Ausfahrt des Stammtisch Ruhr

Moderator: nobschum

Ausfahrt des Stammtisch Ruhr

Beitragvon dr.fahrenheit » 20. Juni 2021 20:16

Hallo zusammen,

der Stammtisch am Freitag war ein wirklich schöner Abend. Dort hatten wir ja schon angesprochen, dass wir eine Ausfahrt planen wollen.
Nach Rücksprache mit Norbert (nobschum) ergreife ich hier mal die Initiative. Was haltet ihr von Samstag, dem 10.07.
Es sind zwar Sommerferien, aber ich glaube, dass die meisten von uns nicht mehr auf die Ferien Rücksicht nehmen müssen.

Bitte tragt doch einfach mal ein, ob der Termin passt. Wenn das für einige von euch passt, würde ich in die weitere Planung gehen. Grob stelle ich mir eine Ausfahrt am frühen Nachmittag vor und dann könnten wir in der Blume den Abschluss machen.
Also wie gehabt: Teilnehmer-Liste kopieren und ergänzen.

Teilnehmer (10.07.2021)
dr.fahrenheit (Martin)


Euch allen einen guten Start in die Woche.
Beste Grüße
Martin

(R1100GS (98) mit Liedke Fox)
Benutzeravatar
dr.fahrenheit
 
Beiträge: 151
Registriert: 4. April 2015 20:00
Wohnort: Tief im Westen wo die Sone verstaubt

Re: Ausfahrt des Stammtisch Ruhr

Beitragvon nomix111 » 20. Juni 2021 21:15

Hallo Martin,
ich habe den Termin eingetragen.
Wetter muss aber passen.
Eintragen geht aber irgendwie nicht am Handy
Gruß. Axel
nomix111
 
Beiträge: 125
Registriert: 31. Dezember 2017 15:18

Re: Ausfahrt des Stammtisch Ruhr

Beitragvon Michael aus Düsseldorf » 20. Juni 2021 21:29

Vom Handy kann ich das mit dem Kopieren auch nicht:

Teilnehmer (10.07.2021)
dr.fahrenheit (Martin)
Nomix111 (Axel)
Michael u. Claudia (wenn Solo o.k. ist)
Benutzeravatar
Michael aus Düsseldorf
 
Beiträge: 990
Registriert: 7. November 2005 16:38
Wohnort: Düsseldorf

Re: Ausfahrt des Stammtisch Ruhr

Beitragvon mahout » 21. Juni 2021 06:03

Hallo zusammen,

wie sind denn die Voraussetzungen für den Ausklang in der Blume für diejenigen, die noch nicht zweimal geimpft sind? Brauchen wir einen Test?

Für die Ausfahrt melde ich uns aber schon mal an und würde mich sehr freuen, Euch nach langer Zeit wieder zu sehen.

Grüße aus dem Bergischen Land
Hartmut & Petra

Teilnehmer (10.07.2021)
dr.fahrenheit (Martin)
Nomix111 (Axel)
Michael u. Claudia (wenn Solo o.k. ist)
Hartmut u. Petra
Benutzeravatar
mahout
 
Beiträge: 41
Registriert: 9. August 2020 07:21
Wohnort: Remscheid

Re: Ausfahrt des Stammtisch Ruhr

Beitragvon Norbert » 21. Juni 2021 15:22

Ich denke, wenn nichts dazwischen kommt, bin ich ebenfalls dabei.
Teilnehmer (10.07.2021)
dr.fahrenheit (Martin)
Nomix111 (Axel)
Michael u. Claudia (wenn Solo o.k. ist)
Hartmut u. Petra
Norbert
mit freundlichen Gespannfahrergrüßen

Norbert
Benutzeravatar
Norbert
 
Beiträge: 248
Registriert: 23. Oktober 2005 15:41
Wohnort: 58285 Gevelsberg

Re: Ausfahrt des Stammtisch Ruhr

Beitragvon Hardy » 21. Juni 2021 15:56

Hallo,

es ist wie verhext, immer kommen andere Termine dazwischen.
Erinnere mich gerne an unsere kl. Ausfahrt mit anschließendem Stammtisch in der Blume.

Am 10.7. sind wir schon im Urlaub.

Euch viel Spaß und eine schöne Tour / Stammtisch :smt023

Grüße

Hardy
Geist ist geil
Benutzeravatar
Hardy
 
Beiträge: 424
Registriert: 18. Juni 2014 08:31
Wohnort: Witten

Re: Ausfahrt des Stammtisch Ruhr

Beitragvon dr.fahrenheit » 22. Juni 2021 08:08

mahout hat geschrieben:wie sind denn die Voraussetzungen für den Ausklang in der Blume für diejenigen, die noch nicht zweimal geimpft sind? Brauchen wir einen Test?



Hallo Hartmut,
das werde ich klären. Ich bin in der gleichen Situation wie du sie beschrieben hast.
Aber ich hoffe auf gutes Wetter und dann auf den Biergarten. Da sind - nach meiner Kenntnis - schon jetzt keine Tests mehr notwendig.
Beste Grüße
Martin

(R1100GS (98) mit Liedke Fox)
Benutzeravatar
dr.fahrenheit
 
Beiträge: 151
Registriert: 4. April 2015 20:00
Wohnort: Tief im Westen wo die Sone verstaubt

Re: Ausfahrt des Stammtisch Ruhr

Beitragvon dr.fahrenheit » 27. Juni 2021 11:26

Hallo zusammen,

ich habe mich gerade in der Blume "schlau" gemacht.
1. Keine Tests mehr notwendig - weder für drinnen noch für draußen
2. Ich habe uns am 10.07. für eine Ausklang nach der Tour ab 17:00h angemeldet
3. Jetzt muss nur noch die Tour geplant werden. Sollte jmd. von euch gute Vorschläge haben, lasst es mich bitte wissen, ansonsten versuche ich etwas in Richtung bergisches Land / Sauerland zu planen.
4. Als Start schlage ich eine Zeit zwischen 13h und 13:30h vor. Fahrstrecke ca. 150 km.

Für etwaige Einwände/Vorschläge oder sonstige Anmerkungen bin ich offen.

Bisher gemeldet:
dr.fahrenheit (Martin)
Nomix111 (Axel)
Michael u. Claudia (wenn Solo o.k. ist)
Hartmut u. Petra
Norbert
Beste Grüße
Martin

(R1100GS (98) mit Liedke Fox)
Benutzeravatar
dr.fahrenheit
 
Beiträge: 151
Registriert: 4. April 2015 20:00
Wohnort: Tief im Westen wo die Sone verstaubt

Re: Ausfahrt des Stammtisch Ruhr

Beitragvon mahout » 27. Juni 2021 13:20

Gute Nachrichten! :smt023

Grüße aus dem Bergischen Land
Hartmut
Benutzeravatar
mahout
 
Beiträge: 41
Registriert: 9. August 2020 07:21
Wohnort: Remscheid

Re: Ausfahrt des Stammtisch Ruhr

Beitragvon dieter » 27. Juni 2021 14:55

dr.fahrenheit hat geschrieben:
Bisher gemeldet:
dr.fahrenheit (Martin)
Nomix111 (Axel)
Michael u. Claudia (wenn Solo o.k. ist)
Hartmut u. Petra
Norbert
Dieter, wahrscheinlich
ES 250/2 mit SE -BJ 1968- seit September 2007,
VX 800 mit GT 2000, EML Umbau, VX 800 A, BJ 1997 seit August 2012
Solos: ETZ 250, ES 150/1, GN 250, VX 800 B
Benutzeravatar
dieter
 
Beiträge: 1467
Registriert: 20. Januar 2008 12:27
Wohnort: Dortmund

Re: Ausfahrt des Stammtisch Ruhr

Beitragvon Stephan » 27. Juni 2021 16:55

Wir sind dann noch auf der Rückreise von Vogelsberg. Da ich aber selten in's Bergische komme, wäre ich an der Tourstrecke interessiert.


Stephan
"Ich stehe hinter jeder Regierung, bei der ich nicht sitzen
muss, wenn ich nicht hinter ihr stehe."

Werner Finck

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 16516
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Ausfahrt des Stammtisch Ruhr

Beitragvon manoku » 27. Juni 2021 21:16

Hallo zusammen,

wenn’s Recht ist, wären wir - ich (Manfred) und Hanne und wenn das Wetter stimmt - ebenso gerne dabei... :grin:

Startzeit OK... - wo wäre der Startort?
In diesem Sinne...

Gruß
Manfred
_______________________________


Bild => GL 1800 - 40 Anniversary - Rot/Schwarz (Gespann)
Bild => GL 1800 - 40 Anniversary - Rot/Schwarz (Solo)
Bild => NC 700 X DCT - Weiß
Bild => Varadero-Gespann (nicht mehr in meinem Besitz)
Benutzeravatar
manoku
 
Beiträge: 495
Registriert: 3. Februar 2009 23:51
Wohnort: Remscheid

Re: Ausfahrt des Stammtisch Ruhr

Beitragvon dr.fahrenheit » 29. Juni 2021 09:16

manoku hat geschrieben:Hallo zusammen,

wenn’s Recht ist, wären wir - ich (Manfred) und Hanne und wenn das Wetter stimmt - ebenso gerne dabei... :grin:

Startzeit OK... - wo wäre der Startort?


Hallo manoku,

Wir würden uns sicherlich freuen, wenn ihr mitkommt.

Ich habe mich jetzt mal mit Kurviger.de beschäftigt und habe einen Routenentwurf angehängt.
Ich kenne mich in dem Gebiet nur bedingt aus und hoffe, dass die Tour passen könnte. Ich bin für alle Einwände offen!

Also: Startpunkt (Abfahrt 13:30 Uhr) an der Aral-Tankstelle in Sprockhövel. Von daher - entsprechend der Routenplanung - zur Bevertalsperre mit Pause in der "Zornigen Ameise". Dann, in geschwungener Fahrt zur Blume.
Entfernung: 135 KM ; berechnete Zeit ca. 3 Stunden.
Ausklang dann in der Blume.

Lasst doch mal wissen, was ihr davon haltet.

Bildschirmfoto 2021-06-29 um 10.04.18.png


.gpx Dateien sind hier leider nicht erlaubt. :rock:

Wenn jmd von euch diese habe möchte, dann bitte e-mail Adresse per PN.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Beste Grüße
Martin

(R1100GS (98) mit Liedke Fox)
Benutzeravatar
dr.fahrenheit
 
Beiträge: 151
Registriert: 4. April 2015 20:00
Wohnort: Tief im Westen wo die Sone verstaubt

Re: Ausfahrt des Stammtisch Ruhr

Beitragvon Norbert » 29. Juni 2021 11:46

Sehr schön.
Bei kurviger kann man einen Link erstellen und diesen dann einfach hier einbinden, dann kann jeder die Tour online auf kurviger ansehen und auch für´s Navi runterladen.

Mein Wissensstand ist übrigens der, dass die Straße entlang der Bever für das ganze Jahr wegen Bauarbeiten voll gesperrt ist. Ich bin vorletzte Woche noch dort vorbeigekommen, da war die Straße in jedem Fall noch gesperrt.
mit freundlichen Gespannfahrergrüßen

Norbert
Benutzeravatar
Norbert
 
Beiträge: 248
Registriert: 23. Oktober 2005 15:41
Wohnort: 58285 Gevelsberg

Re: Ausfahrt des Stammtisch Ruhr

Beitragvon dr.fahrenheit » 29. Juni 2021 12:31

Norbert hat geschrieben:Sehr schön.
Bei kurviger kann man einen Link erstellen und diesen dann einfach hier einbinden, dann kann jeder die Tour online auf kurviger ansehen und auch für´s Navi runterladen.

https://kurv.gr/pwsQV

Mein Wissensstand ist übrigens der, dass die Straße entlang der Bever für das ganze Jahr wegen Bauarbeiten voll gesperrt ist. Ich bin vorletzte Woche noch dort vorbeigekommen, da war die Straße in jedem Fall noch gesperrt.


Hallo Norbert,
danke für deinen Input! Ich bin halt noch ein Rookie was Kurviger angeht und nachdem ich die Route nach Scenic geladen habe, sieht die auch noch ganz anders aus. :smt013
Den Link habe ich oben eingefügt.
Westlich der Bever bin ich am Sonntag noch vorbeigefahren. Die Straße die du meinst ist die östliche? Gibt es eine Ausweichstrecke?

Vielleicht kann ja einer den Link nutzen und die Route ein wenig anpassen? Ich versuche es aber sonst auch noch einmal gerne.
Beste Grüße
Martin

(R1100GS (98) mit Liedke Fox)
Benutzeravatar
dr.fahrenheit
 
Beiträge: 151
Registriert: 4. April 2015 20:00
Wohnort: Tief im Westen wo die Sone verstaubt

Re: Ausfahrt des Stammtisch Ruhr

Beitragvon Norbert » 29. Juni 2021 12:34

Ja, genau, die östliche, da wo an Punkt 13 der alte Treff war.
Eine sinnvolle Umfahrung fällt mir da aber auch nicht ein.
mit freundlichen Gespannfahrergrüßen

Norbert
Benutzeravatar
Norbert
 
Beiträge: 248
Registriert: 23. Oktober 2005 15:41
Wohnort: 58285 Gevelsberg

Re: Ausfahrt des Stammtisch Ruhr

Beitragvon dr.fahrenheit » 29. Juni 2021 12:34

Ich habe gleich noch mal die Route angepasst und die östliche Straße entlang der Bever angepasst.

https://kurv.gr/rX5an
Beste Grüße
Martin

(R1100GS (98) mit Liedke Fox)
Benutzeravatar
dr.fahrenheit
 
Beiträge: 151
Registriert: 4. April 2015 20:00
Wohnort: Tief im Westen wo die Sone verstaubt

Re: Ausfahrt des Stammtisch Ruhr

Beitragvon mahout » 29. Juni 2021 13:24

Hallo zusammen,

zuerst Vielen Dank an Martin für die Planung und Norbert für die Info zur Bever (bin lange nicht mehr dort gewesen).

Ich hätte einen Alternativvorschlag zur Bever: Vielleicht könnte man statt dessen zur Neye-Talsperre fahren.
Die Fahrt über die B 483 von Schwelm nach Radevormwald finde ich auch nicht so toll. Daher hier mein Vorschlag:

In Königsfeld von der B 483 rechts abbiegen auf die K 8 durch die Spreeler Mühle nach Remlingrade.
Weiter K 6 nach Önkfeld bis Oberste Mühle.
Dort links abbiegen auf die L 414. Am Ortseingang Radevormwald links abbiegen auf die K 9 und direkt die 2. rechts auf die K 10 bis auf die B 483.
Rechts abbiegen auf die B 229 und im 2. Kreisverkehr 3. Ausfahrt K 11 Richtung Bever.
Vor der Bever links abbiegen auf die Straße nach Egen. In Egen rechts abbiegen bis zur K 13. Rechts ab und weiter K 13 bis Oberröttenscheid.
Links abbiegen Richtung Neye bis zum "Gasthaus zur Neyetalsperre" https://gasthauszurneyetalsperre.wordpress.com/ in Großblumberg.

Das Gasthaus kenne ich persönlich nicht, für eine Zwischenpause (Kaffee und bei Bedarf WC) sollte es aber sicher reichen.

Von dort könnte man wieder zurück auf die K 13 und dann Richtung Schwenke weiter auf der geplanten Route.


Grüße aus dem Bergischen Land
Hartmut
Benutzeravatar
mahout
 
Beiträge: 41
Registriert: 9. August 2020 07:21
Wohnort: Remscheid

Re: Ausfahrt des Stammtisch Ruhr

Beitragvon mahout » 29. Juni 2021 13:32

Gerade auf Martins neuer Route gesehen, dass die Anfahrt zum Gasthaus Neye wohl nicht so möglich ist :rock: .
Benutzeravatar
mahout
 
Beiträge: 41
Registriert: 9. August 2020 07:21
Wohnort: Remscheid

Re: Ausfahrt des Stammtisch Ruhr

Beitragvon dr.fahrenheit » 29. Juni 2021 15:21

mahout hat geschrieben:Gerade auf Martins neuer Route gesehen, dass die Anfahrt zum Gasthaus Neye wohl nicht so möglich ist :rock: .


Hallo Hartmut,

alles ist irgendwie möglich.
Schau mal hier: https://kurv.gr/XwRpU

Kommt das deinem Vorschlag nahe? Ich bin da total ohne Emotionen und ich kenne mich da nicht soooo gut aus.

Danke für dein Feedback im Voraus!
Beste Grüße
Martin

(R1100GS (98) mit Liedke Fox)
Benutzeravatar
dr.fahrenheit
 
Beiträge: 151
Registriert: 4. April 2015 20:00
Wohnort: Tief im Westen wo die Sone verstaubt

Re: Ausfahrt des Stammtisch Ruhr

Beitragvon mahout » 29. Juni 2021 16:23

Hallo Martin,

ja, das wäre doch eine schöne Alternative.
Wie gesagt, ich kenne das Gasthaus an der Neye nicht, aber wenn die Anfahrt über Wipperfürth so möglich ist, könnte das eine schöne Strecke sein.

Bis dann viele Grüße :smt039
Hartmut
Benutzeravatar
mahout
 
Beiträge: 41
Registriert: 9. August 2020 07:21
Wohnort: Remscheid

Re: Ausfahrt des Stammtisch Ruhr

Beitragvon dr.fahrenheit » 29. Juni 2021 16:47

mahout hat geschrieben:Hallo Martin,

ja, das wäre doch eine schöne Alternative.
Wie gesagt, ich kenne das Gasthaus an der Neye nicht, aber wenn die Anfahrt über Wipperfürth so möglich ist, könnte das eine schöne Strecke sein.

Bis dann viele Grüße :smt039
Hartmut



Hallo Hartmut,

dann werden wir es auch dabei belassen! :-D
Ich hoffe, die Route spricht euch alle an.

Ich freue mich auf die Ausfahrt und darauf, dass sich hoffentlich noch ein paar mehr von euch anmelden. :)

Hier noch mal die aktuelle Meldeliste:

dr.fahrenheit (Martin)
Nomix111 (Axel)
Michael u. Claudia (wenn Solo o.k. ist)
Hartmut u. Petra
Norbert
Dieter, wahrscheinlich
Beste Grüße
Martin

(R1100GS (98) mit Liedke Fox)
Benutzeravatar
dr.fahrenheit
 
Beiträge: 151
Registriert: 4. April 2015 20:00
Wohnort: Tief im Westen wo die Sone verstaubt

Re: Ausfahrt des Stammtisch Ruhr

Beitragvon nomix111 » 29. Juni 2021 17:20

Meine Tochter auch möchte gerne dabei sein :)

dr.fahrenheit (Martin)
Nomix111 (Axel) u. Laura
Michael u. Claudia (wenn Solo o.k. ist)
Hartmut u. Petra
Norbert
Dieter, wahrscheinlich
nomix111
 
Beiträge: 125
Registriert: 31. Dezember 2017 15:18

Re: Ausfahrt des Stammtisch Ruhr

Beitragvon manoku » 29. Juni 2021 19:34

Naja... - wenngleich ich mich/uns auch schon angekündigt habe... - dann eben nochmals listentechnisch... :-)

manoku - Hanne u. Manfred
dr.fahrenheit (Martin)
Nomix111 (Axel) u. Laura
Michael u. Claudia (wenn Solo o.k. ist)
Hartmut u. Petra
Norbert
Dieter, wahrscheinlich
In diesem Sinne...

Gruß
Manfred
_______________________________


Bild => GL 1800 - 40 Anniversary - Rot/Schwarz (Gespann)
Bild => GL 1800 - 40 Anniversary - Rot/Schwarz (Solo)
Bild => NC 700 X DCT - Weiß
Bild => Varadero-Gespann (nicht mehr in meinem Besitz)
Benutzeravatar
manoku
 
Beiträge: 495
Registriert: 3. Februar 2009 23:51
Wohnort: Remscheid

Re: Ausfahrt des Stammtisch Ruhr

Beitragvon dr.fahrenheit » 30. Juni 2021 09:32

manoku hat geschrieben:Naja... - wenngleich ich mich/uns auch schon angekündigt habe... - dann eben nochmals listentechnisch... :-)



Sorry, Manfred, das war mein Fehler. Ich hatte das einfach übersehen euch mit auf die Liste zu nehmen. Gut, dass du es nachgeholt hast. Wir freuen uns auf jeden Fall, dass ihr mitkommt.
Bis bald!

manoku - Hanne u. Manfred
dr.fahrenheit (Martin)
Nomix111 (Axel) u. Laura
Michael u. Claudia (wenn Solo o.k. ist)
Hartmut u. Petra
Norbert
Dieter, wahrscheinlich
Beste Grüße
Martin

(R1100GS (98) mit Liedke Fox)
Benutzeravatar
dr.fahrenheit
 
Beiträge: 151
Registriert: 4. April 2015 20:00
Wohnort: Tief im Westen wo die Sone verstaubt

Re: Ausfahrt des Stammtisch Ruhr

Beitragvon manoku » 30. Juni 2021 09:36

dr.fahrenheit hat geschrieben:Sorry, Manfred, das war mein Fehler. Ich hatte das einfach übersehen euch mit auf die Liste zu nehmen. Gut, dass du es nachgeholt hast. Wir freuen uns auf jeden Fall, dass ihr mitkommt.
Bis bald!


:grin:
In diesem Sinne...

Gruß
Manfred
_______________________________


Bild => GL 1800 - 40 Anniversary - Rot/Schwarz (Gespann)
Bild => GL 1800 - 40 Anniversary - Rot/Schwarz (Solo)
Bild => NC 700 X DCT - Weiß
Bild => Varadero-Gespann (nicht mehr in meinem Besitz)
Benutzeravatar
manoku
 
Beiträge: 495
Registriert: 3. Februar 2009 23:51
Wohnort: Remscheid

Re: Ausfahrt des Stammtisch Ruhr

Beitragvon nobschum » 30. Juni 2021 12:48

Ich trag mich auch mal ein. Ist aber noch nicht 100%tig.

anoku - Hanne u. Manfred
dr.fahrenheit (Martin)
Nomix111 (Axel) u. Laura
Michael u. Claudia (wenn Solo o.k. ist)
Hartmut u. Petra
Norbert
Dieter, wahrscheinlich
Norbert (nobschum) wahrscheinlich
Beste Grüsse vom Norbert aus RS

Gespann: Sidebike Kyrnos . :)
Solo: BMW R 1200 GS . :)
Benutzeravatar
nobschum
 
Beiträge: 498
Registriert: 9. November 2015 15:04
Wohnort: 42857 Remscheid

Re: Ausfahrt des Stammtisch Ruhr

Beitragvon dr.fahrenheit » 3. Juli 2021 09:07

Guten Morgen zusammen.
Noch eine Woche bis zur Ausfahrt. Ich freu‘ mich wie Bolle.
Ich hole den Threat jetzt noch mal hoch und würde mich freuen, wenn der eine oder andere sich auch noch entscheidet mitzukommen.
Es wäre schön, wenn ihr euch eintragt, damit wir auch genügend Platz in der Blume haben. :D

Allen ein schönes Wochenende und bis in einer Woche an der Araltankstelle in Sprockhövel, Bochumer Straße 4.
Route wie oben beschrieben https://kurv.gr/XwRpU


anoku - Hanne u. Manfred
dr.fahrenheit (Martin)
Nomix111 (Axel) u. Laura
Michael u. Claudia (wenn Solo o.k. ist)
Hartmut u. Petra
Norbert
Dieter, wahrscheinlich
Norbert (nobschum) wahrscheinlich
Beste Grüße
Martin

(R1100GS (98) mit Liedke Fox)
Benutzeravatar
dr.fahrenheit
 
Beiträge: 151
Registriert: 4. April 2015 20:00
Wohnort: Tief im Westen wo die Sone verstaubt

Re: Ausfahrt des Stammtisch Ruhr

Beitragvon mahout » 3. Juli 2021 09:47

Hallo Martin,

wir freuen uns auch schon auf die erste Ausfahrt nach so langer Zeit!

In Anbetracht der zeitlichen Dauer der Route und der Wahrscheinlichkeit, dass am Samstag zumindest bei den Ortsdurchfahrten mit Einkaufsverkehr zu rechnen ist, sollten wir m. E. unsere Abfahrt vom Treffpunkt in Sprockhövel für 13:00 Uhr planen, also alle rechtzeitig da sein.

Grüße aus dem Bergischen Land
Hartmut
Benutzeravatar
mahout
 
Beiträge: 41
Registriert: 9. August 2020 07:21
Wohnort: Remscheid

Re: Ausfahrt des Stammtisch Ruhr

Beitragvon dr.fahrenheit » 5. Juli 2021 08:52

mahout hat geschrieben:In Anbetracht der zeitlichen Dauer der Route und der Wahrscheinlichkeit, dass am Samstag zumindest bei den Ortsdurchfahrten mit Einkaufsverkehr zu rechnen ist, sollten wir m. E. unsere Abfahrt vom Treffpunkt in Sprockhövel für 13:00 Uhr planen, also alle rechtzeitig da sein.

Grüße aus dem Bergischen Land
Hartmut


Hallo Hartmut, hallo alle,

mir ist das lieb und recht auch schon um 13h abzufahren.
Ich weiß aber nicht, ob alle anderen dann auch schon an der Aral-Tankstelle abfahrtbereit sein können.
Wir planen jetzt erst mal 13h ein - und warten auf evtl. Rückmeldungen.

Ich werde allen, die sich angemeldet haben, meine Mobilnummer per PN zukommen lassen. Falls also einem etwas dazwischen kommt, können wir uns darüber kurzschließen.

Beste Grüße und bis Samstag (13h :-D )
Martin

anoku - Hanne u. Manfred
dr.fahrenheit (Martin)
Nomix111 (Axel) u. Laura
Michael u. Claudia (wenn Solo o.k. ist)
Hartmut u. Petra
Norbert
Dieter, wahrscheinlich
Norbert (nobschum) wahrscheinlich
Beste Grüße
Martin

(R1100GS (98) mit Liedke Fox)
Benutzeravatar
dr.fahrenheit
 
Beiträge: 151
Registriert: 4. April 2015 20:00
Wohnort: Tief im Westen wo die Sone verstaubt

Re: Ausfahrt des Stammtisch Ruhr

Beitragvon g-spann » 5. Juli 2021 09:08

anoku - Hanne u. Manfred
dr.fahrenheit (Martin)
Nomix111 (Axel) u. Laura
Michael u. Claudia (wenn Solo o.k. ist)
Hartmut u. Petra
Norbert
Dieter, wahrscheinlich
Norbert (nobschum) wahrscheinlich
G-spann (Gerd) wahrscheinlich
Gruß aus dem Niederbergischen,
Gerd
Benutzeravatar
g-spann
 
Beiträge: 137
Registriert: 22. April 2006 17:28
Wohnort: 42579 Heiligenhaus

Re: Ausfahrt des Stammtisch Ruhr

Beitragvon pw73 » 5. Juli 2021 13:23

Tach Gemeinde,

werde es wohl zur Ausfahrt nicht schaffen aber vielleicht in der Blume dazu stossen. Martin, ab wann sind die Tische reserviert?

LG
Martin aus DO
pw73
 
Beiträge: 116
Registriert: 7. Juni 2012 14:40

Re: Ausfahrt des Stammtisch Ruhr

Beitragvon dr.fahrenheit » 5. Juli 2021 15:34

pw73 hat geschrieben:Tach Gemeinde,

werde es wohl zur Ausfahrt nicht schaffen aber vielleicht in der Blume dazu stossen. Martin, ab wann sind die Tische reserviert?

LG
Martin aus DO


Hallo Martin,

ich hatte Frau Behre gesagt, dass wir zwischen 17h und 17:30h dort "aufschlagen".
Bis 18h ist auch kein Problem - die Tische sind freigehalten.
Aber Küche gibt es halt nur bis 19h. Sitzen bleiben können wir dann aber auch noch länger.

So die Zeitplanung für den Ausklang.

Wäre schön, wenn du es schaffst.
Beste Grüße
Martin

(R1100GS (98) mit Liedke Fox)
Benutzeravatar
dr.fahrenheit
 
Beiträge: 151
Registriert: 4. April 2015 20:00
Wohnort: Tief im Westen wo die Sone verstaubt

Re: Ausfahrt des Stammtisch Ruhr

Beitragvon manoku » 6. Juli 2021 22:23

:( - die Wettervorhersage für Samstagnachmittag verheißt im Moment nichts Gutes… :(
In diesem Sinne...

Gruß
Manfred
_______________________________


Bild => GL 1800 - 40 Anniversary - Rot/Schwarz (Gespann)
Bild => GL 1800 - 40 Anniversary - Rot/Schwarz (Solo)
Bild => NC 700 X DCT - Weiß
Bild => Varadero-Gespann (nicht mehr in meinem Besitz)
Benutzeravatar
manoku
 
Beiträge: 495
Registriert: 3. Februar 2009 23:51
Wohnort: Remscheid

Re: Ausfahrt des Stammtisch Ruhr

Beitragvon dr.fahrenheit » 7. Juli 2021 06:45

manoku hat geschrieben::( - die Wettervorhersage für Samstagnachmittag verheißt im Moment nichts Gutes… :(


Ja, das sieht derzeit so aus. Ich habe aber in den letzten Monaten oftmals erlebt, dass die Vorhersage echt mies war und das Wetter dann aber doch gar nicht soooo schlecht.
Ich schlage vor: abwarten und Daumen drücken
:roll:
Beste Grüße
Martin

(R1100GS (98) mit Liedke Fox)
Benutzeravatar
dr.fahrenheit
 
Beiträge: 151
Registriert: 4. April 2015 20:00
Wohnort: Tief im Westen wo die Sone verstaubt

Re: Ausfahrt des Stammtisch Ruhr

Beitragvon nobschum » 7. Juli 2021 06:47

Also, ich fahre auch bei gutem Wetter. :lol:
Beste Grüsse vom Norbert aus RS

Gespann: Sidebike Kyrnos . :)
Solo: BMW R 1200 GS . :)
Benutzeravatar
nobschum
 
Beiträge: 498
Registriert: 9. November 2015 15:04
Wohnort: 42857 Remscheid

Re: Ausfahrt des Stammtisch Ruhr

Beitragvon dr.fahrenheit » 9. Juli 2021 07:21

nobschum hat geschrieben:Also, ich fahre auch bei gutem Wetter. :lol:



Dann sind die Chancen ja nicht schlecht:
Bildschirmfoto 2021-07-09 um 08.18.10.png


Ich freue mich auf eine schöne Tour und hoffe, dass die von Hartmut vorgeschlagene Abfahrtzeit mit 13h für alle ok ist.

Bis morgen!

anoku - Hanne u. Manfred
dr.fahrenheit (Martin)
Nomix111 (Axel) u. Laura
Michael u. Claudia (wenn Solo o.k. ist)
Hartmut u. Petra
Norbert
Dieter, wahrscheinlich
Norbert (nobschum) wahrscheinlich
G-spann (Gerd) wahrscheinlich
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Beste Grüße
Martin

(R1100GS (98) mit Liedke Fox)
Benutzeravatar
dr.fahrenheit
 
Beiträge: 151
Registriert: 4. April 2015 20:00
Wohnort: Tief im Westen wo die Sone verstaubt

Re: Ausfahrt des Stammtisch Ruhr

Beitragvon mahout » 9. Juli 2021 09:04

Wir sind auf jeden Fall rechtzeitig in Sprockhövel und freuen uns auf die Fahrt. :-P

Wetter ist so, wie es ist. Je nach Wettermodell wird sowieso immer ganz unterschiedlich vorher gesagt.

Bis morgen Grüße aus dem Bergischen Land :smt039 :smt039 :smt039
Hartmut & Petra
Benutzeravatar
mahout
 
Beiträge: 41
Registriert: 9. August 2020 07:21
Wohnort: Remscheid

Re: Ausfahrt des Stammtisch Ruhr

Beitragvon nossi » 9. Juli 2021 10:46

Hallo,
wünsche euch eine schöne Tour, gutes Wetter und ein
leckeres Essen.
Wir sind an diesem WE auf einem kleinen Gespanntreffen
an der Niederländischen Grenze.
Hoffe beim nächsten mal dabei zu sein.
Gruß aus Kamen,
Norbert
Benutzeravatar
nossi
 
Beiträge: 72
Registriert: 18. Februar 2018 19:55
Wohnort: 59174 Kamen

Re: Ausfahrt des Stammtisch Ruhr

Beitragvon nomix111 » 9. Juli 2021 17:59

Wir sind dabei.
Bis morgen 13:00
Axel und Laura
nomix111
 
Beiträge: 125
Registriert: 31. Dezember 2017 15:18

Re: Ausfahrt des Stammtisch Ruhr

Beitragvon mahout » 12. Juli 2021 13:13

Hallo zusammen,
nachdem scheinbar keiner der Teilnehmer etwas zur Ausfahrt am Samstag schreiben will, mach ich das heute mal.

Zuerst einmal Martin, vielen Dank und ein großes Lob für die perfekte Organisation, die Ausarbeitung der Fahrstrecke und die gute Führung! :smt041
Die Fahrt über die kurvenreichen Straßen hat viel Spaß gemacht! :smt023
Das Fahren in der Gruppe hat super geklappt - alle sind beisammen geblieben und haben Rücksicht auf einander genommen.
Die Zahl der Gespanne war für die teilweise recht schmalen Straßen genau richtig - viel mehr sollten es m. E. auch nicht sein.
Ein großes Dankeschön auch an Michael und Claudia, die mit ihrer Solomaschine geholfen haben, die Herde der Gespannfahrer zusammen zu halten.

Nach der langen Coronapause hat es uns auch besonders gefallen, wieder in der Blume zu sein, wenn auch nicht alle verständlicherweise nach der Fahrt im Biergarten dabei sein konnten.
Wir haben wieder einige neue Gesichter kennen gelernt und hoffen, dass die Blume ab August auch wieder an unseren Stammtischtagen geöffnet haben wird.

Hoffentlich seid ihr alle wieder gut zu Hause gelandet, vor allem Axel und Laura, die ja noch die längste Heimfahrt vor sich hatten.

Petra und ich freuen uns schon auf den nächsten Stammtisch. Eine solche Tour können wir auch gern mal wiederholen!

Grüße aus dem Bergischen Land :smt039 :smt039 :smt039
Hartmut & Petra
Benutzeravatar
mahout
 
Beiträge: 41
Registriert: 9. August 2020 07:21
Wohnort: Remscheid

Re: Ausfahrt des Stammtisch Ruhr

Beitragvon nobschum » 12. Juli 2021 19:43

Ok, ich reih mich ein.
Hat richtig Spaß gemacht. Tolle Tour und die Kneipe an der Neye war schon urig.
So eine Trupp Gespanne ist schon ein Highlight. Habe nur freundliche Gesichter am Straßenrand gesehen.
Danke an Martin für die tolle Planung.
Nochmals sorry für die Verspätung. :oops:
Bin dann auf der Heimreise doch noch nass geworden. Kurz vor Dornap gab es ne richtig fette Dusche.
Da freut man sich doch, wenn man Klim trägt. :wink:

Bis bald.
Beste Grüsse vom Norbert aus RS

Gespann: Sidebike Kyrnos . :)
Solo: BMW R 1200 GS . :)
Benutzeravatar
nobschum
 
Beiträge: 498
Registriert: 9. November 2015 15:04
Wohnort: 42857 Remscheid

Re: Ausfahrt des Stammtisch Ruhr

Beitragvon nomix111 » 12. Juli 2021 21:01

Hallo zusammen.
Auch für uns war die Tour von Martin rundum gelungen.
Danke dass du das aufgezogen hast.
Stammtisch ist gut, fahren ist besser ;-)
Auch der Wettergott hat bis zur Heimkehr Gnade walten lassen.
Für mich war es gleichzeitig die erste legale Probrefahrt.
Töchterchen wollte turnen, also habe ich kurzfristig ihren Sitz aufrechter und ein ganzes Stück nach vorn gesetzt (ca 15cm) für mehr Bewegungsfreiheit
Ergebnis war dann ein leichtes Hinterrad in Kreisverkehren und mehrere Slids.
8)
Das müssen wir also mal beim nächsten Stammtisch besprechen.

Gruß, Axel
nomix111
 
Beiträge: 125
Registriert: 31. Dezember 2017 15:18

Re: Ausfahrt des Stammtisch Ruhr

Beitragvon Norbert » 13. Juli 2021 14:43

Ja, die Tour war schön, das Lokal zum Kaffee hätte ich nie gefunden.
@Alex: Wie war das nochmal mit dem Prüfer?
Ich will jetzt doch mal direkt schauen, ob ich noch eine andrer Größe am Vorderrad eingetragen bekomme.
mit freundlichen Gespannfahrergrüßen

Norbert
Benutzeravatar
Norbert
 
Beiträge: 248
Registriert: 23. Oktober 2005 15:41
Wohnort: 58285 Gevelsberg

Re: Ausfahrt des Stammtisch Ruhr

Beitragvon dr.fahrenheit » 13. Juli 2021 15:36

Hallo zusammen und danke für das gute Feedback!

Die Organisation hat Spaß gemacht und die Route war teilweise besser, als ich es selbst erwartet hatte. :D
Die Schleife durch Hagen und anschließend der Weg über Hattingen war ein wenig mühselig - und da ist sicherlich noch Raum für Verbesserungen. :roll:

Wie es scheint, seid ihr alle gut nach Hause gekommen - und das ist bei/nach einer derartigen Veranstaltung das Wichtigste.
Hartmut, vielen Dank für die tolle Zusammenfassung und, dass du alles erwähnenswerte beschrieben hast.

Bzgl. des nächsten Stammtisches (für diesen Freitag hatten wir uns geeinigt ausfallen zu lassen) müssen wir schauen, ob die Blume parat steht oder ob wir ausweichen müssen.
Vielleicht brauchen wir eine Alternative - ich halte schon einmal die Augen offen.

Ich würde mich freuen, wenn wir am 20.08. wieder zum nächsten Stammtisch zusammenkommen können - wo, das wird sich zeigen.

Bis dahin euch allen eine gute Zeit.
Beste Grüße
Martin

(R1100GS (98) mit Liedke Fox)
Benutzeravatar
dr.fahrenheit
 
Beiträge: 151
Registriert: 4. April 2015 20:00
Wohnort: Tief im Westen wo die Sone verstaubt


Zurück zu Dreiradler-Stammtisch Ruhr

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste