Dragon Rally 2019

Alles zum Thema Winterfahren mit dem Motorrad-Gespann

Dragon Rally 2019

Beitragvon Stephan » 4. November 2018 19:36

Da komm' ich in's Grübeln. Da sind noch Tickets verfügbar http://www.conwymotorcycleclub.org.uk/Dragon-Rally


Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 12495
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Dragon Rally 2019

Beitragvon Stephan » 5. November 2018 08:07

Gerade mal "unseren Mann" in Wales angeschrieben. Um Geld überweisen zu können, reichen die Daten auf der Dragon-Rally Seite nicht aus. Heutzutage brauchste die BIC und IBAN, wenn du die suchen musst, braucht man aber wenigstens den Namen der Bank und den Ort, wo die wohnt. . .

Naja, wird schon gut gehen.

Jedenfalls hab ich meinen Herrrn Einsatzleiter schon mal auf meinen Urlaubsgesuch vorbereitet. . .


Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 12495
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Dragon Rally 2019

Beitragvon jules » 5. November 2018 11:49

Pm sent :wink:
THERE IS ONLY ONE THING THAT IS BETTER THAN RIDING AN OUTFIT...
AND THAT IS RIDING AN OUTFIT IN THE WINTER...THIS IS THE GREATEST..... Andreas a.d.k.G
Benutzeravatar
jules
 
Beiträge: 912
Registriert: 25. Februar 2007 00:55
Wohnort: CARDIFF,WALES

Re: Dragon Rally 2019

Beitragvon Stephan » 5. November 2018 13:43

Just read it . . .


Stephan :coffee:
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 12495
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Dragon Rally 2019

Beitragvon Stephan » 5. November 2018 21:11

So. Grobe Planung steht. Ich warte bis Ende der Woche ab, ob ich eine Antwort bekomme bezügliche der Bankdaten. Sonst wird es wieder Old Fashion laufen. . .

Hin Rotterdam - Hull, da könnte mir mal jemand erzählen wie es da abläuft. Ob sich das UpGrade für das Restaurant lohnt oder so. Dann 300km rüber nach Betws-y-Coed. Samstag/Sonntag dann DR. Und Sonntag gemütlich Richtung Süden. Sich weit von London weghaltend, runter grobe Richtung Swansea. Später dann nach Dover und von da zurück nach Europa. . .

Bin mal gespannt.


Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 12495
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Dragon Rally 2019

Beitragvon jules » 6. November 2018 16:33

Stephen,
you could also consider this nice little rally on the Friday night, it wont be far from the Dragon rally

Bild

I will be going to it and a few others we know
THERE IS ONLY ONE THING THAT IS BETTER THAN RIDING AN OUTFIT...
AND THAT IS RIDING AN OUTFIT IN THE WINTER...THIS IS THE GREATEST..... Andreas a.d.k.G
Benutzeravatar
jules
 
Beiträge: 912
Registriert: 25. Februar 2007 00:55
Wohnort: CARDIFF,WALES

Re: Dragon Rally 2019

Beitragvon schauglasgucker » 6. November 2018 19:08

jules hat geschrieben:Stephen,
you could also consider this nice little rally on the Friday night, it wont be far from the Dragon rally

Bild

I will be going to it and a few others we know



Sehr empfehlenswert.

Gruß Werner
Alla gudar, alla himlarna, alla helgerna, de bor i dig.
Benutzeravatar
schauglasgucker
 
Beiträge: 940
Registriert: 3. Juli 2006 11:08

Re: Dragon Rally 2019

Beitragvon totti » 6. November 2018 22:40

schauglasgucker hat geschrieben:
jules hat geschrieben:Stephen,
you could also consider this nice little rally on the Friday night, it wont be far from the Dragon rally

Bild

I will be going to it and a few others we know



Sehr empfehlenswert.

Gruß Werner







unbedingt!!! nicht entgehen lassen ;-) :!:
"...Wer matt lackiert,der nie poliert..."
Benutzeravatar
totti
 
Beiträge: 1150
Registriert: 13. Mai 2009 20:17
Wohnort: mönchengladbach

Re: Dragon Rally 2019

Beitragvon Stephan » 6. November 2018 22:41

Good Idea. I will see what is possible in my company-holiday-planning. . .


Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 12495
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Dragon Rally 2019

Beitragvon Uwe » 7. November 2018 06:01

:smt023 :grin:
.
Bild
BMW R 75/6 mit Sahib-Roadster Bj. 1976
BMW R 100 RS (solo) Bj. 1980
Triumph Tiger Explorer 1200 mit Walter-Stoye-RS Bj. 2014
Benutzeravatar
Uwe
 
Beiträge: 3401
Registriert: 22. Oktober 2005 08:44
Wohnort: aus dem schönen Nordhessen ...

Re: Dragon Rally 2019

Beitragvon schaschel » 7. November 2018 09:07

Bei Rotterdam- Hull würde ich falls ich allein fahre, sicherstellen daß man mir niemand weiteren mir fremden in die mindestens 2 Bett Kabine legt. Wir hatten das mal bei Zeebrugge- Hull. Heutzutage soll das gegen Aufpreis vermeidbar sein.

Das Buffet kannst Du nach dem Einchecken zu Beginn der Abendessenszeit bei Betreten des "Speisesaals" nachbuchen, wahlweise mit Frühstück. Bei leerem Bauch empfehlenswert, kostet so was um 30 Pfund beides zusammen.

Wales ist geil- wir hatten nicht nur unsere Hochzeitsreise dahin.
...ein Gruß vom Alfred,

nun nicht mehr unterwegs mit einer Stahmer K 100 LT ´91 & EML GT 3.
Benutzeravatar
schaschel
 
Beiträge: 194
Registriert: 1. Dezember 2016 12:16
Wohnort: Heinsberg

Re: Dragon Rally 2019

Beitragvon jules » 7. November 2018 09:40

He knows its geil....I told him so 8)
THERE IS ONLY ONE THING THAT IS BETTER THAN RIDING AN OUTFIT...
AND THAT IS RIDING AN OUTFIT IN THE WINTER...THIS IS THE GREATEST..... Andreas a.d.k.G
Benutzeravatar
jules
 
Beiträge: 912
Registriert: 25. Februar 2007 00:55
Wohnort: CARDIFF,WALES

Re: Dragon Rally 2019

Beitragvon Uwe » 7. November 2018 11:29

jules hat geschrieben:He knows its geil....I told him so 8)


:lol: :lol: :lol:
.
Bild
BMW R 75/6 mit Sahib-Roadster Bj. 1976
BMW R 100 RS (solo) Bj. 1980
Triumph Tiger Explorer 1200 mit Walter-Stoye-RS Bj. 2014
Benutzeravatar
Uwe
 
Beiträge: 3401
Registriert: 22. Oktober 2005 08:44
Wohnort: aus dem schönen Nordhessen ...

Re: Dragon Rally 2019

Beitragvon Stephan » 7. November 2018 11:39

Schaschel, Danke. Würde mich jetzt nur bedingt stören. Im Gegensatz zu 'nem leeren Bauch.

Hochzeitsreise?!? Da arbeite ich noch dran.

Jep. I know Wales is a beautiful place. Also in the winter. . .


Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 12495
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Dragon Rally 2019

Beitragvon Stephan » 24. November 2018 18:40

Kurzes UpDate. Ich warte derzeit auf das Tickets. Danach geht der Urlaubsantrag raus. So ich mein Passwort wiederfinde. . .

Dann grobe Planung und Fährtickets ordern. Wenn ich aus Alexandria wieder zurück bin, stell' ich das Gespann mal 'ne Nacht raus. Mal gucken wie es sich dann startet. Das große Gespann ist ja noch neu in dem Winterbusiness. . .


Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 12495
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Dragon Rally 2019

Beitragvon Stephan » 30. November 2018 22:19

Gerade die Nachricht bekommen, daß das Ticket im Postfach lag. So I plan the trip.

Thursday afternoon Rheydt - Rotterdam. During the night sail to Hull. Friday Hull to the "Y Giler Arms". Saturday/Sunday Dragon Rally. Sunday night stay in Betws y coed. And then a slow travel, avoiding London, to Dover. . .


Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 12495
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Dragon Rally 2019

Beitragvon jules » 1. Dezember 2018 12:10

Stephan hat geschrieben:Gerade die Nachricht bekommen, daß das Ticket im Postfach lag. So I plan the trip.

Thursday afternoon Rheydt - Rotterdam. During the night sail to Hull. Friday Hull to the "Y Giler Arms". Saturday/Sunday Dragon Rally. Sunday night stay in Betws y coed. And then a slow travel, avoiding London, to Dover. . .


Stephan

See you in the pub!....its your round :smt023
THERE IS ONLY ONE THING THAT IS BETTER THAN RIDING AN OUTFIT...
AND THAT IS RIDING AN OUTFIT IN THE WINTER...THIS IS THE GREATEST..... Andreas a.d.k.G
Benutzeravatar
jules
 
Beiträge: 912
Registriert: 25. Februar 2007 00:55
Wohnort: CARDIFF,WALES

Re: Dragon Rally 2019

Beitragvon Stephan » 2. Dezember 2018 07:55

Naja, ein Wintertreffen in Moskau, hat sicher härtere Anforderungen *bibber

See you there, Jules!

Ist der Ring um Rotterdam, ähnlich überfüllt, wie der um Amsterdam oder Antwerpen? Dann fahr ich besser Mittags los.


Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 12495
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Dragon Rally 2019

Beitragvon Stephan » 25. Dezember 2018 10:32

Fährüberfahrt Rotterdam-Hull ist gebucht. Rückfahrt geht dann über Dover-Calais. Hotel für Sonntagabend in Betws-y-Coed auch. Dann kann ich mal duschen und das ein oder andere trocknen.

Laut so'ner iNet-Verkehrsseite, ist der Verkehr um Rotterdam, nicht so dramatisch wie Amsterdam oder Antwerpen. Um 20:00 soll man am Hafen sein. Dann reicht es, in Rheydt gegen 15:00 zu starten.

Hull-bis zum ersten Treffen sind gut 300km. Auch hier wird es entspannt zugehen, da der Kahn schon um 08:00 in Hull sein will.

Jetzt muß ich Freitag einen neuen Winterreifen bestellen. Der hintere würde es hier im Rheinland noch 'ne Zeit funktionieren, aber wohl nicht wenn der Winter ernst macht. Also wird er ersetzt und kann irgendwann mal auf dem BW Rad weitermachen.

Sicherheitshalber stell' ich die Tage den nötigen Kram zusammen. Damit ich notfalls den Donnerstagmorgen nur noch das Gespann beladen muß.


Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 12495
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Dragon Rally 2019

Beitragvon Stephan » 29. Dezember 2018 12:51

Conti WinterContact sind bestellt. Direkt 2. Einer für den Keller/Reserve.

Wird eine Tauschaktion. Der BW Reifen wird gleichzeitig durch dem alten Hinterreifen ersetzt. Mal sehen ob der Platz in der Garage ausreicht, beide Räder abzubauen. . .

Da die alten Lenkerstulpen nicht passen (bin sowieso kein Freund von Stulpen. Frühkindliches Traumata), such' ich jetzt 'ne Yoga-Matte oder so.


Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 12495
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Dragon Rally 2019

Beitragvon Michael aus Düsseldorf » 29. Dezember 2018 13:57

Und? Hilft das Yoga am Morgen gegen kalte Hände am Mittag? Bitte um Erfahrungsbericht mit Bildern. :grin:
Benutzeravatar
Michael aus Düsseldorf
 
Beiträge: 825
Registriert: 7. November 2005 16:38
Wohnort: Düsseldorf

Re: Dragon Rally 2019

Beitragvon Stephan » 29. Dezember 2018 14:05

Laut Richard a.d.NL. soll es sehr wirksam sein. Vor allem wenn man die Yoga-Matte in Lenkerstulpen umbaut. . .

Wenn ich niGS passendes finde, nächste Such-Optionen bietet ein nahegelegenes Samitätshaus. Für die Billig-Angebote für Harcore-Camper in den örtlichen Beiker-Shops, ist es noch zu früh im Jahr. Jedenfalls, werde ich nicht fündig, fummel ich mich eben in meine Baerhandschuhe. Und mach mir 'n Merker, dann schlag ich in der Camperabteilung im Frühjahr, zu. Wer weiß was 2020 kommt. . .

P.S.: Dat ALDI hat kommende Woche diese Matten im Angebot. Scheibe samt Rahmen und Spiegel ist vom BW runter. Wales kann kommen.


Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 12495
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Dragon Rally 2019

Beitragvon Stephan » 3. Januar 2019 17:45

Reifen sind um- und aufgezogen. Innenseite schon mit TECTYL konserviert. Freitag umdrehen und die andere Seite ebenfalls einpinseln.

War etwas überrascht. Als ich das Hinterrad ausbaute, kippelte das Gespann über Wagenheber runter. BW-Rad war da schon raus. Naja, 2. Heber unter'm Endantrieb und alles ist gut.

ALDI lieferte das Material für die Lenkerstulpen. . .


Edith: es wird. Aber Uhu allein reisst es nicht raus. Ordentliches Klebeband muß es bringen.

Stephan, der Montag nach HH und danach Stassfurt besucht
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 12495
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Dragon Rally 2019

Beitragvon Stephan » 5. Januar 2019 19:54

Die beiden Vogelkäfige sind dran. Allerdings werd' ich sie im Eingriffbereich noch etwas verschliessen. Und die Breite bei nächsten Mal 50-67mm schmaler machen. Zur Demontage bau ich die Spiegel dann ab. Das passt jetzt.


Stephan
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 12495
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Dragon Rally 2019

Beitragvon Stephan » 10. Januar 2019 12:40

Heute mal die Durchfahrt bei "leShuttle" gebucht. 48€ für ein Motorrad. Eine Auswahl "Motorrad mit Beiwagen" existiert nicht. Ich wollte das ja immer mal testen. Und zur Vorbereitung dieses Video gefunden. . .

https://www.youtube.com/watch?v=w2X3Z_dYvew


Stephan, 28 days to got
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 12495
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Dragon Rally 2019

Beitragvon Stephan » 11. Januar 2019 13:38

Gerade die iMehl bekommen, mit der Beschreibung zum Control-Point, wo das zugesandte Ticket gegen die Eintrittskarte eingetauscht werden muß.

Sind nur noch 3,5 Wochen. . .


Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 12495
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Dragon Rally 2019

Beitragvon Uwe » 11. Januar 2019 16:37

:smt023 ;-) ... bis dahin - Uwe
.
Bild
BMW R 75/6 mit Sahib-Roadster Bj. 1976
BMW R 100 RS (solo) Bj. 1980
Triumph Tiger Explorer 1200 mit Walter-Stoye-RS Bj. 2014
Benutzeravatar
Uwe
 
Beiträge: 3401
Registriert: 22. Oktober 2005 08:44
Wohnort: aus dem schönen Nordhessen ...

Re: Dragon Rally 2019

Beitragvon Stephan » 25. Januar 2019 11:17

Hoffentlich schneit es am Wochenende nochmal. Hatte letzte Woche keine Chance mal den neuen Winterreifen zu testen.

Sonntag wird gepackt. Dienstag nach Hannover zu dem dortigen PKW-Hersteller. Und möglichst zum WE oder nächsten Dienstag, wieder heim. . .


Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 12495
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Dragon Rally 2019

Beitragvon Stephan » 2. Februar 2019 18:43

Uwe hat geschrieben::smt023 ;-) ... bis dahin - Uwe


@Uwe, mit welchem Gespann biste denn ab Montag unterwegs?

Leider blieb der Schnee heute Nachmittag nicht liegen. Bin dann mal durch Alt-Immerath gefahren. Schön schlammig. Da steht eigentlich niGS mehr.

Die Stulpen nach R.a.d.NL-Art, funktionieren. Vielleicht mach ich die nächstes Mal nach Hinten ein wenig länger. Auf jeden Fall zum Tank hin beim nächsten Anbau kürzer.

Und ich muß mir noch'n Schwämmchen besorgen. Das stopf ich dann da rein und kann damit das Visier reinigen. Wenn ich das öfter mache, Winterfahren, sollte ich doch mal überlegen ein Heizvisier anzuschaffen. Auch als Wintertourist hilft es, wenn das Visier nicht beschlägt. . .

Ansonsten, bis auf den ehemals lädierten linken Mittelfinger*, alles warm und kuschelisch.



*der wurde bei einem Arbeitsunfall vor 24 Jahren um gut 7mm breiter geklopft


Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 12495
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Dragon Rally 2019

Beitragvon Uwe » 3. Februar 2019 05:50

Stephan hat geschrieben:
Uwe hat geschrieben::smt023 ;-) ... bis dahin - Uwe


@Uwe, mit welchem Gespann biste denn ab Montag unterwegs?



Guten Morgen Stephan,

mit der Triumph Tiger.

Bis bald - Uwe :-)
.
Bild
BMW R 75/6 mit Sahib-Roadster Bj. 1976
BMW R 100 RS (solo) Bj. 1980
Triumph Tiger Explorer 1200 mit Walter-Stoye-RS Bj. 2014
Benutzeravatar
Uwe
 
Beiträge: 3401
Registriert: 22. Oktober 2005 08:44
Wohnort: aus dem schönen Nordhessen ...

Re: Dragon Rally 2019

Beitragvon totti » 3. Februar 2019 08:06

viel spaaas und gute fahrt ihr dollen :-D

Die BPMR wird dir mit Sicherheit gefallen Stehan :-)

Trinkt für mich ein Dunkles bitte mit ...oder auch zwei :smt005
"...Wer matt lackiert,der nie poliert..."
Benutzeravatar
totti
 
Beiträge: 1150
Registriert: 13. Mai 2009 20:17
Wohnort: mönchengladbach

Re: Dragon Rally 2019

Beitragvon Stephan » 3. Februar 2019 13:21

Uwe hat geschrieben:
Stephan hat geschrieben:
Uwe hat geschrieben::smt023 ;-) ... bis dahin - Uwe


@Uwe, mit welchem Gespann biste denn ab Montag unterwegs?



Guten Morgen Stephan,

mit der Triumph Tiger.

Bis bald - Uwe :-)


Eine TT? Hab ich irgendwie verpasst.

Totti, mindestens. . .


Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 12495
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Dragon Rally 2019

Beitragvon UKO » 3. Februar 2019 18:32

Zur Visierreinigung keinen Schwamm nehmen. Feuchtes Mikrofasertuch funzt sehr gut. Langjährige Erfahrung. 8)
Menschen ohne Macke sind Kacke!
Benutzeravatar
UKO
 
Beiträge: 1469
Registriert: 17. August 2016 18:38
Wohnort: Bremen

Re: Dragon Rally 2019

Beitragvon Stephan » 3. Februar 2019 20:48

Stümmt. Muß ich meiner Holden eins abschwätzen. Eben ist mir dann aufgefallen, der Jethelm, respektive das Visier ist ja schon für Pinlog vorbereitet. Da guck ich doch morgen Abend mal bei der Tante oder PrOLO vorbei. Sind die Pinlog-Einsätze genormt, will heissen da passt eins für alle?!?


Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 12495
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Dragon Rally 2019

Beitragvon herden » 4. Februar 2019 12:07

Moin Stephan,

es gibt die Pin-Lock Innenscheiben teilweise speziell für einige Helme, die dafür vorbereitet sind (so wie in deinem Fall) und auch als Universalscheiben in verschiedenen Größen zum "Nachrüsten".

https://www.pinlock.com/products/

Gruß Harald
------ Der Butenostfriese ------
baehr und Garmin Stützpunkthändler
http://www.motorrad-herden.de
Benutzeravatar
herden
 
Beiträge: 214
Registriert: 21. September 2008 09:36
Wohnort: Schaumburger Land, R12R, FJ1200, Streety 675R, KB3, Gespann: Suzi Bandit GSF 1200, kultig, biestig!

Re: Dragon Rally 2019

Beitragvon Stephan » 4. Februar 2019 13:12

Sieh an, sieh an. Danke, Harald.

Hätte jetzt nicht gedacht, das Pin-Lock eine eigenständige Firma ist. Früher war das ja normal, das man die Visiere nachrüsten musste. Mittlerweile scheint es sich doch großflächig durchzusetzen.


Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 12495
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Dragon Rally 2019

Beitragvon Stephan » 6. Februar 2019 16:16

Da die Batterie sich nicht wg der längeren Standzeit auf 12,3V runtergebrasselt hat, sondern im Sack ist, hab ich gestern Abend noch angefangen den Tank abzubauen und eine neue Batterie besorgt.

Bei der 1150er ADV sind Rechts die drei Spritverbinder untergebracht. Aus Schaden Klug geworden, lag eine Spitzzange parat. Und siehe! Die vom Verbindungsschlauch der Tankbacken, gab auf. Die Verbindung ist technisch nicht so wichtig. Verbindet halt nur die tiefen Tankbacken.

Dann sind vielleicht nur 17-21 Liter Sprit nutzbar. Wenn aber die eine Klemme komplett aufgibt. So im Fahren. . .

Heute dann den Solotank auf's Gespann gebrasselt. 30L plus Blechtank. Zweimal. . .

Jetzt den Blutdruck wieder nach Unten bringen. Und morgen am späten Vormittag lostuckern.

Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 12495
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Dragon Rally 2019

Beitragvon Michael aus Düsseldorf » 6. Februar 2019 18:44

Dann mal alles Gute und viel Spaß auf der Insel.
Benutzeravatar
Michael aus Düsseldorf
 
Beiträge: 825
Registriert: 7. November 2005 16:38
Wohnort: Düsseldorf

Re: Dragon Rally 2019

Beitragvon Stephan » 6. Februar 2019 18:54

Danke. Ist ja schon 'n komisches Gefühl. Bin jetzt einige Jahre nicht mehr alleine zu 'ner Motorradreise aufgebrochen. . .


Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 12495
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Dragon Rally 2019

Beitragvon Schorpi » 6. Februar 2019 19:12

Moin Dragoneer's
ich wünsche euch allen eine tolle Zeit bei der Dragon Rally-in Gedanken bin ich bei Euch.
Gerne denke ich an die 4 Dragon-Rally's mit Euch zurück.
Grüßt mir bitte alle ganz herzlich.
Drückt Kara und Priya von mir.

Liebe Grüße
Dragoneer SCHORPI- :P
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bild
Alle unsere Streitereien entstehen daraus,
dass einer dem anderen
seine Meinung aufzwingen will.
Mahatma Gandhi

BMW K100RT-Gespann Bj.1986-Yamaha XS 1100 Bj.1978-Suzuki GS 500E Bj.1993-Yamaha XV 535 Bj.1996-
BMW F650GS-Gespann Bj.2003-
Benutzeravatar
Schorpi
 
Beiträge: 2744
Registriert: 6. September 2006 22:39
Wohnort: 29364 Langlingen

Re: Dragon Rally 2019

Beitragvon jokeundjens » 7. Februar 2019 08:45

Auch von mir liebe Grüße.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
jokeundjens
 
Beiträge: 319
Registriert: 8. April 2014 14:35
Wohnort: Dithmarschen

Re: Dragon Rally 2019

Beitragvon Stephan » 7. Februar 2019 15:20

Danke.

Bin am Terminal. Einen Stau vor Rotterdam konnte ich für 2€ umfahren. Es ist kalt, windig, aber Trocken. Für Engeland ist ordentlich Wind anjesacht.


Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 12495
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Dragon Rally 2019

Beitragvon Stephan » 7. Februar 2019 21:32

Der Kollege fuhr an Bord, als ich schon weg war. Auch eine gelbe GS, Solo, steht hier. BesteBohne bist du das?

Naja, seh' ich morgen früh, 07:15 locale time.

Ich geniess 'n STELLA und die Liveband. . .


Stephan
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 12495
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Dragon Rally 2019

Beitragvon jokeundjens » 8. Februar 2019 11:19

Jens hat zwar auch eine K aber ein anderes Boot.
Benutzeravatar
jokeundjens
 
Beiträge: 319
Registriert: 8. April 2014 14:35
Wohnort: Dithmarschen

Re: Dragon Rally 2019

Beitragvon Stephan » 8. Februar 2019 18:43

Hatte eher an die gelbe Solo GS gedacht.

Bin mittlerweile am ersten Treffpunkt angekommen. Zelt steht. Burger ist bestellt. . .

Wird'ne windige Nacht.


Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 12495
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Dragon Rally 2019

Beitragvon Smile » 9. Februar 2019 18:53

Moin Stephan,

dann wünsche ich dir die nötige Bettschwere.

Grüße Uwe und Jules bitte von mir.

Gruß
Curd
Benutzeravatar
Smile
 
Beiträge: 325
Registriert: 18. August 2006 22:37
Wohnort: Hamburg

Re: Dragon Rally 2019

Beitragvon Stephan » 11. Februar 2019 13:49

Bin mittlerweile auf dem Weg Richtung Südwales. Da mein Garmin mir nach 13 Jahren die Freundschaft aufgekündigt hat, teste ich gerade Apple und Google Maps. Als Notnagel beides zu gebrauchen, wenn man 'ne iNet Verbindung hat.

Google redet zwar immer von Meilen, quatscht überhaupt im Vergleich bisken viel, aber es kann mit Zwischenstops umgehen.

Der Apfel nicht. Da ist immer alles in Kilometer, wie auf'm Fon eingestellt. Der Ton ist besser. Aber Zwischenstops einfügen, das wäre schon gut. . .

Man kann nicht alles haben. Heute noch bis Trowbridge. . .


Stephan, der A4 ist zu warm
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 12495
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Dragon Rally 2019

Beitragvon jokeundjens » 11. Februar 2019 19:10

Hallo Stephan,

schön, dass Du uns an Deiner Dragon-Tour teilhaben lässt.
Ja, für ein Wintertreffen hast Du mit dem Wetter leider kein Glück.
Und gem. Wetter Online wird es auch nicht wirklich winterlich. Hast Du außer dem A4 keinen Ersatz-Anzug dabei?
Ansonsten hilft da wohl nur: U-Hose, T-Shirt und dann A4. :-D

Triffst Du Dich noch mit Jules? Und ggf. auch noch mit Mäx?
Wenn ja, dann überbringe bitte liebe Grüße von den 4 Weinerdts aus Heide.

Knitterfreien Flug und viel Spaß

Jens

PS: Anbei das Wetter für Bala:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
jokeundjens
 
Beiträge: 319
Registriert: 8. April 2014 14:35
Wohnort: Dithmarschen

Re: Dragon Rally 2019

Beitragvon Schorpi » 11. Februar 2019 19:42

...die ersten Videos sind schon bei You tube.
War wohl wieder in Capel Curig Wales.
Hier waren wir auch 2015 mit den Dreiradlern.
Hab gerade nochmal die Fotos von 2015 angesehen.
War schon schön.

Liebe Grüße
SCHORPI- :P
Bild
Alle unsere Streitereien entstehen daraus,
dass einer dem anderen
seine Meinung aufzwingen will.
Mahatma Gandhi

BMW K100RT-Gespann Bj.1986-Yamaha XS 1100 Bj.1978-Suzuki GS 500E Bj.1993-Yamaha XV 535 Bj.1996-
BMW F650GS-Gespann Bj.2003-
Benutzeravatar
Schorpi
 
Beiträge: 2744
Registriert: 6. September 2006 22:39
Wohnort: 29364 Langlingen

Re: Dragon Rally 2019

Beitragvon Stephan » 12. Februar 2019 15:58

Bin jetzt in Petersfield. Da es gestern doch bisken lang wurde, wenn ich dann einmal im Flow bin, ist heute früher Schluss.

Was mir aufgefallen ist, wenn man nur nach gesprochenen Anweisungen fährt, merkt man nicht, wenn's eine Abbiegung zu früh war. . .


Stephan
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 12495
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Nächste

Zurück zu Winterfahrer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste