Friedhelm Zabel ist gestorben

Alle Themen, die professionelle Gespannbauer betreffen, bzw. Angebote von diesen.

Friedhelm Zabel ist gestorben

Beitragvon Mönch » 29. Oktober 2020 19:56

Am 27. Oktober verstarb der Motorenhersteller Friedhelm Zabel nach schwerer Krankheit.
Mein Beileid an die Hinterbliebenen.

Gruß
Mönch
Mönch
 
Beiträge: 237
Registriert: 21. November 2015 17:35

Re: Friedhelm Zabel ist gestorben

Beitragvon Stephan » 29. Oktober 2020 21:19

Der Name sagt mir was. Hab ich aber googlen müssen. Der hier ?!? https://zabel-racing.de


Stephan
"Ich stehe hinter jeder Regierung, bei der ich nicht sitzen
muss, wenn ich nicht hinter ihr stehe."

Werner Finck

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 16355
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Friedhelm Zabel ist gestorben

Beitragvon Mönch » 29. Oktober 2020 21:36

Stephan hat geschrieben:Der Name sagt mir was. Hab ich aber googlen müssen. Der hier ?!? https://zabel-racing.de


Stephan


Ja, genau der. Er war eher bei Puristen mit Hang zu Einzylindern und Gespannfahrern bekannt.
Seine 2Takt-Motoren waren in der Szene gefürchtet.

Gruß
Mönch
Mönch
 
Beiträge: 237
Registriert: 21. November 2015 17:35

Re: Friedhelm Zabel ist gestorben

Beitragvon mahout » 30. Oktober 2020 08:40

Habe mit Bestürzung vom Tod von Friedhelm Zabel gelesen.

Friedhelm kenne ich noch sehr gut als Partner von Otto Hermeling aus meinen Gelände- und Motocrossgespannzeiten. Habe von ihm mein erstes Norton-Wasp-Gespann gekauft und mein letztes EML-Gespann hatte einen Zweitaktmotor von ihm.

Ja, die alten Gefährten werden immer weniger.

RiP Friedhelm
Benutzeravatar
mahout
 
Beiträge: 30
Registriert: 9. August 2020 07:21
Wohnort: Remscheid

Re: Friedhelm Zabel ist gestorben

Beitragvon friedel.c » 30. Oktober 2020 14:43

Oh,das ist ja traurig. Ich wohne ja nun hier, habe ihn vor ca 8 Wochen noch beim Friseur gesehen.
Mein Beileid an die Hinterbliebenen

Christian
Benutzeravatar
friedel.c
 
Beiträge: 27
Registriert: 27. Januar 2010 14:07
Wohnort: Fläming


Zurück zu Gespannbauer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste