Lammfell-Sitzauflage für den BW-Sitz...

Verkleidungen, Gepäcktransport, Gurt und Kindersitz, Überrollbügel, Bootsbau etc.

Lammfell-Sitzauflage für den BW-Sitz...

Beitragvon manoku » 24. April 2016 10:15

Hallo zusammen,

für unseren Beiwagensitz sind wir auf der Suche nach einem passenden Lammfellbezug. Wir haben zwar, dies aus unserem bisherigen Gespann, einen Lammfell-Auflage, die jedoch für den jetzigen Sitz etwas klein geraten ist. Meine liebe Hanne bevorzugt sowohl für die kühlere, als auch für die wärmere Zeit eine solche Sitzauflage im Beiwagen. Auf der einen Seite wärmt sie und auf der anderen Seite verhindert diese Sitzauflage das extreme Schwitzen. Deshalb suchen wir nach einem entsprechenden Anbieter für Sitzfelle.

Vielleicht gibt es ja aus dem hiesigen Kreis ein paar verwertbare Tipps.

Danke im Voraus.
In diesem Sinne...

Gruß
Manfred
_______________________________


Bild => GL 1800 - 40 Anniversary - Rot/Schwarz (Gespann)
Bild => GL 1800 - 40 Anniversary - Rot/Schwarz (Solo)
Bild => NC 700 X DCT - Weiß
Bild => Varadero-Gespann (nicht mehr in meinem Besitz)
Benutzeravatar
manoku
 
Beiträge: 436
Registriert: 3. Februar 2009 23:51
Wohnort: Remscheid

Re: Lammfell-Sitzauflage für den BW-Sitz...

Beitragvon Michael aus Düsseldorf » 24. April 2016 18:07

Versuchs mal bei Micha Ernst in Witten, ist ein Trialkollege von mir.
Der ist Fellspezialist und macht auch Maßarbeit.
www.ernst-kuerschner-sattler.de

Gruß
Michael
Benutzeravatar
Michael aus Düsseldorf
 
Beiträge: 774
Registriert: 7. November 2005 16:38
Wohnort: Düsseldorf

Re: Lammfell-Sitzauflage für den BW-Sitz...

Beitragvon Wasp-TR1 » 28. April 2016 17:02

Hallo - hier melden sich mal Günther und Helga - seit wir ein anderes Gespann haben, suchten wir auch nach einem Schaffell.Für ca. 50 Euronen fanden wir eines beim Fellhändler in Kroppenstedt (nähe Magdeburg) Es war breit genug - und in die Lederrückseite haben wir oben Schlitze reingeschnitten und einen Gurt durchgezogen, der dann hinter dem Sitz mit einem Gurtschloss zusammengehalten wird. So ist es bestens und wenn es mal raus muss, einfach Gurtschloss lösen und rausnehmen -
So und nun grüßen wir noch alle Gespannfahrer und vor allem auch die Trialkameraden - und wenn Michael Ernst das auch liest, dann sei er auch mit seiner lieben Frau herzlich gegrüßt.
Günther und Helga
Benutzeravatar
Wasp-TR1
 
Beiträge: 14
Registriert: 13. Februar 2015 09:49
Wohnort: 38315 Hornburg

Re: Lammfell-Sitzauflage für den BW-Sitz...

Beitragvon Stephan » 28. April 2016 17:05

Überigens werden auch auf irgendwelchen Jahrmärkten immer wieder Lammfelle angeboten. Die für meinen Sitzsack stammte vom Essener Weihnachtsmarkt. Inkl. Prüfsiegel für "ohne giftige Mittel" gegerbt oder so. . .


Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11717
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt


Zurück zu Karosserie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast