Märzstammtisch

Märzstammtisch

Beitragvon wonki » 21. Februar 2017 19:05

He Leute,
am Donnerstag 02.03.2017 ist wieder Rheinhessenstammtisch.
ab 19°° im Weinkastell Dittelsheimhessloch.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wonki derauchgernesolofährt
Benutzeravatar
wonki
 
Beiträge: 314
Registriert: 28. Dezember 2005 19:42
Wohnort: Eppelsheim

Re: Märzstammtisch

Beitragvon Kromischaukel » 21. Februar 2017 20:02

Do sin mer doch debei!
Viele Grüße aus Rheinhessen
Heike, Ingo & Pastis
Benutzeravatar
Kromischaukel
 
Beiträge: 119
Registriert: 9. Juni 2014 19:44
Wohnort: Wonsheim

Re: Märzstammtisch

Beitragvon Riedochs » 22. Februar 2017 08:08

Zweiter!
Alles bleibt wie immer, nur schlimmer (Bernd das Brot)

bist du traurig und allein sprüh dich mit kontakspray ein
Benutzeravatar
Riedochs
vormals Arktos
 
Beiträge: 771
Registriert: 21. Juni 2006 12:44
Wohnort: Riedstadt

Re: Märzstammtisch

Beitragvon T. » 22. Februar 2017 09:05

nicht der letzte... :-D
T.Bild
Benutzeravatar
T.
 
Beiträge: 644
Registriert: 25. April 2011 00:27
Wohnort: Exil-Bayer, Leininger Land

Re: Märzstammtisch

Beitragvon flybywire » 26. Februar 2017 11:12

Ist das Salz schon von den Straßen weg ? Wollte mich auch mal auf den Weg machen.
Gruß Gerhard.

War vor einiger Zeit mal zufällig am Schrothaus auf euch getroffen
flybywire
 
Beiträge: 6
Registriert: 28. April 2013 19:27

Re: Märzstammtisch

Beitragvon schraubergott » 26. Februar 2017 22:52

Da war einer im Zweiradmuseum Neckarsulm.
Gell da giebts schoene moppeds.
Gruss Steffen
Und immer daran denken ,wenns Beiwagenrad hoch geht wars ein Fahrfehler.
Benutzeravatar
schraubergott
 
Beiträge: 18
Registriert: 30. März 2014 20:15

Re: Märzstammtisch

Beitragvon Bremsbacke » 1. März 2017 22:50

Ich schaffe es morgen nicht. Hab nach der Arbeit noch einen Termin beim Onkel Doktor.
"...der Kutscher knallte, und wir flogen über die Straße fort, daß mir der Wind am Hute pfiff."
Bremsbacke
 
Beiträge: 311
Registriert: 11. Juli 2007 23:36
Wohnort: Mainz

Re: Märzstammtisch

Beitragvon T. » 4. März 2017 15:43

Frage an die Wissenden...
Kann man das wieder zusammenkleben? :oops:
Bild
T.Bild
Benutzeravatar
T.
 
Beiträge: 644
Registriert: 25. April 2011 00:27
Wohnort: Exil-Bayer, Leininger Land

Re: Märzstammtisch

Beitragvon Z3-S7 » 4. März 2017 16:15

Kannst es ja mal probieren.
Mußt aber den guten Sekundenkleber nehmen ! :lol:

Und irgendein Schamane sollte evtl. auch noch seine heiligende Hand drüber halten.

Wenn's dann doch nicht zusammenhält, dann war es der falsche Zauberer ! :wink:

Mit einer Kette oder Riemenantrieb wäre das, glaube ich, nicht passiert. :D
Zuletzt geändert von Z3-S7 am 4. März 2017 20:03, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Oli

Bevor ich mich drüber aufrege, ist es mir lieber scheißegal !
Benutzeravatar
Z3-S7
 
Beiträge: 242
Registriert: 13. Januar 2017 21:50
Wohnort: Landkreis Heilbronn

Re: Märzstammtisch

Beitragvon T. » 4. März 2017 17:04

Okay.
Ich Bau auf Kette um...is ja grad Gelegenheit dazu.

http://www.fahrzeugbilder.de/1200/nsu-k ... -96204.jpg
:smt004
T.Bild
Benutzeravatar
T.
 
Beiträge: 644
Registriert: 25. April 2011 00:27
Wohnort: Exil-Bayer, Leininger Land

Re: Märzstammtisch

Beitragvon Kromischaukel » 4. März 2017 17:14

Geht nicht gibts nicht!

Ich empfehle zwei Komponenten Kleber von Stabilit. Das Problem ist dass die Teile absolut fettfrei seien müssen.
Wenn es nicht gelingt beide Teile absolut fettfrei zu machen wird es nichts!

Nach dem Kleben kann man das gute Stück ganz vorsichtig in eine Vitrine legen.

Bild


Viel Spaß bei dem Versuch!
Viele Grüße aus Rheinhessen
Heike, Ingo & Pastis
Benutzeravatar
Kromischaukel
 
Beiträge: 119
Registriert: 9. Juni 2014 19:44
Wohnort: Wonsheim

Re: Märzstammtisch

Beitragvon Boxer Markus » 5. März 2017 16:33

T. hat geschrieben:nicht der letzte... :-D


Das war doch glatt gelogen :wink:
Gruss Boxer Markus
Benutzeravatar
Boxer Markus
 
Beiträge: 124
Registriert: 4. Februar 2015 21:33
Wohnort: Frankenthal

Re: Märzstammtisch

Beitragvon Boxer Markus » 5. März 2017 16:37

T. hat geschrieben:Okay.
Ich Bau auf Kette um...is ja grad Gelegenheit dazu.

http://www.fahrzeugbilder.de/1200/nsu-k ... -96204.jpg
:smt004



Oh je , wie sehnen denn wohl die Weinberge in Zukunft aus ?? :-D :-D
Gruss Boxer Markus
Benutzeravatar
Boxer Markus
 
Beiträge: 124
Registriert: 4. Februar 2015 21:33
Wohnort: Frankenthal

Re: Märzstammtisch

Beitragvon T. » 12. März 2017 21:39

Die Weinberge werden noch ein wenig warten müssen.
Bad-Karma hat wieder zugeschlagen. :evil:
Ich hatte für 4Stunden eine funktionsfähige T-34...


Bild



Bild

Bin halbwegs ganz.
Genick tut weh.
T.Bild
Benutzeravatar
T.
 
Beiträge: 644
Registriert: 25. April 2011 00:27
Wohnort: Exil-Bayer, Leininger Land

Re: Märzstammtisch

Beitragvon Kromischaukel » 12. März 2017 21:54

T. was hast Du getan?
Kann man Dich denn gar nicht alleine lassen? :lol:

Gruß
Ingo
Benutzeravatar
Kromischaukel
 
Beiträge: 119
Registriert: 9. Juni 2014 19:44
Wohnort: Wonsheim

Re: Märzstammtisch

Beitragvon Tom123 » 12. März 2017 22:40

Nee, das glaub ich jetzt nicht.

T., kann nicht an dir gelegen haben,
so gut bremst dein Geschoss gar nicht ;-)
Benutzeravatar
Tom123
 
Beiträge: 44
Registriert: 1. August 2013 19:24
Wohnort: Großostheim

Re: Märzstammtisch

Beitragvon Tom123 » 12. März 2017 22:41

zum Glück ist dir nichts schlimmeres passiert
Benutzeravatar
Tom123
 
Beiträge: 44
Registriert: 1. August 2013 19:24
Wohnort: Großostheim

Re: Märzstammtisch

Beitragvon T. » 12. März 2017 23:12

Ich mach gar nix.
Es passiert einfach...

So wieder raus aus dem x-ray.
Keine Knochen am Hals verletzt. Nur Zerrungen.

Die T-34 wird hart zu fixen...
T.Bild
Benutzeravatar
T.
 
Beiträge: 644
Registriert: 25. April 2011 00:27
Wohnort: Exil-Bayer, Leininger Land

Re: Märzstammtisch

Beitragvon Stephan » 13. März 2017 07:27

Hat dich da einer Übersehen? Mann, Mann, Mann. . .



Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11727
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Märzstammtisch

Beitragvon T. » 13. März 2017 08:25

Net wirklich.Gesehen hat der mich, war ja die ganze Zeit vor ihn...
Hab an der Haltline angehalten um sicherzugehen das der Querverkehr auch wirklich rechts abbiegt.
Der xxxx meinte wohl ich zieh raus...
T.Bild
Benutzeravatar
T.
 
Beiträge: 644
Registriert: 25. April 2011 00:27
Wohnort: Exil-Bayer, Leininger Land

Re: Märzstammtisch

Beitragvon Kromischaukel » 13. März 2017 08:32

T. hat geschrieben:Ich mach gar nix.
Es passiert einfach...

So wieder raus aus dem x-ray.
Keine Knochen am Hals verletzt. Nur Zerrungen.

Die T-34 wird hart zu fixen...



Wirklich gut das Dir nichts passiert ist!

So wie die Bilder aussehen ist die Sachlage ja wohl eindeutig.
Hat er seine Schuld wenigstens eingesehen?
Viele Grüße aus Rheinhessen
Heike, Ingo & Pastis
Benutzeravatar
Kromischaukel
 
Beiträge: 119
Registriert: 9. Juni 2014 19:44
Wohnort: Wonsheim

Re: Märzstammtisch

Beitragvon Thomas Heyl » 13. März 2017 17:59

Oh Mann, es reicht doch, wenn einem hier der Bock krummgefahren wird ... :roll:

Gut, dass Dir nichts passiert ist, und möge den Übeltäter der Blitz beim Sch... treffen!

Mitfühlende Grüße, Langer
Benutzeravatar
Thomas Heyl
 
Beiträge: 811
Registriert: 31. August 2015 10:45
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Märzstammtisch

Beitragvon Stephan » 13. März 2017 19:33

Nur der Kontrahent war wahrscheinlich nicht mehr fahrfähig. Kühlerhaube bis zur Scheibe gefaltet. . .



Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11727
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt


Zurück zu Rheinhessenstammtisch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast