Autoreifenempfehlung für Vorderrrad: Falken Sincera!

Dämpfer, Räder, Bereifung usw.

Autoreifenempfehlung für Vorderrrad: Falken Sincera!

Beitragvon strichzwojan » 22. September 2017 11:32

Hi,

ich musste am Vorderrad meinen Bridgestone B 340, mit dem ich sehr zufrieden war, wegen Überalterung wechseln, aber dieses Profil ist nicht mehr "frisch" am Markt verfügbar. Deshalb nahm ich jeden Smart, der mir parkenderweise im letzten Monat unterkam, reifenmäßig genau unter die Lupe.
Nun habe ich einen Falken Sincera SN-832 ecorun in der Größe 145/65 R15 72T (ein Sommerreifen, Energieeff.klasse: E, Nassgrip: A, 70 Dezibel) auf meine 4 Zoll breite ET 27 Smartstahlfelge von Kronprinz aufziehen lassen.
Falken ist eine japanische Reifenfirma, auf meinem Pneu steht aber "Made in Turkey", was mir persönlich egal ist. Nicht egal ist mir guter Geradeauslauf, Agilität und Spurrillenunempfindlichkeit.
Nach 100 km Fahrt kann ich sagen, dass dieser Reifen in allen Belangen besser als der Bridgestone ist. Der Falken hat auffällig breite Längsrillen und eine schön runde Kontur. Über die Auswirkung auf den Benzinverbrauch kann ich noch nichts sagen. Dafür ist der Reifen aber ziemlich günstig (38 Euro im Internet).
Das Fahrverhalten ist richtig gut!

Viele Grüße,
Jan
strichzwojan
 
Beiträge: 43
Registriert: 7. März 2007 17:17
Wohnort: Innsbruck

Re: Autoreifenempfehlung für Vorderrrad: Falken Sincera!

Beitragvon strichzwojan » 23. September 2017 17:32

Hallo,

ich nochmal. Bei dem Superwetter heute habe ich nochmal 160 Kilometer zurückgelegt (Stadt, Autobahn - die Brennerbundesstraße war wegen eines Erdrutsches gesperrt) und Jaufenpass. Mein positives Urteil hat sich bestätigt. Der Reifen ist zielgenau beim Einlenken und liegt in Linkskurven viel satter auf der Straße, das Abrollgeräusch ist dezent. Der alte Reifen neigte in Linkskurven zum Wegstemmen (wahrscheinlich dem Alter und dem harten Gummi geschuldet). Kommt der Seitenwagen in Rechtskurven hoch ist jetzt das Fahrverhalten viel stabiler als mit dem Bridgestone.

Jan
strichzwojan
 
Beiträge: 43
Registriert: 7. März 2007 17:17
Wohnort: Innsbruck

Re: Autoreifenempfehlung für Vorderrrad: Falken Sincera!

Beitragvon Stephan » 24. September 2017 08:48

Schö. Aber welche Gespannkombination?!?


Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11715
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Autoreifenempfehlung für Vorderrrad: Falken Sincera!

Beitragvon strichzwojan » 24. September 2017 10:11

Stephan hat geschrieben:Schö. Aber welche Gespannkombination?!?


Stephan


Ott Euro 1 an BMW R 100 GS, Spurweite 1,29 m, SW-Rad-Vorlauf 33 cm, Bereifung: V: Falken Sincera ecorun 145/65 R15, H: Michelin Energy 155/70 R 15 (leider nicht mehr lieferbar), SW: Semperit comfort 145/65 R15 (auf dem Vorderrad UNFAHRBAR!).
strichzwojan
 
Beiträge: 43
Registriert: 7. März 2007 17:17
Wohnort: Innsbruck

Re: Autoreifenempfehlung für Vorderrrad: Falken Sincera!

Beitragvon Stephan » 24. September 2017 20:38

:smt023
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11715
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt


Zurück zu Fahrwerk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste