Bösewicht rast durch die Eifel und überholt Jialing

Für das Dingeling und deren Treiber

Bösewicht rast durch die Eifel und überholt Jialing

Beitragvon 4Bikes10Räder » 26. Juni 2017 08:23

... das geht natürlich nicht, Jialing-Gespanne zu überholen.
Also wird er sofort von der Polizei rausgewunken. Richtig so.

Zu sehen ab 1:10 bei diesem Bericht:
https://www.zdf.de/politik/laenderspiegel/laenderspiegel-motorradkontrollen-in-der-eifel-100.html

Auch schön: Die Jialing hat offensichtlich das V-Max Gespann überholt.
Muss an dem agilen Kurvenverhalten der Jialing liegen, denn wenn ich mich recht erinnere hat eine V-Max minimal mehr PS als die Jialing. (So Faktor 3,7 etwa)

-Klaus
gespann.de - Jialing und anderes
Benutzeravatar
4Bikes10Räder
 
Beiträge: 174
Registriert: 8. März 2013 14:57
Wohnort: Erlangen

Re: Bösewicht rast durch die Eifel und überholt Jialing

Beitragvon urban1983 » 26. Juni 2017 14:11

Die Jialing ist nicht nur einmal zu sehen.
Aber was lernt man daraus, mit mehr Leistung ist man nicht immer schneller. :)
Benutzeravatar
urban1983
 
Beiträge: 86
Registriert: 15. September 2015 20:46
Wohnort: Wien

Re: Bösewicht rast durch die Eifel und überholt Jialing

Beitragvon Stephan » 26. Juni 2017 16:02

Naja, warum wollen die, das man anschliessend noch einen auf betroffen macht?!? Abkassieren, gut is'. . .


Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11783
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Bösewicht rast durch die Eifel und überholt Jialing

Beitragvon Mit&Ohne » 26. Juni 2017 16:33

4Bikes10Räder hat geschrieben:...

Auch schön: Die Jialing hat offensichtlich das V-Max Gespann überholt.
Muss an dem agilen Kurvenverhalten der Jialing liegen, denn wenn ich mich recht erinnere hat eine V-Max minimal mehr PS als die Jialing. (So Faktor 3,7 etwa)



Ich glaube das siehst Du etwas "parteiisch" - üblicherweise lässt man ja in der Gruppe den langsamsten voraus fahren :grin:
Suzuki GSX1100G mit GT2000 und BMW R1200GS /Stern Rox ="Mit"; "Ohne" haben wir nicht mehr, die Solos sind verkauft
Benutzeravatar
Mit&Ohne
 
Beiträge: 187
Registriert: 20. Januar 2017 09:00

Re: Bösewicht rast durch die Eifel und überholt Jialing

Beitragvon UKO » 26. Juni 2017 16:49

Diesen tendenziösen "Bericht" zeigen die jedes Jahr. Der ist mindestens 3 Jahre alt. :smt013
Menschen ohne Macke sind Kacke!
Benutzeravatar
UKO
 
Beiträge: 1154
Registriert: 17. August 2016 18:38
Wohnort: Bremen

Re: Bösewicht rast durch die Eifel und überholt Jialing

Beitragvon 4Bikes10Räder » 26. Juni 2017 16:55

Nix, da, das ist eine rein objektive Einschätzung der Situation!

...

Nein, ich hab ein Spässle gemacht, klar sind das befreundete Gespanne, beide mit gleichem Ort auf dem Kennzeichen, die eine gemeinsame Tour machen.
Und ebenso klar lässt man meist das leistungsärmste Gespann nicht hinten fahren.

Der Unterschied war halt so schön krass, die höflich-lächelnde Chinesin vorneweg, und die durchaus gut durchtrainierte V-Max hintendran.
Und mag die Kurven-Geschmeidigkeit der Jialing auch so noch so schön sein, allein durch den hohen Schwerpunkt kann man gar nicht so wild durch die Kurven räubern wie ein reines Straßengespann. Soll ja auch gar nicht.

Den Inhalt des Berichts habe ich mir gar nicht so genau angeschaut, tendenziös oder nicht. Ich hab' mich nur gefreut die Jialing als Movie-Star zu sehen :-D

-Klaus
gespann.de - Jialing und anderes
Benutzeravatar
4Bikes10Räder
 
Beiträge: 174
Registriert: 8. März 2013 14:57
Wohnort: Erlangen

Re: Bösewicht rast durch die Eifel und überholt Jialing

Beitragvon Peter Pan CR » 26. Juni 2017 16:58

Ist doch bestimmt interessant mal seine eigene Dingeling im Fernsehen zu sehen,

Nett, genau das würde ich zu gerne selber machen, weil es bei uns zu viele Gehirnamputierte gibt.
Habe dann einen Nachbarn darüber ausgequetscht, der seit knapp 30 Jahren mit "etwas schnelleren" Mopeds Streife fährt.
Don Vinicio sagt: "das Risiko kann mit nichts bezahlt werden" Er wurde schon mehrmals mit eine Waffe bedroht, wenn er Risikofahrer anhielt.
Seitdem ruft er die Kollegen mit Streifenwagen und ab und zu Hubschrauber zur Unterstützung. "Alleine verantwortungslose Raser anhalten ist lebensmüde."
In den letzten Monaten sind hier diverse Verkehrspolizisten über den Haufen gefahren worden.

Zum Beispiel: https://youtu.be/65lqMVGhdo4
La actitud hace la diferencia.
Die Grundeinstellung macht den Unterschied.

Avatar: 2 bemalte Reiskörner mit:
"Lo más importante no se puede ver"
Das Wichtigste kann man nicht sehen.
Benutzeravatar
Peter Pan CR
 
Beiträge: 832
Registriert: 20. März 2016 14:40
Wohnort: San Isidro de Heredia, Costa Rica. z.Zt. Bäk bei Ratzeburg

Re: Bösewicht rast durch die Eifel und überholt Jialing

Beitragvon Shadow » 26. Juni 2017 17:56

Ist doch schön sein Gespann mal im Fernsehen zu sehen.

Auch wenn dieser Bericht regelmäßig gezeigt wird finde ich ihn wichtig, denn diese unvernünftigen spielen auch mit dem Leben und der Gesundheit von anderen.
Gruß

Udo
Benutzeravatar
Shadow
 
Beiträge: 230
Registriert: 6. Mai 2011 17:33
Wohnort: Langenfeld

Re: Bösewicht rast durch die Eifel und überholt Jialing

Beitragvon Cali » 28. Juni 2017 19:50

Shadow hat geschrieben:Ist doch schön sein Gespann mal im Fernsehen zu sehen.

Auch wenn dieser Bericht regelmäßig gezeigt wird finde ich ihn wichtig, denn diese unvernünftigen spielen auch mit dem Leben und der Gesundheit von anderen.


Ja Udo - das sehe ich genauso - solche Chaoten gehören aus dem Verkehr gezogen :smt009

Gruß / Bernd
BESSER SPÄT ALS NIE !

Cali 1100i/EML-GT2000/Bj. 95
Royal Enfield Bullet EFI, Bj. 2015
Benutzeravatar
Cali
 
Beiträge: 1003
Registriert: 14. November 2011 17:52
Wohnort: Südhessen / Odenwald


Zurück zu Der virtuelle Jialing-Stammtisch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron