Neuauflage des Stammtisches

Neuauflage des Stammtisches

Beitragvon nobschum » 22. Januar 2019 20:22

Hallo zusammen,

wir haben aus Beträgen der Stammtische Siegerland und Ruhr heraus gelesen, dass ein gewisses Interesse vorhanden ist, einen Stammtisch für den Bereich zwischen Wipper, Wupper und Ruhr aufleben zu lassen.

Wir fänden es toll, mit Einverständnis von Hardy, den Einzugsbereich seines Ruhrstammtisches nach Süden zu erweitern.

Im Moment interessieren sich:

Hardy, Hartmut aus Witten
Dieter aus Dortmund
Robby aus dem Tal, Robert aus Wuppertal
mahout47, Hartmut aus Remscheid
manoku, Manfred aus Remscheid
nobschum, Norbert aus Remscheid

Wer würde noch teilnehmen wollen? Prämisse: Alles kann, nix muss. Spaß, keine Pflicht. :smt041
Je nach Reichweite und Umkreis der Teilnehmer legen wir dann den (ersten) Treffpunkt fest? Frequenz monatlich? Bitte um Vorschläge.
Alles andere wird sich dann finden, hoffen wir.

Bitte die angefangene Liste vervollständigen. Alle sind willkommen, mit 2 und 3 Rädern.

Also, wer hat Lust...
Beste Grüsse vom Norbert aus RS

Gespann: Sidebike Kyrnos . :)
Solo: BMW R 1200 GS . :)
Benutzeravatar
nobschum
 
Beiträge: 297
Registriert: 9. November 2015 15:04
Wohnort: 42857 Remscheid

Re: Neuauflage des Stammtisches

Beitragvon pw73 » 23. Januar 2019 13:00

PW73, Martin aus Dortmund
pw73
 
Beiträge: 53
Registriert: 7. Juni 2012 14:40

Re: Neuauflage des Stammtisches

Beitragvon dirkME » 23. Januar 2019 14:58

Hardy, Hartmut aus Witten
Dieter aus Dortmund
Robby aus dem Tal, Robert aus Wuppertal
mahout47, Hartmut aus Remscheid
manoku, Manfred aus Remscheid
nobschum, Norbert aus Remscheid
PW73, Martin aus Dortmund

dirkME aus Leichlingen, im Winter solo oder PKW, da Gespann Bruchstrichkennzeichen hat
K100 Basis, forever

37/11 rules
Benutzeravatar
dirkME
 
Beiträge: 222
Registriert: 5. April 2016 10:32
Wohnort: Leichlingen

Re: Neuauflage des Stammtisches

Beitragvon nobschum » 23. Januar 2019 20:54

Hallo zusammen,
schon 2 mehr. Das geht doch gut an.
Ich würde mal vorschlagen, bei 10 auf der Liste machen wir einen Termin.
Wenn ich die Eckpunkte der Wohnorte so verbinde, komm ich irgendwie auf ein Dreieck mit einer kurzen Seite.
Leichlingen, Remscheid, Dortmund. Ideen für eine Lokalität, vielleicht etwas nördlich von Wuppertal? Sprockhövel wurde schon mal erwähnt. Scheint mir aber für Dirk vielleicht zu weit. Bitte um Alternativen. Velbert oder Neviges vielleicht, kennt da jemand was?

Fährt jemand am Sonntag zum Langenberger Sender? Soll ja nur ein wenig schneien?

Bis bald.
Beste Grüsse vom Norbert aus RS

Gespann: Sidebike Kyrnos . :)
Solo: BMW R 1200 GS . :)
Benutzeravatar
nobschum
 
Beiträge: 297
Registriert: 9. November 2015 15:04
Wohnort: 42857 Remscheid

Re: Neuauflage des Stammtisches

Beitragvon dieter » 23. Januar 2019 21:10

Hallo Martin,

dann muss ich ja nicht alleine fahren.

Gruß
Dieter
ES250/2 mit SE -BJ1968- seit September 2007,
VX800 mit GT2000, EML Umbau, VX BJ 1997, umgebaut ?, seit August 2012
Solos: ETZ250, ES150/1, GN 250
Benutzeravatar
dieter
 
Beiträge: 739
Registriert: 20. Januar 2008 12:27
Wohnort: Dortmund

Re: Neuauflage des Stammtisches

Beitragvon nobschum » 27. Januar 2019 17:16

Ok, möchte unser Anliegen noch mal hochschieben, damit es nicht „untergeht“.
Hat jemand eine Ideen für eine Lokalität für den Stammtisch?

Schönen Sonntag noch bei dem Mistwetter.
Beste Grüsse vom Norbert aus RS

Gespann: Sidebike Kyrnos . :)
Solo: BMW R 1200 GS . :)
Benutzeravatar
nobschum
 
Beiträge: 297
Registriert: 9. November 2015 15:04
Wohnort: 42857 Remscheid

Re: Neuauflage des Stammtisches

Beitragvon onkelheri » 28. Januar 2019 03:08

die xs 650 fahrer treffen sich z.b. in der dampfe in velbert , die haben nen großen parkplatz und kennen sich mit motorradfahrern aus...

gruß heri
Wenn die Klügeren immer nachgeben, geschieht nur das, was die Dummen wollen...
"mens sana in carburetor sano"©by onkelheri
http://www.fotocommunity.de/user_photos/1118030 https://www.flickr.com/photos/22328570@N02/albums
Benutzeravatar
onkelheri
 
Beiträge: 321
Registriert: 20. August 2016 00:07

Re: Neuauflage des Stammtisches

Beitragvon mahout47 » 28. Januar 2019 08:23

onkelheri hat geschrieben:die xs 650 fahrer treffen sich z.b. in der dampfe in velbert , die haben nen großen parkplatz und kennen sich mit motorradfahrern aus...

gruß heri


Velbert wäre sicher nicht schlecht. Kann aber im Internet unter "dampfe Velbert" nicht das richtige Lokal finden. Gibt's einen Link?

Grüße aus dem Bergischen Land
Hartmut
Benutzeravatar
mahout47
 
Beiträge: 255
Registriert: 1. Januar 2016 11:30
Wohnort: Remscheid

Re: Neuauflage des Stammtisches

Beitragvon mahout47 » 28. Januar 2019 08:43

mahout47 hat geschrieben:
onkelheri hat geschrieben:die xs 650 fahrer treffen sich z.b. in der dampfe in velbert , die haben nen großen parkplatz und kennen sich mit motorradfahrern aus...

gruß heri


Velbert wäre sicher nicht schlecht. Kann aber im Internet unter "dampfe Velbert" nicht das richtige Lokal finden. Gibt's einen Link?

Grüße aus dem Bergischen Land
Hartmut


Hab's doch selbst gefunden :D :D https://www.dampfe.de/
Das Lokal liegt in Essen-Borbeck und sieht ganz zünftig und passend aus.

Nochmals Grüße aus dem Bergischen Land
Hartmut
Benutzeravatar
mahout47
 
Beiträge: 255
Registriert: 1. Januar 2016 11:30
Wohnort: Remscheid

Re: Neuauflage des Stammtisches

Beitragvon Hardy » 28. Januar 2019 09:26

onkelheri meint sicher nicht Essen-Borbeck, das ist im Norden von Essen und weit weg von dem angedachten Schnittpunkt.


Ich denke er meint dieses Lokal:

"Zur Dampflok"
Ernst Moritz Arndt Str. 98
42549 Velbert

...

:smt039
Geist ist geil
Benutzeravatar
Hardy
 
Beiträge: 382
Registriert: 18. Juni 2014 08:31
Wohnort: Witten

Re: Neuauflage des Stammtisches

Beitragvon mahout47 » 28. Januar 2019 09:34

Hallo Hartmut,

habe das Brauhaus in Essen-Borbeck über die XS650-Seite gefunden.

Das von Dir genannte Lokal "Zur Dampflok" in Velbert finde ich vom Standort her (Anfahrt) sogar noch besser.

Grüße nach Witten aus dem Bergischen Land
Hartmut
Benutzeravatar
mahout47
 
Beiträge: 255
Registriert: 1. Januar 2016 11:30
Wohnort: Remscheid

Re: Neuauflage des Stammtisches

Beitragvon nobschum » 28. Januar 2019 10:11

Hallo Leute,

Velbert ist quasi ideal, finde ich auch.
Ich frag mal an, an welchem em Wochentag wir kommen könnten.
Beste Grüsse vom Norbert aus RS

Gespann: Sidebike Kyrnos . :)
Solo: BMW R 1200 GS . :)
Benutzeravatar
nobschum
 
Beiträge: 297
Registriert: 9. November 2015 15:04
Wohnort: 42857 Remscheid

Re: Neuauflage des Stammtisches

Beitragvon robby ausm tal » 28. Januar 2019 11:25

8) Sehr schön. Da kann man auch ein wenig "nett" hinfahren!
Grüße aus dem Bergischen!

Ich danke allen die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.
Benutzeravatar
robby ausm tal
 
Beiträge: 845
Registriert: 21. Oktober 2005 00:32
Wohnort: Wuppertal-Elberfeld

Re: Neuauflage des Stammtisches

Beitragvon xs.rüdiger » 29. Januar 2019 11:20

auch für mich wäre Velbert ideal, kenne mich da ja als XS650 Fahrer gut aus :P
Grüße, Rüdiger aus MH
xs.rüdiger
 
Beiträge: 10
Registriert: 13. Oktober 2015 18:24

Re: Neuauflage des Stammtisches

Beitragvon Neandertaler » 29. Januar 2019 12:12

Sieht nett aus und kann man gut hinfahren :smt023 - da würde ich auch Interesse anmelden, wenns Terminlich bei mir hinhaut
Die gewonnene Erfahrung steigt direkt proportional mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes.

Schwenker machen Spaß Klick
Benutzeravatar
Neandertaler
 
Beiträge: 836
Registriert: 10. November 2013 23:57
Wohnort: Hochdahl

Re: Neuauflage des Stammtisches

Beitragvon dieter » 29. Januar 2019 19:22

Ist auch für mich erreichbar. Sind so 50-60 Km. Mein Vorschlag wäre Hattingen gewesen, aber ohne konkretes Lokal. Oder die Elfringhauser Schweiz.

https://www.hattingen-elfringhausen.de/bhvframe.htm

Vor allem schöne Gegend.

Gruß
Dieter
ES250/2 mit SE -BJ1968- seit September 2007,
VX800 mit GT2000, EML Umbau, VX BJ 1997, umgebaut ?, seit August 2012
Solos: ETZ250, ES150/1, GN 250
Benutzeravatar
dieter
 
Beiträge: 739
Registriert: 20. Januar 2008 12:27
Wohnort: Dortmund

Re: Neuauflage des Stammtisches

Beitragvon pw73 » 30. Januar 2019 11:40

Hallo Dieter und Gemeinde,

Elfringhauser Schweiz fände ich auch ok. Dort gibt es das Gasthaus zur Blume. Thomas, der Koch, fährt selber Motorrad. Wäre vielleicht eine Option zum starten. Ganz ehrlich, 60km nach Feierabend durch den Pott ist nicht immer lustig.
pw73
 
Beiträge: 53
Registriert: 7. Juni 2012 14:40

Re: Neuauflage des Stammtisches

Beitragvon mahout47 » 30. Januar 2019 12:26

pw73 hat geschrieben:Hallo Dieter und Gemeinde,

Elfringhauser Schweiz fände ich auch ok. Dort gibt es das Gasthaus zur Blume. Thomas, der Koch, fährt selber Motorrad. Wäre vielleicht eine Option zum starten. Ganz ehrlich, 60km nach Feierabend durch den Pott ist nicht immer lustig.


Hallo Martin und Gemeinde,

das Felderbachtal hatte ich auch mal bei meinen Vorüberlegungen auf dem Schirm, weil das eine schöne Gegend und sowohl aus dem Bergischen als auch vom Ruhrgebiet aus gut zu erreichen ist. Allerdinges gibt es da bei schönem Wetter auch immer viel Ausflugs- und Wanderbetrieb.

Für das Gasthaus Zur Blume spricht sicher, dass wir dort als Gespannfahrer willkommen sein werden, wenn der Wirt selbst Motorrad fährt.

Egal ob Velbert oder Felderbachtal, vielleicht sollten wir auch mal einen Wochentag ins Auge fassen, der möglichst allen Stammtischinteressierten passt. Mir würde z. B. Donnerstag oder Freitag gefallen.

Grüße aus dem Bergischen Land
Hartmut
Benutzeravatar
mahout47
 
Beiträge: 255
Registriert: 1. Januar 2016 11:30
Wohnort: Remscheid

Re: Neuauflage des Stammtisches

Beitragvon robby ausm tal » 30. Januar 2019 12:33

:smt023 Zur Blume ist auch gut!
Grüße aus dem Bergischen!

Ich danke allen die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.
Benutzeravatar
robby ausm tal
 
Beiträge: 845
Registriert: 21. Oktober 2005 00:32
Wohnort: Wuppertal-Elberfeld

Re: Neuauflage des Stammtisches

Beitragvon Norbert » 30. Januar 2019 12:48

Das interessiert mich, ich trage mich mal mit ein:

Hardy, Hartmut aus Witten
Dieter aus Dortmund
Robby aus dem Tal, Robert aus Wuppertal
mahout47, Hartmut aus Remscheid
manoku, Manfred aus Remscheid
nobschum, Norbert aus Remscheid
PW73, Martin aus Dortmund
Norbert aus Gevelsberg

Das Felderbachtal wäre für mich praktisch, aber mit Velbert kann ich auch leben....
mit freundlichen Gespannfahrergrüßen

Norbert
Benutzeravatar
Norbert
 
Beiträge: 193
Registriert: 23. Oktober 2005 15:41
Wohnort: 58285 Gevelsberg

Re: Neuauflage des Stammtisches

Beitragvon mahout47 » 30. Januar 2019 12:50

robby ausm tal hat geschrieben::smt023 Zur Blume ist auch gut!


Und welche Tage wären für Dich ok? Bliebe ja auch immer noch die Wahl der Woche innerhalb des Monats. Ohne entsprechenden Input lässt sich nur schwer planen. Norbert ist sicher dankbar für jede Info.

Grüße aus der Nachbarstadt
Hartmut
Benutzeravatar
mahout47
 
Beiträge: 255
Registriert: 1. Januar 2016 11:30
Wohnort: Remscheid

Re: Neuauflage des Stammtisches

Beitragvon robby ausm tal » 30. Januar 2019 18:20

Freitag abend wäre nicht schlecht. Vor Jahrzehnten hatten wir mal alle 2 Wochen einen Stammtisch im Holland in Haßlinghausen. Der war auch immer Freitag Abend.
Grüße aus dem Bergischen!

Ich danke allen die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.
Benutzeravatar
robby ausm tal
 
Beiträge: 845
Registriert: 21. Oktober 2005 00:32
Wohnort: Wuppertal-Elberfeld

Re: Neuauflage des Stammtisches

Beitragvon dieter » 30. Januar 2019 19:38

Ausschlussverfahren:

Das 2. Wochenende ist belegt.

Gruß
Dieter
ES250/2 mit SE -BJ1968- seit September 2007,
VX800 mit GT2000, EML Umbau, VX BJ 1997, umgebaut ?, seit August 2012
Solos: ETZ250, ES150/1, GN 250
Benutzeravatar
dieter
 
Beiträge: 739
Registriert: 20. Januar 2008 12:27
Wohnort: Dortmund

Re: Neuauflage des Stammtisches

Beitragvon nobschum » 30. Januar 2019 23:42

Sorry, konnte bisher nichts unternehmen. Heute gerade Heizungsanlage kaputt.
Steh im Keller und lege Holzscheite ein. Ich werde spätestens am WE bei beiden vorgeschlagenen anrufen und fragen, wann wir kommen dürfen ;) .
Ok?

Grüße aus der Kälte.
Beste Grüsse vom Norbert aus RS

Gespann: Sidebike Kyrnos . :)
Solo: BMW R 1200 GS . :)
Benutzeravatar
nobschum
 
Beiträge: 297
Registriert: 9. November 2015 15:04
Wohnort: 42857 Remscheid

Re: Neuauflage des Stammtisches

Beitragvon robby ausm tal » 31. Januar 2019 13:28

Nur die Ruhe Norbert! :smt023
Grüße aus dem Bergischen!

Ich danke allen die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.
Benutzeravatar
robby ausm tal
 
Beiträge: 845
Registriert: 21. Oktober 2005 00:32
Wohnort: Wuppertal-Elberfeld

Re: Neuauflage des Stammtisches

Beitragvon dirkME » 31. Januar 2019 15:35

Irgendwer hat mich übersehen:

Hardy, Hartmut aus Witten
Dieter aus Dortmund
Robby aus dem Tal, Robert aus Wuppertal
mahout47, Hartmut aus Remscheid
manoku, Manfred aus Remscheid
nobschum, Norbert aus Remscheid
PW73, Martin aus Dortmund
Norbert aus Gevelsberg
dirkME aus Leichlingen

Hattingen, Velbert, Sprockhövel, Ennepetal alles egal :D
K100 Basis, forever

37/11 rules
Benutzeravatar
dirkME
 
Beiträge: 222
Registriert: 5. April 2016 10:32
Wohnort: Leichlingen

Re: Neuauflage des Stammtisches

Beitragvon Michael aus Düsseldorf » 1. Februar 2019 11:54

Wenn Termin und Ort bekannt ist, schaue ich mal ob es passt.
Ich wäre auch gerne dabei, vermeide es aber in der Woche vor 18 Uhr unser Landeshauptdorf zu verlassen.
Auf Staustehen habe ich keine Lust und mit dem Fahrrad ist es knapp zu weit :wink:

Gruß
Michael
Benutzeravatar
Michael aus Düsseldorf
 
Beiträge: 872
Registriert: 7. November 2005 16:38
Wohnort: Düsseldorf

Re: Neuauflage des Stammtisches

Beitragvon mahout47 » 1. Februar 2019 12:08

Hallo Michael,

würde mich sehr freuen. :smt023 :smt023

Ich denke, dass wir uns eh erst nach 18 Uhr treffen werden (ohne der gemeinsamen Entscheidung vorgreifen zu wollen), so dass für alle die Anfahrt stressfrei möglich sein sollte.

Grüße aus dem Bergischen Land
Hartmut
Benutzeravatar
mahout47
 
Beiträge: 255
Registriert: 1. Januar 2016 11:30
Wohnort: Remscheid

Re: Neuauflage des Stammtisches

Beitragvon dirkME » 1. Februar 2019 12:44

Vorschläge zur Location:

Restaurant Akropolis, Hohrather Str. 249, 42111 Wuppertal

oder auch gerne:

Gaststätte Behmenburg, Felderbachstr. 112, 45529 Hattingen (FR./Sa./So. geschl., ganz kleines Lokal, aber gutes regionales traditionelles Essen)



Beide Lokale Stammtisch-erprobt, zum einen Bandit-Stammtische, aber auch Flyingbrick-Stammtische.
K100 Basis, forever

37/11 rules
Benutzeravatar
dirkME
 
Beiträge: 222
Registriert: 5. April 2016 10:32
Wohnort: Leichlingen

Re: Neuauflage des Stammtisches

Beitragvon robby ausm tal » 1. Februar 2019 13:17

dirkME hat geschrieben:Restaurant Akropolis, Hohrather Str. 249, 42111 Wuppertal


Alokropis könnte abends voll sein! Könnte ich zur Not zu Fuß hin! :roll:
Grüße aus dem Bergischen!

Ich danke allen die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.
Benutzeravatar
robby ausm tal
 
Beiträge: 845
Registriert: 21. Oktober 2005 00:32
Wohnort: Wuppertal-Elberfeld

Re: Neuauflage des Stammtisches

Beitragvon dirkME » 1. Februar 2019 14:07

Und Du könntest da jede Menge Uozo verschlürfen, und hättest keine Probleme mit dem Lappen ... :D :D
K100 Basis, forever

37/11 rules
Benutzeravatar
dirkME
 
Beiträge: 222
Registriert: 5. April 2016 10:32
Wohnort: Leichlingen

Re: Neuauflage des Stammtisches

Beitragvon robby ausm tal » 1. Februar 2019 16:09

Ja, einen Lappen sollte man dabei haben. Wie oft geht etwas daneben.
Grüße aus dem Bergischen!

Ich danke allen die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.
Benutzeravatar
robby ausm tal
 
Beiträge: 845
Registriert: 21. Oktober 2005 00:32
Wohnort: Wuppertal-Elberfeld

Re: Neuauflage des Stammtisches

Beitragvon nobschum » 3. Februar 2019 15:33

Hallo zusammen,

Die vielen Vorschläge haben mich doch jetzt extrem gefordert :?: ;). Nach tagelangem Überlegen habe ich dann telefoniert. :idea:

Blume und Dampflok habe ich erreicht. Beide aufgeschlossen und sehr freundlich. Liegen örtlich auch zentral für alle, oder?

In der Blume könnten wir den 3ten oder 4ten Freitag des Monats kommen.
Unter der Woche haben sie die Küche im Winter nicht so lange auf.

in der Dampflok in Velbert können wir jeden Tag aufschlagen. Sie sagt, sie hat Platz genug.
Mittwoch ist Schnitzeltag und Donnerstag gibts Grillteller.

Jetzt ihr wieder. Wegen mir gerne der 3. Freitag oder ein Donnerstag.
Uhrzeit wohl eher ab 19:00 Uhr, oder? Früher wird zu eng. Bin in der Regel mindestens bis 17:00 im Büro.

Ich treffe mich mit meinen GSlern alle 14 Tage Donnerstags im ElRay in Remscheid.
Falls Doppeltermine auftreten, müsste ich dann sehen, was bei den GSlern anliegt.
Daher würde mir als Starttermin der 14.2. oder 15.2. gut passen, leider ist da Valentinstag.

Ball zu euch.
Beste Grüsse vom Norbert aus RS

Gespann: Sidebike Kyrnos . :)
Solo: BMW R 1200 GS . :)
Benutzeravatar
nobschum
 
Beiträge: 297
Registriert: 9. November 2015 15:04
Wohnort: 42857 Remscheid

Re: Neuauflage des Stammtisches

Beitragvon mahout47 » 3. Februar 2019 17:12

Hallo zusammen,

Danke erst einmal an Dich, Norbert, für die engagierte Vorarbeit :smt023

Ich fange dann mal an. Vielleicht macht ja noch jemand eine Liste zur besseren Übersicht.

"Zur Dampflok" Velbert oder "Zur Blume" Hattingen
3. Freitag im Monat
ab 19:00 Uhr

Allerdings werde ich nach meiner Hüft-OP erst im März dabei sein können. Wir müssen ja auch nichts überstürzen und sollten m.E. möglichst viele Rückmeldungen und Wünsche berücksichtigen.

Freue mich schon sehr auf unser erstes Zusammentreffen!

Grüße aus dem Bergischen Land
Hartmut
Benutzeravatar
mahout47
 
Beiträge: 255
Registriert: 1. Januar 2016 11:30
Wohnort: Remscheid

Re: Neuauflage des Stammtisches

Beitragvon nobschum » 3. Februar 2019 17:50

Hartmut, alles Gute für die OP und gute Genesung.

Dank für deinen Dank.

Bis bald.
Beste Grüsse vom Norbert aus RS

Gespann: Sidebike Kyrnos . :)
Solo: BMW R 1200 GS . :)
Benutzeravatar
nobschum
 
Beiträge: 297
Registriert: 9. November 2015 15:04
Wohnort: 42857 Remscheid

Re: Neuauflage des Stammtisches

Beitragvon mahout47 » 3. Februar 2019 18:15

Hallo Norbert,

die OP habe ich bereits Ende November erfolgreich hinter mich gebracht. Muss nur noch meine Muskeln um das neue Gelenk herum kräftigen, damit ich gut auf mein Gespann komme. Ist alles gut! Danke trotzdem für die guten Wünsche.

Grüße aus der Nachbarschaft
Hartmut
Benutzeravatar
mahout47
 
Beiträge: 255
Registriert: 1. Januar 2016 11:30
Wohnort: Remscheid

Re: Neuauflage des Stammtisches

Beitragvon pw73 » 4. Februar 2019 13:41

Ok, mein Favorit wäre die Blume, dann die Dampfe.
pw73
 
Beiträge: 53
Registriert: 7. Juni 2012 14:40

Re: Neuauflage des Stammtisches

Beitragvon dr.fahrenheit » 4. Februar 2019 14:58

Ich würde mich auch gerne - ab und zu - anschließen (ich bin leider sehr häufig dienstlich auf Reisen) und würde dann auf jeden Fall einen Freitag und auch die Blume bevorzugen.
Beste Grüße
Martin

P.Horn R80RT EML-HWZ1 (1000ccm, Baujahr 08/1985) genannt Emma
Benutzeravatar
dr.fahrenheit
 
Beiträge: 84
Registriert: 4. April 2015 20:00
Wohnort: Tief im Westen wo die Sone verstaubt

Re: Neuauflage des Stammtisches

Beitragvon robby ausm tal » 6. Februar 2019 15:31

8) Ich sach mal Freitag und beide Lokalitäten!
Grüße aus dem Bergischen!

Ich danke allen die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.
Benutzeravatar
robby ausm tal
 
Beiträge: 845
Registriert: 21. Oktober 2005 00:32
Wohnort: Wuppertal-Elberfeld

Re: Neuauflage des Stammtisches

Beitragvon nobschum » 9. Februar 2019 08:14

Ruhe ist eingekehrt. Der Winterschlaf oder die Garage hat uns fest im Griff.
Sollen wir mal als
-Termin den 3ten Freitag im Monat festhalten und
-Die Blume reservieren
-Eventuell schon nöchste Woche?
-Partner dabei?

So viele Fragen am frühen Morgen.
Zuletzt geändert von nobschum am 10. Februar 2019 18:18, insgesamt 1-mal geändert.
Beste Grüsse vom Norbert aus RS

Gespann: Sidebike Kyrnos . :)
Solo: BMW R 1200 GS . :)
Benutzeravatar
nobschum
 
Beiträge: 297
Registriert: 9. November 2015 15:04
Wohnort: 42857 Remscheid

Re: Neuauflage des Stammtisches

Beitragvon mahout47 » 9. Februar 2019 11:46

Habe auch die Rückmeldungen der Kollegen, die ihr Interesse am Stammtisch mitgeteilt hatten, etwas vermisst! :( :(

Finde Termin und Ort gut. Werde allerdings, wie bereits mitgeteilt, leider erst im März dabei sein.

Falls der erste Stammtisch am 15. stattfinden sollte, wünsche ich allen schon mal viel Spaß beim Kennenlernen!

Grüße aus dem Bergischen Land
Hartmut
Benutzeravatar
mahout47
 
Beiträge: 255
Registriert: 1. Januar 2016 11:30
Wohnort: Remscheid

Re: Neuauflage des Stammtisches

Beitragvon robby ausm tal » 9. Februar 2019 21:00

nobschum hat geschrieben:Sollen wir mal als
Termin den 3ten Freitag im Monat festhalten und
Die Blume reservieren?
Eventuell schon nöchste Woche?
Partner dabei?


Ich bin dabei! Ich mach mir mal einen Knoten in den Kalender! :grin:

Partner dabei. Gerne. Wenn Madame und Hundchen Lust haben sind sie bestimmt dabei!
Grüße aus dem Bergischen!

Ich danke allen die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.
Benutzeravatar
robby ausm tal
 
Beiträge: 845
Registriert: 21. Oktober 2005 00:32
Wohnort: Wuppertal-Elberfeld

Re: Neuauflage des Stammtisches

Beitragvon pw73 » 10. Februar 2019 14:48

OK, dann scheint der 15.02. fix. Werde dann gegen 19 Uhr in der Blume sein. Steinigt mich nicht, wenn ich mit der Dose komme. Kuriere gerade eine Lungenentzündung aus.
pw73
 
Beiträge: 53
Registriert: 7. Juni 2012 14:40

Re: Neuauflage des Stammtisches

Beitragvon dieter » 10. Februar 2019 15:30

Fahrgemeinschaft von Dortmund aus?

Gruß
Dieter
ES250/2 mit SE -BJ1968- seit September 2007,
VX800 mit GT2000, EML Umbau, VX BJ 1997, umgebaut ?, seit August 2012
Solos: ETZ250, ES150/1, GN 250
Benutzeravatar
dieter
 
Beiträge: 739
Registriert: 20. Januar 2008 12:27
Wohnort: Dortmund

Re: Neuauflage des Stammtisches

Beitragvon nobschum » 10. Februar 2019 16:38

Hallo Männers,

ok, ich reserviere uns dann mal einen Tisch.
Hab mal 8 Personen angekündigt.
Ab 19:00Uhr sind wir willkommen.
Bis Freitag.

Gruß

Norbert
Beste Grüsse vom Norbert aus RS

Gespann: Sidebike Kyrnos . :)
Solo: BMW R 1200 GS . :)
Benutzeravatar
nobschum
 
Beiträge: 297
Registriert: 9. November 2015 15:04
Wohnort: 42857 Remscheid

Re: Neuauflage des Stammtisches

Beitragvon robby ausm tal » 10. Februar 2019 18:05

Ich bin gespannt!
Grüße aus dem Bergischen!

Ich danke allen die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.
Benutzeravatar
robby ausm tal
 
Beiträge: 845
Registriert: 21. Oktober 2005 00:32
Wohnort: Wuppertal-Elberfeld

Re: Neuauflage des Stammtisches

Beitragvon dirkME » 11. Februar 2019 09:08

:D :D :D
K100 Basis, forever

37/11 rules
Benutzeravatar
dirkME
 
Beiträge: 222
Registriert: 5. April 2016 10:32
Wohnort: Leichlingen

Re: Neuauflage des Stammtisches

Beitragvon pw73 » 11. Februar 2019 10:43

Hallo Dieter,
Fahrgemeinschaft macht Sinn. Ich wohne in Lüdo. Brauchen so ca. 45-50 min bis zur Blume. Schicke mir mal ne Tel.Nr. dann gebe ich Dir meine Adresse durch.
pw73
 
Beiträge: 53
Registriert: 7. Juni 2012 14:40

Re: Neuauflage des Stammtisches

Beitragvon dr.fahrenheit » 11. Februar 2019 18:08

Hallo zusammen,

ich kann es einrichten und komme auch gern.
Ich kenne zwar noch keinen von euch, hoffe aber, dass ich trotzdem kommen darf.
Beste Grüße
Martin

P.Horn R80RT EML-HWZ1 (1000ccm, Baujahr 08/1985) genannt Emma
Benutzeravatar
dr.fahrenheit
 
Beiträge: 84
Registriert: 4. April 2015 20:00
Wohnort: Tief im Westen wo die Sone verstaubt

Re: Neuauflage des Stammtisches

Beitragvon nobschum » 11. Februar 2019 18:32

Klar doch Martin. Wir kennen uns alle nicht untereinander.
Dieter und ich waren zusammen auf dem EGT 2017.
Hartmut und Petra kenn ich von gaaaaaaanz früher.
Sonst nur aus dem Forum.

Bis Freitag.
Beste Grüsse vom Norbert aus RS

Gespann: Sidebike Kyrnos . :)
Solo: BMW R 1200 GS . :)
Benutzeravatar
nobschum
 
Beiträge: 297
Registriert: 9. November 2015 15:04
Wohnort: 42857 Remscheid

Nächste

Zurück zu Dreiradler-Stammtisch Ruhr

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste