Reifen hinten für Heeler

Dämpfer, Räder, Bereifung usw.

Reifen hinten für Heeler

Beitragvon Reeder » 28. Juli 2014 08:14

Moin,

am Wochenende habe ich mal über 600 km meine neuen Stoßdämpfer ausgiebig getestet - Test bestanden.

Was mich aber noch ärgert, ist der hintere Reifen!

Nach dem anfangs mitgelieferten Firerstone und diversen Winterreifen, ist da nun ein TOYO 155 R 15 82S TL 310 drauf.

Der ist bei 2 Personen mit Gepäck aber bei Regen genauso eine Katastrophe wie der Firerstone.
Beim zügigen anfahren gibt es null Grip. In schnellen Linkskurven ist das auch nicht viel besser.

Deshalb meine Frage:

Was fahrt ihr da für Hinterrradreifen auf dem Heelergespann?

Würde es Sinn ergeben da was breiteres zu verbauen - was wäre da überhaupt möglich ( BMW R850R- 1996 )

Demnächt stehen über 3000 Kilometer rund um die Ostsee an, da hätte ich schon ganz gerne einen vernünftigen Reifen.
Gruß
Rehder

BMW R850R mit Heeler Nr.25
Benutzeravatar
Reeder
 
Beiträge: 245
Registriert: 20. Februar 2014 17:42
Wohnort: Bremen-Nord

Re: Reifen hinten für Heeler

Beitragvon Heinzel » 28. Juli 2014 17:34

Heeler hin oder her - da kann ich nigs zu sagen . . . Fahre auf'm R 100 GSGespann Conti-Winterreifen (hinten) da der Bridgestone Sommerreifen genau so "gut" war wie Du es jetzt schilderst :rock:
In der Kombination Winterreifen 145/65-15 hinten und MotorradRad vorn 130/80-17 fährt das Ding völlig anders als vorher mit den PKW Reifen ringsrum :wink: :wink: :wink:

Grüße Heinz
Heinzel
 
Beiträge: 227
Registriert: 21. Dezember 2011 19:39
Wohnort: MV

Re: Reifen hinten für Heeler

Beitragvon Nordmann » 28. Juli 2014 19:45

R 1100 R mit Heeler....165/65 R15 Hankook Optimo4S

Ich bin sehr zu frieden damit...wenn ich da auch kein Maßstab bin! Bei Nässe muss man das Durchrutschen echt provozieren!

Bei Rückfragen...frag den Meister!

http://www.zeitlos-motor.de/

Die Empfehlungen von dort waren seither immer erstklassig!
Gruß vom
Nordmann
Benutzeravatar
Nordmann
 
Beiträge: 1216
Registriert: 9. Juli 2010 08:02
Wohnort: Dollern

Re: Reifen hinten für Heeler

Beitragvon Reeder » 3. August 2014 10:41

Moin Nordmann,

weisst Du zufällig was da für eine Felgenbreite bei dir verbaut ist?
Gruß
Rehder

BMW R850R mit Heeler Nr.25
Benutzeravatar
Reeder
 
Beiträge: 245
Registriert: 20. Februar 2014 17:42
Wohnort: Bremen-Nord

Re: Reifen hinten für Heeler

Beitragvon Feinmotoriker » 3. August 2014 20:24

Beim Norndmann ist hinten eine andere Einpresstiefe als beim Heeler-Satz eingebaut. Hab aber vergessen, welche und welche Felgenbreite. Man kann damit 165/65-15 fahren. Das ist von der Übersetzung her ideal und es gibt reichlich gute Reifen zur Auswahl.
Allerdings muß man den Auspuffhalter um etwa 15mm heraus holen, sonst wird es eng (ist aber kein Problem, wenn man dazu einen übertrieben langen Hebel einsetzt :D )
Feinmotoriker
 
Beiträge: 958
Registriert: 27. November 2008 19:58

Re: Reifen hinten für Heeler

Beitragvon Reeder » 3. August 2014 20:32

Moin,

danke.
werde mich dann wohl mal mit der Firma in Verbindung setzen müssen.
Das allerdings werde ich wohl erst nach der Urlaubsreise schaffen.
Man muss ja auch immer was zum basteln haben. :D
Gruß
Rehder

BMW R850R mit Heeler Nr.25
Benutzeravatar
Reeder
 
Beiträge: 245
Registriert: 20. Februar 2014 17:42
Wohnort: Bremen-Nord

Re: Reifen hinten für Heeler

Beitragvon Feinmotoriker » 3. August 2014 21:26

Nee, das Hinterrad gibt's so nicht bei der Firma. Das hab ich gemacht. Ich muß nur mal kukken, wie das war. Kann mir einfach nicht alles merken...
Feinmotoriker
 
Beiträge: 958
Registriert: 27. November 2008 19:58

Re: Reifen hinten für Heeler

Beitragvon Nordmann » 3. August 2014 22:00

Felgenbezeichnung lässt sich sicher dort ablesen...Ich werde mal suchen gehen, und berichten!
Gruß vom
Nordmann
Benutzeravatar
Nordmann
 
Beiträge: 1216
Registriert: 9. Juli 2010 08:02
Wohnort: Dollern

Re: Reifen hinten für Heeler

Beitragvon Feinmotoriker » 4. August 2014 07:59

Ecki, Du brauchst nur auf den Fahrzeugschein kukken...
Feinmotoriker
 
Beiträge: 958
Registriert: 27. November 2008 19:58

Re: Reifen hinten für Heeler

Beitragvon Nordmann » 4. August 2014 19:38

Feinmotoriker hat geschrieben:Ecki, Du brauchst nur auf den Fahrzeugschein kukken...


Ähhmmmm....ja! :oops:

Das Hinterrad ist ein Smart Rad. Eintragung:

SSR(Stahlscheibenrad?) 4,5J x 15H2, ET 23,5mm KBA 43735

Reifen, wie geschrieben ...Hankook Optimo S 4 in Größe 165/65R15 81 T

Danke für den Tip Claus.....ich dachte die Einpresstiefe steht da nicht drin....! Tut sie aber doch...bin dann mal ne Weile in der "Schäm Dich Ecke" :oops: :-D
Gruß vom
Nordmann
Benutzeravatar
Nordmann
 
Beiträge: 1216
Registriert: 9. Juli 2010 08:02
Wohnort: Dollern

Re: Reifen hinten für Heeler

Beitragvon Reeder » 10. September 2014 19:32

Moin,

bin Heute mal beim TÜV gewesen, Stossdämpfer und Bremse eintragen.
Der gute Mann hat mich dann gefragt, ob mein Hinterrdareifen nicht schon etwas aus der "Mode" sei! (155x15)

Nach einigem Geplänkel sind wir dann übereingekommen, dass beim nächste Reifenwechsel da ein 165/65x15 drauf kommt, der dann auf der 4" Felge eingetragen wird - geht doch. :-)
Gruß
Rehder

BMW R850R mit Heeler Nr.25
Benutzeravatar
Reeder
 
Beiträge: 245
Registriert: 20. Februar 2014 17:42
Wohnort: Bremen-Nord

Re: Reifen hinten für Heeler

Beitragvon Nordmann » 11. September 2014 08:51

Moin Reeder,

sprich vorher noch mal mit dem Feinmotoriker. Mich dünkt, dass es für die 165er Variante an der R noch ein 2m Argument in kundiger Hand braucht! :D
Gruß vom
Nordmann
Benutzeravatar
Nordmann
 
Beiträge: 1216
Registriert: 9. Juli 2010 08:02
Wohnort: Dollern

Re: Reifen hinten für Heeler

Beitragvon Aynchel » 31. Oktober 2017 14:29

tach die Herrschaften

aus aktuellem Anlass hole ich die olle Kamelle noch mal aus der Versenkung

bitte mal hier rein schauen und antworten, damit es das Thema nicht so zerstückelt

viewtopic.php?f=2&t=15478&p=194508#p194508
Aynchel
 
Beiträge: 461
Registriert: 30. November 2013 14:35


Zurück zu Fahrwerk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: EML-HW2 und 2 Gäste