Geburtstag und Hochzeit

Rund um DA, F, OF, HU...

Moderator: Moderator Stammtisch H&D + Oldtimercafe

Geburtstag und Hochzeit

Beitragvon Crazy Cow » 29. März 2014 20:56

meinen lieben Schrat,

es ist jetzt gerade ein Jahr her, dass du hier den letzten Beitrag abgesetzt hast, der hatte just Geburtstag. Nun hast du aber auch gar überaus freundlich und hilfsbereit mir vor fast einem halben Jahr geholfen, das Boot von meiner Schaukel zu heben, selbige zu zerlegen und in die Werkstatt zu verbringen.
Da nun bald Hochzeit ist, halte ich hier wiederum feierlich um deine Hand an, denn du bist sicherlich der erste, der auch das Privileg hätt, bei den Hochzeitsfeierlichkeiten anbei zu stehen und mit mir die Freude am Werk zu teilen. Es ist nicht so, dass ich dir Honig auf die Backe schmiere, damit ich einen Helfer habe, neiiin, gar nicht.

Aufgrund der Änderungen werde ich das Fahrwerk allein 'naus schaffen und fertig montieren können, ebenso rollt das Boot ja auf einem Hund. Auch das rüber slippen kriege ich alleine hin, nur: wenn einer gucken könnt, dass die Benzinpumpe nicht auf den Rahmen dotzt und die vier Gewinde sauber in die Löcher gleiten. Vier Muttern muss ich dann noch anziehen und zwei Steckverbindungen schliessen. Und dann: Roarrrh.

Wann? ich werde die nächste Woche noch brauchen, um das Boot zu grundieren und zu folieren, die Kunststoffteile müssen noch ans Mopped und vlt. schaff ich es sogar noch, das Verdeck zu kürzen und die Sitzbank neu zu beziehen. Am Di, den 8. April hat die Zulassungsstelle Vor- und Nachmittags auf. Den Tag würde ich gerne zu diesem Zwecke nutzen, denn ich muss dämlicherweise das Teil vorfahren. Hochzeit von Gespann und Boot also vlt. am Tag vorher, oder plietsch am Di morgen. Dann müsstest du mir aber vlt. im Anschluss daran auf der Behörde Gesellschaft leisten, eh ich dich wieder heimfahren kann. Ich möchte es nicht mehr länger hinauszögern, sonnst verfällt mein 80 Okken Bonus bei der Versicherung. Ist ja auch Göld.

Wenn du Lust hast, gern. Wenn nicht, nicht schlimm, ich krieg das schon gebacken.
Gute Fahrt, Gruß
Olaf

Bild
Der Hundertjährige meint:
Lich un Luf gibt Saf un Kraf
Benutzeravatar
Crazy Cow
 
Beiträge: 10454
Registriert: 12. Mai 2006 17:05
Wohnort: Paläozoikum

Re: Geburtstag und Hochzeit

Beitragvon mikimik » 31. März 2014 07:53

Muß man doch nicht mehr vor fahren bei der Zulassungsstelle.
Saisonkennzeichenbekenner
mikimik
 
Beiträge: 268
Registriert: 3. September 2009 07:50
Wohnort: Bruchköbel

Re: Geburtstag und Hochzeit

Beitragvon Crazy Cow » 31. März 2014 10:19

Wenn Halterwechsel vorliegt, der TÜV älter ist als ein halbes Jahr,...
vielleicht bin ich auch nur an die falsche Schranze geraten. Nächstes Mal mach' ich Stunk.
Gute Fahrt, Gruß
Olaf

Bild
Der Hundertjährige meint:
Lich un Luf gibt Saf un Kraf
Benutzeravatar
Crazy Cow
 
Beiträge: 10454
Registriert: 12. Mai 2006 17:05
Wohnort: Paläozoikum

Re: Geburtstag und Hochzeit

Beitragvon mikimik » 31. März 2014 10:50

:?: Da macht wohl jede Zulassungstelle seine eigenen
Vorschriften. Habe schon Jahre nicht mehr bei einem
Halterwechsel und TüV älter 0,5 Jahre das Fahrzeug vorgeführt.
Letztmalig letztes Jahr nicht. Selbst bei einem Createur de´ Mahleur Auto nicht.
Geschweige bei einem Moped nicht. Noch nicht mal bei einem Russen. Ok das war
in R. Pfalz.

Fraach doch mal die Fraa bei der Bündelungsbehörde, vielleicht wurde ja was neu gebündelt.
Saisonkennzeichenbekenner
mikimik
 
Beiträge: 268
Registriert: 3. September 2009 07:50
Wohnort: Bruchköbel

Re: Geburtstag und Hochzeit

Beitragvon mikimik » 31. März 2014 10:54

Falls du keinen für die Hochzeit findest, sag bescheid, dann komme ich mal rüber.
geht aber erst frühen abend . Bin selbstfahrer, kein RückTransport nötig. geht auch im Regen, habe eine Dose.
Gruß Andreas
Saisonkennzeichenbekenner
mikimik
 
Beiträge: 268
Registriert: 3. September 2009 07:50
Wohnort: Bruchköbel

Re: Geburtstag und Hochzeit

Beitragvon Crazy Cow » 31. März 2014 11:10

mikimik hat geschrieben:Falls du keinen für die Hochzeit findest, sag bescheid, dann komme ich mal rüber.
geht aber erst frühen abend . Bin selbstfahrer, kein RückTransport nötig. geht auch im Regen, habe eine Dose.
Gruß Andreas


Danke für das Angebot. Wolln den Regen mal nicht beschreien. Das Teil muss dann bis zur Montage des Nummernschildes draussen bleiben und es ist doch aus Schokolade.
Gute Fahrt, Gruß
Olaf

Bild
Der Hundertjährige meint:
Lich un Luf gibt Saf un Kraf
Benutzeravatar
Crazy Cow
 
Beiträge: 10454
Registriert: 12. Mai 2006 17:05
Wohnort: Paläozoikum

Re: Geburtstag und Hochzeit

Beitragvon mikimik » 31. März 2014 11:53

Ohh aus Schokolade. (Oder Lack noch nicht trocken)
Mein Gespann könnte ab morgen raus. Ist aber noch viieel zu kalt.
Wird wohl doch Mai werden, bis die Temperaturen im fahrbaren
Bereich sind.
Saisonkennzeichenbekenner
mikimik
 
Beiträge: 268
Registriert: 3. September 2009 07:50
Wohnort: Bruchköbel

Re: Geburtstag und Hochzeit

Beitragvon Crazy Cow » 31. März 2014 19:45

mikimik hat geschrieben:(Oder Lack noch nicht trocken)


Das wollen wir auch nicht beschreien. Hab heute mal 3d Car wrapping Folie getestet, ist Dreck.
Für ein gutes Ergebnis brauchst du einen absolut tragfähigen Lack, den hab ich hie und da nicht.
Kohlefaser Imitat Zeug auf das Cockpit plaste: Normale Folie ist nicht elastisch genug, muss schon gegossene sein, 3m oder so. Dann nimmt man sie 2-3mal hoch, um Falten raus zu ziehen, beim vierten Mal klebt sie nicht mehr, weil die strukturierte Oberfläche des Plaste immer etwas Staub in sich birgt und von vornherein nicht so glatt ist wie ein perfekter Lack.

Wenn ich am Beiwagen erst einen tragfähigen Lack drauf machen soll, kann ich mir die Folie gleich schenken. Ich werde den Fußraum folieren, die Herzeigefläche und vlt. den Kofferdeckel. Die hat ja noch Lack. Das kann ich aber besser machen, wenn das Boot montiert ist.
Gute Fahrt, Gruß
Olaf

Bild
Der Hundertjährige meint:
Lich un Luf gibt Saf un Kraf
Benutzeravatar
Crazy Cow
 
Beiträge: 10454
Registriert: 12. Mai 2006 17:05
Wohnort: Paläozoikum

Re: Geburtstag und Hochzeit

Beitragvon mikimik » 1. April 2014 06:50

Wasserfarben, habe noch einen Malkasten zuhause. :-D
Erfurter Raufaser kannst du als tragfähigen Untergrund
gut nehmen.
Saisonkennzeichenbekenner
mikimik
 
Beiträge: 268
Registriert: 3. September 2009 07:50
Wohnort: Bruchköbel

Re: Geburtstag und Hochzeit

Beitragvon Sidebiker » 1. April 2014 07:16

Crazy Cow hat geschrieben:Wenn Halterwechsel vorliegt, der TÜV älter ist als ein halbes Jahr,...
vielleicht bin ich auch nur an die falsche Schranze geraten. Nächstes Mal mach' ich Stunk.

musste meine in Rheinland-Pfalz gekaufte XT 1200Z in Hofheim (MTK) auch vorführen,weil TÜV älter 1/2 Jahr und nicht in Hessen.... :rock:
Die Dame meinte dann noch "... Sie glauben garnicht,wieviele gestohlene KFZ wir bei dieser Überprüfung schon entdeckt haben..."
LG,
der Sidebiker
Benutzeravatar
Sidebiker
 
Beiträge: 79
Registriert: 1. Februar 2012 10:35
Wohnort: Taunus

Re: Geburtstag und Hochzeit

Beitragvon Nordmann » 1. April 2014 08:36

Sidebiker hat geschrieben:....musste meine in Rheinland-Pfalz gekaufte XT 1200Z ....."


Du hast ne ST????? Und wie isse? Erzähl mal mehr! Sext mich auch schon seit Erscheinungsdatum richtig an das Ding!
Gruß vom
Nordmann
Benutzeravatar
Nordmann
 
Beiträge: 1216
Registriert: 9. Juli 2010 08:02
Wohnort: Dollern

Re: Geburtstag und Hochzeit

Beitragvon Schrat » 25. April 2014 18:33

Lieber Olaf,

wie du gemerkt hast, war ich durch totalausfall meines Rechners nicht in der Lage dir schnell zu antworten!
Ich neheme an...das die Hochzeit ohne meine Trauzeugung von gut statten ging und statt Tränen nur eitler Sonnenschein und Kaffee+Kuchen und anschließendes Sektfrühstück mit den Brautleuten heiter und gelassen ne Sause gemacht hast!


Wir sehen uns........

Gruß an die Weiblickeit in deinem Heim :-)
Gruß Schrat

Bild

Ich bin nicht gestört! Ich bin verhaltensorginell!
Ich habe die Gelassenheit eines Stuhls, der muss auch mit jeden Arsch zurecht kommen
Benutzeravatar
Schrat
 
Beiträge: 4751
Registriert: 30. Oktober 2005 17:18
Wohnort: zuhause überall auf der Welt

Re: Geburtstag und Hochzeit

Beitragvon Crazy Cow » 26. April 2014 00:43

Schrat hat geschrieben:Lieber Olaf,

wie du gemerkt hast, war ich durch totalausfall meines Rechners nicht in der Lage dir schnell zu antworten!
Ich neheme an...das die Hochzeit ohne meine Trauzeugung von gut statten ging und statt Tränen nur eitler Sonnenschein und Kaffee+Kuchen und anschließendes Sektfrühstück mit den Brautleuten heiter und gelassen ne Sause gemacht hast!


Wir sehen uns........

Gruß an die Weiblickeit in deinem Heim :-)


Ich hätte dich natürlich an rufen können, mein Gutster, aber wir sind wieder ein halbes Jahr älter seit wir uns gesehen haben. Ich hatte den Eindruck bei unserer letzten Session, dass du unaufgefordert besser spurst als früher meine Stifte, vielleicht aufgrund eines gewissen Respektes vor meiner Werkstatt. Das war mir etwas unangenehm, wenn auch sehr hilfreich, denn auch ich zolle deinem Alter einen gewissen Respekt. Ich hätte dich also anrufen können mit der Aussage, das du nicht kommen brauchst. Das hätte dich sehr verwirrt.
Da diesmal der Nachmittag bzw. frühe Abend als Zeitfenster in Frage kam, war ich froh, dass mein Freund Ramon mir helfen wollte. Er ist jünger und drahtiger als ich und suchte körperlichen Ausgleich. Für dich wäre es hart geworden, ich habe es ja auch in den Knochen gemerkt und hatte schon keine Lust mehr, noch die Schrauben zu setzen.
Man gut, dass abends keine Zeit und kein Nummernschild mehr für eine Probefahrt mit spätem Sektfrühstück war. Die Fahrt zum Amt war für mich Perfektionisten eine Strafe. "Das schleift sich ein" - die Bremsen im Vorderrad, ich konnte es nicht ertragen, ohne ein paar mal an zu halten. Hat sich eingeschliffen, beim hinteren Sattel habe ich nach geholfen. Das Spaltmaß war nur einen Millimeter größer als die Scheibendicke. Da kannst du justieren was du willst. Nach dem Bremsen öffnet ein Kolben schneller als der andere und der benachbarte Steg schleift. Was im Prinzip nicht schlimm ist, aber es hörte sich unter dem Helm grauenhaft an.
Im Grunde habe ich wegen der fehlenden Tachoanzeige immer noch nicht den Zustand, den ich mir für die Probefahrt gewünscht hätte.

Die Grüße richte ich aus, ich habe heute die Madamm auf dem Heimweg von der Arbeit erstmalig ins Boot gezwungen und sie hat sich hinterher nicht beklagt, wenngleich sie in großer Sorge um ihren "Dresscoat" war. Das Boot ist rel. zugfrei. Aber: das ist für mich das erste Gespann, bei dem man nicht merkt, wenn jemand zusteigt. Fahrwerksmäßig ein Wahnsinnsteil. Nächste Woche kommt Töchterchen, die hört's gern brummen.

Grüß du auch schön. :)

PS: was macht dein Gespann? brauchst du was?
Gute Fahrt, Gruß
Olaf

Bild
Der Hundertjährige meint:
Lich un Luf gibt Saf un Kraf
Benutzeravatar
Crazy Cow
 
Beiträge: 10454
Registriert: 12. Mai 2006 17:05
Wohnort: Paläozoikum

Re: Geburtstag und Hochzeit

Beitragvon Schrat » 28. April 2014 02:20

Ja, ich brauche etwas ganz dringend Olaf u.a. Zeit zum schrauben :-) und die Ersatzteile die mein Moped braucht...kommt Zeit, kommt Ersatzteil :-),

wird schon werden, und Danke der Nachfrage :-)

Auch von J. einen Gruß an euch beide, ich hoffe man sieht sich dieses Jahr mal wieder............
Gruß Schrat

Bild

Ich bin nicht gestört! Ich bin verhaltensorginell!
Ich habe die Gelassenheit eines Stuhls, der muss auch mit jeden Arsch zurecht kommen
Benutzeravatar
Schrat
 
Beiträge: 4751
Registriert: 30. Oktober 2005 17:18
Wohnort: zuhause überall auf der Welt


Zurück zu Dreiradlertstammtisch Huppdemaa & Druppdemaa

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast