Jetzt Dimitri...

Internationale Gespann-Interessengemeinschaft rund um Aachen

Moderator: Moderator GSA

Jetzt Dimitri...

Beitragvon leopold » 29. Juli 2012 22:10

....er muss morgen im OP.
hatt sich heut mit BMXrennen in Frankreich seine linker handgelenk gebrochen
brechnade nach unten, sollte morgen fruh operiert werden, platte oder stifte drinnen.
nach ein besuch an Franzosiches krankenhaus sind wir zuruck nach Belgiën gefahren da er dann kurzer bei zuhause ist. In Frankreich musste er da bleiben und hier durfte er fur die nacht nach hause...
weiter geht es ihn gut, nur denn helm ist kaput und einige blauwe flachen.
passierte heut beim 1er lauf gerade nach denn start, so gegen 45 kmh war einer fur ihn gefallen und er floh da druber. zum gluck nur sein handgelenk
und 6 bis 8 wochen nix BMXrennen, nur auf die rollen
seitenwagen ist meine krankheit, was ist deine?
moderator of GSA
ROADRUNNER
the blue-grey bird

secretair vom WBV BMXcommission abteilung Limburg
vorsitzende vom MTB-BMX verein FairPlayRiders
verantwortliche fur trainierschule radfahrertrainierer
und noch immer lehrer fur schwererziebaren

heut ist nicht alle tage...ich komm wieder..keine frage
Benutzeravatar
leopold
Moderator GSA
 
Beiträge: 2100
Registriert: 3. März 2006 22:28
Wohnort: Peer Belgiën

Re: Jetzt Dimitri...

Beitragvon Schorpi » 29. Juli 2012 22:17

Moin Leopold-

es scheint nicht Euer Jahr zu sein. :( :(

Alles Gute und Gute Besserung für Dimitri...
liebe Grüße auch an Brenda-

SCHORPI- :P
Bild
Alle unsere Streitereien entstehen daraus,
dass einer dem anderen
seine Meinung aufzwingen will.
Mahatma Gandhi

BMW K100RT-Gespann Bj.1986-Yamaha XS 1100 Bj.1978-Suzuki GS 500E Bj.1993-Yamaha XV 535 Bj.1996-
BMW F650GS-Gespann Bj.2003-
Benutzeravatar
Schorpi
 
Beiträge: 2669
Registriert: 6. September 2006 22:39
Wohnort: 29364 Langlingen

Re: Jetzt Dimitri...

Beitragvon Slowly » 30. Juli 2012 07:13

Hallo, Dimitri,

wir wünschen Dir eine erfolgreiche OP
und baldige Genesung.

Liebe Grüße,
Hartmut und Inge
Gute Unterhaltung:
1 Album voller Bilder "Begegnungen freundlicher Art"
1 Album Fachbuch "Das moderne Motorrad 1915" Fachliteratur (144 Seiten, 72 Abb.)
http://oldslowly.magix.net/
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 10431
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Re: Jetzt Dimitri...

Beitragvon Uwe » 30. Juli 2012 07:21

Slowly hat geschrieben:Hallo, Dimitri,

wir wünschen Dir eine erfolgreiche OP
und baldige Genesung.

Liebe Grüße,
Hartmut und Inge


...und wir ebenso :smt023

Kristine und Uwe 8)
.
Bild
Es bleibet dabei, die Gedanken sind frei!
Benutzeravatar
Uwe
 
Beiträge: 3380
Registriert: 22. Oktober 2005 08:44
Wohnort: aus dem schönen Nordhessen ...

Re: Jetzt Dimitri...

Beitragvon Michael aus Düsseldorf » 30. Juli 2012 10:10

Hallo Zusammen, last Euch nicht unterkriegen, durchbeißen ist auch eine Sportart.

Gute Besserung und schnelle vollständige Genesung wünscht
Michael
Benutzeravatar
Michael aus Düsseldorf
 
Beiträge: 785
Registriert: 7. November 2005 16:38
Wohnort: Düsseldorf

Re: Jetzt Dimitri...

Beitragvon leopold » 31. Juli 2012 08:30

na jungs, danke fur euer mitleid!
wir sind schon zuhause und Dimitri geht es gut.
gestern erst um 14u die OP und dauerte bis 17u, da war er wieder aufs zimmer
Um 21u45 war denn chirurg da fur uns zu sprechen und durfte Dimitri nach hause
Er hatt ein stift im gelenk der nach 6 wochen wieder draus muss
so wie Schorpi sagt; es ist unser jahr nicht!
fur Dimitri ist das schlimmste das er so lange nicht BMXen kann...
mal sehen gehen fur rollen wo das rad in fest steht, kann er seine kondition beihalten
seitenwagen ist meine krankheit, was ist deine?
moderator of GSA
ROADRUNNER
the blue-grey bird

secretair vom WBV BMXcommission abteilung Limburg
vorsitzende vom MTB-BMX verein FairPlayRiders
verantwortliche fur trainierschule radfahrertrainierer
und noch immer lehrer fur schwererziebaren

heut ist nicht alle tage...ich komm wieder..keine frage
Benutzeravatar
leopold
Moderator GSA
 
Beiträge: 2100
Registriert: 3. März 2006 22:28
Wohnort: Peer Belgiën

Re: Jetzt Dimitri...

Beitragvon leopold » 21. August 2012 22:24

na fahrrad fahren darf er auf die strasse, und wir sind eine kurze woch im urlaub zur Holländische insel Texel gewesen, nette radwegen! viel wind, dadurch herliche temperaturen wie hier jeden sich verbrandt hatt...wärmste fur uns war am sonntag 29°
wir haben jeden tag einige stunden gefahren, fast alle strassen da sind durch uns befahren. so behalt er seine condition, und ich besserte meine :wink:
seitenwagen ist meine krankheit, was ist deine?
moderator of GSA
ROADRUNNER
the blue-grey bird

secretair vom WBV BMXcommission abteilung Limburg
vorsitzende vom MTB-BMX verein FairPlayRiders
verantwortliche fur trainierschule radfahrertrainierer
und noch immer lehrer fur schwererziebaren

heut ist nicht alle tage...ich komm wieder..keine frage
Benutzeravatar
leopold
Moderator GSA
 
Beiträge: 2100
Registriert: 3. März 2006 22:28
Wohnort: Peer Belgiën

Re: Jetzt Dimitri...

Beitragvon Slowly » 28. August 2012 09:10

Hallo, Leopold,
ist meine PN von gestern eingetroffen?
Gruß,
Hartmut
Gute Unterhaltung:
1 Album voller Bilder "Begegnungen freundlicher Art"
1 Album Fachbuch "Das moderne Motorrad 1915" Fachliteratur (144 Seiten, 72 Abb.)
http://oldslowly.magix.net/
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 10431
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Re: Jetzt Dimitri...

Beitragvon leopold » 28. August 2012 13:39

ja! :wink:
seitenwagen ist meine krankheit, was ist deine?
moderator of GSA
ROADRUNNER
the blue-grey bird

secretair vom WBV BMXcommission abteilung Limburg
vorsitzende vom MTB-BMX verein FairPlayRiders
verantwortliche fur trainierschule radfahrertrainierer
und noch immer lehrer fur schwererziebaren

heut ist nicht alle tage...ich komm wieder..keine frage
Benutzeravatar
leopold
Moderator GSA
 
Beiträge: 2100
Registriert: 3. März 2006 22:28
Wohnort: Peer Belgiën


Zurück zu GSA - Grenzland Sidecar Association

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast