Erfahrungen mit Sitz & Tank BMW R850 / 1100R

Alle Technikfragen, die in kein Unterforum passen

Erfahrungen mit Sitz & Tank BMW R850 / 1100R

Beitragvon rosthaufen » 7. Januar 2021 17:52

Hallo zusammen,

ich bin gerade am überlegen wie ich meinen Sitz anders gestalten könnte..eventuell auch einen anderen Tank GS 80/100/Dakar ect. !?

Grundsätzlich ist Form (Schale) nicht schlecht, mein Problem ist das ich durch die Sitz-Seitenflanken und dem breiten Tank, der Öffnungswinkel der Beine recht groß ist. Auf längeren Strecken geht das auf die Hüften bzw. macht sich das im Ileasangral-Gelenk bemerkbar...

Wie sind Eure Erfahrungen :smt039 :smt023

Sitz - Kopie.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
bleib dir treu
Benutzeravatar
rosthaufen
 
Beiträge: 332
Registriert: 24. März 2015 10:01
Wohnort: Thüringen

Re: Erfahrungen mit Sitz & Tank BMW R850 / 1100R

Beitragvon Adventuretremolino » 10. Januar 2021 20:06

Hai Du Düringer.... :D Für Dein Problem wäre die Sitzbank-Schmiede in Darmstadt die optimale Lösung.
https://www.sitzbank-schmiede.de/index.php
Adventuretremolino
 
Beiträge: 90
Registriert: 1. Januar 2020 09:30

Re: Erfahrungen mit Sitz & Tank BMW R850 / 1100R

Beitragvon rosthaufen » 13. Januar 2021 09:25

Erstmal danke..vielleicht hat noch jemand eine andere Idee :smt023
bleib dir treu
Benutzeravatar
rosthaufen
 
Beiträge: 332
Registriert: 24. März 2015 10:01
Wohnort: Thüringen

Re: Erfahrungen mit Sitz & Tank BMW R850 / 1100R

Beitragvon Aynchel » 13. Januar 2021 11:32

ich hab wegen dem engen Kniewinkel eine um 10cm augepolsterte Sitzbank
und nutze sie auf der Solo wie auf dem Gespann
dadurch fällt der breite Wulst am Tankabschluß weg

Bild
https://i.postimg.cc/4Zy4f8Xz/2019-10-30-2.jpg

hat mir die Holde vom Leder Claus gemacht
gute Arbeit

https://www.zeitlos-motor.de/ledermanufaktur/
Benutzeravatar
Aynchel
 
Beiträge: 713
Registriert: 30. November 2013 14:35

Re: Erfahrungen mit Sitz & Tank BMW R850 / 1100R

Beitragvon rosthaufen » 14. Januar 2021 10:12

Hallo Claus,

ja so ähnlich habe ich mir das auch schon überlegt..

Es gibt sogar bei:

https://www.wuedo.de/bmw-4v-boxer/bmw-r ... 1100r.html

im Austausch für 179,-€, was ich ganz Ok finde.

Ich habe aber noch das Problem, das der Tank einfach zu breit ist. Der GS Tank ist hinten schmaler.

Plan B: ich bau mir einen GS Tank ect. auf die Mühle ! Weil allein der Sitz reicht nicht aus..
bleib dir treu
Benutzeravatar
rosthaufen
 
Beiträge: 332
Registriert: 24. März 2015 10:01
Wohnort: Thüringen


Zurück zu Technik allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste