Ölablass

Vom Kolben bis zum Endantrieb ...

Re: Ölablass

Beitragvon Michael1234 » 16. Mai 2017 17:49

Peter Pan CR hat geschrieben:Nettes System und gut gedacht. Dummerweise baut es für viele Fälle zu tief und liegt genau in der Steinschlagzone.
Gestern in Polskiland hätte so ein Ventil nicht überlebt.
Sven


Stimmt schon, nach unten kann es knapp werden. Aber die verrückte Kuh hat ja die Anlasschraube zur Seite wech.
Wer mal den Komfort dieser Stahlbusteile genossen hat will nix anderes mehr.

Gruß Michael
Suzuki-VX 800 mit EZS-Rally Yamaha XJ900S mit EML GT 2001
BMW R 850 R Heeler
Benutzeravatar
Michael1234
 
Beiträge: 1077
Registriert: 2. September 2014 21:18
Wohnort: Schwäbische Alb, Großer Heuberg

Re: Ölablass

Beitragvon Crazy Cow » 16. Mai 2017 18:42

Michael1234 hat geschrieben:
Peter Pan CR hat geschrieben:Nettes System und gut gedacht. Dummerweise baut es für viele Fälle zu tief und liegt genau in der Steinschlagzone.
Gestern in Polskiland hätte so ein Ventil nicht überlebt.
Sven


Stimmt schon, nach unten kann es knapp werden. Aber die verrückte Kuh hat ja die Anlasschraube zur Seite wech.
Wer mal den Komfort dieser Stahlbusteile genossen hat will nix anderes mehr.

Gruß Michael


Doch, ich will was anderes. Jedes Zusatzbauteil, das nicht dran ist, ist ein gutes Bauteil. Bei dem Stahlbus Zeuch muss auch jümmer das Öl gut temperiert sein, sonst dröppelt das doch nur. Und weißt' ja, Zeit haben wir alle nicht.
Gestern bei der Solo das Öl gewechselt, nach Vorschrift eingekippt war das Schauglas exakt halbvoll. Die nimmt sich ja dann allein, was ihr fehlt. Regelbereich ganz voll bis Lampe an: 0,25l.
Gute Fahrt, Gruß
Olaf

Bild
Der Hundertjährige meint:
Lich un Luf gibt Saf un Kraf
Benutzeravatar
Crazy Cow
 
Beiträge: 10367
Registriert: 12. Mai 2006 17:05
Wohnort: Paläozoikum

Re: Ölablass

Beitragvon FredB » 16. Mai 2017 21:02

Also ich würde da jetzt noch'n Liter oder zwei draufkippen - so aus rein sportlichen Gründen.
R.
FredB
 
Beiträge: 697
Registriert: 28. Februar 2011 20:39

Re: Ölablass

Beitragvon Riedochs » 17. Mai 2017 07:53

Hat die katholische Kirche den Ablasshandel nicht abgeschafft??? :-D
Alles bleibt wie immer, nur schlimmer (Bernd das Brot)

bist du traurig und allein sprüh dich mit kontakspray ein
Benutzeravatar
Riedochs
vormals Arktos
 
Beiträge: 771
Registriert: 21. Juni 2006 12:44
Wohnort: Riedstadt

Re: Ölablass

Beitragvon Crazy Cow » 17. Mai 2017 12:02

Riedochs hat geschrieben:Hat die katholische Kirche den Ablasshandel nicht abgeschafft??? :-D


Nö, Lutherjahr, da wird das wieder aufgebrüht, dann läuft das besser raus. :wink:
Gute Fahrt, Gruß
Olaf

Bild
Der Hundertjährige meint:
Lich un Luf gibt Saf un Kraf
Benutzeravatar
Crazy Cow
 
Beiträge: 10367
Registriert: 12. Mai 2006 17:05
Wohnort: Paläozoikum

Re: Ölablass

Beitragvon Zimmi » 17. Mai 2017 12:50

Crazy Cow hat geschrieben:
Riedochs hat geschrieben:Hat die katholische Kirche den Ablasshandel nicht abgeschafft??? :-D


Nö, Lutherjahr, da wird das wieder aufgebrüht, dann läuft das besser raus. :wink:

Pass bloß auf, dass Du nicht bei Kontakt des Öls mit 'nem heißen Krümmer kwasi als ölablass-handelnder Ketzer abgefackelt wirst... :smt005
Benutzeravatar
Zimmi
 
Beiträge: 828
Registriert: 24. Juni 2014 20:51
Wohnort: Öschdliche Oooschdalb

Re: Ölablass

Beitragvon Crazy Cow » 17. Mai 2017 16:13

Ich glaube, da ist gar kein Krümmer mehr wo die Schraube ist. Da fängt gerade der Kat an, der hat höchstens bummelige 900°. :D
Gute Fahrt, Gruß
Olaf

Bild
Der Hundertjährige meint:
Lich un Luf gibt Saf un Kraf
Benutzeravatar
Crazy Cow
 
Beiträge: 10367
Registriert: 12. Mai 2006 17:05
Wohnort: Paläozoikum

Re: Ölablass

Beitragvon Peter Pan CR » 17. Mai 2017 20:44

Danke für die lutherische Erheiterung.
Bin mit einer Katholikin verheiratet, da muss ich zu Hause immer aufpassen, worüber ich lache.
Dieser Ablasshandel ist schon ein feuriges Eisen.
:idea:
Genial.
Sven
La actitud hace la diferencia.
Die Grundeinstellung macht den Unterschied.

Avatar: 2 bemalte Reiskörner mit:
"Lo más importante no se puede ver"
Das Wichtigste kann man nicht sehen.
Benutzeravatar
Peter Pan CR
 
Beiträge: 817
Registriert: 20. März 2016 14:40
Wohnort: San Isidro de Heredia, Costa Rica.

Vorherige

Zurück zu Motor-Antrieb

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast