anfänger und der Tatsache, das es nicht jedem gut bekommen ist.

Gruß
Dieter
ES250/2 mit SE -BJ1968- seit September 2007,
VX800 mit GT2000, EML Umbau, VX BJ 1997, umgebaut ?, seit August 2012
Solos: ETZ250, ES150/1, GN 250
Benutzeravatar
dieter
 
Beiträge: 634
Registriert: 20. Januar 2008 12:27
Wohnort: Dortmund

Re: Bald ist's soweit: Made like a gun.

Beitragvon FietePF » 11. März 2018 18:23

Klasse, dann viel Spass und reichlich Kilometer!

VG
Alfred
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 887
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: Bald ist's soweit: Made like a gun.

Beitragvon T. » 11. März 2018 20:32

Sehr Hübsch...
Dann lass dich mal am Gespann Stammtisch sehen...
T.Bild
Benutzeravatar
T.
 
Beiträge: 722
Registriert: 25. April 2011 00:27
Wohnort: Exil-Bayer, Leininger Land

Re: Bald ist's soweit: Made like a gun.

Beitragvon oildrop » 12. März 2018 06:06

Hi
sehr hübsch.
Gruß
Benutzeravatar
oildrop
 
Beiträge: 13
Registriert: 29. April 2012 20:03

Re: Bald ist's soweit: Made like a gun.

Beitragvon Macbakerman » 15. März 2018 11:07

Sehr schön!
Mein erstes Mopped 1984 war eine 350er Enfield India.
Bin nie ganz davon weggekommen.
Schöner Umbau, gute Schwinge !
Viel Spaß damit.
Grüße Markus
Macbakerman
 
Beiträge: 30
Registriert: 27. Dezember 2017 09:59
Wohnort: Düsseldorf

Re: Bald ist's soweit: Made like a gun.

Beitragvon quincy » 29. April 2018 08:32

Sehr, sehr schön Bernhard :!:
Bin mal auf Deine ersten Erfahrungsberichte gespannt :-)

Kann ich dann mal mit meinen Erfahrungen vergleichen ;-) wenn alles gut geht, bekomme ich meine EFI in 2 Wochen auf 3 Rädern zurück :P

Wird aber bei weitem nicht so toll wie Deine. Die geschobene Schwinge und der OTT Rahmen mit Boot sind schon eine andere Klasse. :smt023
Jetzt oder nie!
Benutzeravatar
quincy
 
Beiträge: 370
Registriert: 14. März 2009 11:00
Wohnort: Bochum

Re: Bald ist's soweit: Made like a gun.

Beitragvon Z1300 » 29. April 2018 09:59

Richtig schön das Teil. Ich find nur der Gepäckträger gehört schwarz.
Z1300
 
Beiträge: 19
Registriert: 14. April 2012 09:24
Wohnort: Wölfersheim

Re: Bald ist's soweit: Made like a gun.

Beitragvon Cali » 1. Mai 2018 22:58

Hallo - Royal Enfield - eine gute Wahl :lol:
Ich habe vor 4 Wo. meine 2 PS-starken, sauschweren, Eisenhaufen verkauft - und bin "back to the roots" - siehe Bildanhang.
Ich fahre mit meiner neuen, alten fast jeden Tag - und bekomme das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht.
Es braucht weder einen Haufen PS noch Hubraum um glücklich zu sein :D

Beste Grüße / Bernd

Bild

Bild
BESSER SPÄT ALS NIE !

Cali 1100i/EML-GT2000/Bj. 95 - leider nicht mehr !
Royal Enfield Bullet EFI, Bj. 2015
Benutzeravatar
Cali
 
Beiträge: 1008
Registriert: 14. November 2011 17:52
Wohnort: Südhessen / Odenwald

Re: Bald ist's soweit: Made like a gun.

Beitragvon Michael1234 » 2. Mai 2018 11:14

Hey Bernd,

Glückwunsch zu dem g.... Mopped. Da bin ich auch schon immer am Überlegen - eigentlich muss jetzt mal so ne Enfield ins Haus.
Nur mit dem Verkaufen der anderen Solo´s (insgesamt 4 :oops: ) tue ich mich doch etwas schwer - die Regierung beharrt allerdings drauf. Sie hat halt noch nicht verstanden, dass "Haben" besser ist als "Brauchen" :-D

Gruß Michael
Suzuki-VX 800 mit EZS-Rally Yamaha XJ900S mit EML GT 2001
BMW R 850 R Heeler
Benutzeravatar
Michael1234
 
Beiträge: 1188
Registriert: 2. September 2014 21:18
Wohnort: Schwäbische Alb, Großer Heuberg

Re: Bald ist's soweit: Made like a gun.

Beitragvon Slowly » 2. Mai 2018 13:55

Hallo Bernd,

Gratulation zu dem schönen Stück.

"Allzeit vergnügliche Fahrt!"

wünscht Dir

Hartmut
=================
Erinnerungen gefällig?
1 Album voller Bilder "Begegnungen freundlicher Art" (wird z.Zt. überarbeitet wegen Datenschutz)
und für Oldtimer-Freaks:
1 Album "Das moderne Motorrad 1915" Fachliteratur (144 Seiten, 72 Abb.)
http://oldslowly.magix.net/
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 10637
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Re: Bald ist's soweit: Made like a gun.

Beitragvon quincy » 2. Mai 2018 20:46

Cali hat geschrieben:Hallo - Royal Enfield - eine gute Wahl :lol:
..... und bin "back to the roots" - siehe Bildanhang.
Ich fahre mit meiner neuen, alten fast jeden Tag - und bekomme das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht.
Es braucht weder einen Haufen PS noch Hubraum um glücklich zu sein :D

Beste Grüße / Bernd



Habe neben einer Tenere XT660Z noch 1 Royal Enfield Bullet 500 EFI - die z.Zt. ein drittes Rad bekommt und eine 350er Bullet mit 440ccm Lombardini Dieselmotor mit 11PS.
Was soll ich sagen, mit nun 60 Lenzen genieße ich das Motorradwandern von Tag zu Tag mehr. 27 PS der neuen 500er Bullet reichen auf der Landstrasse völlig aus und wenn ich mit dem Dieselmotorrad auf Landstrassen von NRW bis Bayern fahre, erreiche ich auch einen 42er Durchschnitt / Stunde. Viel mehr schaffen die schnellen Bikes auch nicht.
Mit dem Unterschied, ich komme entspannt an.
Back to the roots ist einfach nur geil :!:
P.S. die 500er EFI Bullet braucht im Solobetrieb 3,5L/100km - im Gespannbetrieb soll sie deutlich unter 5L/100km bleiben.
der 440er Lombardini begnügt sich mit 1,9L/100km.
Ja, ja ich hör schon wieder die Kritiker "ich fahre nicht Motorrad um Sprit zu sparen...."
Aber angenehm, preiswert und Umwelt schonend ist es schon, nicht unnötig viel von dem Saft zu verbrauchen :P

Abschließend sei gesagt, dass mittlerweile auch die Qualität der indischen Mopeds ganz prima ist. In 2019 geht es mit dem EFI Gespann zur Isle of Man und quer durch Schottland, ohne einen Sack voll Ersatzteile im Gepäck zu haben.
Jetzt oder nie!
Benutzeravatar
quincy
 
Beiträge: 370
Registriert: 14. März 2009 11:00
Wohnort: Bochum

Re: Bald ist's soweit: Made like a gun.

Beitragvon dreckbratze » 2. Mai 2018 21:07

dann hoffe ich für dich, dass es so bleibt. in meine bekanntenkreis gab es 2x zylinderkopfschaden, 1x getriebeschaden und rausgefallene sitzringe. bei nicht allzu hoher laufleistung. wenn sie laufen aber absolut freudvolle fortbewegung. fahrspass ist keine frage der ps.
Benutzeravatar
dreckbratze
 
Beiträge: 2250
Registriert: 27. Oktober 2005 19:16

Re: Bald ist's soweit: Made like a gun.

Beitragvon Uwe » 3. Mai 2018 10:13

quincy hat geschrieben:... noch 1 Royal Enfield Bullet 500 EFI - die z.Zt. ein drittes Rad bekommt...


....habe ich heute Morgen im Original gesehen. :wink: ...sieht klasse aus !!

Grüße Uwe :)
Zuletzt geändert von Uwe am 3. Mai 2018 17:32, insgesamt 1-mal geändert.
.
Bild
BMW R 75/6 mit Sahib-Roadster Bj. 1976
BMW R 100 RS (solo) Bj. 1980
Triumph Tiger Explorer 1200 mit Walter-Stoye-RS Bj. 2014
Benutzeravatar
Uwe
 
Beiträge: 3392
Registriert: 22. Oktober 2005 08:44
Wohnort: aus dem schönen Nordhessen ...

Re: Bald ist's soweit: Made like a gun.

Beitragvon Aynchel » 3. Mai 2018 12:30

dreckbratze hat geschrieben:es muss DIR gefallen :wink:
ich persönlich finde rote rahmen grauslich, in verbindung mit grünen lackteilen ganz furchtbar.
aber siehe satz 1.


soso :wink:

Bild
Quelle: https://silodrome.com/moto-guzzi-v7-sport/
Aynchel
 
Beiträge: 521
Registriert: 30. November 2013 14:35

Re: Bald ist's soweit: Made like a gun.

Beitragvon quincy » 3. Mai 2018 17:52

Uwe hat geschrieben:
quincy hat geschrieben:... noch 1 Royal Enfield Bullet 500 EFI - die z.Zt. ein drittes Rad bekommt...


....habe ich heute Morgen im Original gesehen. :wink: ...sieht klasse aus !!

Grüße Uwe :)



:wow: Ich hab noch nicht mal ein Foto gesehen und Du schon die Mopete im Original :wow:

Hast Du kein Bild gemacht Uwe :roll: :?:

heute wurde erfolgreich geTÜVt.
Samstag hole ich sie ab.

Viel Grüße
Stephan
Zuletzt geändert von quincy am 3. Mai 2018 18:07, insgesamt 1-mal geändert.
Jetzt oder nie!
Benutzeravatar
quincy
 
Beiträge: 370
Registriert: 14. März 2009 11:00
Wohnort: Bochum

Re: Bald ist's soweit: Made like a gun.

Beitragvon dreckbratze » 3. Mai 2018 17:55

@aynchel: auch bei der v7 sport hats mir nicht gefallen, kult hin oder her :grin:
Benutzeravatar
dreckbratze
 
Beiträge: 2250
Registriert: 27. Oktober 2005 19:16

Re: Bald ist's soweit: Made like a gun.

Beitragvon Uwe » 4. Mai 2018 04:56

quincy hat geschrieben:Hast Du kein Bild gemacht Uwe :roll: :?:

heute wurde erfolgreich geTÜVt.
Samstag hole ich sie ab.

Viel Grüße
Stephan


Guten Morgen Stephan,

doch - mehrere - musste aber versprechen keine Fotos ins www. zu setzen. :wink:

Grüße und viel Spaß mit Deinem neuen Gespann - Uwe
.
Bild
BMW R 75/6 mit Sahib-Roadster Bj. 1976
BMW R 100 RS (solo) Bj. 1980
Triumph Tiger Explorer 1200 mit Walter-Stoye-RS Bj. 2014
Benutzeravatar
Uwe
 
Beiträge: 3392
Registriert: 22. Oktober 2005 08:44
Wohnort: aus dem schönen Nordhessen ...

Re: Bald ist's soweit: Made like a gun.

Beitragvon earlybird raven » 5. Mai 2018 05:31

Hallo Dreiradler !
Meine "Olivia" ist on the road. Die erste Fahrt von Mike Ott nach Hause war auf den ersten Metern ein rummeiern, doch dann ging's. Ich hatte Gewicht für's Boot vergessen, so fuhr ich besonders vorsichtig. In Rechtskurven bin ich also in's Boot umgestiegen. :D Zuhause hab ich 50 kg Sand geladen, das war dann gleich ein besseres Gefühl. Am ORD war ich beim RE-Händler. Das war die erste Fahrt mit meiner Besten im Boot. Alles gut gelaufen. Da waren 5 Gespanne, darunter eine Harley Davidson von 1948 ! Jaja, Bilder kommen noch. Jetzt steht Olivia unten vor'm Haus und scharrt mit den Hufen. Sie muss noch etwas warten, zuerst werf ich den Rasenmäher an, dann den Freischneider, dann Olivia.

Ach ja, eh ich's vergesse : Gespann fahren ist sowas von saugeil ! :grin: Mir macht das wesentlich mehr Spaß als Solo fahren.

Gruß, Günther
So ist es gut, so ist es recht, Niemandes Herr, Niemandes Knecht.
Benutzeravatar
earlybird raven
 
Beiträge: 33
Registriert: 8. April 2017 19:57
Wohnort: Neustadt an der Weinstrasse

Re: Bald ist's soweit: Made like a gun.

Beitragvon Cali » 5. Mai 2018 06:38

Hallo Günther,
meinen Glückwunsch - endlich steht sie bei dir zu Hause :D . Du hast ein Super-Wo-Ende vor dir zum Fahren und Üben -
da passt doch alles zusammen ! Lass es langsam angehen - du hast ja schon gemerkt, dass du wieder von ganz vorne anfangen musst.
Und schick mal ein paar Bilder. Falls du im "Enfield-Forum" bist, werden wir uns sicher bei einem der Treffen mal persönl. kennen lernen.

Viel Spaß und
beste Grüße / Bernd
BESSER SPÄT ALS NIE !

Cali 1100i/EML-GT2000/Bj. 95 - leider nicht mehr !
Royal Enfield Bullet EFI, Bj. 2015
Benutzeravatar
Cali
 
Beiträge: 1008
Registriert: 14. November 2011 17:52
Wohnort: Südhessen / Odenwald

Re: Bald ist's soweit: Made like a gun.

Beitragvon quincy » 4. August 2018 22:09

Hallo Günther,
gibt es weitere Erfahrungsberichte mit deiner RE?
Lass mal von Dir und Deinem neuen Gespann hören.
Ich war 6 Wochen in einer Reha und konnte leider nicht fahren. Am nächsten Wochenende will ich mit der EFI und dem Lastenboot aber mal für ein verlängertes Wochenende los.
Wenn es gut klappt, die EFI standfest sein und Spaß macht, dann soll es im Herbst damit nach Schottland oder zur Isle of Man gehen.
Sollte das nicht klappen, so wird es standesgemäß einmal im Leben das Ace Cafe in London :lol:
Viel Grüße aussem Pott
Quincy
Jetzt oder nie!
Benutzeravatar
quincy
 
Beiträge: 370
Registriert: 14. März 2009 11:00
Wohnort: Bochum

Re: Bald ist's soweit: Made like a gun.

Beitragvon 84144 » 5. August 2018 21:51

Ahoi Matrose.
;-)
Benutzeravatar
84144
 
Beiträge: 175
Registriert: 22. Oktober 2012 19:11
Wohnort: 84144


Zurück zu Mitglieder und ihre Gespanne

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste