FAHRZEUG-VORSTELLUNGEN

Mitglieder stellen sich vor.

Re: FAHRZEUG-VORSTELLUNGEN

Beitragvon Sten » 9. Juni 2016 20:29

meine augen meine augen ;-) das tat so weh.
Was der Geist nicht hergibt, kann auch das Papier nicht leisten.
Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe, nicht für das was die Leute davon verstehen!
Benutzeravatar
Sten
 
Beiträge: 203
Registriert: 8. Dezember 2015 18:26
Wohnort: Alswede

Re: FAHRZEUG-VORSTELLUNGEN

Beitragvon Thomas Heyl » 9. Juni 2016 20:38

Öh, wenn ich das richtig verstanden habe, ist dieser Fred für Vorstellungen hier im Forum gedacht und mit etwas mehr textlichen Infos :grin: .

Cheers, Langer
Benutzeravatar
Thomas Heyl
 
Beiträge: 811
Registriert: 31. August 2015 10:45
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: FAHRZEUG-VORSTELLUNGEN

Beitragvon Sten » 10. Juni 2016 09:21

Oben steht das auch externe links gemacht werden können.
Was der Geist nicht hergibt, kann auch das Papier nicht leisten.
Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe, nicht für das was die Leute davon verstehen!
Benutzeravatar
Sten
 
Beiträge: 203
Registriert: 8. Dezember 2015 18:26
Wohnort: Alswede

Re: FAHRZEUG-VORSTELLUNGEN

Beitragvon Stephan » 10. Juni 2016 12:14

Genau. Der Thread dient eigentlich nur der Veröffentlichung von Links zu seperaten Beiträgen mit der jeweiligen persönlichen Vorstellung. Wie man im allerersten Beitrag feststellen kann. Die man dann nach Belieben bebildern kann. In diesem Beitrag hier, würden die einzelnen Persönlichkeiten untergehen.

Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11727
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: FAHRZEUG-VORSTELLUNGEN

Beitragvon Sten » 10. Juni 2016 14:47

ist das dann okay, oder ehr falsch mit dem link, nix verstehen ;-( hab es geändert.
Was der Geist nicht hergibt, kann auch das Papier nicht leisten.
Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe, nicht für das was die Leute davon verstehen!
Benutzeravatar
Sten
 
Beiträge: 203
Registriert: 8. Dezember 2015 18:26
Wohnort: Alswede

Re: FAHRZEUG-VORSTELLUNGEN

Beitragvon Stephan » 11. Juni 2016 12:02

Egal. Bist auf jeden Fall jetzt verlinkt. Siehe ersten Beitrag.


Stephan, der jetzt noch flott Wäsche aufhängt, Motorrad für´n Urlaub packt und dann zur Hochzeit seines ältesten Neffen eilen muß. . .
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11727
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: FAHRZEUG-VORSTELLUNGEN

Beitragvon Thomas Heyl » 1. Dezember 2016 17:36

Hoi!

Nettes Moped. Aber:
Stephan hat geschrieben:Der Thread dient eigentlich nur der Veröffentlichung von Links zu seperaten Beiträgen mit der jeweiligen persönlichen Vorstellung. Wie man im allerersten Beitrag feststellen kann.

:grin:

Cheers, Langer
Benutzeravatar
Thomas Heyl
 
Beiträge: 811
Registriert: 31. August 2015 10:45
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: FAHRZEUG-VORSTELLUNGEN

Beitragvon Darmah » 1. Dezember 2016 18:37

erst wird hier zwischen Fahrzeug Vorstellungen und persönlicher Vorstellung unterschieden.... und dann macht man es niemandem Recht.... sortiert kann man das nicht nennen......
Darmah
 
Beiträge: 4
Registriert: 1. Dezember 2016 16:45

Re: FAHRZEUG-VORSTELLUNGEN

Beitragvon UKO » 1. Dezember 2016 18:43

Darmah hat geschrieben:erst wird hier zwischen Fahrzeug Vorstellungen und persönlicher Vorstellung unterschieden.... und dann macht man es niemandem Recht.... sortiert kann man das nicht nennen......


Moin erstmal.
Ist ja nicht schlimm. Ich denke, wenn der Stephan das liest, schiebt er das zurecht. ;-)
Menschen ohne Macke sind Kacke!
Benutzeravatar
UKO
 
Beiträge: 1107
Registriert: 17. August 2016 18:38
Wohnort: Bremen

Re: FAHRZEUG-VORSTELLUNGEN

Beitragvon Stephan » 1. Dezember 2016 21:38

Doch Darmah, ist eigentlich ganz einfach. Du erstellst einen eigenen Thread, in dem Du dich und deine Mopetten vorstellst. Und damit wir den einfacher finden können, steht im allerersten Beitrag ein Link zu deiner Vorstellung. Die ganzen Seiten, welche nach dem ersten Beitrag kommen, sind eigentlich unnötig. Nur, manchmal wollen Fragen gestellt werden. . .


Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11727
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: FAHRZEUG-VORSTELLUNGEN

Beitragvon maltix » 4. Dezember 2016 00:48

Hallo, ich habe grad was zusammengeschrieben zur Gespannvorstellung:

viewtopic.php?f=16&t=14506

Vielleicht läßt sichs ja verwenden. Schließlich fehlt ja noch ein bedeutende Hersteller in der Auflistung, wogegen ich Abhilfe verschaffen möchte :wink:
Benutzeravatar
maltix
 
Beiträge: 30
Registriert: 13. November 2016 22:27

Re: FAHRZEUG-VORSTELLUNGEN

Beitragvon Stephan » 4. Dezember 2016 10:46

Nett. Aber schreib doch ganz am Anfang des ausführlichen Beitrags, was über dich.


Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11727
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: FAHRZEUG-VORSTELLUNGEN

Beitragvon maltix » 5. Dezember 2016 21:19

Stephan hat geschrieben: schreib doch ganz am Anfang des ausführlichen Beitrags, was über dich.

Besser so?
Benutzeravatar
maltix
 
Beiträge: 30
Registriert: 13. November 2016 22:27

Re: FAHRZEUG-VORSTELLUNGEN

Beitragvon Cali » 5. Dezember 2016 21:47

Hallo Stephan - was muss ich tun um in der Liste mit "verlinkt" zu werden ?

Gruß / Bernd
BESSER SPÄT ALS NIE !

Cali 1100i/EML-GT2000/Bj. 95
R100RT/Bj. 95
Cali 1100i/Bj. 97
Benutzeravatar
Cali
 
Beiträge: 996
Registriert: 14. November 2011 17:52
Wohnort: Südhessen / Odenwald

Re: FAHRZEUG-VORSTELLUNGEN

Beitragvon Stephan » 6. Dezember 2016 07:20

maltix hat geschrieben:
Stephan hat geschrieben: schreib doch ganz am Anfang des ausführlichen Beitrags, was über dich.

Besser so?


Jep.


Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11727
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: FAHRZEUG-VORSTELLUNGEN

Beitragvon Stephan » 6. Dezember 2016 07:22

Cali hat geschrieben:Hallo Stephan - was muss ich tun um in der Liste mit "verlinkt" zu werden ?

Gruß / Bernd


Einen neuen Beitrag mit einigen Infos, und Bildern, über dich und dein Gespann erstellen. Und danach hier reinschreiben wo der steht/ heißt. Also 'n identifizierbarer Titel wäre nicht schlecht. Einige Kollegen nennen ihre Vorstellung "Vorstellung". Wenn man die nicht durchnumeriert, findet da niemand durch.


Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11727
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: FAHRZEUG-VORSTELLUNGEN

Beitragvon BikerJD » 6. Oktober 2017 08:26

Hallo Stephan
Biite den Link verlinken :wink:
viewtopic.php?f=16&t=15368
Herzliche Grüße Hans
Benutzeravatar
BikerJD
 
Beiträge: 54
Registriert: 7. November 2011 19:18
Wohnort: Mamming

Re: FAHRZEUG-VORSTELLUNGEN

Beitragvon anjasbruder » 5. November 2017 18:12

ups...ich war hier wohl falsch.
ich versuchs an anderer stelle noch mal mich vorzustellen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von anjasbruder am 6. November 2017 21:00, insgesamt 1-mal geändert.
anjasbruder
 
Beiträge: 4
Registriert: 5. November 2017 17:02
Wohnort: Marne

Re: FAHRZEUG-VORSTELLUNGEN

Beitragvon Stephan » 5. November 2017 19:40

Hallo Dierk, sehr gut. Dann mach das mal.

Am besten in einem eigenen Thread mit netten Bildern vom Gespann und einigen erhellenden Worten zu deiner Person.


Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11727
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: FAHRZEUG-VORSTELLUNGEN

Beitragvon heidebonsai » 5. Februar 2018 11:10

Gerne mit aufführen:
Honda CB 650 (RC03) mit Sidecon / Velorex

viewtopic.php?f=16&t=15818
CB 650 (RC03) + SideCon mit Velorex-Boot
Benutzeravatar
heidebonsai
 
Beiträge: 12
Registriert: 14. Oktober 2015 13:53
Wohnort: Schloß Holte

Re: FAHRZEUG-VORSTELLUNGEN

Beitragvon motorang » 5. Februar 2018 18:09

Erledigt, danke!
Es gibt zwei Arten von Daten: von den wichtigen hat man ein Backup, und der Rest ist halt unwichtig.
:476: [Impressum] [motorang.com] [Die AIA]
Benutzeravatar
motorang
Administrator
 
Beiträge: 2588
Registriert: 16. Oktober 2005 07:37
Wohnort: Österreich

Re: FAHRZEUG-VORSTELLUNGEN

Beitragvon eGo! » 8. Februar 2018 10:47

Hier meine beiden aktuellen Gespanne der Eigenmarke "CraftRat"

Die "Mattsch-Warze" und die "Graue"
"Das Ziel ist im Weg"
Benutzeravatar
eGo!
 
Beiträge: 20
Registriert: 8. Juni 2011 12:32

Re: FAHRZEUG-VORSTELLUNGEN

Beitragvon WingMike » 25. Februar 2018 23:15

Meine Gespanne RämoSC22 und Heinkel Tourist

viewtopic.php?f=16&t=15882
Zuletzt geändert von WingMike am 26. Februar 2018 14:48, insgesamt 5-mal geändert.
Viele Grüsse Michael
GL 1500 SE X NH1E KS-CA _ Bild (Honda Helix, C110, SS50, P50, Heinkel Tourist 103A2 Gespann mit Steib LS200, Raemo GL1500)
Interpunktion und Orthographie dieses Postings sind frei erfunden. Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln wäre rein zufällig und ist nicht beabsichtigt ;)
Benutzeravatar
WingMike
 
Beiträge: 8
Registriert: 15. Februar 2018 11:50
Wohnort: Kassel

Re: FAHRZEUG-VORSTELLUNGEN

Beitragvon Stephan » 26. Februar 2018 14:14

Tach auch Michael,

mach es bitte wie der Kollege im Beitrag über deinem. Einen neuen unverbrauchten Beitrag eröffnen, in dem du deine Vorstellung reinschreibst.

Gruß

Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11727
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: FAHRZEUG-VORSTELLUNGEN

Beitragvon WingMike » 26. Februar 2018 14:54

erledigt! Kann gerne mit eingetragen werden.
Heinkel Tourist mit Steib LS200
Rämo SC22 Goldwing
Danke

Erledigt. Steht unter "Heinkel". viewtopic.php?f=16&t=1682&p=18553#p18553

Ich vermiss aber Bilder.

Stephan
Viele Grüsse Michael
GL 1500 SE X NH1E KS-CA _ Bild (Honda Helix, C110, SS50, P50, Heinkel Tourist 103A2 Gespann mit Steib LS200, Raemo GL1500)
Interpunktion und Orthographie dieses Postings sind frei erfunden. Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln wäre rein zufällig und ist nicht beabsichtigt ;)
Benutzeravatar
WingMike
 
Beiträge: 8
Registriert: 15. Februar 2018 11:50
Wohnort: Kassel

Re: FAHRZEUG-VORSTELLUNGEN

Beitragvon Digger » 27. Februar 2018 22:05

Hallo,

mein Name ist Dirk, ich fahre seit meinem 16ten Lebensjahr Zweirad.
Seit ein paar Jahre auch Gespann. Ja das Fieber hat mich voll erwischt :lol: !

Nun habe ich zwei Gespanne, eine BMW R nine T umgebaut vom MOBEC,
und eine Ural gekauft beim Herrn Jacken.

Ich wünsche allseits gute Fahrt
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Digger
 
Beiträge: 14
Registriert: 27. Februar 2018 08:09
Wohnort: Reutlingen

Re: FAHRZEUG-VORSTELLUNGEN

Beitragvon Jörg.807 » 15. April 2018 16:19

Hallo Admins,

ich habe mich gerade mit meinem Gespann in einem neuen Beitrag geoutet :)

BMW R100R mit Spirit in Nord-Niedersachsen
Gruß, Jörg

Und wenn mir der Geduldsfaden gerissen ist... dann mache ich mit Langmut weiter.
Benutzeravatar
Jörg.807
 
Beiträge: 2
Registriert: 13. April 2018 15:09
Wohnort: Bei Lüneburg

Re: FAHRZEUG-VORSTELLUNGEN

Beitragvon Jano » 16. April 2018 06:05

So hier mal meine, Fj 1200 mit Mega Comete, viel verändert, andere Schwinge, Höcker, Bremse ist umgebaut auf R1 Bremszangen, Lenkerumbau, Scheibe am Beiwagen gekürzt, Schaltung mit Fuß oder Elektrisch und noch ein paar Kleinigkeiten.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Jano am 17. April 2018 13:04, insgesamt 1-mal geändert.
FJ1200 mit Mega Comete
Benutzeravatar
Jano
 
Beiträge: 535
Registriert: 27. Januar 2013 20:09
Wohnort: Klötze

Re: FAHRZEUG-VORSTELLUNGEN

Beitragvon Burghauser » 16. April 2018 10:14

Hier mal mein Harley/ Ural Gespann:
Maschine ist eine XL1200C aus 2013 noch ohne ABS. Die 67PS bringen einen ganz gut vorwärts :D , Beiwagen Boot is n M72. Ist eh bekannt, das Ding 8)
Bei dem hab ich noch n paar Veränderungswünsche. :twisted: . Da halt ich Euch auf dem Laufenden.

Bild Bild Bild Bild
Burghauser
 
Beiträge: 4
Registriert: 14. April 2018 15:26
Wohnort: Burghausen

Re: FAHRZEUG-VORSTELLUNGEN

Beitragvon Stephan » 16. April 2018 20:48

Beide J's sind drin. Jano und Jörg. Alle anderen bitte einen eigenen neuen unverbrauchten seperaten Beitrag verfassen.


Danke. Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11727
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: FAHRZEUG-VORSTELLUNGEN

Beitragvon BikerJD » 17. April 2018 10:47

Hallo Stephan
Ich wurde noch nicht Verlinkt :smt005
viewtopic.php?f=16&t=15368
Herzliche Grüße Hans
Benutzeravatar
BikerJD
 
Beiträge: 54
Registriert: 7. November 2011 19:18
Wohnort: Mamming

Re: FAHRZEUG-VORSTELLUNGEN

Beitragvon highgate » 17. April 2018 13:02

IMG-20180417-WA0007-2.jpg
Hier jetzt ein Bilder auf dem Weg zum ITV....................Ja, auch neue Fahrzeuge müssen hier zum spanischen TÜV, dann dauert es noch
1 Woche, bis man die Papiere hat, dann noch die Zulassung in Alicante, dort bekommt man dann die Kennzeichen und eine vorläufige " matricula "
(Kfz-Brief ), mit der man aber z. B. nicht ins Ausland fahren darf, dann noch zur Versicherung, sonst sollte man nicht fahren !!
Die endgültige bekommt man dann in 2-3 Wochen zugeschickt .
Also nicht so einfach, wie in D, wo das an der Zulassungsstelle in einer halben Stunde erledigt ist !!
Da braucht man schon die "spanische" Gelassenheit !!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Un saludo, Hans-Jürgen


Es gibt keinen grösseren Luxus, als nur das tun zu können, zu dem man Lust hat.
Benutzeravatar
highgate
 
Beiträge: 31
Registriert: 24. Februar 2018 20:04
Wohnort: 03780 Pego in Spanien

Re: FAHRZEUG-VORSTELLUNGEN

Beitragvon Slowly » 17. April 2018 17:01

Hallo, Hans-Jürgen,
meine Gratulation zu deinem schönen Gespann!

Frage: funktioniert dein Überrollbügel auch als solcher und wie ist er befestigt :?:
Meiner ist in der Form deinem sehr ähnlich und nach den Kriterien eines Abnahme-Ingenieurs gebaut und montiert:
Auf eigenem, horizontalen Stahlrohr-Rahmen, der auf dem Rohrrahmen des Beiwagens mit massiven Doppel-Schellen befestigt ist.
Ich habe nämlich viele Bügelrahmen gesehen, die als Zierde (Optik) bzw. nur einer Regenschutzüberdachung dienten.
Der VA-Überrollbügel wird über die zwei Stahlrohrstücke gestülpt, die auf dem oberen Stahlrohrrahmen
mit kräftigen Stahlknotenblechen aufgeschweißt sind, was auf dem Foto nicht erkennbar ist.

"Allzeit gute Fahrt!"
wünscht dir mit Grüßen aus dem Rheinland
Hartmut,

der sich zum Wochenende auf spanisches Wetter mit bis zu 30° und Sonne pur freut.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
WARNUNG: Beiträge könnten Humor enthalten!
Bei Nebenwirkungen fragen Sie Herrn W. Enauchimmer oder Frau M. Irdochegal !

-----------------------
Zum Gucken und Lesen: http://oldslowly.magix.net
1 Gäste-Fotoalbum "Begegnungen freundlicher Art"
1 Motorrad-Album "Das moderne Motorrad 1915" Fachliteratur (144 Seiten, 72 Abb.)
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 10393
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Re: FAHRZEUG-VORSTELLUNGEN

Beitragvon highgate » 17. April 2018 17:48

Slowly hat geschrieben:Frage: funktioniert dein Überrollbügel auch als solcher und wie ist er befestigt :?:




Es handelt sich um den originalen Ural-Bügel. Oben wird es durch 2 Löcher durch die Karosse geführt und sitz unten satt auf dem Boden und wurde dort von unten stabil verschraubt.
Un saludo, Hans-Jürgen


Es gibt keinen grösseren Luxus, als nur das tun zu können, zu dem man Lust hat.
Benutzeravatar
highgate
 
Beiträge: 31
Registriert: 24. Februar 2018 20:04
Wohnort: 03780 Pego in Spanien

Re: FAHRZEUG-VORSTELLUNGEN

Beitragvon Stephan » 17. April 2018 20:09

BikerJD hat geschrieben:Hallo Stephan
Ich wurde noch nicht Verlinkt :smt005
viewtopic.php?f=16&t=15368
Herzliche Grüße Hans


So hab ich es gerne, Hans. Ist erledigt. Und ich auch.

Ich bin hier ja eine Stunde weiter und arbeite derzeit daran wieder auf 240h/Monat zu kommen. . .


Nacht.
Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11727
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: FAHRZEUG-VORSTELLUNGEN

Beitragvon Slowly » 17. April 2018 20:45

highgate hat geschrieben: ... Oben wird es durch 2 Löcher durch die Karosse geführt und sitzt unten satt auf dem Boden und wurde dort von unten stabil verschraubt. ...

Dann sind die beiden Lastarme sicherlich stark genug, um die beim Überschlag auftretenden Kräfte erfolgreich aufzufangen.
Also ein echter Überrollbügel.
Prima!

:grin:
WARNUNG: Beiträge könnten Humor enthalten!
Bei Nebenwirkungen fragen Sie Herrn W. Enauchimmer oder Frau M. Irdochegal !

-----------------------
Zum Gucken und Lesen: http://oldslowly.magix.net
1 Gäste-Fotoalbum "Begegnungen freundlicher Art"
1 Motorrad-Album "Das moderne Motorrad 1915" Fachliteratur (144 Seiten, 72 Abb.)
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 10393
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Re: FAHRZEUG-VORSTELLUNGEN

Beitragvon BikerJD » 19. April 2018 16:09

Hallo Stephan
Herzlichen Dank :grin:
Herzliche Grüße Hans
Benutzeravatar
BikerJD
 
Beiträge: 54
Registriert: 7. November 2011 19:18
Wohnort: Mamming

Re: FAHRZEUG-VORSTELLUNGEN

Beitragvon highgate » 19. April 2018 16:51

Slowly hat geschrieben:Dann sind die beiden Lastarme sicherlich stark genug, um die beim Überschlag auftretenden Kräfte erfolgreich aufzufangen.
Also ein echter Überrollbügel.
Prima!
:grin:


Ich hoffe, es nie testen zu müssen, aber ich kann ja eh' leider noch nicht fahren :smt013
Un saludo, Hans-Jürgen


Es gibt keinen grösseren Luxus, als nur das tun zu können, zu dem man Lust hat.
Benutzeravatar
highgate
 
Beiträge: 31
Registriert: 24. Februar 2018 20:04
Wohnort: 03780 Pego in Spanien

Vorherige

Zurück zu Mitglieder und ihre Gespanne

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast