Bremszange Walter Jewel 2

Alle Technikfragen, die in kein Unterforum passen

Bremszange Walter Jewel 2

Beitragvon Guzzigerd » 12. Mai 2022 16:10

Hallo Grüße Euch
Eine Frage welche Bremszange ist am Walter Jewel 2 Beiwagen verbaut und wo kann man Bremsbeläge kaufen
Gruß Gerhard
Perfer et Obdura
Guzzigerd
 
Beiträge: 40
Registriert: 15. September 2012 09:18
Wohnort: Saarbrücken

Re: Bremszange Walter Jewel 2

Beitragvon MartinA » 12. Mai 2022 17:01

Hallo Gerhard,
da (zumindest glaube ich das) der Jewel 2 zuerst vom Walter importiert worden ist und später selber produziert mit seinem eigenen Fahrwerk, ist es schwierig aus deinen Angaben die Bremszange zu erraten.
Setz doch mal ein Bild von der Zange rein und vielleich von den Bremsbelägen, und wenn du nen Maßband oder Zollstock wegen der Größe daneben legst, ist das auch hilfreich.
Dann ist es einfacher dir zu helfen.
LG MartinA-GS
Wer Rechtschriebbelfehler findet, darf sie bei ebay versteigern
MartinA
 
Beiträge: 206
Registriert: 7. Februar 2007 20:16
Wohnort: 97080 Würzburg

Re: Bremszange Walter Jewel 2

Beitragvon Feinmotoriker » 12. Mai 2022 21:15

Ich kenne wenige Betriebe, wo man so nett und kompetent bedient wird wie bei Walter.
Ruf da doch einfach an.
https://www.walter-motorradgespanntechnik.de/
Feinmotoriker
 
Beiträge: 1264
Registriert: 27. November 2008 19:58

Re: Bremszange Walter Jewel 2

Beitragvon Christoph-OF » 14. Mai 2022 18:13

Bei meinem Jewell sind folgende Beläge verbaut:

BREMBO BREMSBELAGORGANISCH, ABE, 07BB1418-Genuine (07BB1408), FER4424.

Wenn Du noch näheres brauchst, schreib mich einfach an.

Hänge mal ein paar Bilder an:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Christoph-OF
 
Beiträge: 24
Registriert: 26. Dezember 2020 16:49

Re: Bremszange Walter Jewel 2

Beitragvon Guzzigerd » 14. Mai 2022 18:43

Bilder geht leider nicht bekomm es nicht hin die Bremszange scheint von FIAT zu sein
Perfer et Obdura
Guzzigerd
 
Beiträge: 40
Registriert: 15. September 2012 09:18
Wohnort: Saarbrücken

Re: Bremszange Walter Jewel 2

Beitragvon Christoph-OF » 14. Mai 2022 19:02

Ich weiß nur, dass i.d.R. beim Walter Beiwagen eine Fiat Scheibe und Fiat Radlader verbaut ist. Der Bremssattel ist bei mir von Brembo. Um den Bremssattel zu fotografieren brauchst Du doch nur das Seitenwagenrad abnehmen - dann liegt alles frei.
Benutzeravatar
Christoph-OF
 
Beiträge: 24
Registriert: 26. Dezember 2020 16:49

Re: Bremszange Walter Jewel 2

Beitragvon gespannreini » 16. Mai 2022 18:16

Hey
Dazu kann ich nur sagen, rufe bei Walter an dann schickt dir der Ulli die Beläge :lol:
Oder bau die Alten aus und gehe damit zum Zubehöhändler der wird dir die Passenden raussuchen

Gruß Reini
Benutzeravatar
gespannreini
 
Beiträge: 87
Registriert: 20. März 2010 16:57
Wohnort: Schwalmstadt

Re: Bremszange Walter Jewel 2

Beitragvon Guzzigerd » Gestern 09:00

Mit Bilder bekomm ich nicht hin war das hochladen gemeint :wink: ich hab bei Walter nachgefragt ist alles vom Fiat Panda
Perfer et Obdura
Guzzigerd
 
Beiträge: 40
Registriert: 15. September 2012 09:18
Wohnort: Saarbrücken


Zurück zu Technik allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast