SUPERGAU ! Reparatur hi. Radnabe für Suzuki GSX 1100 G

Alle Technikfragen, die in kein Unterforum passen

Re: SUPERGAU ! Reparatur hi. Radnabe für Suzuki GSX 1100 G

Beitragvon Crazy Cow » 11. Juli 2017 10:56

onkelheri hat geschrieben:Liest MOBEC hier eigentlich mit?


Ich glaube eher, dass das Dreiradler Forum in der Beziehung gern überschätzt wird. :smt017
Gute Fahrt, Gruß
Olaf

Bild
Der Hundertjährige meint:
Lich un Luf gibt Saf un Kraf
Benutzeravatar
Crazy Cow
 
Beiträge: 10564
Registriert: 12. Mai 2006 17:05
Wohnort: Paläozoikum

Re: SUPERGAU ! Reparatur hi. Radnabe für Suzuki GSX 1100 G

Beitragvon Feinmotoriker » 11. Juli 2017 12:15

onkelheri hat geschrieben:Hmmm, genießt und schweigt... wie? :-D


Keine Ahnung, ob er schweigt. Jedenfalls schreit er nicht so laut, daß ich das bis hier hören könnte
Feinmotoriker
 
Beiträge: 986
Registriert: 27. November 2008 19:58

Re: SUPERGAU ! Reparatur hi. Radnabe für Suzuki GSX 1100 G

Beitragvon Stephan » 11. Juli 2017 15:37

Moment, ich google das kurz. . .


Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 12080
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: SUPERGAU ! Reparatur hi. Radnabe für Suzuki GSX 1100 G

Beitragvon onkelheri » 8. August 2017 23:11

Auch wenn ich mir meiner Sache recht sicher war, bin ich glücklich & froh das mich Sonntagabend von Hardy die Nachricht erreichte das der Hardyclan heil zurück im Grubenponyland angekommen ist. Ich habe mir darauf einen größeren Schluck aus der viel zu kleinen Bitburger Stubbi gegönnt... und so mußte noch eine 2. Und 3. dran glauben. Mein Dreher hat die Nachricht ebenso freudig vernommen.

Beste Grüße
aus dem Eifelland

Heri
Wenn die Klügeren immer nachgeben, geschieht nur das, was die Dummen wollen...
Unterstütze die Plankenparty: http://plankenparty.de/spenden/ denn Diese hat sicher schon viele Extremitäten gerettet.
http://www.fotocommunity.de/user_photos/1118030 https://www.flickr.com/photos/22328570@N02/albums
Benutzeravatar
onkelheri
 
Beiträge: 217
Registriert: 20. August 2016 00:07

Re: SUPERGAU ! Reparatur hi. Radnabe für Suzuki GSX 1100 G

Beitragvon Stephan » 9. August 2017 10:24

Das glaub ich. Ein Restzweifel bleibt einem ja immer. Um so besser, daß das nun gut wurde. . .
*lobend kopf tätschel



Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 12080
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: SUPERGAU ! Reparatur hi. Radnabe für Suzuki GSX 1100 G

Beitragvon Hardy » 9. August 2017 16:36

... wir sind damit zweifelsfrei nach Schottland gefahren und wieder heim gekommen, insgesamt 3650 km !

:smt023

In einem Geschäft stand ein Schild "Der Regen von heute ist der Whiskey von morgen"

Deshalb wartet jetzt hier eine Flasche "Regen von vorgestern" :wink: auch auf den NabenOnkel ...

... mal sehen, wann wir wieder in der Eifel sind oder du mal hier in der Nähe ...

:smt039

P.S.
Die Hülse und Distanzscheibe rechts müssen wir noch mal angehen, da ist leichter Whiskey-Belag drauf ... :grin:

:smt039
Geist ist geil
Benutzeravatar
Hardy
 
Beiträge: 331
Registriert: 18. Juni 2014 08:31
Wohnort: Witten

Re: SUPERGAU ! Reparatur hi. Radnabe für Suzuki GSX 1100 G

Beitragvon onkelheri » 9. August 2017 17:03

Machen wir im Rahmen der 4000km Inspektion... und dann bringst mir bitte den Gerd von Bochum mit, dessen XS 1100 ist auch die Tage fertig :D

Heri
Wenn die Klügeren immer nachgeben, geschieht nur das, was die Dummen wollen...
Unterstütze die Plankenparty: http://plankenparty.de/spenden/ denn Diese hat sicher schon viele Extremitäten gerettet.
http://www.fotocommunity.de/user_photos/1118030 https://www.flickr.com/photos/22328570@N02/albums
Benutzeravatar
onkelheri
 
Beiträge: 217
Registriert: 20. August 2016 00:07

Re: SUPERGAU ! Reparatur hi. Radnabe für Suzuki GSX 1100 G

Beitragvon onkelheri » 2. September 2017 13:57

Wenn man nix hört, läuft' s ja im allgemeinen immer...

Schönes WE vom Ring
Heri
Wenn die Klügeren immer nachgeben, geschieht nur das, was die Dummen wollen...
Unterstütze die Plankenparty: http://plankenparty.de/spenden/ denn Diese hat sicher schon viele Extremitäten gerettet.
http://www.fotocommunity.de/user_photos/1118030 https://www.flickr.com/photos/22328570@N02/albums
Benutzeravatar
onkelheri
 
Beiträge: 217
Registriert: 20. August 2016 00:07

Re: SUPERGAU ! Reparatur hi. Radnabe für Suzuki GSX 1100 G

Beitragvon onkelheri » 9. Juli 2018 08:59

Hardy hat geschrieben:... war ja eh schon nervös genug ...


Heute sind wir dann endlich dazu gekommen, eine größere Einfahrrunde zu drehen ...

von Mittags bis Abends durchs Sauerland ...

alle möglichen Straßen und Zustände ausprobiert ...

auch mal 50 km Autobahn ...

von langsam bis schnell ...

von ruhig bis fordernd ...

abends dann zurück ...

und dann das (s. Foto) ...
.
.
.
.
.
.
.

.
:o
.
.
.
.
.
.
.

.
:wow:
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.

... alles ist ohne Probleme verlaufen , keine Auffälligkeiten, alles im grünen Bereich :smt041 :smt023 :smt041 ...

:D

Danke Heri ... :smt023

Schottland wir kommen ...


... und den Whiskey machen wir dann auch mal zur Auslieferung bereit ... :)

:smt039 :smt039 :smt039




Happy Birthday GS GESPANN... :D

Gruß Heri
Wenn die Klügeren immer nachgeben, geschieht nur das, was die Dummen wollen...
Unterstütze die Plankenparty: http://plankenparty.de/spenden/ denn Diese hat sicher schon viele Extremitäten gerettet.
http://www.fotocommunity.de/user_photos/1118030 https://www.flickr.com/photos/22328570@N02/albums
Benutzeravatar
onkelheri
 
Beiträge: 217
Registriert: 20. August 2016 00:07

Re: SUPERGAU ! Reparatur hi. Radnabe für Suzuki GSX 1100 G

Beitragvon Hardy » 9. Juli 2018 13:15

Moin Heri,

ich hoffe es geht dir gut.

Warum Happy Birthday ? :smt017

...

Nach Schottland Juli '17 stand das "G"spann bis April '18. Die Kupplung rutschte zum Ende der Highlands :? ... vermutlich alles zu Whiskyhaltig ... :grin:

Ende April war dann GSX1100G Schrauberwochenende bei meikel in Hamburg. Hatte es noch auf drei Rädern mit allerletzten Lamellenbelag geschafft.
(rutschte tlw. schon heftig) Markus, Thorsten, Eyck und ich haben dann die Kupplung erneuert (usw. ...) Der Beiwagen musste nicht abgebaut
werden, durch Lösung der Halterung konnte die Suzi abgekippt werden, so das man mit dem Schlagschrauber rechts an die Kupplung kam.

Hinzu kamen bei km-stand 80.700 die üblichen Wartungsarbeiten:
- Bremsen vorne und hinten komplett gereinigt, Kolben poliert, Rep.-Sätze und neue Beläge, neue Flüssigkeit, entlüftet
- Bremszangen vorne getauscht (waren vom Gespannbauer seitenverkehrt verbaut)
- Bremsbeläge am Seitenwagen getauscht
- Ventile einstellen
- Vergaser synchronisieren
- Kupplungsnehmerzylinder erneuert
- 5l Öl- und Filterwechsel
- 2 Zündkerzenstecker und -kerzen erneuert
...

Nächste Woche geht es jetzt erstmal mit dem Gespann auf Familientour in den Schwarzwald, Allgäuer Berge und ins Frankenland.

Wenn es bei dir passt, melde ich mich für Mitte bis Ende August mal zur Sicherheits-Inspektion an ... wir sind seit der Radnabenerneuerung aber
grad mal so 5 oder 6 tkm gefahren. Und jetzt kommen vielleicht nochmal 3000 km hinzu.

Momentan läuft aber alles gut und wir hatten auch des Öfteren die Temperatur am Antrieb und der Radnabe kontrolliert ... alles im grünen Bereich.

Einzig die Halteschrauben der Bremzangen sind durch den Verschleiß der Bremsbeläge und die schwimmende Lagerung mit den Halteschrauben
der Scheibe in Berührung gekommen und etwas abgeschliffen. Markus hatte beim Schraubertag die Zangenträger etwas abgeschliffen und dann
die Schrauben etwas gekürzt. Ich hatte dann an der hinteren Schraube der Bremssattelhalterung noch eine dicke Unterlegscheibe verbaut!
Passt so.

Viele Grüße & Glück auf

:smt039
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Geist ist geil
Benutzeravatar
Hardy
 
Beiträge: 331
Registriert: 18. Juni 2014 08:31
Wohnort: Witten

Re: SUPERGAU ! Reparatur hi. Radnabe für Suzuki GSX 1100 G

Beitragvon onkelheri » 9. Juli 2018 23:11

Da sagst du einfach rechtzeitig Bescheid Hardy, weil wir möglicherweise nach Bayern tuckern ....

Nun Geburtstag deshalb, weil, siehe oben, am 9.Juli '17 hast du ja die erste Familientestfahrt gemacht und somit ... eigentlich ist das der EHRENTAG :-D

Gruß Heri
Wenn die Klügeren immer nachgeben, geschieht nur das, was die Dummen wollen...
Unterstütze die Plankenparty: http://plankenparty.de/spenden/ denn Diese hat sicher schon viele Extremitäten gerettet.
http://www.fotocommunity.de/user_photos/1118030 https://www.flickr.com/photos/22328570@N02/albums
Benutzeravatar
onkelheri
 
Beiträge: 217
Registriert: 20. August 2016 00:07

Re: SUPERGAU ! Reparatur hi. Radnabe für Suzuki GSX 1100 G

Beitragvon onkelheri » 18. Juli 2018 17:11

Einfach auf dem Rückweg mal vorbeikommen...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wenn die Klügeren immer nachgeben, geschieht nur das, was die Dummen wollen...
Unterstütze die Plankenparty: http://plankenparty.de/spenden/ denn Diese hat sicher schon viele Extremitäten gerettet.
http://www.fotocommunity.de/user_photos/1118030 https://www.flickr.com/photos/22328570@N02/albums
Benutzeravatar
onkelheri
 
Beiträge: 217
Registriert: 20. August 2016 00:07

Vorherige

Zurück zu Technik allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast