O.Sch.a.HU.aka CC und Walter Lefèvre

Alle Themen, die professionelle Gespannbauer betreffen, bzw. Angebote von diesen.

O.Sch.a.HU.aka CC und Walter Lefèvre

Beitragvon Stefan » 17. Juli 2012 19:20

:tach: Laut MG-Online
baut Walter Lefèvre einen neuen 1.5 Sitzer BW, namens "Merlin" *.
LINK*
Designed by . . . . . ?!?

Die Namensgebung - ein Tribut an Merlin Sidecars U.K. ?!?
http://www.merlinsidecars.co.uk/
Kein Ärger mit den Schutzrechten jüngerer?!?

Dabei wolltest du doch nicht mehr soviel arbeiten!
Gruß Stefan :smt039

*Link nachträglich von mir entfernt, da MG seine Meldung inzwischen korrigiert hat (s.u.)*
Zuletzt geändert von Stefan am 28. Juli 2012 12:50, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Stefan
 
Beiträge: 1368
Registriert: 10. Februar 2009 19:57
Wohnort: Rhein-Kreis Neuss

Re: O.Sch.a.HU.aka CC und Walter Lefèvre

Beitragvon Uwe » 17. Juli 2012 19:59

...und ich dachte die seien im (Un)ruhestand :D

Uwe 8)
.
Bild
BMW R 75/6 mit Sahib-Roadster Bj. 1976
BMW R 100 RS (solo) Bj. 1980
Triumph Tiger Explorer 1200 mit Walter-Stoye-RS Bj. 2014
Benutzeravatar
Uwe
 
Beiträge: 3392
Registriert: 22. Oktober 2005 08:44
Wohnort: aus dem schönen Nordhessen ...

Re: O.Sch.a.HU.aka CC und Walter Lefèvre

Beitragvon totti » 17. Juli 2012 20:12

Triumph -Merlin U.k. in freier wildbahn
Bild
gesehen 2006 auf dem AET
schön ist anders ,warum ich die damals fotografiert habe weiß ich auch nicht,
warscheinlich weils so hässlich ist, :?
"...Wer matt lackiert,der nie poliert..."
Benutzeravatar
totti
 
Beiträge: 1144
Registriert: 13. Mai 2009 20:17
Wohnort: mönchengladbach

Re: O.Sch.a.HU.aka CC und Walter Lefèvre

Beitragvon Färt » 18. Juli 2012 13:45

totti hat geschrieben:schön ist anders ,warum ich die damals fotografiert habe weiß ich auch nicht,
warscheinlich weils so hässlich ist, :?


Aha..und darum postest es auch gleich zweimal :D :D :D

Gryße
Gerhard
Benutzeravatar
Färt
 
Beiträge: 418
Registriert: 8. April 2008 20:52
Wohnort: 86830

Re: O.Sch.a.HU.aka CC und Walter Lefèvre

Beitragvon Stephan » 18. Juli 2012 13:57

Hab uns von dem doppelten Anblick erlöst, Totti. . .



Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 12281
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: O.Sch.a.HU.aka CC und Walter Lefèvre

Beitragvon totti » 18. Juli 2012 21:07

Uups....zweimal ist wirklich zu viel des guten sonnst kommt mir noch der jogurt von eben wider hoch
danke stephan,
"...Wer matt lackiert,der nie poliert..."
Benutzeravatar
totti
 
Beiträge: 1144
Registriert: 13. Mai 2009 20:17
Wohnort: mönchengladbach

Re: O.Sch.a.HU.aka CC und Walter Lefèvre

Beitragvon Slowly » 19. Juli 2012 07:05

totti hat geschrieben:Uups....zweimal ist wirklich zu viel des guten sonnst kommt mir noch der jogurt von eben wider hoch
danke stephan,

Ist schon seltsam, wie ein kompletter Kettenschutz Deinen Geschmack so radikal beeinflußt :!: :-D
=================
Erinnerungen gefällig?
1 Album voller Bilder "Begegnungen freundlicher Art" (wird z.Zt. überarbeitet wegen Datenschutz)
und für Oldtimer-Freaks:
1 Album "Das moderne Motorrad 1915" Fachliteratur (144 Seiten, 72 Abb.)
http://oldslowly.magix.net/
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 10637
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Re: O.Sch.a.HU.aka CC und Walter Lefèvre

Beitragvon mani #67 » 19. Juli 2012 07:56

Auch wenn die Merlin-Teile http://www.merlinsidecars.co.uk/ nicht gerade meinen Geschmack treffen :? , find ich, gibt's im Gespannbau weitaus schlimmeres :wink: !

Es lebe die Vielfalt!
Mani
Benutzeravatar
mani #67
 
Beiträge: 582
Registriert: 29. November 2009 20:43
Wohnort: Röhrmoos - Oberbayern / Wien

Re: O.Sch.a.HU.aka CC und Walter Lefèvre

Beitragvon KIKO! » 19. Juli 2012 18:11

Es lebe die Toleranz! ...aber schäbig ist schäbig... :D
Viele Grüße aus Menden,
Christoph.

"ich denke, Fisch ist etwas Schönes, aber dann denke ich, dass Regen etwas Nasses ist, also wer bin ich schon, dass ich mir da ein Urteil erlauben kann?"
Benutzeravatar
KIKO!
 
Beiträge: 380
Registriert: 26. März 2006 19:11
Wohnort: 58708 Menden

Re: O.Sch.a.HU.aka CC und Walter Lefèvre

Beitragvon Uwe » 19. Juli 2012 18:40

...also, ich find die schön :wink: ....leider Beiwagen on the wrong side :D

Uwe 8)
.
Bild
BMW R 75/6 mit Sahib-Roadster Bj. 1976
BMW R 100 RS (solo) Bj. 1980
Triumph Tiger Explorer 1200 mit Walter-Stoye-RS Bj. 2014
Benutzeravatar
Uwe
 
Beiträge: 3392
Registriert: 22. Oktober 2005 08:44
Wohnort: aus dem schönen Nordhessen ...

Re: O.Sch.a.HU.aka CC und Walter Lefèvre

Beitragvon Schorpi » 19. Juli 2012 18:57

Moin-
ich habe auch noch ein Foto von einem Gespann.
Ob es ein Merlin ist,weis ich nicht.
War glaube ich eine Dänische Kawa.
EGT in Reddinghausen.

Lieben Gruß

SCHORPI- :P
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bild
Alle unsere Streitereien entstehen daraus,
dass einer dem anderen
seine Meinung aufzwingen will.
Mahatma Gandhi

BMW K100RT-Gespann Bj.1986-Yamaha XS 1100 Bj.1978-Suzuki GS 500E Bj.1993-Yamaha XV 535 Bj.1996-
BMW F650GS-Gespann Bj.2003-
Benutzeravatar
Schorpi
 
Beiträge: 2727
Registriert: 6. September 2006 22:39
Wohnort: 29364 Langlingen

Re: O.Sch.a.HU.aka CC und Walter Lefèvre

Beitragvon Stephan » 19. Juli 2012 19:52

IIIeeeh Schorpi, machs weg. Das is ja eckelig. . .



Stephan :smt025
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 12281
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: O.Sch.a.HU.aka CC und Walter Lefèvre

Beitragvon Uwe » 19. Juli 2012 19:58

Stephan hat geschrieben:IIIeeeh Schorpi, machs weg. Das is ja eckelig. . .



Stephan :smt025


:D :D :D
.
Bild
BMW R 75/6 mit Sahib-Roadster Bj. 1976
BMW R 100 RS (solo) Bj. 1980
Triumph Tiger Explorer 1200 mit Walter-Stoye-RS Bj. 2014
Benutzeravatar
Uwe
 
Beiträge: 3392
Registriert: 22. Oktober 2005 08:44
Wohnort: aus dem schönen Nordhessen ...

Re: O.Sch.a.HU.aka CC und Walter Lefèvre

Beitragvon KIKO! » 19. Juli 2012 20:13

Da passt ein Ausspruch von Herbert Knebel: Geschmack is Bandbreite! :D
Viele Grüße aus Menden,
Christoph.

"ich denke, Fisch ist etwas Schönes, aber dann denke ich, dass Regen etwas Nasses ist, also wer bin ich schon, dass ich mir da ein Urteil erlauben kann?"
Benutzeravatar
KIKO!
 
Beiträge: 380
Registriert: 26. März 2006 19:11
Wohnort: 58708 Menden

Re: O.Sch.a.HU.aka CC und Walter Lefèvre

Beitragvon mani #67 » 19. Juli 2012 20:27

Gäb sicher den ein, oder anderen "Nasenrümpfer", wenn jeder mal das (in seinen Augen) schönste Gespann vorstellt - kann auch ruhig das eigene sein (obwohls dann a bisserl langweilig wäre) :wink: !
Benutzeravatar
mani #67
 
Beiträge: 582
Registriert: 29. November 2009 20:43
Wohnort: Röhrmoos - Oberbayern / Wien

Re: O.Sch.a.HU.aka CC und Walter Lefèvre

Beitragvon Hans Friedrich » 19. Juli 2012 20:58

Stephan hat geschrieben:IIIeeeh Schorpi, machs weg. Das is ja eckelig. . .



Stephan :smt025


Moin,


Sooo schlimmm ist das nun auch wieder nich...

Ich kenn' da Bilder (aus dem WWW-Netz) von einem gelben HU-BMW-V4-Gespann, die das ästhetische Empfinden der Betrachter durchaus und nachhaltig zu verletzen in der Lage sind...

Irgend ein Käufer soll es aber schön gefunden haben :roll:

H.F.
Chrome won't get you home!
Benutzeravatar
Hans Friedrich
 
Beiträge: 217
Registriert: 1. November 2005 19:28
Wohnort: Blumberg (Bawü)

Re: O.Sch.a.HU.aka CC und Walter Lefèvre

Beitragvon klimax » 20. Juli 2012 05:14

Ach H.F.
Schöner hätte ich es nicht formulieren können.

Und ehrlich, als bekennender HU Fahrer fand ich die Merlin Gespanne als ich Sie zum ersten Mal auf dem ET sah super spannend, konsequent gestaltet. Und - ich finde die Lenkung von Lefevre auch Klasse.
Aber ich liebe ja auch meine K1.
So..., zusammenfassend und um wieder aufs Thema zurück zu kommen. Ich freue mich auf diese Bereicherung des Gespann Markts und bin gespannt auf die ersten Bilder und Fahrberichte.

Stephan- Wolltest Du dir letztens nicht noch einen Rennsemmel zulegen - bevor der Markt es nicht mehr zuläßt :wink: .

Grüße aus dem geliebten Aachen
Martin
Auf zwei Rädern unterwegs wenn eins in der Luft hängt
Benutzeravatar
klimax
 
Beiträge: 507
Registriert: 18. Oktober 2005 16:55
Wohnort: Aachen

Re: O.Sch.a.HU.aka CC und Walter Lefèvre

Beitragvon Stephan » 20. Juli 2012 05:55

Hans Friedrich hat geschrieben:
Stephan hat geschrieben:IIIeeeh Schorpi, machs weg. Das is ja eckelig. . .



Stephan :smt025


Moin,


Sooo schlimmm ist das nun auch wieder nich...

Ich kenn' da Bilder (aus dem WWW-Netz) von einem gelben HU-BMW-V4-Gespann, die das ästhetische Empfinden der Betrachter durchaus und nachhaltig zu verletzen in der Lage sind...

Irgend ein Käufer soll es aber schön gefunden haben :roll:

H.F.


Da ich den Typen kenne, weiß ich, daß das Wort ". . .Schön. . . " in dem Zusammenhang nie gefallen ist. "Nutzkrad" triffts schon eher. . .


@Martin, da muß ich mir erst noch 'ne Garage für zulegen. . .

Stephan :smt025
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 12281
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: O.Sch.a.HU.aka CC und Walter Lefèvre

Beitragvon Stefan » 22. Juli 2012 07:37

Stefan hat geschrieben: :tach: Walter Lefèvre baut einen neuen 1.5 Sitzer BW, namens Merlin.
Die Namensgebung - ein Tribut an Merlin Sidecars U.K. ?!?
http://www.merlinsidecars.co.uk/
Kein Ärger mit den Schutzrechten jüngerer?!?

Aha, so wird das:
*Die Notiz in MG wurde nachträglich in den Bereichen Hersteller und Namensgebung korrigiert*
http://motorrad-gespanne.de/2012/07/merlin/#more-3489 *
Stefan
Benutzeravatar
Stefan
 
Beiträge: 1368
Registriert: 10. Februar 2009 19:57
Wohnort: Rhein-Kreis Neuss

Re: O.Sch.a.HU.aka CC und Walter Lefèvre

Beitragvon Crazy Cow » 5. August 2012 00:24

Stefan hat geschrieben:Kein Ärger mit den Schutzrechten jüngerer?!?


Sachen gibt's. Das sehe ich ja eben erst.

Kaum ist man mal 14 Tage offline, werden in der Gerüchteküche Zeitungsenten gekocht und seltsames Bildmaterial von den britischen Inseln in den falschen Zusammenhang gestellt.

Nein, ich habe keinen Ärger mit den Schutzrechten jüngerer, der Arbeitstitel für das Projekt ist bei mir ein anderer. Ich frage mich aber, wie das Bild zu diesem Zeitpunkt ins Web kommt, es gibt von mir eine Freigabe für eine andere Veröffentlichung.

Und ich dachte schon, ich hätte auch Schutzrechte...
Gute Fahrt, Gruß
Olaf

Bild
www.deltasign.de
www.schulzecom.net
Lich un Luf gibt Saf un Kraf
Benutzeravatar
Crazy Cow
 
Beiträge: 10656
Registriert: 12. Mai 2006 17:05
Wohnort: Paläozoikum

Re: O.Sch.a.HU.aka CC und Walter Lefèvre

Beitragvon HBJ-Hayabusa » 5. August 2012 12:51

Schorpi hat geschrieben:Moin-
ich habe auch noch ein Foto von einem Gespann.
Ob es ein Merlin ist,weis ich nicht.
War glaube ich eine Dänische Kawa.
EGT in Reddinghausen.

Lieben Gruß

SCHORPI- :P


Das ist eine HBJ, der Besitzer hat sie selber so umgebaut.

Liebe Grüße

Andreas
Das Leben ist wie eine Blume, drum Lebe es intensiv bevor es Verwelkt ist
Benutzeravatar
HBJ-Hayabusa
 
Beiträge: 589
Registriert: 29. Oktober 2005 07:17
Wohnort: Rheinland/Pfalz

Re: O.Sch.a.HU.aka CC und Walter Lefèvre

Beitragvon G/S Martin » 20. Januar 2013 01:38

Hier noch was schickes mit 1000er Laverda-Motor! Erzeugt bei mir zwar Augenkrebs, aber manche mögens gut finden:
http://www.youtube.com/watch?v=1Mb5SX9YZoc
"Grey-haired bikers didn't always have luck"
Benutzeravatar
G/S Martin
 
Beiträge: 157
Registriert: 14. November 2012 11:00
Wohnort: 58802 Balve/Sauerland

Re: O.Sch.a.HU.aka CC und Walter Lefèvre

Beitragvon Stephan » 20. Januar 2013 01:53

Hans Friedrich hat geschrieben:
Stephan hat geschrieben:IIIeeeh Schorpi, machs weg. Das is ja eckelig. . .



Stephan :smt025


Moin,


Sooo schlimmm ist das nun auch wieder nich...

Ich kenn' da Bilder (aus dem WWW-Netz) von einem gelben HU-BMW-V4-Gespann, die das ästhetische Empfinden der Betrachter durchaus und nachhaltig zu verletzen in der Lage sind...

Irgend ein Käufer soll es aber schön gefunden haben :roll:

H.F.


Tja, wie ich mittlerweile weiß, sehen das Peruaner und Chilenen anders. So oft wie ich in den letzten beiden Monaten gehört habe, daß sie das Gespann schön finden. . .



Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 12281
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: O.Sch.a.HU.aka CC und Walter Lefèvre

Beitragvon ecosse » 20. Januar 2013 09:45

Mir dünket, der neue Lefevre heißt LTS C und wird auch von Ott als EURO-DS vertrieben.

Bilder findet man im aktuellen Gespanne-Katalog ´13.
ecosse
 
Beiträge: 324
Registriert: 24. April 2012 17:11
Wohnort: Südhessen/Odenwald

Re: O.Sch.a.HU.aka CC und Walter Lefèvre

Beitragvon HBJ-Hayabusa » 20. Januar 2013 17:49

Schorpi hat geschrieben:Moin-
ich habe auch noch ein Foto von einem Gespann.
Ob es ein Merlin ist,weis ich nicht.
War glaube ich eine Dänische Kawa.
EGT in Reddinghausen.

Lieben Gruß

SCHORPI- :P


Das ist oder war mal eine HBJ mit Radnabenlenkung. Der Eigentuemer hat die ganze Verkleidung inklusive Boot aus Karbon gemacht/machen lassen.

Liebe Grüße

Andreas
Das Leben ist wie eine Blume, drum Lebe es intensiv bevor es Verwelkt ist
Benutzeravatar
HBJ-Hayabusa
 
Beiträge: 589
Registriert: 29. Oktober 2005 07:17
Wohnort: Rheinland/Pfalz


Zurück zu Gespannbauer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast