Was haben wir heute: Frühling-Sommer-Herbst-Winter ????

Die Kneipe an der Ecke: Für Freud und Leid, Off-Topics, Rechnerfragen etc.

Hier kann man auch als Gast schreiben. Anonyme Beiträge sind möglich, aber nicht erwünscht, man sollte wenigstens seinen Namen drunter setzen.

Re: Was haben wir heute: Frühling-Sommer-Herbst-Winter ????

Beitragvon scheppertreiber » 4. Mai 2019 10:50

Ja, die spinnen 8)

5 Italiener sind extra nach Faulbach gefahren um wieder heimzufahren.
Insgesamt sind es 25 Mokicks, alle möglichen Fabrikate von Zündapp bis
Schwalbe. Sie wollen heute noch bis Salem (350 km, sehr sportlich).
frisierte Dnepr MT11 "Toter Oktober" * frisierte Guzzi 1000SP "donnaccia rossa" * 1000SP solo natur "milanese nera"
http://murxvonmarx.de
Benutzeravatar
scheppertreiber
 
Beiträge: 3944
Registriert: 18. März 2009 12:21
Wohnort: Spessart

Re: Was haben wir heute: Frühling-Sommer-Herbst-Winter ????

Beitragvon Stephan » 4. Mai 2019 14:47

Nachdem ich jetzt anderthalb Jahre immer wieder an der neuen Doppelzündung rumbasteln durfte. Inkl. Vergasereinstellung per Lambdasonde rausfinden. Und trotzdem exakt bei 4.500RPM heftigste Zündaussetzer hatte. Bei der letzten Probefahrt bin ich kaum richtig nach Hause gekommen.

Letzte Woche nun, gab die LED im Einstellungsmodul, vorne an der Kurbelwelle, den Geist auf. Neue geordert. Eingebaut. Den doch schon arg müden Bosch, gegen einen generalüberholten Valeo-Anlasser getauscht.

Nun, heute Vormittag eine Probefahrt gemacht. Vorsichtig und auf Aussetzer lauschend, den Motor warm gefahren. Nach 20km dann bis 4, später bis 4.5ooRPM gezogen. Nix. Weiter gefahren. bei 40km das erste Mal bis 5.ooo. Immer noch keine Zicken.

Irgendwann angefangen ab dem dritten Gang, jeden bis 4.5oo gezogen. Im 5. dann 5.5oo. Heureka! War wohl von Anfang an (?) der vermaledeite Sensor. Schö, jetzt warm fahren, zum Kumpel, den Leerlauf nochmal synchronisieren.

Denkst! Es zieht sich zu. Es tröpfelt. Oha! da war sogar Schnee dabei. Der Motor wird schneller kalt, als ich gucken kann. Also ab in die heimatliche Garage. Das wird heute niGS mehr.

Bin dann ziemlich durchgefroren und nass, nach 93km vor der heimatlichen Garage angekommen. Hm, schlechter Start für die neuen Nachbarn. Meine Garage war zugeparkt. . .

Ich werde wohl gleich zum Stammtisch den A4 wieder rauskramen. Aber immerhin kann ich jetzt im Juni ganz normal zum TÜV. Mit den Zündaussetzern wäre das eher suboptimal gelaufen. Das es die nächste Woche regnen soll, ist 1/2 so wild. Muß eh ein paar Tage Spätschicht machen. Da ist ein neuer 44poliger Ständer, 4m Durchmesser zu präparieren.


Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 12825
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Was haben wir heute: Frühling-Sommer-Herbst-Winter ????

Beitragvon Crazy Cow » 4. Mai 2019 16:34

Stephan hat geschrieben:Nachdem ich jetzt anderthalb Jahre immer wieder an der neuen Doppelzündung rumbasteln durfte. Inkl. Vergasereinstellung per Lambdasonde rausfinden. Und trotzdem exakt bei 4.500RPM heftigste Zündaussetzer hatte. Bei der letzten Probefahrt bin ich kaum richtig nach Hause gekommen.

Letzte Woche nun, gab die LED im Einstellungsmodul, vorne an der Kurbelwelle, den Geist auf. Neue geordert. Eingebaut. Den doch schon arg müden Bosch, gegen einen generalüberholten Valeo-Anlasser getauscht.

Nun, heute Vormittag eine Probefahrt gemacht. Vorsichtig und auf Aussetzer lauschend, den Motor warm gefahren. Nach 20km dann bis 4, später bis 4.5ooRPM gezogen. Nix. Weiter gefahren. bei 40km das erste Mal bis 5.ooo. Immer noch keine Zicken.

Irgendwann angefangen ab dem dritten Gang, jeden bis 4.5oo gezogen. Im 5. dann 5.5oo. Heureka! War wohl von Anfang an (?) der vermaledeite Sensor. Schö, jetzt warm fahren, zum Kumpel, den Leerlauf nochmal synchronisieren.

Denkst! Es zieht sich zu. Es tröpfelt. Oha! da war sogar Schnee dabei. Der Motor wird schneller kalt, als ich gucken kann. Also ab in die heimatliche Garage. Das wird heute niGS mehr.

Bin dann ziemlich durchgefroren und nass, nach 93km vor der heimatlichen Garage angekommen. Hm, schlechter Start für die neuen Nachbarn. Meine Garage war zugeparkt. . .

Ich werde wohl gleich zum Stammtisch den A4 wieder rauskramen. Aber immerhin kann ich jetzt im Juni ganz normal zum TÜV. Mit den Zündaussetzern wäre das eher suboptimal gelaufen. Das es die nächste Woche regnen soll, ist 1/2 so wild. Muß eh ein paar Tage Spätschicht machen. Da ist ein neuer 44poliger Ständer, 4m Durchmesser zu präparieren.


Stephan



Tss, was sind das wieder für Geschichten? Nach anderthalb Jahren ist die Zündanlage natürlich nicht mehr neu! :) Und ist Doppelzündung nicht eigentlich etwas für die 2V Moder? Und dann gleich ein Einstellungsmodul an der Kw? Oder hast du dir einen 4V Moder mit Dobbelzündung gebastelt? Tat das Not? (4500 U/min sind natürlich auch voll grenzwertig. ;) )

Und bei den neuen Nachbarn bist du hoffentlich gleich nass, breit und laut ins Haus geschlurft, den frisch renovierten Flur einweihen?

Vergiss den A4, sonst musst du den nächste Woche nur wieder einmotten. Aber du musst natürlich unter Leute. Fährt bei euch keine Straßenbahn? Zündung schonen.
;)
Gute Fahrt, Gruß
Olaf

Bild
https://deltasign.de
www.schulzecom.net
Lich un Luf gibt Saf un Kraf
Benutzeravatar
Crazy Cow
 
Beiträge: 11073
Registriert: 12. Mai 2006 17:05
Wohnort: Paläozoikum

Re: Was haben wir heute: Frühling-Sommer-Herbst-Winter ????

Beitragvon Stephan » 4. Mai 2019 22:28

Ne, ist für die 2V. Verbrennt doch dann viel sauberer. Umwelt ist gerade in.

Wobei es ja nicht so ist, das ich jedes Wochenende dran schrauben konnte. War schon alleine 3 Monate in Russland auf Eis gelegt. Meine Frau fängt schon an, darüber Buch zu führen.

Die Strassenbahn hatten wir vor 52 Jahren. Und der Stammtisch war wieder von lauter netten Menschen versucht. Frisch war es auf An- und Abreise.


Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 12825
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Was haben wir heute: Frühling-Sommer-Herbst-Winter ????

Beitragvon Crazy Cow » 5. Mai 2019 12:30

Stephan hat geschrieben:Ne, ist für die 2V. Verbrennt doch dann viel sauberer. Umwelt ist gerade in.

Stephan


Ich habe da mal Wärmebilder gesehen von einem 2V BOT Motor. Ist wirklich überzeugend. Nur müsste man doch die bessere Verbrennung auch für den Wirkungsgrad nutzen können, oder? Leistung oder Verbrauch. Oder wird das gemacht, speziell um aufgebohrte Motoren seriennah oder kultiviert zum Laufen zu bringen?
Gute Fahrt, Gruß
Olaf

Bild
https://deltasign.de
www.schulzecom.net
Lich un Luf gibt Saf un Kraf
Benutzeravatar
Crazy Cow
 
Beiträge: 11073
Registriert: 12. Mai 2006 17:05
Wohnort: Paläozoikum

Re: Was haben wir heute: Frühling-Sommer-Herbst-Winter ????

Beitragvon Stephan » 5. Mai 2019 13:48

Naja, auch bei großen Einzelhubräumen, wo man die eine Kerze nicht schön mittig unterbringen kann. Wie beim 2-ventiler. Der 4-ventiler hat dagegen, anfangs, das Kerzchen schön in der Mitte. Bei den 1150er kam dann später trotzdem ein zweites hinzu.


Stephan, der später noch nach Köln reitet
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 12825
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Was haben wir heute: Frühling-Sommer-Herbst-Winter ????

Beitragvon Crazy Cow » 5. Mai 2019 15:15

Stephan hat geschrieben:Naja, auch bei großen Einzelhubräumen, wo man die eine Kerze nicht schön mittig unterbringen kann. Wie beim 2-ventiler. Der 4-ventiler hat dagegen, anfangs, das Kerzchen schön in der Mitte. Bei den 1150er kam dann später trotzdem ein zweites hinzu.


Stephan, der später noch nach Köln reitet


Bei Kurzhubern halt, bei denen ein domförmiger Brennraum die Verdichtung zu arg reduzieren würde.
Ein Herz für Langhuber:
https://www.motorradhandel-schweiz.ch/kunden_occasionen/1079/B110517551610792656311.jpg
http://images.gtcarlot.com/pictures/65667234.jpg

Mann, war das ätzend kalt heude. Gestern noch bei der Sommerjack die Kletten mit Druckknöpfen nachgebessert, das war ok, aber die Handschuhe...
Ich mag ja sos_Teifes_Tulpen nicht.
Gute Fahrt, Gruß
Olaf

Bild
https://deltasign.de
www.schulzecom.net
Lich un Luf gibt Saf un Kraf
Benutzeravatar
Crazy Cow
 
Beiträge: 11073
Registriert: 12. Mai 2006 17:05
Wohnort: Paläozoikum

Re: Was haben wir heute: Frühling-Sommer-Herbst-Winter ????

Beitragvon Stephan » 5. Mai 2019 22:22

Waren auf 'nem https://www.grenzgang.de/ Vortrag. Vier Ural von Halle nach New York.

Jetzt auf'm flotten Heimweg war schon schattig!


Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 12825
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Was haben wir heute: Frühling-Sommer-Herbst-Winter ????

Beitragvon Slowly » 6. Mai 2019 18:39

Heute hier naßkühler Frühling:
13,9° MAXIMA
07,1° Mittelwert
02,6° MINIMA

Leichter Aufwärtstrend spürbar.
1. Viele, viele Beiwagen-Modelle, Hersteller und Lieferanten (fast 4.000 Bilder): http://www.side-car-club-francais.com/p ... maside.htm
2. Für Oldtimer-Freunde: Album "Das moderne Motorrad 1915" Fachliteratur (144 Seiten, 72 Abb.) http://oldslowly.magix.net/
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 10792
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Re: Was haben wir heute: Frühling-Sommer-Herbst-Winter ????

Beitragvon Slowly » 9. Mai 2019 19:06

Trend nach oben hat sich angestrengt:
18,3° MAXIMA
13,4° Mittelwert
07,4° MINIMA

Nur weiter so.
Noch +6° oben drauf ..... und die langen Unterhosen können wieder in die Wäsche 8)
1. Viele, viele Beiwagen-Modelle, Hersteller und Lieferanten (fast 4.000 Bilder): http://www.side-car-club-francais.com/p ... maside.htm
2. Für Oldtimer-Freunde: Album "Das moderne Motorrad 1915" Fachliteratur (144 Seiten, 72 Abb.) http://oldslowly.magix.net/
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 10792
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Re: Was haben wir heute: Frühling-Sommer-Herbst-Winter ????

Beitragvon Stephan » 9. Mai 2019 19:12

In Rheydt ist gerade Untergangsstimmung. Es schüttet. . .

Gut, das ich drinnen arbeite.


Stephan
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 12825
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Was haben wir heute: Frühling-Sommer-Herbst-Winter ????

Beitragvon Slowly » 13. Mai 2019 20:27

Heute MAXIMA +19° :!:

Schon ziemlich angenehm!

:grin:
1. Viele, viele Beiwagen-Modelle, Hersteller und Lieferanten (fast 4.000 Bilder): http://www.side-car-club-francais.com/p ... maside.htm
2. Für Oldtimer-Freunde: Album "Das moderne Motorrad 1915" Fachliteratur (144 Seiten, 72 Abb.) http://oldslowly.magix.net/
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 10792
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Re: Was haben wir heute: Frühling-Sommer-Herbst-Winter ????

Beitragvon Neandertaler » 13. Mai 2019 22:57

Stephan hat geschrieben:Gut, das ich drinnen arbeite.
Stephan

sieht aus wie ein zu großes Waffeleisen :wink:
Die gewonnene Erfahrung steigt direkt proportional mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes.

Schwenker machen Spaß Klick
Benutzeravatar
Neandertaler
 
Beiträge: 814
Registriert: 10. November 2013 23:57
Wohnort: Hochdahl

Re: Was haben wir heute: Frühling-Sommer-Herbst-Winter ????

Beitragvon Slowly » 1. Juni 2019 19:44

Heute um 18.40 Uhr
Tages-Höchsttemperatur von +30,2° erreicht.

Ab +28° habe ich mich in meine kühle Schrauberwerkstattecke zurückgezogen und meinen Werkstatt-Rollwagen repariert.
Hat Spaß gemacht.

:grin:
1. Viele, viele Beiwagen-Modelle, Hersteller und Lieferanten (fast 4.000 Bilder): http://www.side-car-club-francais.com/p ... maside.htm
2. Für Oldtimer-Freunde: Album "Das moderne Motorrad 1915" Fachliteratur (144 Seiten, 72 Abb.) http://oldslowly.magix.net/
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 10792
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Re: Was haben wir heute: Frühling-Sommer-Herbst-Winter ????

Beitragvon Slowly » 2. Juni 2019 18:51

Heute ab ca. 15.00 Uhr hochsommerliche, tageshöchstliche 32,1°

:grin:
1. Viele, viele Beiwagen-Modelle, Hersteller und Lieferanten (fast 4.000 Bilder): http://www.side-car-club-francais.com/p ... maside.htm
2. Für Oldtimer-Freunde: Album "Das moderne Motorrad 1915" Fachliteratur (144 Seiten, 72 Abb.) http://oldslowly.magix.net/
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 10792
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Re: Was haben wir heute: Frühling-Sommer-Herbst-Winter ????

Beitragvon Slowly » 24. Juni 2019 16:02

Hochsommerlich!
Seit heute 15.00 Uhr die 34 Grad erreicht - und weiter ansteigend.
10 Grad weniger wären mir aber angenehmer!

Meine Hühnerschar betreibt seit Stunden kühlende Hechel-Atmung an schattigen Plätzchen.
Morgen soll es noch näher an die 40° gehen: Dann stell ich den Hühnern kleine Kaltwasser-Fußwannen hin.
In den Gartenteich gehen sie nicht, kennen nur Staubbäder (gegen Milben und Federlinge ... etc.)

:grin:
1. Viele, viele Beiwagen-Modelle, Hersteller und Lieferanten (fast 4.000 Bilder): http://www.side-car-club-francais.com/p ... maside.htm
2. Für Oldtimer-Freunde: Album "Das moderne Motorrad 1915" Fachliteratur (144 Seiten, 72 Abb.) http://oldslowly.magix.net/
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 10792
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Re: Was haben wir heute: Frühling-Sommer-Herbst-Winter ????

Beitragvon Neandertaler » 24. Juni 2019 16:12

Neandertal meldet 33°C außen und moderate 24°C innen :smt023
Die gewonnene Erfahrung steigt direkt proportional mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes.

Schwenker machen Spaß Klick
Benutzeravatar
Neandertaler
 
Beiträge: 814
Registriert: 10. November 2013 23:57
Wohnort: Hochdahl

Re: Was haben wir heute: Frühling-Sommer-Herbst-Winter ????

Beitragvon Slowly » 24. Juni 2019 16:25

Neandertaler hat geschrieben:Neandertal meldet 33°C außen und moderate 24°C innen ... :smt023

... im Körper, Werner ?
Das ist entschieden zu wenig, nimm mal ein Dampfbad :!:

:-D
1. Viele, viele Beiwagen-Modelle, Hersteller und Lieferanten (fast 4.000 Bilder): http://www.side-car-club-francais.com/p ... maside.htm
2. Für Oldtimer-Freunde: Album "Das moderne Motorrad 1915" Fachliteratur (144 Seiten, 72 Abb.) http://oldslowly.magix.net/
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 10792
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Re: Was haben wir heute: Frühling-Sommer-Herbst-Winter ????

Beitragvon Neandertaler » 24. Juni 2019 16:49

Slowly hat geschrieben:
Neandertaler hat geschrieben:Neandertal meldet 33°C außen und moderate 24°C innen ... :smt023

... im Körper, Werner ?
Das ist entschieden zu wenig, nimm mal ein Dampfbad :!:

:-D


nein nein Hartmut - im Haus natürlich :D

obwohl, im Körper ? wenn ich da immer viel kaltes Bier reinschütte ?? :grin:
Die gewonnene Erfahrung steigt direkt proportional mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes.

Schwenker machen Spaß Klick
Benutzeravatar
Neandertaler
 
Beiträge: 814
Registriert: 10. November 2013 23:57
Wohnort: Hochdahl

Re: Was haben wir heute: Frühling-Sommer-Herbst-Winter ????

Beitragvon Slowly » 24. Juni 2019 19:44

Ja, Werner,
ein paar kühle Blonde sind besser als Dampfbad!

35,4° waren heute gegen 17.00 Uhr unser Höhepunkt!
Und jetzt sind es noch immer über 30°.
Wie schööön, dass unser kühles, altes Wohnhaus so dicke und isolierte Ausssenwände hat.

:grin:
1. Viele, viele Beiwagen-Modelle, Hersteller und Lieferanten (fast 4.000 Bilder): http://www.side-car-club-francais.com/p ... maside.htm
2. Für Oldtimer-Freunde: Album "Das moderne Motorrad 1915" Fachliteratur (144 Seiten, 72 Abb.) http://oldslowly.magix.net/
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 10792
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Re: Was haben wir heute: Frühling-Sommer-Herbst-Winter ????

Beitragvon Crazy Cow » 26. Juni 2019 15:23

Ein E-Gespann wenn ich hätt
in den Wald fahren tät.
Aber so: abwarten mutt
dat Temperatur fallen tutt.

Aktüll 36°C, gestern nach 20h immer noch 23°.
Gute Fahrt, Gruß
Olaf

Bild
https://deltasign.de
www.schulzecom.net
Lich un Luf gibt Saf un Kraf
Benutzeravatar
Crazy Cow
 
Beiträge: 11073
Registriert: 12. Mai 2006 17:05
Wohnort: Paläozoikum

Re: Was haben wir heute: Frühling-Sommer-Herbst-Winter ????

Beitragvon UKO » 26. Juni 2019 15:38

Gestern um diese Zeit 35 Grad.
Heute 24,7 und abnehmend.

Kommt mir sehr gelegen weil ich morgen aufs Treffen fahre. :smt004 Is besser wenn es nicht so waam ist.
Menschen ohne Macke sind Kacke!
Benutzeravatar
UKO
 
Beiträge: 1626
Registriert: 17. August 2016 18:38
Wohnort: Bremen

Re: Was haben wir heute: Frühling-Sommer-Herbst-Winter ????

Beitragvon Stephan » 26. Juni 2019 17:29

Hier, Klaipeda, sind es derzeit immer noch kuschelige 23°C. Morgen soll's Nass werden. . .


Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 12825
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Was haben wir heute: Frühling-Sommer-Herbst-Winter ????

Beitragvon Crazy Cow » 26. Juni 2019 18:47

Rømø, Dänemark, 19°C Lufttemperatur, 19°C Wassertemperatur. Besser geht eigentlich nicht...:)

hier aktüll 19.48h, 34°C.
Gute Fahrt, Gruß
Olaf

Bild
https://deltasign.de
www.schulzecom.net
Lich un Luf gibt Saf un Kraf
Benutzeravatar
Crazy Cow
 
Beiträge: 11073
Registriert: 12. Mai 2006 17:05
Wohnort: Paläozoikum

Re: Was haben wir heute: Frühling-Sommer-Herbst-Winter ????

Beitragvon Pütz » 28. Juni 2019 19:08

Crazy Cow hat geschrieben:Rømø, Dänemark, 19°C Lufttemperatur, 19°C Wassertemperatur. Besser geht eigentlich nicht...:)

hier aktüll 19.48h, 34°C.

Dann ist wohl eindeutig Sommer!!!!!
Pütz
 
Beiträge: 139
Registriert: 24. Oktober 2017 17:54
Wohnort: Hamburg Poppenbüttel

Re: Was haben wir heute: Frühling-Sommer-Herbst-Winter ????

Beitragvon nobschum » 30. Juni 2019 23:04

Gestern auf der Heimreise von der Tour. Letzten Kilometer Autobahn, wegen der Zeit.
Gegen 16.30 auf der A3 bei Köln Dellbrück 39,5° auf dem Thermometer der GS. Puh, Sommer...
Beste Grüsse vom Norbert aus RS

kein Pan-Gespann mehr, momentan ohne 3tes Rad
Aber bald mit Sidebike Kyrnos
.
:)
BMW R 1200 GS . :)
Benutzeravatar
nobschum
 
Beiträge: 257
Registriert: 9. November 2015 15:04
Wohnort: 42857 Remscheid

Re: Was haben wir heute: Frühling-Sommer-Herbst-Winter ????

Beitragvon Peter Pan CR » 30. Juni 2019 23:31

Herrlicher Sommer in Kreis Herzogtum Lauenburg... "ja wie san mit'm Radl doa".
70-80km von See zu See gehüpft, so um die 19 wenn ich mich nicht verzählt habe.
https://www.wikiloc.com/bicycle-touring-trails/ratzeburg-hakendorf-38203883(angezeigte Strecke plus Rückweg nach Bäk)
Und dann kam das dicke Ei. Im wilden Mecklenburgistan hatte ich mich total verfranzt und musste heimlich über den alten Grenzgraben wieder zurück nach Herzogtum Lauenburg entweichen. Quer durch Gras, das höher war als ich...vielleicht wollen diverse Herschaften ja demnächts hier auch Löwen einbürgern... 2 Waschbären beschwerten sich schon lautstark, was ich auf Ihrem Patroullenweg (alter NVA Grenzweg mit Marterplatten) so daherradel.
Flora (*) und Fauna toll: Waschbären, Füchse, Rehe, Ringelnattern, Faisane, Rebhühner, Graureiher und als letzte Dreingabe ein Kawentsmann von Dachs, als es langsam dämmerte. ....(Selbstzensur...)
All das hätte ich auf Dreirad oder Solo nicht mitbekommen können.
Muskelkater lohnt sich manchmal.


(*): nicht ganz so toll, wenn man den liegengelassenen Windbruch zur Borkenkäferzucht, Waldbrand-/Verlandungsförderung und Boots-/Fahrradverkehrunterbrechung sieht, kommt einem das Heulen, weil ich als Jugendlicher in der Forst gerade dafür zu sorgen hatte, das es "geordnet" dahergeht.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
La actitud hace la diferencia.
Die Grundeinstellung macht den Unterschied.

Avatar: 2 bemalte Reiskörner mit:
"Lo más importante no se puede ver"
Das Wichtigste kann man nicht sehen.
Benutzeravatar
Peter Pan CR
 
Beiträge: 1087
Registriert: 20. März 2016 14:40
Wohnort: San Isidro de Heredia, Costa Rica, gerade auf der Bäk in "Brittisch Mecklenburg"

Re: Was haben wir heute: Frühling-Sommer-Herbst-Winter ????

Beitragvon Slowly » 11. Juli 2019 20:02

Angenehmer Sommertag :!: ,
tagsüber zwischen 24 und 26 Grad,
so dürfte es gern viele Wochen bleiben - nur regnen müßte es hier dringend :!:

:grin:
1. Viele, viele Beiwagen-Modelle, Hersteller und Lieferanten (fast 4.000 Bilder): http://www.side-car-club-francais.com/p ... maside.htm
2. Für Oldtimer-Freunde: Album "Das moderne Motorrad 1915" Fachliteratur (144 Seiten, 72 Abb.) http://oldslowly.magix.net/
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 10792
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Re: Was haben wir heute: Frühling-Sommer-Herbst-Winter ????

Beitragvon Gespannklausi » 11. Juli 2019 20:32

Hier in Nürnberg 19-20°, leichter Regen seit etwa 16.00 Uhr! Morgen soll es Gewitter geben bei 21°. Die Wiese bei mir saugt alles auf!!!
Benutzeravatar
Gespannklausi
 
Beiträge: 234
Registriert: 5. November 2016 19:29
Wohnort: Nürnberg

Vorherige

Zurück zu ~ Laberecke ~

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste