Pera gespann gebaut 1984

Verkauf von Teilen, Fahrzeugen oder Zubehör

Pera gespann gebaut 1984

Beitragvon Perator » 30. Juli 2020 15:22

Hallo Freunde
Ich besitze ein Cali 2 Gespann, das ich mal selbst gebaut habe.
Die Teile dafür, Boot gefedert und gebremst, Schwinge vorne, 15 Zoll Speichenräder, Seitenwagen Verdeck und Scheibe, habe ich beim Michael Schepsky in, (Damals, 1983, Schermbeck, alter Bauernhof), erworben.
Alle Räder haben Bilstein Federbeine!
Lackiert in British Racing Green.
Nun steht das Gespann sei 1999 auseinandergeschraubt. in einer meiner Garagen herum.
Ich würde mich gerne davon trennen und biete den ganzen Kladderadatsch hir mal an!
Es sollte sich da aber nur jemand für interessieren, der Zeit und die Muße hat das Gespann wieder aufzubauen.
Ich habe immer vorgehabt, das Teil wieder zum Fahren zu bringen, aber nachdem mein Sohn da nicht mehr drin mitfahren wollte, sondern nur noch hinten drauf, (War eben cooler) habe ich da auch das Interesse dran verloren!
Das Motorrad ist bis zum letzten Tag gelaufen.
Es ist mit Brief und allen TÜV - Eintragungen versehen.
Unterlagen sind vorhanden.
Einer Wiederzulassung steht da nichts im Wege.
Ich biete das komplette Gespann, so wie es steht für VB 3000.-- Euro an.
Ich hoffe, es wird sich den nächsten Monaten, bis Jahresende, jemand finden, der sich diesem Gespann widmen will!
Danach werde ich es wohl schlachten und alles einzeln anbieten.
Irgenwo habe ich noch Fotos dvon.
Wenn ich da fündig werde, stelle ich sier hier noch ein!
Nu, dann warte ich mal ab!
Jeder Tag ohne Zettel am Zeh, ist ein guter Tag!
Benutzeravatar
Perator
 
Beiträge: 23
Registriert: 10. August 2019 18:17
Wohnort: Düsseldorf

Re: Pera gespann gebaut 1984

Beitragvon Slowly » 30. Juli 2020 15:39

Hallo, Klaus,

die angekündigten Fotos, die den jetzigen Zustand zeigen, könnten das Interesse enorm steigern :!:

Gruß,
Hartmut
Klimawandel und Virus brachten das Ende der Illusionen !
CORONA-Warn-App: https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/N ... n_App.html
=================
Viele Beiwagen-Fabrikate und Modelle: http://passionsidecar.free.fr/panoramas ... maside.htm
Motorrad-Fachbuch: "Das moderne Motorrad 1915" http://oldslowly.magix.net/
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 11571
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Re: Pera gespann gebaut 1984

Beitragvon Perator » 30. Juli 2020 17:08

Das Gespann steht bei einem Freund in der Garage, der kein Auto besitzt.
Da muß ich anrufen. Fotos werde aber noch gemacht! Habe im Moment nur'n paar Fotos, wie's mal aus sah als ich da noch mit unterwegs war.
$matches[2]

pera5.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Jeder Tag ohne Zettel am Zeh, ist ein guter Tag!
Benutzeravatar
Perator
 
Beiträge: 23
Registriert: 10. August 2019 18:17
Wohnort: Düsseldorf

Re: Pera gespann gebaut 1984

Beitragvon Perator » 1. August 2020 07:27

Hallo auch!
Wenn ich Zugang zu meinen eingelagerten Schätzen habe melde ich mich wieder.
Ich hatte auch schon längere Zeit keinen Kontakt mit dem Garageninhaber, bei dem das Gespann steht.
Ist aber alles im Fluß!
Bis später dann!
Jeder Tag ohne Zettel am Zeh, ist ein guter Tag!
Benutzeravatar
Perator
 
Beiträge: 23
Registriert: 10. August 2019 18:17
Wohnort: Düsseldorf

Re: Pera gespann gebaut 1984

Beitragvon Slowly » 1. August 2020 08:54

Perator hat geschrieben: ... Ist aber alles im Fluß! ...

Späßchenfrage:
Habe ich eine Rhein-Hochwasser-Meldung verpaßt?

Ernsthaft: Die früheren Bilder haben das Interesse sicherlich gesteigert.

Gruß,
Hartmut,
der auch als California-Fan interessiert wäre, wenn er nicht schon im Greisenalter wäre.
Klimawandel und Virus brachten das Ende der Illusionen !
CORONA-Warn-App: https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/N ... n_App.html
=================
Viele Beiwagen-Fabrikate und Modelle: http://passionsidecar.free.fr/panoramas ... maside.htm
Motorrad-Fachbuch: "Das moderne Motorrad 1915" http://oldslowly.magix.net/
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 11571
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Re: Pera gespann gebaut 1984

Beitragvon dreckbratze » 1. August 2020 09:41

wie weit auseinander geschraubt ist das teil denn? sind die Baugruppen (motor, getriebe, schwinge usw.) noch zusammen oder sind die auch zerlegt?
Benutzeravatar
dreckbratze
 
Beiträge: 2742
Registriert: 27. Oktober 2005 19:16

Re: Pera gespann gebaut 1984

Beitragvon Perator » 1. August 2020 13:17

dreckbratze hat geschrieben:wie weit auseinander geschraubt ist das teil denn? sind die Baugruppen (motor, getriebe, schwinge usw.) noch zusammen oder sind die auch zerlegt?


Ist alles zusammen!
Beiwagen leer.
Aber alle Teile liegen drin!
Jeder Tag ohne Zettel am Zeh, ist ein guter Tag!
Benutzeravatar
Perator
 
Beiträge: 23
Registriert: 10. August 2019 18:17
Wohnort: Düsseldorf

Re: Pera gespann gebaut 1984

Beitragvon Saxon » 1. August 2020 13:31

Moin, da hätte ich Interesse dran, Angebot kommt aber leider ein halbes Jahr zu früh.....schade.

Gruß
Helmut
K1100LT EML GTE
Saxon
 
Beiträge: 189
Registriert: 15. Januar 2017 13:52
Wohnort: 47495 Rheinberg


Zurück zu Biete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron