"Neues" 3-Rad aus Nordbaden

Mitglieder stellen sich vor.

"Neues" 3-Rad aus Nordbaden

Beitragvon Martin_KA » 27. Oktober 2017 09:01

Hallo zusammen!

Endlich ist es soweit! in einer Woche kann ich endlich mein 3-Rad bei Mike und Sven Ott abholen.

Nachdem Volkmar (Motek-Gespannbau) mich erfolgreich angefixt hatte, kam zuerst der Besuch des EGT 2017. In erster Linie dafür, dass mein Frauchen sich ein Bild über die verschiedenen Boote machen kann und sich von Nutzern beraten lässt. Traktor hat dann ne kleine Platzrunde mit ihr gedreht und bei Uli Jacken durfte sie auch mal in ein Ural-Boot sitzen.

Dann kam der Einsteigerkurs des BVHK. Frauchen war am Samstag auch dabei. Und dann kam es: "... in dem Boot von dem schwarzen Gespann habe ich mich am wohlsten gefühlt ..."

Die schwarze ist eine R80RT mit Troika/EML-Umbau. So im Gespräch sagte Mike, dass die zum Verkauf stünde. :P
Gut, die Staubdecke ist nicht ganz so toll und irgendwie erreicht Mike niemanden bei Heidenwag wg. eines neuen Verdecks.

Dafür hat das Möppi jetzt neu TÜC und nen 2. Bremssattel im Beiwagenrad.

Ich freue mich schon tierisch auf das Teil!

Ach ja, bin aus dem Nordbadischen Dettenheim. (Raum Bruchsal)
Martin_KA
 
Beiträge: 6
Registriert: 27. Oktober 2017 07:55
Wohnort: 76706 Dettenheim (Lie)

Re: "Neues" 3-Rad aus Nordbaden

Beitragvon shivertomi » 27. Oktober 2017 12:37

Hallo Martin
Schön zu lesen dein Werdegang zum Gespannfahrer. Da hast nicht viel dem Zufall überlassen.
Ich wünsche euch viel Spaß mit euerm neuen Gefährt und natürlich auch hier im Forum.
Grüße vom eher südlichen Nordschwarzwald.
Gruß Thomas

BMW R1100R Heeler Gespann
Benutzeravatar
shivertomi
 
Beiträge: 127
Registriert: 31. Mai 2015 12:33
Wohnort: Ottenhöfen im Schwarzwald

Re: "Neues" 3-Rad aus Nordbaden

Beitragvon Michael1234 » 27. Oktober 2017 12:54

Hallo Martin,

herzlichen Glückwunsch zum neuen Gespann. Viel Spaß damit und natürlich allzeit guten Fahrt.

Gruß Michael
Suzuki-VX 800 mit EZS-Rally Yamaha XJ900S mit EML GT 2001
BMW R 850 R Heeler
Benutzeravatar
Michael1234
 
Beiträge: 1075
Registriert: 2. September 2014 21:18
Wohnort: Schwäbische Alb, Großer Heuberg

Re: "Neues" 3-Rad aus Nordbaden

Beitragvon FietePF » 27. Oktober 2017 17:40

Hallo Martin,

gute Entscheidung, Gespanne scheinen wieder im kommen zu sein :grin:
Auf jeden Fall viel Spass und schöne Touren in der Region und drumrum.

VG
Alfred
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Benutzeravatar
FietePF
 
Beiträge: 730
Registriert: 3. Juni 2013 19:36
Wohnort: Enzkreis

Re: "Neues" 3-Rad aus Nordbaden

Beitragvon Cali » 27. Oktober 2017 22:19

Hallo Martin,
meinen Glückwunsch zum neuen Gespann - eine BMW-Troika - sicher keine schlechte Wahl, gerade als Einsteigergespann.
Bilder davon werden gerne gesehen :lol: .
Ich wünsche dir viel Spass damit - und lass es langsam angehen :wink:

Beste Grüße / Bernd
BESSER SPÄT ALS NIE !

Cali 1100i/EML-GT2000/Bj. 95
R100RT/Bj. 95
Cali 1100i/Bj. 97
Benutzeravatar
Cali
 
Beiträge: 996
Registriert: 14. November 2011 17:52
Wohnort: Südhessen / Odenwald

Re: "Neues" 3-Rad aus Nordbaden

Beitragvon T. » 27. Oktober 2017 22:58

Gruss und Glückwunsch zum Neuerwerb aus der Nachbarschaft... :smt039
T.Bild
Benutzeravatar
T.
 
Beiträge: 641
Registriert: 25. April 2011 00:27
Wohnort: Exil-Bayer, Leininger Land

Re: "Neues" 3-Rad aus Nordbaden

Beitragvon UKO » 28. Oktober 2017 15:04

Moin! Was is mit Bilders?
Menschen ohne Macke sind Kacke!
Benutzeravatar
UKO
 
Beiträge: 1092
Registriert: 17. August 2016 18:38
Wohnort: Bremen

Re: "Neues" 3-Rad aus Nordbaden

Beitragvon Martin_KA » 30. Oktober 2017 07:38

Hatte doch geschrieben: ich hole sie erst am Freitag ab. Dann kommen auch Bilders.
Martin_KA
 
Beiträge: 6
Registriert: 27. Oktober 2017 07:55
Wohnort: 76706 Dettenheim (Lie)

Re: "Neues" 3-Rad aus Nordbaden

Beitragvon Martin_KA » 6. November 2017 14:12

So, da isse nun:

[imgK:\Lupo\Gespann\Bilder\xs\20171104_114332xs.jpg][/img]
[imgK:\Lupo\Gespann\Bilder\xs\20171104_114346xs.jpg][/img]
[imgK:\Lupo\Gespann\Bilder\xs\20171104_114401xs.jpg][/img]

Klar, da muss noch ein bisschen was gemacht werden - aber das ist mehr Individualisierung.

Jetzt muss ich nur noch einen Sattler finden, der Verdecke bauen kann.
Martin_KA
 
Beiträge: 6
Registriert: 27. Oktober 2017 07:55
Wohnort: 76706 Dettenheim (Lie)

Re: "Neues" 3-Rad aus Nordbaden

Beitragvon Martin_KA » 6. November 2017 14:13

Mist, ich glaube das hat nicht gefunzt mit den Bildern. Da muss ich die "Gebrauchsanleitung" nochmal lesen ...
Martin_KA
 
Beiträge: 6
Registriert: 27. Oktober 2017 07:55
Wohnort: 76706 Dettenheim (Lie)

Re: "Neues" 3-Rad aus Nordbaden

Beitragvon Martin_KA » 6. November 2017 14:27

Mal sehen, ob es jetzt geht. Theoretisch müssten die Bilder zu finden sein bei Klick auf den Link:

https://c.gmx.net/@509345842096773923/a ... dgyDexJsvg

Gruß
Martin
Martin_KA
 
Beiträge: 6
Registriert: 27. Oktober 2017 07:55
Wohnort: 76706 Dettenheim (Lie)

Re: "Neues" 3-Rad aus Nordbaden

Beitragvon capcuadrate » 6. November 2017 16:19

Wilkommen,

zumindest das Moped sieht so aus, wie bei mir. Wie kommst Du mit den Geräuschen im Helm klar ?

Martin
Benutzeravatar
capcuadrate
 
Beiträge: 309
Registriert: 12. Juli 2016 07:49

Re: "Neues" 3-Rad aus Nordbaden

Beitragvon Martin_KA » 7. November 2017 11:29

@capcuadrate:

Hallo Martin
Die halten sich (vergleichsweise) in Grenzen. Beim Solo-Möp (K1200GT) sind die wesentlich lauter. Ich habe den C3. Also der C4 scheint da wesentlich verbessert zu sein - auch von der Passform. Aber vom Preis-Leistungsverhältnis werde ich da wohl nicht mehr mitspielen. Lauter, als der C3 hinter einer Verkleidung sind wohl wenige Helme. Abgesehen davon, bin ich jetzt eher noch auf der Suche nach einem Helm mit beheizbarem Visier. Mal sehen, wo mich das hin führt.

Gruß
Martin
Martin_KA
 
Beiträge: 6
Registriert: 27. Oktober 2017 07:55
Wohnort: 76706 Dettenheim (Lie)

Re: "Neues" 3-Rad aus Nordbaden

Beitragvon Michael1234 » 7. November 2017 13:22

Hallo Martin,

danke für die Bilder - schönes klassisches Reisegespann :smt023
Bei der speziellen Kombination von doch recht hohen Scheiben (am BW und an der RT) ist es ja klar, dass das nicht ganz so geräuscharm sein kann. Aber da zählen einfach sehr viele individuelle Faktoren (Größe, Sitzposiion, etc.)
Allzeit gute Fahrt mit dem Gespann.

Ach so, Tante Luise hat grade den C3 im Angebot.

Gruß Michael
Suzuki-VX 800 mit EZS-Rally Yamaha XJ900S mit EML GT 2001
BMW R 850 R Heeler
Benutzeravatar
Michael1234
 
Beiträge: 1075
Registriert: 2. September 2014 21:18
Wohnort: Schwäbische Alb, Großer Heuberg

Re: "Neues" 3-Rad aus Nordbaden

Beitragvon Slowly » 7. November 2017 14:22

:382:

Viel Vergnügen in unserem Kreis
und "Allzeit Gute Fahrt!"
mit dem schönen Gespann

wünscht vom Niederrhein
SL :grin: LY
WARNUNG: Beiträge könnten Humor enthalten!
Bei Nebenwirkungen fragen Sie Herrn W. Enauchimmer oder Frau M. Irdochegal !

-----------------------
Zum Gucken und Lesen: http://oldslowly.magix.net
1 Gäste-Fotoalbum "Begegnungen freundlicher Art"
1 Motorrad-Album "Das moderne Motorrad 1915" Fachliteratur (144 Seiten, 72 Abb.)
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 10377
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen


Zurück zu Mitglieder und ihre Gespanne

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste