Grimeca Entlüfterventil wird nicht mehr dicht.

Alle Technikfragen, die in kein Unterforum passen

Grimeca Entlüfterventil wird nicht mehr dicht.

Beitragvon gespanntreiber0 » 23. Juni 2021 18:12

Hallo zusammen,
wollte heute nach dem Kabelbrand am erst erworbenen K75S Gespann den Anlasser ausbauen und kontrollieren. Der wollte aber nicht raus.
Habe mich dann umentschieden und nach den Bremsen geschaut, daß irgendwas fertig wird.
Wollte am Beiwagen die Bremsflüssigkeit wechseln (mit Vacuum). Schlauch drauf und Ventil aufgedreht und nichts. Dann halt radikaler, Ventil raus und direkt an der Bohrung abgesaug - geht doch. Dann Ventil wieder rein und noch mal entlüftet. Fertig, aber es läuft weiter. Das Ventil ist bis zum Anschlag reingedreht.
Mir erscheint es zu kurz, war aber vorher ja dicht.
Wer kann helfen?
Grüße aus dem schönen Allgäu

Martin

Motorrad hin, Motorrad her, das bleibt sich gleich - Gespanne sind das Himmelreich

K75/EZS Kompakt
R 80 (100) ST 83/Ural
R1200GS 2012
CB 1300SA Gespann Projekt
Z 1300 DFI Baustelle
Benutzeravatar
gespanntreiber0
 
Beiträge: 42
Registriert: 18. Juni 2010 19:15
Wohnort: 88178 Heimenkirch

Re: Grimeca Entlüfterventil wird nicht mehr dicht.

Beitragvon gspannjosef » 23. Juni 2021 19:04

Frage, hat das Ventiel ein Kegel zum abdichten? Es gibt nämlich auch welche Bremszangen mit ein Kugel als abdichtung, die Schaube ist dann unten flach. Ohne Kugel geht die Schraube bis unten, dichtet aber nicht.

Gspannjosef
gspannjosef
 
Beiträge: 128
Registriert: 20. Oktober 2015 10:29

Re: Grimeca Entlüfterventil wird nicht mehr dicht.

Beitragvon gespanntreiber0 » 23. Juni 2021 19:08

gspannjosef hat geschrieben:Frage, hat das Ventiel ein Kegel zum abdichten? Es gibt nämlich auch welche Bremszangen mit ein Kugel als abdichtung, die Schaube ist dann unten flach. Ohne Kugel geht die Schraube bis unten, dichtet aber nicht.

Gspannjosef

Danke,
das Ventil ist flach. Dann ist mir wohl die Kugel weg.
Kannte ich noch nicht.
Wo gibt es die Kugel?
Wie groß ist die?
Grüße aus dem schönen Allgäu

Martin

Motorrad hin, Motorrad her, das bleibt sich gleich - Gespanne sind das Himmelreich

K75/EZS Kompakt
R 80 (100) ST 83/Ural
R1200GS 2012
CB 1300SA Gespann Projekt
Z 1300 DFI Baustelle
Benutzeravatar
gespanntreiber0
 
Beiträge: 42
Registriert: 18. Juni 2010 19:15
Wohnort: 88178 Heimenkirch

Re: Grimeca Entlüfterventil wird nicht mehr dicht.

Beitragvon gspannjosef » 23. Juni 2021 19:20

Vielleicht ist der Kugel noch in die Absaugpumpe. Sonst Fahrradladen. Schätze 6mm. Mein Kugel soll auch noch hier irgendwo in mein Werkstatt liegen.

Tsjüsss
gspannjosef
 
Beiträge: 128
Registriert: 20. Oktober 2015 10:29

Re: Grimeca Entlüfterventil wird nicht mehr dicht.

Beitragvon gespanntreiber0 » 23. Juni 2021 19:31

Grüße aus dem schönen Allgäu

Martin

Motorrad hin, Motorrad her, das bleibt sich gleich - Gespanne sind das Himmelreich

K75/EZS Kompakt
R 80 (100) ST 83/Ural
R1200GS 2012
CB 1300SA Gespann Projekt
Z 1300 DFI Baustelle
Benutzeravatar
gespanntreiber0
 
Beiträge: 42
Registriert: 18. Juni 2010 19:15
Wohnort: 88178 Heimenkirch

Re: Grimeca Entlüfterventil wird nicht mehr dicht.

Beitragvon gespanntreiber0 » 6. Juli 2021 19:28

gspannjosef hat geschrieben:Frage, hat das Ventiel ein Kegel zum abdichten? Es gibt nämlich auch welche Bremszangen mit ein Kugel als abdichtung, die Schaube ist dann unten flach. Ohne Kugel geht die Schraube bis unten, dichtet aber nicht.

Gspannjosef

Danke Euch,
mit Kugel vom Fahrradladen wieder dicht.
Grüße aus dem schönen Allgäu

Martin

Motorrad hin, Motorrad her, das bleibt sich gleich - Gespanne sind das Himmelreich

K75/EZS Kompakt
R 80 (100) ST 83/Ural
R1200GS 2012
CB 1300SA Gespann Projekt
Z 1300 DFI Baustelle
Benutzeravatar
gespanntreiber0
 
Beiträge: 42
Registriert: 18. Juni 2010 19:15
Wohnort: 88178 Heimenkirch

Re: Grimeca Entlüfterventil wird nicht mehr dicht.

Beitragvon gspannjosef » 7. Juli 2021 21:23

Finde ich nett, deine Rückmeldung.

Gspannjosef
gspannjosef
 
Beiträge: 128
Registriert: 20. Oktober 2015 10:29


Zurück zu Technik allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast