Wieder Dimitri...

Internationale Gespann-Interessengemeinschaft rund um Aachen

Moderator: Moderator GSA

Wieder Dimitri...

Beitragvon leopold » 3. Februar 2013 19:58

:| es hört nicht auf, mittwoch beim indoor BMXtraining noch for denn anfang ist Dimitri ganz stum gefallen und hatt sein fussgelenk gebrochen, bilder stehen unter sein FB account Dimitri Lenaerts...
edelstahlplatte van 15 cm und insgesammt 12 schrauben sind in seine knochen gebastelt,
soll 4 wochen nicht druck drauf setzen, nachher noch 4 wochen laufplaster, also ruhe verplichtet
seitenwagen ist meine krankheit, was ist deine?
moderator of GSA
ROADRUNNER
the blue-grey bird

secretair vom WBV BMXcommission abteilung Limburg
vorsitzende vom MTB-BMX verein FairPlayRiders
verantwortliche fur trainierschule radfahrertrainierer
und noch immer lehrer fur schwererziebaren

heut ist nicht alle tage...ich komm wieder..keine frage
Benutzeravatar
leopold
Moderator GSA
 
Beiträge: 2100
Registriert: 3. März 2006 22:28
Wohnort: Peer Belgiën

Re: Wieder Dimitri...

Beitragvon totti » 3. Februar 2013 21:16

Oh mann :(
na dann gute besserung
vieleicht soll mal über ein hobby wechsel nachgedacht werden
sonnst kann der bald rente beantragen
grüße vom Totti
"...Wer matt lackiert,der nie poliert..."
Benutzeravatar
totti
 
Beiträge: 1134
Registriert: 13. Mai 2009 20:17
Wohnort: mönchengladbach

Re: Wieder Dimitri...

Beitragvon leopold » 3. Februar 2013 22:06

wenn mann auf toplevel mitdreht denkt man nicht so einfach an aufhören...
er hattet auch fallen können beim strassen über wandern. oder brötchen hohlen beim bäcker
seitenwagen ist meine krankheit, was ist deine?
moderator of GSA
ROADRUNNER
the blue-grey bird

secretair vom WBV BMXcommission abteilung Limburg
vorsitzende vom MTB-BMX verein FairPlayRiders
verantwortliche fur trainierschule radfahrertrainierer
und noch immer lehrer fur schwererziebaren

heut ist nicht alle tage...ich komm wieder..keine frage
Benutzeravatar
leopold
Moderator GSA
 
Beiträge: 2100
Registriert: 3. März 2006 22:28
Wohnort: Peer Belgiën

Re: Wieder Dimitri...

Beitragvon Slowly » 3. Februar 2013 23:14

Lieber Dimitri,

ach, wie schade, daß Du wieder Pech gehabt hast!
Also, "Gute Besserung!"

Und sag Deinem Papa, daß sein Vergleich mit Risiken beim "Straße überqueren" oder "Brötchen holen" mindestens so stark hinkt,
wie Du leider in den nächsten Wochen.

Baldige Genesung wünschen Dir
mit besten Grüßen
Hartmut und Inge
WARNUNG: Beiträge könnten Humor enthalten!
Bei Nebenwirkungen fragen Sie Herrn W. Enauchimmer oder Frau M. Irdochegal !

-----------------------
Zum Gucken und Lesen: http://oldslowly.magix.net
1 Gäste-Fotoalbum "Begegnungen freundlicher Art"
1 Motorrad-Album "Das moderne Motorrad 1915" Fachliteratur (144 Seiten, 72 Abb.)
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 10391
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Re: Wieder Dimitri...

Beitragvon Uwe » 4. Februar 2013 06:05

Alles gute Dimitri :grin: ....und eigentlich kann es ja nur besser werden!

Grüsse aus Nordhessen - Uwe 8)
.
Bild
Es bleibet dabei, die Gedanken sind frei!
Benutzeravatar
Uwe
 
Beiträge: 3376
Registriert: 22. Oktober 2005 08:44
Wohnort: aus dem schönen Nordhessen ...

Re: Wieder Dimitri...

Beitragvon Michael aus Düsseldorf » 4. Februar 2013 12:45

Schöne Sch.... :smt013 , damit ist die Saison wohl gelaufen. :smt009
Ich hoffe es läst sich alles wieder richten und hat keine bleibenden Folgen.
Ich wünsche auf jeden Fall gute Besserung.
Hoffe das man das in dem Alter noch besser wegsteckt.
Ich arbeite nach meiner Wettberwerbspause immer noch an der Angstsperre im Kopf.
Es sind aber noch 6 Wochen bis Start der Trialsaison und im Training geht es schon ganz gut.
Hobbywechsel oder kein Sport kommt auf keinen Fall in Frage so lange es Spaß macht.
Gruß
Michael
Benutzeravatar
Michael aus Düsseldorf
 
Beiträge: 774
Registriert: 7. November 2005 16:38
Wohnort: Düsseldorf

Re: Wieder Dimitri...

Beitragvon leopold » 4. Februar 2013 20:17

:-D ich sollte von Dimitri euch danken fur die nette nachrichten!
@Michael; also gluck auf?! oder wie sagt mann das bei euch?
seitenwagen ist meine krankheit, was ist deine?
moderator of GSA
ROADRUNNER
the blue-grey bird

secretair vom WBV BMXcommission abteilung Limburg
vorsitzende vom MTB-BMX verein FairPlayRiders
verantwortliche fur trainierschule radfahrertrainierer
und noch immer lehrer fur schwererziebaren

heut ist nicht alle tage...ich komm wieder..keine frage
Benutzeravatar
leopold
Moderator GSA
 
Beiträge: 2100
Registriert: 3. März 2006 22:28
Wohnort: Peer Belgiën

Re: Wieder Dimitri...

Beitragvon Stefan » 4. Februar 2013 21:45

High Dimitri,
so ist das, wenn man grad nicht dran denkt, passiert was. Vor dem Training umgefallen, warst halt nicht aufmerksam genug. Es gibt Leut, die fallen mit dem Moped im Stand um, weil sie vergessen ihr Bein auf die Straße zu stellen oder finden den Boden unter ihren Füßen nicht, weil sie in ner Kuhle gehalten haben.
So ungefähr, stellen wir uns dein Mißgeschick vor.
Gute Besserung, Stefan mit Verena :supz:

Musst jetzt dein Temperament zügeln und auf die Ärzte hören, ein Fußgelenkbruch ist nicht ohne. Schön langsam machen, dann wird das schon.
Benutzeravatar
Stefan
 
Beiträge: 1366
Registriert: 10. Februar 2009 19:57
Wohnort: Rhein-Kreis Neuss

Re: Wieder Dimitri...

Beitragvon Yachtie » 5. Februar 2013 19:33

gute Besserung an Dimitri!
hoffe dass alle sohne Folgen abheilt !
undLiebe Grüsse an Brenda
C.
Chris der Yachtie

Stell dir vor, es ist TÜV und keiner geht hin


http://www.cotedazur-ferien.com
Benutzeravatar
Yachtie
 
Beiträge: 985
Registriert: 5. Februar 2011 21:19
Wohnort: Südfrankreich

Re: Wieder Dimitri...

Beitragvon leopold » 5. Februar 2013 23:01

ich habe die grusse und wunsche über gebracht uns soll ein nettes danke schreiben :wink:
also;
Danke!
seitenwagen ist meine krankheit, was ist deine?
moderator of GSA
ROADRUNNER
the blue-grey bird

secretair vom WBV BMXcommission abteilung Limburg
vorsitzende vom MTB-BMX verein FairPlayRiders
verantwortliche fur trainierschule radfahrertrainierer
und noch immer lehrer fur schwererziebaren

heut ist nicht alle tage...ich komm wieder..keine frage
Benutzeravatar
leopold
Moderator GSA
 
Beiträge: 2100
Registriert: 3. März 2006 22:28
Wohnort: Peer Belgiën

Re: Wieder Dimitri...

Beitragvon leopold » 13. März 2013 22:57

nächste woche donnerstag (21er) gehen die 2 schrauben die sein gelenk jetzt zusammenpressen zuruck aus denn bein beim OP.
gegen Östern sollte er wieder laufen und fahrradfahren mussen, aber BMX erst in Mai
die platte sollte bis nächstes jahr drinnen bleiben
seitenwagen ist meine krankheit, was ist deine?
moderator of GSA
ROADRUNNER
the blue-grey bird

secretair vom WBV BMXcommission abteilung Limburg
vorsitzende vom MTB-BMX verein FairPlayRiders
verantwortliche fur trainierschule radfahrertrainierer
und noch immer lehrer fur schwererziebaren

heut ist nicht alle tage...ich komm wieder..keine frage
Benutzeravatar
leopold
Moderator GSA
 
Beiträge: 2100
Registriert: 3. März 2006 22:28
Wohnort: Peer Belgiën

Re: Wieder Dimitri...

Beitragvon Slowly » 13. März 2013 23:02

Weiterhin gute Besserung für Dimitri

wünscht
Hartmut
WARNUNG: Beiträge könnten Humor enthalten!
Bei Nebenwirkungen fragen Sie Herrn W. Enauchimmer oder Frau M. Irdochegal !

-----------------------
Zum Gucken und Lesen: http://oldslowly.magix.net
1 Gäste-Fotoalbum "Begegnungen freundlicher Art"
1 Motorrad-Album "Das moderne Motorrad 1915" Fachliteratur (144 Seiten, 72 Abb.)
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 10391
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Re: Wieder Dimitri...

Beitragvon leopold » 3. April 2013 21:57

:grin: Alles gut mit Dimitri, er fahrt schon mit sein rad auf die strasse, hatt so ein laufstiefel zum stutz, kein weh, fuhlt sich gut, langsam zuruck condition aufbauen und die beinmusceln trainieren..
Und Brenda ist fertig zum beteiligen des wettkampfen, nur noch ne woche warten, biss jetzt alles gecanceld in Belgiën (scheisswetter...)
8)
seitenwagen ist meine krankheit, was ist deine?
moderator of GSA
ROADRUNNER
the blue-grey bird

secretair vom WBV BMXcommission abteilung Limburg
vorsitzende vom MTB-BMX verein FairPlayRiders
verantwortliche fur trainierschule radfahrertrainierer
und noch immer lehrer fur schwererziebaren

heut ist nicht alle tage...ich komm wieder..keine frage
Benutzeravatar
leopold
Moderator GSA
 
Beiträge: 2100
Registriert: 3. März 2006 22:28
Wohnort: Peer Belgiën

Re: Wieder Dimitri...

Beitragvon Slowly » 4. April 2013 07:22

Hallo, Brenda und Dimitri,

weiterhin "Alles Gute!" und viel Spaß bei euren Hobbies.
Und immer daran denken:
"Dabei sein ist Alles!"

Liebe Grüße,
Hartmut und Inge
WARNUNG: Beiträge könnten Humor enthalten!
Bei Nebenwirkungen fragen Sie Herrn W. Enauchimmer oder Frau M. Irdochegal !

-----------------------
Zum Gucken und Lesen: http://oldslowly.magix.net
1 Gäste-Fotoalbum "Begegnungen freundlicher Art"
1 Motorrad-Album "Das moderne Motorrad 1915" Fachliteratur (144 Seiten, 72 Abb.)
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 10391
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Re: Wieder Dimitri...

Beitragvon leopold » 4. April 2013 10:34

:wink: danke!
wir gehen aber erst kurz nach Bernkastel mit WoMo, erhohlung ins wochenende denn es ist feriën hier...nur das wetter....
seitenwagen ist meine krankheit, was ist deine?
moderator of GSA
ROADRUNNER
the blue-grey bird

secretair vom WBV BMXcommission abteilung Limburg
vorsitzende vom MTB-BMX verein FairPlayRiders
verantwortliche fur trainierschule radfahrertrainierer
und noch immer lehrer fur schwererziebaren

heut ist nicht alle tage...ich komm wieder..keine frage
Benutzeravatar
leopold
Moderator GSA
 
Beiträge: 2100
Registriert: 3. März 2006 22:28
Wohnort: Peer Belgiën


Zurück zu GSA - Grenzland Sidecar Association

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast