Einfache 2-Minuten-Reparatur von Photobucket

Alle Fragen, die den Motorradumbau zum Gespann betreffen

Einfache 2-Minuten-Reparatur von Photobucket

Beitragvon motorang » 1. Dezember 2017 12:06

Hi
oft schauen verlinkte Bilder von Photobucket seit einigen Wochen so aus, falls man künftig nicht 399 US$ pro Jahr zahlen möchte:

Bild

Aber es gibt was Neues, das zumindest bei mir und derzeit funktioniert!

Für Chrome und Firefox ab Version 48 gibt es eine Erweiterung, die die Bilder doch wieder lädt.

https://chrome.google.com/webstore/deta ... on/related
https://addons.mozilla.org/en-US/firefo ... ket-fixer/

Testbild für Euch:

Bild

Gryße!
Andreas, der motorang
Es gibt zwei Arten von Daten: von den wichtigen hat man ein Backup, und der Rest ist halt unwichtig.
:476: [Impressum] [motorang.com] [Die AIA]
Benutzeravatar
motorang
Administrator
 
Beiträge: 2594
Registriert: 16. Oktober 2005 07:37
Wohnort: Österreich

Re: Einfache 2-Minuten-Reparatur von Photobucket

Beitragvon Stephan » 2. Dezember 2017 12:54

Scherzkeks!

Bei mir ist zwischen erstem und zweiten Bild kein Unterschied zu sehen. . .


Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11778
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Einfache 2-Minuten-Reparatur von Photobucket

Beitragvon motorang » 5. Dezember 2017 07:14

Hi
bei mir schon. Hab inwzischen rausgefunden dass es beispielsweise im Inkognito-Modus von Chrome nicht funktioniert. Das Plugin biegt den Bilderlink irgendwie um, und im Inkognitomodus darf es das anscheinend nicht oder wird nicht geladen. Beispiel:

2017-12-05 07_03_10-Das MZ Forum für MZ Fahrer • Thema anzeigen - Einfache 2-Minuten-Reparatur von P.jpg


Gryße!
Andreas, der motorang
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Es gibt zwei Arten von Daten: von den wichtigen hat man ein Backup, und der Rest ist halt unwichtig.
:476: [Impressum] [motorang.com] [Die AIA]
Benutzeravatar
motorang
Administrator
 
Beiträge: 2594
Registriert: 16. Oktober 2005 07:37
Wohnort: Österreich


Zurück zu Umbau zum Gespann

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast