Witze

Die Kneipe an der Ecke: Für Freud und Leid, Off-Topics, Rechnerfragen etc.

Hier kann man auch als Gast schreiben. Anonyme Beiträge sind möglich, aber nicht erwünscht, man sollte wenigstens seinen Namen drunter setzen.

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 22. Juni 2024 20:17

Zwei Omas sehen sich einen Boxkampf an. Der eine Boxer geht zu Boden und der Ringrichter zählt: "1...2...3..."

Meint die eine Oma: "Der steht nicht auf, den kenne ich aus'm Bus..."
----------------------------
Liebes Dr. Sommer Team, Erst seit drei Wochen schlafe ich mit meiner Freundin und schon ist sie im dritten Monat schwanger. Warum ist mein Sperma so stark?
-------------------------
Da hat man endlich eine vernünftige Schlagbohrmaschine, aber keine Nachbarn. Echt ärgerlich.
--------------------------
So, habe heute morgen den schwarzen Gürtel im Duschen errungen. Eleganter Einstieg mit gekonntem Türschließen. Auftreten mit dem Fußballen auf der Seife......!

Dadurch eleganter Ausrutscher mit Spreizung und halber Schraube. Den Schwung mitgenommen und den Duschschlauch gekonnt abgerissen.

Dadurch die Schwerkraft auf meinen Oberkörper wirken lassen und mit dem Kopf die Glasscheibe langsam nach unten geglitten bis ein zarter Klang zu hören war.

Durch die Wirkung der Schwerkraft eine leichte Sitzrolle eingeleitet zur Stärkung der Gesaessmuskulatur. Laut fluchend dem heissen Wasser ausgewichen.

Nach elegantem Aufrappeln meiner ausser Kontrolle geratenen Schwungmasse die Dusche verlassen. Haltungsnote........überragend!
-------------------------------
Eine Frau fragt in der Tierhandlung: "Würden Sie mir für diesen Papagei einen anderen geben?" "Warum denn das?""Ich hab' einen neuen Freund, und Cora weiß einfach zu viel."
----------------------------------
Martin kommt von der Bäckerei zurück und legt die Tüte mit 11 Brötchen auf den Tisch. Seine Frau: “Wat soll dat denn? Du solltest doch 10 Brötchen holen!“

Martin: “Hab ich ja auch bestellt, aber die Verkäuferin hat gesagt ‘ich geb Ihnen 11, weil sie nicht so schön sind‘. Und so hatse mir 11 eingepackt.“

Seine Frau mustert ihn ungläubig von Kopf bis Fuß. Da meint Martin: “Kuck nich so. Wenn du gegangen wärst, würd uns jetzt die halbe Bäckerei gehören!“
------------------------------
Der Bauer spannt seinen Zuchtstier vor dem Pflug. Fragt ein Urlauber: “Warum nehmen Sie denn nicht den Traktor?“

“Damit das verwöhnte Biest endlich begreift, dass das Leben nicht nur aus Fressen und Sex besteht!“
------------------------------
Kommt ein Mann in ein Hutgeschäft: "Ich hätte gern was Warmes für den Winter.""Wie wär's mit einer Zipfelmütze?"Etwas schüchtern: "Ich dachte aber mehr an etwas für den Kopf.
Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
Klaus
 
Beiträge: 4113
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 23. Juni 2024 20:02

Frau Müllers Geschirrspüler war kaputt. Deshalb rief sie den Servicemann, der sich für den nächsten Vormittag ankündigte.

Da sie zu der Zeit einen Termin hatte, den sie nicht verschieben konnte, sagte sie ihm am Telefon: 'Ich lasse den Schlüssel unter der Türmatte.

Reparieren sie den Geschirrspüler und lassen sie die Rechnung auf dem Küchentisch. Übrigens brauchen sie keine Angst vor meinem Hund zu haben, der tut ihnen nichts.

Aber auf keinen Fall, unter gar keinen Umständen dürfen sie mit dem Papagei sprechen. Als der Servicemann am nächsten Tag kam, war alles so wie angekündigt.

Der Hund war der größte und furchterregendste, den er je gesehen hatte, doch er war ganz friedlich und beobachtete ihn ganz ruhig bei der Arbeit.

Der Papagei hingegen bewarf ihn mit Nüssen, schrie, schimpfte, und bedachte ihn ununterbrochen mit den übelsten Ausdrücken.

Schließlich konnte sich der Techniker nicht mehr zurückhalten und schrie:'Halts Maul, du hässlicher, dummer Vogel!' Worauf der Papagei antwortete: 'Fass, Pluto!'
-----------------------------------
Ein Rentner besucht einen anderen befreundeten Rentner. Als er in die Stube reinkommt , sieht er den Tisch voller leerer Konservenbüchsen , keine so großen.

Er fragt " Was hast du denn da vor " Da antwortete dieser : " Der Artzt hat gesagt ,ich dürfe den Alkohol nur in kleinen Dosen zu mir nehmen"
--------------------------
Vater warf einen Blick in seine Brieftasche und sah dann forschend von seiner Frau auf seinen Sohn. “Der Junge hat Geld genommen!”

“Wie kannst du das wissen?”, widersprach seine Frau, “es könnte ja auch sein, daß ich es genommen habe.”Vater schüttelt den Kopf.

“Ausgeschlossen”, entgegnet er, “es ist noch etwas drin.”
--------------------------
Mann steht an der Kreuzung, lässt ganz lässig das Fenster runter. Im Nachbarauto eine hübsche Frau, sieht das, lächelt ihn an und lässt das Fenster ebenfalls runter -

darauf er zu ihr: Na, auch gefurzt?
---------------------------
"Einen Döner bitte" "Mit alles?" "Dativ? Schon mal davon gehört?" "Gibts nich. Nur Kraut, Gurke, Tomate, Zwiebel"
------------------------------
Der Gevatter Tod klopft bei Oma Krause an die Tür. Die alte Dame öffnet die Tür wegen der Sicherheitskette einen Spalt breit: "Ja bitte?"

Der Sensemann lässt seine hohle Stimme ertönen: "Oma Krause, Deine Zeit ist gekommen!"Oma Krause schlägt empört die Tür zu: "Verpiss Dich! Die ZEIT habbich nich abonniert!"
---------------------------
Sie ganz verträumt und romantisch: Schatz weißt Du noch als wir uns kennenlernten? Es herrschte ein Wahnsinnsgewitter mit brüllendem Donner und endlosen Blitzen.

Ja, und ich Trottel habe die Warnung nicht verstanden.
------------------------------
Ein Professor an der Universität von Wien hielt einen Vortrag über "unfreiwillige muskuläre Kontraktionen" vor Studenten der Medizin.

Da er wusste, dass dies nicht unbedingt das spannendste Thema war, beschloss der Professor, die Stimmung etwas aufzulockern.

Er zeigte auf eine junge Frau in der ersten Reihe und fragte: "Wissen sie, was ihr A....loch tut, während Sie einen Orgasmus haben?"

Sie antwortete: "Wahrscheinlich beim Wirt sitzen und Bier trinken!" Es dauerte ein paar Minuten, um die Ordnung im Hörsaal wiederherzustellen.
---------------------------
Richter: "Angeklagter, Sie werden beschuldigt, Ihre Frau ermordet zu haben. Was sagen Sie dazu?" A.: "Schuldig, Euer Ehren."

R.: "Dann schildern Sie mal, wie Sie es getan haben!" A.: "Nun, ich habe Sie mit einem Golfschläger erschlagen." R.: "Golfschläger? Was für ein Golfschläger?"

A.: "Eisen 10, Euer Ehren."Der Richter sieht sich die Fotos der Autopsie genauer an und murmelt nach einer Weile: "Nun, Eisen 10 hätte ich auch genommen.
Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
Klaus
 
Beiträge: 4113
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 24. Juni 2024 20:33

Richter: “Was sagte der Angeklagte zu Ihnen?” Zeuge: “Er sagte: Pech gehabt. Du hast mein Gesicht gesehen, ich muss Dich nun leider töten.!”

Richter: “Und – hat er Sie getötet?” Zeuge: “Nein.”
-----------------------------
Seufzend verrät Karin ihrer besten Freundin Gudrun die guten Vorsätze fürs neue Jahr:

“Ich habe mir schon so oft vorgenommen, nicht mehr mit so vielen Männern in die Kiste zu gehen, aber ich bin so schrecklich vergesslich!”
------------------------------
Schwarzer Humor.....Ein neuer Tag für einen Unfallchirurgen beginnt: "Schwester, was für Fälle hätten wir den heute?"

"Zwei leichte: Autounfall und Selbstmordversuch durch Sprung vor einen Zug." "Und? Gibt es auch irgendwelche schweren Fälle?"

"Ja, da ist einer", schaut die Schwester nach, "ein Ehemann, der nicht abwaschen wollte."
--------------------------------
Ein Tourist möchte mit der Fähre über den See Genezareth fahren. Sagt der Fährmann: "Das macht 50 Dollar!" Darauf der Tourist: "Boah, das ist aber teuer!"

Wieder der Fährmann: "Ja, aber über diesen See ist auch Jesus zu Fuß gegangen!" Der Tourist resignierend: "Kein Wunder - bei den Preisen!"
--------------------------
Ein Ehepaar besichtigt einen Bauernhof. Als sie mit der Bäuerin über die Wiese gehen, reitet der Hahn gerade auf der Henne.

Fragt die Frau die Bäuerin: Wie oft macht der Hahn denn das?” “So 6-8 mal am Tag”, antwortet diese.

Meint die Ehefrau vorwurfsvoll zu ihrem Mann: “Siehst du!!” Darauf die Frage des Mannes an die Bäuerin: “Ja, macht es denn der Hahn immer mit derselben Henne?”

“Nein”, meint diese, “natürlich immer mit einer anderen!” Darauf der Mann stolz zu seiner Frau: “Siehst du!!”
--------------------------------
Eine Frau brät in der Küche ein Spiegelei, als Ihr Mann nach Hause kommt. Da stürmt er in die Küche und brüllt “Achtung! Mehr Öl, Du musst mehr Öl benutzen!

Es wird anbrennen..Vorsicht, Pass auf! Umdrehen! Du musst umdrehen! Los Achtung! Bist Du verrückt? Das Öl wird auslaufen! OH MEIN GOTT! Das Salz, vergiss das Salz nicht!!!“

Die Frau ist völlig genervt und fragt:“ Warum schreist Du so? Meinst Du ich kann kein Spiegelei braten?“

Darauf er:“ Nur damit Du mal weißt, wie es mir beim Autofahren geht, wenn Du neben mir sitzt….“
------------------------------
Schokolade macht glücklich, aber leider dick! Dicke sind oft traurig. Gegen das Traurigsein hilft Alkohol.An diesem Punkt kommt nun die Cognacbohne ins Spiel
---------------------------------
“Ich habe mir heiße Dessous von Victoria’s Secret gekauft! Möchtest du sie an mir sehen?” “Nein, Oma!”
Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
Klaus
 
Beiträge: 4113
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 25. Juni 2024 20:24

Sagt der Freund: "Meine Frau wünscht sich etwas zu Weihnachten das ihr zu Gesicht steht! " Rät Helmut: "Kauf ihr einen Faltenrock !"
---------------------------------
Das ist Toleranz. Gesteht der in die Jahre gekommene Ehemann:

Edeltraud, ich habe eine Geliebte. Aber reg dich bitte nicht auf. Georg, Hans und Martin haben auch eine."

Am Tag darauf sitzen die beiden im Cafe. Der Ehemann deutet auf vier Bedienungen an der Theke.

Schau, Edeltraud, die Blonde ist Georgs Freundin. Die Schwarze schläft mit Hans,

die Brünette mit Martin, und die kleine Rothaarige - das ist meine. Nun, sagt Edeltraut, unsere gefällt mir eigentlich am besten.
-------------------------------
Richter zum Angeklagten: “Sagen Sie, kennen wir uns nicht?“Angeklagter: “Ja Herr Vorsitzender, ich habe Ihrer Tochter das Klavierspielen beigebracht.“Richter: “25 Jahre extra!“
---------------------------
Richter zum Angeklagten: “Mit diesem Freispruch haben Sie wohl gar nicht gerechnet, was?”“Nein”, erwidert der Angeklagte, “ich habe bereits meine Wohnung vermietet.”
------------------------------
Die Dummheit ist die sonderbarste aller Krankheiten. Der Kranke leidet niemals unter ihr. Die schmerzhaft leiden, sind die anderen." (Paul-Henri Spaak)
----------------------------
Nach dem Aufstehen an ihrem 30. Hochzeitstag sagt die Frau zu ihrem Göttergatten: “Lass´ uns an diesem Tag doch mal so frühstücken wie wir es damals getan haben.”

Daraufhin sitzen beide splitternackt am Frühstückstisch und essen ihre Brötchen. Nach einiger Zeit sagt sie zu ihm:

“Schatz, wenn wir hier so nackt sitzen, wird mir richtig warm ums Herz.” Darauf er: “Kein Wunder, deine linke Brust hängt ja auch im Kaffee!”
----------------------------
Ein Fernsehtechniker vom Eildienst klagt in der Kneipe sein Leid: “Vorhin rief mich ein Rentnerehepaar.

Drei Stunden habe ich geschuftet – und was war los? Die alten Herrschaften hatten ihre Brillen vertauscht!”
--------------------------------
Ein Beamter kommt morges über eine Stunde zu spät zum Dienst und wird gleich zum Rapport zu seinen Vorgesetzten zitiert.

Tut mir leid, aber bei uns ist über eine Stunde der Strom ausgefallen. Mein Gott, sagt der Vorgesetzte, und sie waren im Aufzug eingeschlossen?

Nein, sagt der Beamte, ich bin auf der Rolltreppe gestanden.
----------------------------
Der Vater zum Sohn: “Herzlichen Glückwunsch zur Volljährigkeit, mein Sohn. Jetzt kannst du bis zu Deiner Hochzeit machen, was du willst.”
--------------------------
“Hallo, Polizei? Bitte kommen Sie schnell, da kämpfen zwei Frauen um mich!”“Und wo ist das Problem?” “Die Dicke scheint zu gewinnen!”
--------------------------
Die Lehrerin fragt:“Was ist ein Steinbutt?” Der kleine Holger meldet sich: “Na, das ist ein sehr flacher Fisch.”

“Und weißt Du auch, warum er so flach ist?” “Na, weil er Sex mit einem Wal hatte.”

Die Lehrerin ist entsetzt und schleppt den kleinen Holger zum Direktor. Dort verteidigt sich der Kleine. “Die Lehrerin stellt immer so provozierende Fragen!

Sie hätte doch auch fragen können, wieso der Frosch so große Augen hat.” Meint der Direktor: “Ach? Und warum hat der Frosch so große Augen?”“Weil er zugeguckt hat.”
Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
Klaus
 
Beiträge: 4113
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 26. Juni 2024 19:43

Warum steht in der BRD der Mensch im Mittelpunkt? Damit man ihm von allen Seiten bequem in die Taschen greifen kann.
--------------------------------
Kommt ein Mann Samstag nachmittags in Hamburg am Hauptbahnhof an und will sich ein Taxi nehmen. Er geht zum Taxistand und fragt den Fahrer, wieviel eine Fahrt nach Wedel kostet.

"50 Euro", sagt der Taxifahrer. Sagt der Mann, "ich hab aber nur 40 Euro, kannst du mich trotzdem nach Wedel fahren?" "Nee, sagt der Taxifahrer, die Fahrt nach Wedel kostet 50 Euro."

"Na gut", sagt der Mann, "dann fahr mich eben so weit, wie die 40 Euro reichen".Der Taxifahrer fährt los bis Rissen (für Ortsunkundige: kurz vor Wedel) und sagt, "Sorry, die 40 Euro

sind jetzt alle, raus." Sagt der Mann, "Guck mal, es regnet und es sind doch nur noch ein paar Kilometer bis Wedel, kannst du nicht einfach ne Ausnahme machen?" - "Nee, raus!"

Eine Woche später, wieder Hamburger Hauptbahnhof. Wieder kommt der Mann an und braucht ein Taxi. Diesmal stehen acht Taxis am Taxistand und im letzten sitzt der Taxifahrer von

der letzten Woche. Der Mann geht zum 1. Taxi und fragt: "Was kostet die Fahrt nach Wedel?" "50 Euro." "Okay, hier hast du 100 Euro.

50 Euro, wenn du mich nach Wedel fährst und 50 Euro, wenn du mir einen bläst." Der Taxifahrer wird rot und brüllt "Mach bloß, dass du davon kommst, du Schwein."

Der Mann geht zum zweiten Taxi, und fragt wieder das gleiche. "Was kostet die Fahrt nach Wedel?" "50 Euro." "Okay, hier hast du 100 Euro. 50 Euro, wenn du mich nach Wedel fährst

und 50 Euro, wenn du mir einen bläst." Der Taxifahrer reagiert genau wie der erste. So geht das die ganze Reihe durch, bis der Mann zum letzten Taxifahrer kommt

(dem von letzter Woche). Wieder: "Was kostet die Fahrt nach Wedel?" "50 Euro, weißt du doch noch von letzter Woche."

"Gut", sagt der Mann, "hier hast Du 100 Euro. 50 Euro, wenn du mich nach Wedel fährst, und 50 Euro, wenn du jetzt im Vorbeifahren allen Kollegen zuwinkst ..
------------------------------
2 Jogger laufen des Weges entlang. Bei einem rumort es plötzlich im Bauch. sagt zum anderen Jogger, oh man, ich halts nemme aus, ich muss dringend aufs Klo.

Sagt der anner: Gugg mal da hinten, da steht doch n Häusle mit nem Herzchen vorn dran. Super sagt der erste, geht rein und sieht das es nur n Donnerbalken hat.

Dahinter sieht er dann, was so alles in der Grube schwimmt. Ihm wird speiübel und kotzt letztendlich da rein. Dabei verliert er auch sein Gebiss.

Schöne Scheiße denkt er, das war so teuer. Wie bekomm ich das nur wieder raus?

Er geht zu seinem Kumpan und sagt ihm, er soll ihn an den Füßen halten damit er es unten rausfischen kann. Gesagt getan.

Nach einiger Zeit wird er Ihm doch ziemlich schwerund er fragt den Suchenden:

Ja was ist jetzt, hasst gefunden? Sagt der Anner: Nee, hab jetzt schon 3 Gebisse ausprobiert, meins war no net dabei...
--------------------------
Frau Müller kommt jeden Tag zum Grab ihres verstorbenen Mannes. Wenn sie mit der Grabpflege fertig ist, dreht sie sich jedoch nicht um zum verlassen des Friedhofs,

sondern geht jedesmal rückwärts aus dem Friedhofsgelände raus. Der Friedhofswärter guckt sich das ein paar Tage an, dann gewinnt die Neugier.

"Frau Müller, ich beobachte Sie seit Tagen, und jedesmal laufen Sie rückwärts wieder aus dem Friedhof raus. Warum denn das bitte??"

"Aus Sicherheitsgründen" "Wie bitte?" "Ja, mein Erwin hat immer gesagt: Du hast so einen geilen Arsch, der weckt Tote auf!"
-------------------------------
Haben Sie gesehen, wie der Täter Ihre Schwiegermutter überfiel und ermordete?" "Ja, das habe ich." "Und warum haben Sie nicht geholfen?"

"Das wollte ich erst, aber dann habe ich gesehen, dass er auch alleine zurecht kommt.
----------------------------------
Eine ältere Dame geht zu einem jungen Friedhofsgärtner und fragt: Junger Mann, können sie mir sagen, wo ich das Grab Nr. 1420 finde?

Der Gärtner: Jaja, das haben wir gerne, erst rausgekrochen kommen und dann nicht mehr zurück finden.
----------------------------------
Ein Gast sieht in einer Gaststätte in Gelsenkirchen einen jungen Mann die dritte Flasche Bier trinken.

Er geht zu ihm und sagt: "Junger Mann, wissen Sie nicht dass jährlich 50.000 Deutsche an Alkohol sterben?" "Was geht mich das an, ich bin Schwede!"
------------------------------------
J. Biden absolviert sein Jogging jeden Morgen im gleichen Park. Eines Morgens passiert er eine hübsche Prostituierte.

Die ruft ihm zu: "50 Dollar?" - Biden ruft zurück: "5 Dollar!" Die Prostituierte fühlt sich beleidigt und dreht sich weg. Biden setzt sein Jogging fort.

In den nächsten Tagen führen die beiden jeden Morgen an der selben Stelle das gleiche Gespräch: "50 Dollar?" - "5 Dollar!"

Zwei Wochen später beschließt die Ehefrau, ihren J. B. beim Jogging zu begleiten. So joggt das Präsidentenpaar und kommt bald zu der Prostituierten.

Biden schielt ängstlich zu ihr hin und hofft, dass sie heute nichts sagen würde. Als die beiden die Prostituierte passieren, sagt diese: "Da siehst du, was man für fünf Dollar bekommt!"
Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
Klaus
 
Beiträge: 4113
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 27. Juni 2024 20:30

Zwei verheiratete Freunde unterhalten sich, Das Gespräch kommt natürlich auch auf die Schwiegermütter…

“Stell dir vor, meine Schwiegermutter hat jetzt endlich ihr Idealgewicht erreicht.” “Und wie schwer ist sie?” “3, 20 kg – inklusive Urne!”
--------------------------------
Zwei Wanderer kraxeln auf einen Berg. Kurz vor der Alm kommt ihnen ein Mann entgegen, der im Dauerlauf nach unten strebt.

Sie fragen ihn, warum er es denn so eilig habe. Er habe jetzt zwei Wochen lang die deftige Sennerin angemacht, und erst jetzt habe sie ihn erhört, allerdings unter der Bedingung,

ein Verhüterli müsse er schon noch besorgen. Also sei er jetzt auf dem Weg nach unten.

Der eine Wandersmann gibt ihm einen Rat: “Dort an der Hütte liegt rechts neben dem Eingang ein Stein, den muss man hochheben, darunter liegt ein Verhüterli.“

Der Mann stürmt schon los, als ihn der Wandersmann zurückhält mit den Worten: “Aber wann''d fertig bist, legst''n wiadr zruck, der ghört nämlich dem Alpenverein!“
---------------------------------------
Treffen sich zwei Freunde: “Na wie war euer Festessen gestern?” “Naja, nicht so toll. Wenn die Suppe so warm gewesen wäre wie der Wein, der Wein so alt wie die Gans und

die Gans so fett wie die Gastgeberin, dann hätte man es ein Festessen nennen können…”
--------------------------------
Ein Missionar trifft tief im Urwald einen Medizinmann, der wild auf seine Buschtrommel einschlägt: “Was ist los?“ fragt der Missionar.

“Wir haben kein Wasser“ erwidert der Medizinmann.“Und nun beten Sie um Regen?“ “Blödsinn, ich rufe nach dem Installateur.“
---------------------------------
Treffen sich zwei Ärzte, sagt der eine: “Hast du schon mal mit einer Krankenschwester Sex gehabt?“ Meint der andere: “Nee, aber mit einer gesunden.“
-------------------------------
Worin besteht der Unterschied von Oral- und Rektalthermometern? Im Geschmack!
--------------------------------
Mädchen: Vergib mir Vater! Ich habe gesündigt." Priester: Was hast Du getan mein Kind?" Mädchen: Ich nannte einen Mann Hurensohn!.

Priester: Warum nannten Sie ihn Hurensohn? Mädchen: Weil er meine Hand anfasste. Priester: Etwa so? (und er fasst ihr an die Hand) Mädchen: Ja Vater!

Priester: Das ist kein Grund jemanden Hurensohn zu nennen. Mädchen:Dann fasste er meine Brüste an. Priester: Etwa so? (und er fasste ihre Brüste an) Mädchen: Ja Vater!

Priester: Das ist kein Grund jemandenHurensohn" zu nennen! Mädchen: Dann zog er mir meine Kleider aus, Vater. Priester: Etwa so? (und er zog ihre Kleider aus)

Mädchen: Ja Vater! Priester: Das ist kein Grund jemanden Hurensohn nennen. Mädchen: Dann steckte er sein Sie wissen schon was in meine sie wissen schon was!

Priester: Etwa so? (und er steckt sein - Sie wissen schon was - in ihre - sie wissen schon was)

Mädchen: JA VATER, JA, JA - JAAAAAHHHHH!!! Priester, nach ein paar Minuten: Das ist kein Grund jemanden Hurensohn zu nennen!

Mädchen: Aber Vater- er hatte AIDS! Priester: DIESER HURENSOHN!!!
-----------------------------
Schwester Johanna saß abends am Fenster ihrer Klosterzelle und öffnete einen Brief, den sie von ihren Eltern erhalten hatte.

Im Briefumschlag fand sie auch einen 100 Euroschein. Dankbar lächelnd las sie die Neuigkeiten aus der Familie.

Dann steckte sie den Brief wieder in den Umschlag und sah zum Fenster raus.Draußen bemerkte sie einen ärmlich gekleideten, fremden Mann, der an einer Laterne lehnte.

Schnell kritzelte sie “Der Herr sei mit Dir! Schwester Johanna“ auf ein Blatt Papier, wickelte den 100 Euroschein darin ein,

öffnete das Fenster, machte den Fremden auf sich aufmerksam und warf das Papier aus dem Fenster.

Der Fremde klaubte den “Luftpostbrief“ vom Boden auf, öffnete ihn und nahm verblüfft die Geldnote an sich.

Dann zog er grüßend seine Baskenmütze, verbeugte sich tief und entschwand fröhlich pfeifend in die Nacht.

Am folgenden Tag unterrichtete man Schwester Johanna davon, dass ein fremder Mann vor der Klostertür stände und nach ihr verlange.

Sie eilte zum Eingang und traf dort den Fremden vom vergangenen Abend. Wortlos überreichte er ihr eine Plastiktüte voller Geldscheine.

“Was soll das?“ fragte Schwester Johanna.“Das ist die Hälfte vom Gewinn“ erklärte der Fremde. “Auf den Außenseiter ’Der Herr sei mit Dir’ zahlten sie im dritten Rennen 80 zu 1!“
------------------------------
So schlecht im Kochen und in anderen häuslichen Aufgaben bin ich ja nun auch nicht ... nebenbei gefragt:

wie lange muss die Pasta eigentlich im Toaster bleiben, bis sie “al dente“ ist und wie krieg ich die Sauerei hinterher wieder weg?
-----------------------------
Im Seniorenheim saßen ein paar der alten Herrschaften zusammen und klagten über ihre Wehwehchen.

“Meine Arme sind so kraftlos, ich kann nicht einmal meine Kaffeetasse anheben,“ klagte einer.

“Das kenn ich auch. Dazu kommt, dass meine Augen mittlerweile so schlecht geworden sind, dass ich die verdammte Tasse

nicht mal richtig sehen kann,“ pflichtete ihm ein zweiter bei.

“Mit der Arthrose im Nacken kann ich meinen Kopf kaum noch zur Seite drehen,“ schimpfte ein dritter.

“Die Blutdruckpillen machen mich fertig,“ klagte einer aus dem Hintergrund.

“Tja Leute, das ist nun mal der Preis, den wir für unser Alter zu zahlen haben,“ fasste ein Rollstuhlfahrer zusammen.

Alle nickten Zustimmung und dachten an die Jahre, die hinter ihnen lagen. In die andächtige Stille platzte eine alte Dame: “Kommt schon Leute, lasst das Jammern!

Wir sollten dem Herrgott dafür dankbar sein, dass wir alle noch Motorradfahren können!“
--------------------------------
Warum ist der Boss denn eigentlich so böse auf dich ?"" Ach, beim Betriebsrat rief er lauthals " Es lebe das Personal !" Und ich fragte ihn; Wovon denn ?
Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
Klaus
 
Beiträge: 4113
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 28. Juni 2024 20:34

Ein Kind geht am Elternschlafzimmer vorbei,schaut rein, und murmelt : und mich wollen sie zum Psychiater schicken, weil ich Daumen lutsche !
-------------------------------
Kommt ein Mann in eine Apotheke.: "Ich hätte gerne ein paar Kondome!" Darauf der Apotheker: "Welche Größe darf's denn sein?"-"Keine Ahnung, ich brauche die Dinger nicht so oft."

Apotheker: "Egal, ! Hier haben Sie ein Brett, darin sind Löcher, damit können Sie messen, welche Größe Sie haben."Der Mann bedankt sich und verschwindet ins Nebenzimmer.

Erst nach einer Weile kommt er wieder raus. Fragt der Apotheker: "Und, welche Größe brauchen Sie?"Darauf der Kunde: "Vergessen Sie die Kondome! Wie viel kostet das Brett??"
------------------------------
Mit der neuen Brille siehst Du richtig Schei$$e aus Ich hab doch gar keine Brille. Aber ich
--------------------------------
Vater Hai ist mit seinem Sohn unterwegs. Plötzlich schwimmt über ihnen eine Gruppe Menschen.

Sagt Vater Hai: So, mein Sohn, nun tauchen wir soweit auf, dass nur die obere Hälfte unserer Rückenflosse zu sehen ist

und drehen zwei drei Runden um die Schwimmer! Gesagt, getan!

Vater Hai: So, und nun machen wir das nochmal, lassen aber die ganze Rückenflosse rausschauen!

Also drehen sie nochmals ein paar Runden um die Schwimmer und tauchen dann wieder ab.Vater Hai: Nun, mein Sohn, von unten ran und fressen!

Das machen sie mit Genuss. Alle Schwimmer werden gefressen und die beiden dümpeln sattgefressen so vor sich hin...

Fragt der Sohn: Aber warum haben wir zweimal diese Runden um die Schwimmer gezogen, wir hätten sie doch problemlos gleich fressen können??

Antwortet der Vater: Ganz einfach: Leergeschissen schmecken sie besser!
-----------------------------
Ein Taschendieb wurde vom Richter zu einer Geldstrafe von 1.000 € verknackt. Sein Anwalt, dem die “pekuniäre Klammheit“ seines Klienten bekannt war, meinte zum Richter:

“Mein Klient kann zur Zeit nur ca. 500 € bezahlen,,,aber wenn Sie ihm gestatten, dass er sich ein paar Minuten unter die Zuschauer mischt “
--------------------------
Papi, ich habe heute meine Französischarbeit wiederbekommen!" "Und?" "Eine 6, französisch ist halt nicht meine Stärke!" "Ganz die Mama!".
-------------------------------
Forscher haben herausgefunden, dass sich in Bier massenhaft weibliche Hormone befinden.Das hab ich mir schon immer gedacht!

Jedesmal wenn ich vier oder fünf Maß trinke, rede ich nur noch dummes Zeug daher und kann nicht mehr ordentlich Autofahren.
-------------------------------
Der Vorsitzende der Gesellschaft zur Förderung der veganen Lebensweise konnte den Verlockungen nicht länger widerstehen: Er musste ja unbedingt mal Schweinefleisch probieren.

Gut getarnt verließ er die Stadt und suchte im Nachbarort ein zünftiges Wirtshaus auf, wo er sich ein Spanferkel bestellte. Da saß er nun und wartete ungeduldig auf seine Bestellung,

als er eine vertraute Stimme vernahm, die ihn namentlich begrüßte. Siehe da, ein Vorstandskollege kam auf ihn zu und schüttelte ihm die Hand.

Just in dem Moment kam der Kellner um die Ecke und servierte eine große Platte, auf der ein kross gebackenes Spanferkel mit einem Apfel im Maul appetitlich angerichtet war.

“Nun kuck sich das einer an!“ meinte der Vorsitzende mit gespielter Entrüstung. Da bestellt man sich nur einen Apfel und dann wird der so mit Beilagen verunziert!“
------------------------------
Er anerkennend: “Das ist aber eine schöne Bluse. Die habe ich noch nie an dir gesehen.” Sie: “Stimmt, ich habe sie auch erst gestern auf dem Rücksitz deines Autos gefunden…”
Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
Klaus
 
Beiträge: 4113
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 29. Juni 2024 20:56

Die Kinder Israels standen ängstlich am Fuß des Berges und warteten. Sie wussten, dass Moses bei seinem Disput mit dem Herrn sein Bestes geben würde.

Schließlich erschien ein sichtlich mitgenommen aussehender Moses und verkündete: “Leute, ich habe eine gute und eine schlechte Nachricht für Euch!

Die gute Nachricht ist: ich habe IHN auf 10 Gebote herunter gehandelt.“Und was ist die schlechte Nachricht?“ rief einer aus dem Publikum.“Ehebruch ist immer noch dabei!“
-----------------------------
Lieber ein Schwimmbecken, als einen Tennisarm oder einen Golfsack.
-----------------------------
Zum heutigen Internationalen Tag der Katze: Früher wurden Katzen als Gottheiten verehrt – sie haben es bis heute nicht vergessen
---------------------
Zwei Packungen Kondome bitte." "Tüte dazu?" "Nein Danke, sie sieht gut aus"
------------------------
Die Frau kommt zum Hausarzt, bedeckt mit Platzwunden und Blutergüssen. Sie erzählt, dass ihre Verletzungen von ihrem Mann stammen.

Wundert sich der Doktor: "Ich dachte, der sei verreist?" ie: "Das dachte ich auch!"
--------------------------
Er kommt ganz aufgeregt aus der Küche: "Schatz, irgendein Arschloch hat uns die Kochtöpfe vollgekotzt!!!"Sie ganz weinerlich: "Du bist so gemein. Ich habe gekocht...
-----------------------------
Die Lehrerin fragt: wer hört noch gerne Hip Hop? Fast alle Arme gehen nach oben, nur ein Mädchen in der letzten Reihe meldet sich nicht.

Die Lehrerin fragt: "Warum meldest du dich denn nicht?" Sie: "Weil ich keinen Hip Hop mag."Die Lehrerin fragt: "Und welche Musik magst du?" Sie: "Metal."

Die Lehrerin: "Ja um Himmels Willen, warum denn ausgerechnet Metal?"

Sie: "Nun ja, mein Papa ist Schlagzeuger, meine Mama spielt E-Gitarre und beide haben sich auf Woodstock kennengelernt.

Ich bin auf Wacken gezeugt worden und somit hör ich eben auch Metal."

Da sagt die Lehrerin:Aber Kind, man muss doch nicht alles nachmachen,was die Eltern machen. Stell dir mal vor deine Mama wäre Prostituierte und dein Papa ein alkoholabhängiger Assi.

Was wäre denn dann?" Sie: "Naja gut, DANN würde ich wahrscheinlich auch Hip Hop hören..."
-----------------------
Am Sonntagnachmittag kam Herr Krause vom Golfplatz nach Hause, schlief sofort auf der Couch ein und wachte erst nach Ende des Tatort wieder auf.

Frau Krause fragte ihn besorgt, warum er denn so müde sei. “Du kennst doch Heiner, meinen besten Golfpartner? Er ist heute am 4. Loch ganz plötzlich verstorben!“

“Das muss ja schlimm für Dich gewesen sein“ beteuerte seine Frau.

“Das kannst Du wohl annehmen“ erwiderte Krause. “Bei nächsten 14 Löcher ging’s nur: Abschlagen ... Heiner weitertragen ...

aufs Grün spielen ... Heiner weiterschleppen ... putten ... Heiner weiterschleppen ..
----------------------------
Als wir neulich am Rheinufer - in der Nähe der Zoobrücke - entlang spazierten kam uns eine schreiende Menschenmenge entgegen gerannt.

Wir hielten einen der Rennenden an und fragten, was los sei. Sichtlich außer Atem keuchte er: “Ein Löwe ist aus dem Zoogehege ausgebrochen!“

“In welche Richtung bewegt sich denn der Löwe?“ fragte ich besorgt.Voll die Panik in den Augen schrie mich der Gefragte an: “Ja glauben Sie denn, dass wir den vor uns her jagen?“
----------------------
"Was hast Du denn für Hobbies?" "Ich stalke gerne!" "Interessantes Hobby. Ich gehe gerne schwimmen." "Ich weiß!
Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
Klaus
 
Beiträge: 4113
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 30. Juni 2024 21:15

Zwei Opas sitzen auf einer Bank. Sagt der erste: "Du, ich habe gestern entdeckt, dass ich Zucker habe!" "Wie denn das?" "Ich hatte gestern einen weissen Streifen in der Hose."

Erschrocken meint da der zweite: "Oh je, dann habe ich Zimt!"
------------------------
Zwei Pastoren unterhalten sich: "Mensch, hatte ich heute einen Stress: 2 Beerdigungen, 2 Einäscherungen und noch eine Kompostierung!"

"Wieso Kompostierung?" "Na ja die grünen werden auch mal älter"
--------------------------
Neulich fiel mir im Wartezimmer der sehr geschätzten Frau Dr. Bluhse eine Motorradpostille in die Hände. Als ich die Kleinanzeigen studierte,

erweckte folgendes Gesuch mein Interesse: Niveauvolle Selbstfahrerin mit eigener Maschine, vielseitig interessiert, gut aussehend (sagt man mir nach), humorvoll, tolerant, sucht

ebensolchen Motorradfahrer bis 60 Jahre zwecks gemeinsamer Touren und evtl. späterer Heirat.P. S. BMW-Fahrer brauchen sich nicht zu melden.
-------------------------
Bernie beobachtet in der Kneipe einen Gast, dem der Kellner den Schnaps immer direkt in den Mund kippt. Darauf angesprochen meint der Schlucker:

Seit meinem Unfall trinke ich immer so." "Was denn für ein Unfall?" "Ich habe mal einen Doppelten mit dem Ellenbogen umgestoßen.
----------------------------
Zur besseren Verdauung trinke ich Bier, bei Appetitlosigkeit trinke ich Weißwein, bei niedrigem Blutdruck Rotwein, bei hohen Blutdruck Kognak und wenn ich verkühlt bin einen Slivovitz."

"Und wann trinkst Du Wasser?" "Eine so schwere Krankheit hatte ich noch nie!"
-------------------------
Fragt der böse Wolf das Rotkäppchen: “Rotkäppchen, was hast du denn in deinem Körbchen?” Antwortet das Rotkäppchen: “75B!”
---------------------------
Wenn man tot ist,ist es für einen selbst nicht schlimm, weil man ja tot ist. Schlimm ist es aber für die Anderen. Genau so ist es übrigens auch wenn man doof ist!
------------------------
Frage an Matthias; "Wie schaffst Du es nur immer, so viele Frauen kennenzulernen?"

"Ganz einfach, ich nehme ein Hotelzimmer und hänge ein Schild an die Tür mit der Aufschrift DAMEN."
-----------------------
Renate steht am Fenster. Plötzlich ruft sie ihren Mann:" Da schau mal, Schatz, Fräulein Huber ist gerade beim Ausziehen!" Nach einem Griff in den Schrank kommt er sofort angerannt.

Meint Renate schnippisch: "Was willst du denn mit den Fernglas? Den Möbelwagen wirst du doch noch so sehen
-------------------------
Was ist denn dein Vater von Beruf?" "Internationaler Imker." "Wieso international?" "Seine Bienen laufen in Hamburg, Paris und Zürich."
-----------------------
“Dieses Spielzeug”, erklärt der Verkäufer, “wurde von Psychologen entwickelt und bereitet ihr Kind optimal auf den Ernst des Lebens vor.

Wie auch immer man es zusammensetzt, es ist falsch!”
-----------------------
Gestern hab ich mir ein ganz billiges Tattoo aufs Bein gemacht.Wie ich das gemacht hab? Nun, ganz einfach! Ich brauchte nur beim Absteigen mit dem Bein an den Auspuff zu kommen.
...
Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
Klaus
 
Beiträge: 4113
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Stephan » 30. Juni 2024 21:25

Warum kommen BMW Fahrerinnen nicht in den Himmel?



Den hatten sie ja schon auf Erden. . .


Stephan
Der Wald ist schwarz und lieblich nun.
Was ich versprochen, muß ich tun,
und Meilen gehn, dann kann ich ruhn.

Robert Lee Frost

https://bvdm.de
Benutzeravatar
Stephan
Administrator
 
Beiträge: 20409
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 1. Juli 2024 21:31

Stephan hat geschrieben:Warum kommen BMW Fahrerinnen nicht in den Himmel?



Den hatten sie ja schon auf Erden. . .


Stephan

----------------------------------------------------------
Ja ja das habe ich s. Februar 1975 hinter mir, dann kam die beste BMW die je gebaut wurde GL 1000// der Krümmer kam in den Kurven auf den Asphalt gleiche
Schräglage wie bei BMW auf den Ventildeckel...nur Leistung und drei richtige Bremsen...Die Trommelbremse der 75/5 war unter aller Sau..Wer bremst ist .....

Da ich gerade aussortiere, auf Grund meines extrem hohen Alters...Original Reparaturanleitung BMW R 50/5 bis R 75/5 abzugeben...
Man musste ja wissen wie man verbogene Stösselstangen wechselt, das kommt davon wenn man an den Honda;s Kawa;s Suzuki und Yamaha dran bleiben wollte bzw. musste.
Gruss Klaus
Zuletzt geändert von Klaus am 1. Juli 2024 21:38, insgesamt 1-mal geändert.
Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
Klaus
 
Beiträge: 4113
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 1. Juli 2024 21:37

Der Arzt zur übergewichtigen blonden Patientin:"Ich habe Ihnen hier ein Rezept aufgeschrieben."

"Oh, danke Herr Doktor. Ich wusste ja gar nicht, dass Sie auch so gerne kochen, wie ich?"
--------------------------------
Man sagt ja, dass Kinder das Leben ihrer Eltern erhellen, und das stimmt auch ... 100 %-ig ... sie machen nämlich nie das Licht aus!
--------------------------------
Der Ober begrüßt die beiden neuen Gäste im Biergarten: “Ein Bierchen gefällig, die Herren?“ Der erste Gast: “Ja! Ich hätte gern ein großes Weizen!“

Der zweite Gast: “Ich auch! Aber achten Sie drauf, dass ich ein sauberes Glas bekomme!“

Nach ein paar Minuten bringt der Ober 2 Gläser an den Tisch: “Wer wollte noch mal das saubere Glas?“
-----------------------------------
Sagt sie zu ihm während dem One-Night-Stand:"Hast Du ein Noppenkondom an, weil ich Dich so spüre?"Sagt er:"Nein ich habe ne Gänsehaut, weil Du so häßlich bist
-------------------------------
Sie: "Magst mich?"> Er: "Ja."> Sie: "Magst mich sehr?"> Er: "Ja."> Sie: "Magst mich heiraten?"> Er: "Nein!"> Sie: "Runter!"
-------------------------------
Was sagt man, wenn ein Spanner stirbt? Der ist weg vom Fenster.
-------------------------------
Was haben ein Schäferhund und ein kurzsichtiger Gynäkologe gemeinsam ? Eine feuchte Nase
----------------------------
Lehrer: «Weiss jemand, wann Rom erbaut wurde?» Fritz: «In der Nacht!» Lehrer: «Wie kommst du denn da drauf?»

Fritz: «Das weiss doch jeder, dass Rom nicht an einem Tag erbaut wurde.»
-----------------------------------
Der Hauptgrund dafür, dass Politiker danach streben, wiedergewählt zu werden, ist, dass sie nicht gerne unter den Bedingungen leben möchten,

für die sie als Gesetz- oder Verordnungsgeber mitverantwortlich sind.
--------------------------------
Die Ehefrau legt ihre Zeitung weg und sagt zu ihrem Mann: “Seltsam, zu Amtszeiten können sich Politiker an nichts erinnern.

Aber kaum sind sie im Ruhestand, schreiben sie ihre Memoiren...“
-----------------------------
Jetzt weiß ich endlich wo mein Hüftspeck herkommt. Wenn ich unter die Dusche gehe benutze ich normalerweise immer noch den Rest vom Shampoo um mich einzuschäumen..

aber heute habe ich mal gelesen was auf der Flasche steht: Für extra Volumen und mehr Fülle...SCHEISSE !!!
----------------------------
Kein Wunder, dass es mir so schwer fällt mein Gewicht zu kontrollieren.Ich werde ab sofort nur noch Geschirrspülmittel benutzen....

da steht drauf: Entfernt auch hartnäckiges Fett.
Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
Klaus
 
Beiträge: 4113
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Stephan » 1. Juli 2024 21:59

Klaus, zu den Zeiten einer 1000er GL, war das Dranbleiben nicht das Problem. Das wurde Mitte 80, so ab 83, erst zum Problem. Und wurde mit den $V BMW's dann wieder besser. Eine 1000er GL hab ich 1981 wegen des "exzellenten" Fahrwerks auf der Kölner Autobahn weggeworfen.

Da musste erst eine R100T daher kommen, bis ich einem Fahrwerk wieder vertraut hab. . .


Stephan
Der Wald ist schwarz und lieblich nun.
Was ich versprochen, muß ich tun,
und Meilen gehn, dann kann ich ruhn.

Robert Lee Frost

https://bvdm.de
Benutzeravatar
Stephan
Administrator
 
Beiträge: 20409
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 2. Juli 2024 10:57

Stephan, das Problem hatten viele, wegen der geringen Bodenfreiheit wurden die Dämpfer auf die höchste Stufe gestellt und dann wurde sie zum Lämmerschwanz.
Konis eingebaut und einige Knotenbleche eingeschweisst und das Wackeln war verschwunden.. Wir haben bis Juni 1978 150.000 Km damit gefahren und nur einmal die Zahnriemen
gewechselt sonst nichts dran gehabt. Verkauft wurde sie nur wegen der damaligen Politik Vergnügungssteuer, die Versicherungsprämien wurden Schweine Teuer für die acht neun Monate 1.500.- DM. Vollkasko...was soll, dann Juni 1978 Güllepumpe mit 27 PS aber nur bis zur 1000 KM Inspektion danach hatte die Kleine 50 PS usw usw...Schön war die Jugend...
Gruss Klaus
Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
Klaus
 
Beiträge: 4113
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Blaue Elise » 2. Juli 2024 17:06

Auch die 1500er hat auf der Autobahn in Kurven mit Spurrinnen "getanzt".
Wenn man das wusste, konnte man es richtig geniessen :D
Ich weine ihr bis heute nach :cry:
Lieserl
Ich möchte im Alter nicht jung aussehen sondern glücklich!
Benutzeravatar
Blaue Elise
 
Beiträge: 1098
Registriert: 24. November 2016 15:39
Wohnort: Oberpfalz

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 2. Juli 2024 20:28

Blaue Elise hat geschrieben:Auch die 1500er hat auf der Autobahn in Kurven mit Spurrinnen "getanzt".
Wenn man das wusste, konnte man es richtig geniessen :D
Ich weine ihr bis heute nach :cry:
Lieserl

--------------------------------------------
:lol: :lol: :lol: Das haben wir bei unserem Gl 1000 EML Gespann Heute auch noch, immer schön den Lenker festhalten.

Gruss Klaus
Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
Klaus
 
Beiträge: 4113
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 2. Juli 2024 20:36

Mein Hausarzt scheint ja nicht gerade der Hellste zu sein. Da meinte er doch neulich, ich müsse dringend abnehmen.

Dann empfahl er mir, dass ich Äpfel essen solle anstatt “immer diese Chips“. So ein Blödmann, dabei weiß doch jeder, dass ein Apfel viel schwerer ist als eine Tüte mit Chips
--------------------------------
Lehrer: "Du hast ein absolutes Vakuum in deinem Kopf!" Schüler: "Da bin ich ja wertvoll für die Wissenschaft!"

Lehrer: "Wieso?" Schüler: "Der Wissenschaft ist ein absolutes Vakuum nicht bekannt!
--------------------------
Der Vater ermahnte seinen Sohn: “Junge, fang bloß nicht an zu onanieren!Das gibt ewige Rückratverkrümmung und Sehschwäche!“Der Sohn: “Huhu Papa, ich bin hier drüben!“
-------------------------
Eine Frau möchte sich die Brüste vergrößern lassen. Der Ehemann gibt ihr den Tipp sie einfach mit Klopapier abzureiben.

Sie:" Glaubst du wirklich das hilft". Er:" Bei deinem Hintern hat es ja auch geholfen!"
------------------------------
Der Ehemann kommt von der Arbeit nach Haus und sagt zu seiner Frau: Schatz, ab ins Schlafzimmer und zieh dich aus.

Die Frau außer sich vor Freude denkt Geil, er will’s mir heut wieder so richtig besorgen. Sie läuft ins Schlafzimmer und zieht sich aus.

Nun stell dich mit dem Rücken zum Spiegel und mach einen Handstand befielt der Mann. Die Frau, sichtlich begeistert denkt oh, eine neue Stellung,

das wird ja immer besser und macht einen Handstand vorm Spiegel. Jetzt spreiz deine Beine sagt der Mann.

Ohne zu Zögern spreizt die Frau die Beine und denkt Juhu, jetzt geht’s los! Daraufhin legt der Mann den Kopf zwischen Ihre Beine und sagt:

Hmm... meine Kollegen haben Recht, ein Bart würde mir nicht stehen.
-------------------------------
Als Ihm seine Freundin eröffnete, dass sie schwanger sei, hat sich sein Leben komplett geändert. Ihr wisst schon, Name, Adresse, Staatsangehörigkeit...
-------------------------
Sind Vegetarier nicht grausam? Ich meine, ein Schwein kann ja wegrennen, aber so ein Salat?
-----------------------
Die resolute junge Dame betrat das Modegeschäft und sagte: "Ich brauche einen weiten Rock."Sie probierte und probierte und sagte dann zur Verkäuferin:

"Haben Sie nicht noch weitere? Ich übe nämlich einen Beruf aus, bei dem ich die Beine breit machen muss."

Das trug ihr seitens der Verkäuferin einen merkwürdigen Blick ein. Dies bemerkte die junge Dame und fügte erbost hinzu:

"Erlauben Sie mal, ich bin Cellistin bei den Philharmonikern! Was hatten Sie denn gedacht?!!"
----------------------------------
Zwei ältere Damen unterhielten sich über ihre Männer. “Was mich an meinem Robert so stört ist, dass er immer an seinen Fingernägeln kaut“ erzählte die eine.

“Mein Willy tut das auch“ beschwerte sich die andere, “aber ich habe ihm jetzt dieses blödsinnige Verhalten abgewöhnt.“

“Wow! Wie hast Du das denn geschafft?“ “Ich hab seine Zähne versteckt!“
-----------------------------
Ein aelterer Mann stürmt in die Drogerie : Wer hat meiner Frau Alleskleber statt Haftcreme verkauft ?

Peinlich berührt meldet sich der Lehrling. Da drückt ihm der Kunde 20 Euro in die Hand...Und sagt : 1000 Dank,mein Junge!
----------------------------
Mutproben:Organisiere in Nordirland einen ökumenischen Gottesdienst. Erschrecke einen Bombenentschärfer des LKA bei der Arbeit.

Tätowiere als Inhaber eines Tatoo-Shops dem Chef einer Rockerbande..... eine Friedenstaube statt des gewünschten Totenkopfes

und einen BMW- statt einem Harleymotors
Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
Klaus
 
Beiträge: 4113
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Stephan » 2. Juli 2024 21:29

Übrigens werden Entschärfungen von alten Blindgängern immer riskanter. Die haben Zeitzünder die immer empfindlicher werden. . .


Stephan
Der Wald ist schwarz und lieblich nun.
Was ich versprochen, muß ich tun,
und Meilen gehn, dann kann ich ruhn.

Robert Lee Frost

https://bvdm.de
Benutzeravatar
Stephan
Administrator
 
Beiträge: 20409
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Witze

Beitragvon UKO » 3. Juli 2024 07:37

Ich stand gerade auf der Waage,

sie hat mir bestätigt,

das ich alle Cookies gespeichert habe!
Menschen ohne Macke sind Kacke!
Ein Gespann ist so unnötig, das Mann es unbedingt braucht!
Benutzeravatar
UKO
 
Beiträge: 3040
Registriert: 17. August 2016 18:38
Wohnort: Bremen

Re: Witze

Beitragvon Blaue Elise » 3. Juli 2024 11:03

Ein Wasserbett kauft man sich erst, wenn man selber nicht mehr schaukeln kann.

Lieserl
Ich möchte im Alter nicht jung aussehen sondern glücklich!
Benutzeravatar
Blaue Elise
 
Beiträge: 1098
Registriert: 24. November 2016 15:39
Wohnort: Oberpfalz

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 3. Juli 2024 21:25

Als Norbert Blüm damals sagte: "Die Rente ist sicher", wußte er noch nicht, dass Alder, Schwör und Opfer die Rente zahlen sollen.
---------------------------
2 Freundinnen unterhalten sich: "Gestern bin ich mal so nach allen Regeln der Kunst vernascht worden."

"So, von wem denn?" "Das sage ich keinem und schon gar nicht seiner Frau!"
-------------------------
Ein Honda ein Harley und ein BMW Fahrer stehen bei Petrus.

Der sagt zum Honda Piloten :Du bist immer zu schnell Gefahren, bist andauernd bei rot über die Ampel gefahren, du kommst in die Hölle.

Zum Harley Fahrer :Immer ohne Helm unterwegs, Mopped viel zu laut, hast dich an keine Regeln gehalten, du kommst in die Hölle!

Und zum BMW Treiber : Du kannst in den Himmel, die Hölle hast du ja schon hinter dir !
----------------------------
Drei Zwerge möchten ins Guinness-Buch der Rekorde. Der erste behauptet, er habe die kleinsten Hände der Welt. Der zweite meint, er habe die kleinsten Füße der Welt.

Der dritte behauptet, er habe den kleinsten P_mmel der Welt. Also machen sich alle drei auf zum Guinness-Büro.

Der erste Zwerg geht rein und kommt nach ein paar Minuten jubelnd zurück: "Ich hab den Rekord, ich habe wirklich die kleinsten Hände der Welt!"

Der zweite geht rein, und auch er kommt bald strahlend wieder raus: "Ich hab den Rekord, ich habe die kleinsten Füße der Welt!"

Dann geht der dritte Zwerg rein. Nach ein paar Minuten kommt er wütend wieder heraus: "Kennt ihr jemanden, der Dieter Bohlen heißt?"
--------------------------
Auf einer Wetterstation musste die tägliche Niederschlagshöhe von Hand in den Computer eingegeben werden.

Irgendwann einmal vertippte sich dabei einer, statt 8,54 cm gab er 8,54 m ein.

Die Programmierer hatten aber wohl für diesen Fall vorgesorgt, denn der Computer gab folgende Fehlermeldung aus:

"Baue ein Boot! Nimm von jeder Tierart zwei, ein männliches und ein weibliches..."
------------------------------------
So, wie gewünscht: Ich habe Ihnen 2 Karten reserviert. Haben Sie was zum Schreiben, damit Sie sich die Abholnummer notieren können?“

„Einen Moment bitte... Ok.“ „Neun.“
----------------------------
Motorradfahrer: “Schatz, es ist ja nur wegen des zulässigen Gesamtgewichts. Wieviel wiegst Du eigentlich?”

Sozia: “Das geht dich nichts an!” Er: “Ach komm, sag mir wenigsten die ersten beiden Zahlen”
---------------------------
Frühjahrsputz. Die Ehefrau räumt in der Wohnung gründlich auf und kommt zum Aktenschrank, blättert in der Korrespondenz und meint: “So eine Unverschämt!

Das ist doch die Höhe, die Rechnungen von meinem Arzt, Zahnarzt und der Kosmetikerin unter ‘Reparatur‘ abzulegen!“
----------------------------
Aufgepasst beim nächsten Arztbesuch. Ein Mann hat starke Verstopfungen, keine Medizin und kein Arzt können ihm helfen.

Doch dann trifft er einen Arzt, der sagt: "Hören Sie, ich habe so spezielle Zäpfchen.Sie sind sehr gross und müssen möglichst tief in den Darm geschoben werden.

Ich weiss, es ist unangenehm, aber es ist das einzige Mittel, das hilft." Nach kurzem Überlegen willigt der Mann ein.

Der Arzt verabreicht ihm das erste Zäpfchen und sagt, in etwa drei Stunden solle er zu Hause das zweite nachschieben.

Der Mann geht nach Hause und will nach drei Stunden das andere Zäpfchen einführen. Da es nicht klappt, fragt er seine Frau, ob sie ihm helfen kann.

Ohne zu zögern, ergreift die Frau das Zäpfchen und steht hinter ihn. Die linke Hand auf seiner Schulter, mit der rechten schiebt sie das Zäpfchen in den After.

Alles geht gut, doch plötzlich beginnt der Mann zu schreien. "Schatz, habe ich dir wehgetan Was ist los?"

"Nein, du nicht, aber mir ist plötzlich eingefallen, dass der Arzt beide Hände auf meinen Schultern hatte."
-----------------------------
Ein kleiner Junge wartete vor dem Tante Emma Laden auf seine Mutter.Ein Fremder kam auf ihn zu und fragte: “Mein Sohn, kannst Du mir bitte sagen, wo hier das nächste Postamt ist?“

“Klar“ erwiderte der Kleine. “Gehen Sie jetzt die Straße ca. 250 m geradeaus bis zur ersten Ampel. Dort gehen Sie rechts in die Straße rein und

nach ca. 100 m liegt auf der linken Straßenseite das Postamt.“ Der Mann bedankte sich artig und meinte: “Ich bin übrigens hier im Ort der neue Pfarrer und würde mich freuen,

wenn Du am kommenden Sonntag den Kindergottesdienst besuchst. Ich kann Dir dann zeigen, wie Du in den Himmel kommen kannst.“

“Ach nee, lassense mal. Sie kennen ja noch nicht einmal den Weg zum Postamt.“
----------------------------------
Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
Klaus
 
Beiträge: 4113
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 4. Juli 2024 21:54

"Wie kommt es, dass Deine Brieftauben immer die Wettflüge gewinnen?" "Ich habe sie mit Papageien gekreuzt und jetzt können sie unterwegs nach dem Weg fragen!"
-----------------------------
Unterhalten sich zwei Frauen über ihre Eheprobleme. "Mein Mann hat immer nur seine verrückte Fotografie im Kopf. Gestern habe ich meine Koffer gepackt und bin ausgezogen."

"Und wie hat er es aufgenommen?" "Mit Weitwinkel, Blitz und Blende 8!"
-------------------------------------
Karl und Robert saßen auf Karls Terrasse und beobachteten, wie beim Haus gegenüber ein großer LKW Rollrasen ablieferte.

“Wenn ich im Lotto gewinne, mach ich dat auch“ meinte Karl. “Was machste auch?“ fragte Robert. “Den Rasen zum Mähen abholen lassen.“
---------------------------
Ein Pilot nachts beim Landeanflug auf den Flughafen: “HU HU, nun ratet mal wer hier kommt!“

Da schaltet der Fluglotse die Landebahnbeleuchtung aus und sagt: “HU HU, nun rate mal, wo wir sind...“
---------------------------------
Eine Frau kommt vom Augenarzt und schildert ihrem Mann, welche Behandlung sie erfahren hat.

"Er hat mir Tropfen ins linke Auge getan, dann ins rechte Auge, und dann auch unten.""Was? Wieso auch unten?"

"Ich habe dem Arzt gesagt: 'Da habe ich auch lange nichts mehr gesehen!'"
--------------------------------
ER: Schatz, bei welcher Temperatur muss ich mein Shirt waschen? SIE: Was steht denn auf dem Shirt drauf? ER:"Rolling Stones"
------------------------------
Eine Frau lässt sich abends von einem Taxi ins Krankenhaus( für die Österreicher, Spital) fahren. Sie möchte dort ihren Mann besuchen, der einen Unfall hatte.

Kurz vor dem Krankenhaus( für die Ösis ,Spital) stellt sie fest, dass sie kein Geld dabei hat. Sie teilt dies dem Taxifahrer mit.

Daraufhin führt sie dieser in eine kleine Nebengasse und sagt: "Es gibt jetzt 2 Möglichkeiten. Entweder Sie singen mir etwas vor, oder Sie ziehen sich aus und spreizen die Beine!"

Etwas später im Krankenhaus( ihr wisst Bescheid Spital) erzählt die Frau ihrem Mann von dem Vorfall. Dieser fragt: "Und was hast Du im vorgesungen?"

Die Frau antwortet: "Glaubst Du, mir ist zum Singen zumute, wenn Du im Krankenhaus (Spital) liegst?"
-----------------------------------
Schwere Schneestürme toben in den Alpen. Ein Schweizer Polizist informiert einen Motorradfahrer:„Es tut mir leid, aber Sie können nicht weiterfahren.

Die Schweizer Pässe sind gesperrt!“ Lacht der Motorradfahrer und meint: „Das macht nichts! Ich habe einen deutschen Pass!“
---------------------------------
In der vollbesetzten Straßenbahn ruft plötzlich ein Mann: " Verdammt noch mal, was für ein Schwein hat da in meine Jackentasche gekotzt? "

Meint der Betrunkene neben ihm: "Das war bestimmt die gleiche Sau wo auch in meine Hose geschissen hat."
--------------------------------
Bundestagswahl? ch habe mich für die Briefwahl entschieden. In meinem Alter bekommt man zur Urne ein gestörtes Verhältnis
-------------------------------
Was ist ein Kupferstecher? Einer der im Freudenhaus mit Cents bezahlt.
---------------------------
Laufen zwei Kannibalen mit einem Skelett durch den Urwald.Plötzlich begegnen Sie einem Urwaldpolizisten.“Was macht Ihr denn da?” fragt dieser.

Antworten die Beiden: “Leergut wegbringen…
-----------------------------”
Ein Kaninchenpaar wird von mehreren Hunden durch Feld und Wald gehetzt. Im letzten Augenblick flüchten sie in ein Erdloch.

“Und was nun?”, jammert sie. Er: “Das ist doch ganz einfach, Schätzchen, wir warten, bis wir ihnen zahlenmäßig überlegen sind!”
Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
Klaus
 
Beiträge: 4113
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 5. Juli 2024 21:13

Meine Ehefrau meinte, ich könne ihr ruhig alles erzählen. Hab ich dann gemacht. Den Rollkragenpullover trage ich übrigens so lange, bis man die Würgemale nicht mehr sieht.
---------------------------
Du, deine Frau hat doch bald Geburtstag, oder?" "Stimmt, sie hat sich ein Streichinstrument gewünscht.""Und was schenkst du ihr?""Ist doch klar, ein Buttermesser!"
---------------------------
Scheiß egal woher Zweiräder kommen, Hauptsache das Land sieht aus wie´n Stiefel!
---------------------------
Ein Kätzchen wird überfahren und kommt in den Himmel. Petrus öffnet das Tor und sagt zum Kätzchen "HALLO Du; jedes Tier, das in den Himmel kommt,

darf sich etwas wünschen. Kätzchen, was ist Dein Wunsch?"

Das Kätzchen antwortet "Wenn ich im Gras gelegen bin, habe ich mir immer die Wolken angesehen und mir vorgestellt, dass die ganz weich und kuschelig sind.

lch wünsche mir eine weiche, kuschelige Wolke." Gesagt getan, das Kätzchen bekommt eine Wolke wie gewünscht.

2 Wochen später kommen mehrere 100 Mäuse, die vergiftet wurden, in den Himmel.

Petrus öffnet das Tor und sagt zum Mäuseanführer "HALLO Du; jedes Tier das in den Himmel kommt, darf sich etwas wünschen. Mäuse, was ist Euer Wunsch?"

Ihr Chef antwortet "Uns haben auf der Erde immer die Menschen gefallen, die auf Rollschuhen unterwegs waren. lch wünsche mir für alle Mäuse Rollschuhe."

Und wie gewünscht bekamen alle Mäuse Rollschuhe.

2 Wochen später macht Petrus eine Runde durch den Himmel und kommt an der Wolke mit dem Kätzchen vorbei und fragt "Wie geht es Dir denn?"

Da antwortet die kleine Katze "Es war vom ersten Tag an sehr schön, ............. aber dass es seit 2 Wochen Essen auf Rädern gibt, ist der absolute Hammer.
-----------------------------------
Leitsprüche für 2024 – ein paar neue sind auch dabei…

* Ich lese keine Anleitungen... Ich drücke Knöpfe bis es klappt. * Komm wir machen Teamwork... - Ich Team, Du Work

* Mein Schienbein hilft mir, im Dunkeln Möbel zu finden. * Ich brauch keinen Alkohol um peinlich zu sein... Das krieg ich auch so hin!

* "Wie spät ist es?" - "Da oben hängt eine Uhr." - "HAB ICH DICH GEFRAGT, WO DIE UHR HÄNGT??!!??!!?

* Wenn ich ein Vogel wäre, wüsste ich ganz genau, wen ich als Erstes anscheißen würde! * Toll wie ich immer meine Sachen vor mir selbst verstecken kann!

* Ich habe keine Macken! Das sind Special- Effects!!! * Frauen müssen wie FRAUEN aussehen und nicht wie tapezierte Knochen!!!

* Meine Motivation und ich haben Beziehungsprobleme und leben gerade getrennt.

* Frauen sind Engel...und wenn man ihnen die Flügel bricht, fliegen sie weiter...auf einem Besen! Sie sind ja schließlich flexibel

* Guter Sex ist, wenn selbst die Nachbarn danach eine rauchen. * Je mehr Frauen ich kennen lerne, desto netter finde ich Hunde!

* Das ist kein Speck! Das ist erotische Nutzfläche! * Wenn ich das nächste mal Schmetterlinge im Bauch habe, sauf` ich gleich Insektengift!

* Warum darf man Tiere töten und sie essen, aber nicht Pflanzen pflücken und sie rauchen?!

* Als Gott die Frauen schuf, versprach er, dass ideale Frauen an jeder Ecke zu finden sein werden...Und dann machte er die Erde rund.

* Auf meinem Grabstein soll stehen: "Guck nicht so doof, ich läge jetzt auch lieber am Strand!"

* Habe gelesen, dass letztes Jahr 4.153.237 Leute geheiratet haben. Ich will keinen Stress machen, aber sollte das nicht eine gerade Zahl sein?

* Die Nachbarskinder haben mich zur Wasserschlacht herausgefordert. Bin dabei! Warte nur noch bis das Wasser kocht.

* Das heißt jetzt nicht mehr emanzipierte Singlefrau, sondern Alleinlebende mit Frustrationshintergrund.

* Kennt ihr diesen Moment, in dem plötzlich alles Sinn ergibt, und man merkt, dass der ganze Scheiß sich wirklich lohnt? Ich auch nicht!

* Frauen und Männer gucken aus völlig verschiedenen Gründen gerne Filme, bei denen man Taschentücher braucht.

* Frau im WDR auf Frage, was ein 'Zwerchfell' sei... "Ich trage nie Kleidung aus Zwerchfell - mir tun die Zwerche leid...
Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
Klaus
 
Beiträge: 4113
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 6. Juli 2024 20:04

Ein Mann kommt in den Himmel. Er kommt an einem Baum vorbei, an dem lauter Glocken hängen. Ab und zu fängt ein leise an zu bimmeln.

Mann: "Warum hängen die Glocken hier am Baum?" Petrus: "Das ist ein Lügenbaum. Immer wenn jemand auf der Erde lügt, erklingt eine der Glocken."

Plötzlich gibt es ohrenbetäubendes Läuten. Mann: "Was war das denn?" Petrus: "Die Bundestagssitzung hat begonnen!"
---------------------------
Lilly betritt tränen überströmt das Büro ihres Chefs. "Herr Direktor", schluchzt sie, "ich komme eben vom Betriebsarzt. Ich erwarte ein Baby."

"Na na, mein Kleines", tröstet der Chef, "so schlimm ist das auch wieder nicht. Wer ist denn der Vater?"

Lilly wird rot. "Genau weiß ich es nicht. Aber auf keinen Fall Herr Dorsch aus der Buchhaltung.""Wieso denn nicht der?""Er war als einziger beim Betriebsausflug nicht dabei."
------------------------
Der liebe Gott macht seinen Morgenspaziergang und trifft Adam unter dem Apfelbaum. Der läßt sich gerade den reifsten aller Äpfel schmecken.

Stirnrunzelnd fragt der liebe Gott, wo Eva gerade sei. "Die nimmt gerade ein Bad im Fluß", gibt Adam Auskunft.

Da läßt der liebe Gott vor Wut ein Gewitter hervorbrechen. "Ist die denn wahnsinnig?! Den Geruch kriege ich doch nie wieder aus den Fischen raus!"
-------------------------
Eine Ehepaar gehen in den Zoo. Als die Beiden beim Gorilla ankommen sagt der Mann zur Frau: "Hopp, etz machst den den Gorilla da drin mal so richtig geil"

Die Frau: "Ne, das kann ich doch nicht machen ..."Der Mann: "Hopp´. Jetzt mach schon." Also gut, sie fängt an ihr Bluse zu öffnen und an der Scheibe zu tanzen.

Der Gorilla schaut schon und kommt zur Scheibe. Der Mann weiter zu seiner Frau: "Zeig ihm doch ein bisschen mehr"

Gesagt getan, die Frau zieht die Bluse und den BH aus und tanzt weiter an der Scheibe. Der Gorilla tobt hinter der Scheibe. Der Mann wieder: "Zeig ihm doch ein bisschen mehr"

Die Frau zieht ihren Rock hoch ...Der Gorilla ist hinter der Scheibe am toben wie ein verrückter. Der Mann schnappt die Frau, macht die Tür zum Gorilla auf und schmeißt seine Frau rein.

Die Frau: "Bist du verrückt, was machst du da?" Der Mann: "So und jetzt erklärst du dem mal, dass du Migräne hast"
------------------------
Ein Mann sagt zu seiner Frau: "Ich wette, Du bist nicht fähig, einen Satz zu sagen, der mich gleichzeitig fröhlich und traurig werden lässt!"

Die Frau antwortet wie aus der Pistole geschossen: "Schatz, Du hast den größten P...... der ganzen Nachbarschaft!"
-------------------------
Opa macht mal wieder einen Bordellbesuch. Schnell wird man sich einig. Währen die Hure Opa einen Kondom überzieht, setzt Opa Ohrstöpsel und Nasenklammer auf.

Lebedame: wo für brauchst Du die denn? Opa: wenn ich eines nicht leiden kann, sind es kreischende Weiber und der Geruch von verbranntem Gummi.
------------------------
Eine Frau meckert immer an ihrem Mann rum, dass die Schranktüre klemme und der Wasserhahn tropfe, aber der Mann wehrt immer ab mit der Bemerkung "Bin ich Schreiner?"

oder "Bin ich Installatuer?". Eines Tages erzählt die Frau, dass ein Nachbar die Schranktür und den Wasserhahn repariert habe, und er hätte als Entlohnung einen Kuchen haben wollen

oder einen geblasen. "Na du hast ihm doch sicher einen Kuchen gebacken?" fragt der Mann. "Bin ich Bäcker?"
-----------------------------------
Ein Mann geht durch das Rotlichtviertel einer Großstadt. In einem "Schaufenster" sieht er auch die "Dame" die Ihm gefallen könnte.Er klopft an die Scheibe und fragt: "Wie teuer?"

Die Antwort: "450,- Euro!" Der Mann erstaunt: "Das ist aber teuer!" Sie: "Ist ja auch Thermoglas...
---------------------------
Oma geht die Treppe runter, fällt und bricht sich ein Bein. Die Nachbarin ruft den Krankenwagen und Oma wird verarztet.

Nach einer Woche ruft sie den Arzt an und fragt: "Herr Doktor, wann darf ich wieder Treppen steigen?"

Daraufhin der Doktor:" In einer Woche." Die Oma: "Gut! Denn andauernd die Regenrinne rauf und runter zu klettern ist ganz schön anstrengend!"
Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
Klaus
 
Beiträge: 4113
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Stephan » 7. Juli 2024 19:32

Gott beschließt, eine neue Sintflut zu schicken, und informiert die Abgesandten von Christentum und Judentum: "Genug ist genug! In drei Tagen ist es vorbei mit der Menschheit!" Der Papst nach der Rückkehr zu seinen Schäflein: "Hüllt euch in Sack und Asche, und tut Buße; das Ende naht." Der evangelische Bischof: "Uns bleibt nur noch das inbrünstige Bitten um Gnade, damit Er uns erhöre und das furchtbare Schicksal von uns abwende." Der Oberrabbiner: "Juden, wir haben noch 72 Stunden Zeit, um zu lernen, wie man unter Wasser lebt."

Ein Rabbiner, dessen Sohn sich hat taufen lassen, schluchzt bitterlich. Plötzlich hört er die Stimme Gottes: "Warum weinst du?" – "Weil ich mich furchtbar schäme. Mein einziger Sohn hat seinen Glauben verworfen und ist zum Christentum übergetreten." Gott: "Was, deiner auch?"

Der Imam erklärt den Journalisten von der Kirchenzeitung: "Witze über Muslime zu erzählen, ist wie russisches Roulette spielen. Fünf sind harmlos, einer ist tödlich. Man weiß nur nicht, welcher."

Spätestens an seinem Todestag muss auch der Atheist dran glauben.


Stephan
Der Wald ist schwarz und lieblich nun.
Was ich versprochen, muß ich tun,
und Meilen gehn, dann kann ich ruhn.

Robert Lee Frost

https://bvdm.de
Benutzeravatar
Stephan
Administrator
 
Beiträge: 20409
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 7. Juli 2024 20:57

Ein Mann kommt in eine Bar und bestellt ein Bier. Nachdem er es getrunken hat, blickt er in seine Hemdtasche und bestellt noch ein Bier.

Nachdem er es getrunken hat, blickt er wieder in seine Hemdtasche und bestellt ein weiteres Bier.

Nachdem sich das ein paar Mal wiederholt hat, wird der Barkeeper neugierig und fragt, warum er nach jedem Bier in seine Hemdtasche blickt.

"Da habe ich ein Bild von meiner Frau drin und wenn sie anfängt, gut auszusehen, gehe ich nach Hause."
---------------------------------------
Steht ein Mann am Check-In des Flughafens. Er zittert und ist aufgeregt. Da fragt ihn die Dame am Check-In warum er denn so ängstlich wäre.

Der Mann antwortet: "Ich habe gehört, dass in einem von einer Million Fällen eine Bombe an Bord des Flugzeugs ist!".

Da sagt die Dame am Check-In beruhigend: "Nehmen Sie doch selber eine Bombe mit an Bord.

Die Wahrscheinlichkeit, dass zwei Bomben an Bord desselben Flugzeugs sind, liegt bei 1 zu 1 Billion!"
-------------------------------------
Der Sohn geht zum Vater und fragt: "Papa, Papa! Wie sind wir Menschen entstanden?"

"Mein Sohn, Adam und Eva haben Kinder gemacht und dessen Kinder haben Kinder gemacht und das ging immer so weiter und so sind wir entstanden!"

Sohn: "Danke Papa!" Einen Tag später geht der Sohn zur Mutter und fragt: "Mama, Mama, wie sind wir Menschen entstanden?"

Mutter: "Wegen der Evolution mein Sohn! Wir Menschen waren früher Affen und sind dann zu Menschen mutiert." "Ach so, danke Mama!"

Am nächsten Tag geht der Sohn wieder zum Vater. "Papa, Papa, ich hab wieder eine Frage an dich!

Warum sagst du dass wir vom Adam und Eva abstammen und warum sagt Mama dass wir von Affen abstammen?"

Vater: "Das ist doch ganz einfach. Ich rede über meine Familie und deine Mutter über ihre..."
--------------------------------------
Ein Ehepaar hatte zwei bildschöne Töchter. Als die Frau dann das dritte Kind bekam, war es ein Junge und grundhässlich.

Da fragte der Mann seine Frau : bist du etwa fremd gegangen ? Darauf die Frau : dieses mal nicht..
-------------------------------
Was sagte Ernst Megerlein " Sie standen an den Hängen und Pis(s)ten.
---------------------------
Eines der nützlichsten Tiere ist das Schwein. Von ihm kann man alles verwenden, das Fleisch von vorn bis hinten, die Haut für Leder,

die Borsten für Bürsten und den Namen als Schimpfwort.
----------------------------
Für die " Alten " Die Kondomindustrie hat wirklich Humor. Packt 10 Stück in eine Packung und dann sind die Dinger nur 4 Jahre haltbar.
--------------------------
Ein Mann geht zum Arzt, weil eines seiner Eier blau angelaufen ist. Der Arzt guckt sich das an und sagt: "Ich kann im Moment nicht sagen, was das ist,

aber ich würde Ihnen dringend raten, den Hoden vorsichtshalber entfernen zu lassen und wir schicken den dann ein zur Gewebeuntersuchung."

Schweren Herzens willigt der Mann ein und lässt sich ein Ei entfernen. Am nächsten Tag geht er wieder zum Arzt, weil sein anderes Ei auch blau angelaufen ist.

Gleiches Spiel, vorsichtshalber wird auch der zweite Hoden entfernt. Am dritten Tag geht der Mann schon wieder hin, weil jetzt auch sein bestes Stück blau ist.

Voller Angst zeigt er dem Arzt sein Problem und der sagt daraufhin: "Ja, das sieht auch nicht gut aus, aber da braucht man eigentlich nix weiter machen.

Heute morgen ist nämlich das Ergebnis von der Gewebeuntersuchung gekommen: Ihre Unterhose färbt ab."
----------------------------
Eine Blondine in einem Sportwagen hält an einem Verkehrsschild an. Ein Obdachloser klopft an ihre Windschutzscheibe und fragt nach einer Zigarette.

Sie gibt ihm eine und fährt weiter. Als sie wieder bei einem Verkehrsschild anhält, klopft der Obdachlose wieder an ihre Windschutzscheibe und fragt nach Feuer.

Sie gibt ihm Feuer und fährt los. Als sie erneut an einem Verkehrsschild anhält, klopft auch hier der Obdachlose an ihre Windschutzscheibe.

Sie fragt ihn verwundert: “Sag mal, wie machst du das, dass du immer, wenn ich anhalte, neben meinem Wagen stehst?”

Der Obdachlose grinst und antwortet: “Gib mir 20 Euro und ich helfe Dir aus dem Kreisverkehr!”
-----------------------------
Ein Mann kommt mit einer Katze auf dem Rücken in eine Kneipe. Er bestellt sich ein Bier, und 20 Frikadellen für die Katze.

Nach zehn Minuten ist sein Bier alle, und die Katze will mehr Frikadellen! Noch 'n Bier für mich und 30 Frikadellen für die Katze, sagt der Mann.

Nach weiteren zehn Minuten ist der Vorrat wieder aufgebraucht. Dieses Spiel setzt sich nun den ganzen Abend fort.

Irgendwann wird es dem Wirt zu Blöde und er fragt: Junger Mann, das mit dem Bier verstehe ich, aber die Sache mit den Frikadellen für die Katze kann ich nicht verstehen.

Was hat es damit auf sich? Darauf sagt der Mann: Wissen Sie, ich traf mal eine gute Fee, die mir versprach drei Wünsche zu erfüllen!

Der erste war "Endlos viel Geld". Schauen Sie mal ich kann die Tausender aus der Hosentasche holen ohne das es aufhört.

Der zweite war "Ein wunderschönes Auto". Schauen Sie, draußen steht mein Ferrari!

Nur das mit der nimmersatten Muschi, das hat sie wohl falsch verstanden!.....
-----------------------
Wolfang F. (Name geändert) ein älterer Herr aus München, war gerade auf dem Weg ins Bett, als seine Frau ihn darauf aufmerksam machte,

dass er das Licht im Carport hat brennen lassen. Besagter Wolfgang öffnete die Tür zum Wintergarten, um das Licht im Carport auszuschalten,

sah dann aber, dass im Carport Einbrecher dabei waren, Geräte zu stehlen.Er rief die Polizei an, wo man ihn fragte, ob die Einbrecher auch bei ihm im Wohnhaus wären.

Er sagte: "Nein, aber da sind Einbrecher im Carport, die gerade dabei sind, mich zu bestehlen."

Der Polizist sagte "Alle Einsatzwagen sind beschäftigt. Schließen Sie die Türen zum Wohnhaus ab. Sobald eine Funkstreife zur Verfügung steht, schicke ich diese sofort bei Ihnen vorbei.

Wolfgang sagte: "Okay." Er legte auf und zählte bis 30. Dann rief er wieder bei der Polizei an.

"Hallo, ich habe eben gerade bei Ihnen angerufen, weil Einbrecher Sachen aus meinem Carport stehlen.

Sie brauchen sich jetzt nicht mehr zu beeilen, ich habe soeben beide erschossen." Und legte auf.

Keine fünf Minuten später trafen 6 Einsatzwagen der Polizei, ein Sondereinsatz-Kommando, ein Hubschrauber, drei Löschwagen der Feuerwehr,

ein Rettungssanitäter und ein Krankenwagen am Haus der Familie F. ein. Beide Einbrecher wurden auf frischer Tat festgenommen!!

Einer der Polizisten sagte dann zu Wolfgang: "Sie haben doch gesagt, Sie hätten die Einbrecher erschossen?!

Wolfgang antwortete: "Und Sie haben gesagt, es wäre niemand verfügbar!
---------------------------
Unterhalten sich drei Frauen über den Beginn des Lebens. Sagt die erste:Für mich beginnt das Leben mit der Zeugung.

Darauf die zweite:Für mich beginnt das Leben mit der Geburt.

Die dritte sagt nur:Für mich beginnt das Leben, wenn die Kinder aus dem Haus sind und mein Alter gestorben ist.
Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
Klaus
 
Beiträge: 4113
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 8. Juli 2024 20:26

Ein 70er Jahre Spruch.... Junge sei mutig, Junge sei stark. Machs ohne Gummi, spar Dir die Mark.... Junge war mutig, Junge war stark... heut' zahlt er im Monat 300 Mark!
-----------------------------------
Kommt eine Frau in die Buchhandlung:Ich hätte gerne das Buch "Die Überlegenheit der Frau".Antwort: "Fantasie und Utopie finden Sie im ersten Stock."
---------------------------------
Der internationale Playboy macht auf Gran Canaria Station und sucht eine einheimische Wahrsagerin auf.

Die konsultiert ihre Kristallkugel und sagt: Ich sehe Sie in einer Schönheit auf Hawaii." Nach einer Weile: "Ich sehe Sie in einer rassigen Rothaarigen in Saint Tropez."

Wieder nach einer Weile: "Ich sehe Sie in einer Blondine in Paris." Dann sieht sie ihren Kunden an und fragt: "Sind Sie Organspender?"
-----------------------------------
Ein Mann betritt die Dusche gerade in dem Augenblick, als seine Frau aus der Dusche steigt. Es läutet und nach einer kurzen Diskussion darüber, wer denn nun zur Tür geht,

gibt die Frau nach, hüllt sich in ein Handtuch, läuft die Treppe hinunter und öffnet die Haustür: Es ist Kurt, ein Bekannter ihres Mannes.

Bevor sie grüßen kann sagt er: "Ich gebe Dir sofort 300 Euro, wenn du dein Handtuch fallen lässt."Ein bisschen verwundert überlegt sie kurz,

knotet aber das Handtuch auf und steht nackt vor Kurt. Er sieht sie an, gibt ihr dann 3 Hunderter und sagt: "Wow, ich geb' Dir noch 500 für einen Quickie im Hausflur."

Zuerst verdutzt, dann aber auch erregt von der Situation und der Aussicht, sich zwischendurch etwas Schönes kaufen zu können, willigt sie nach kurzer Bedenkzeit ein.

Noch verwirrt von diesem Vorfall, aber auch froh über das kleine Vermögen, das sie in kaum 2 Minuten gemacht hat, geht sie anschließend wieder hinauf ins Badezimmer.

Ihr Mann, noch unter der Dusche, fragt: "Wer war es denn?" "Dein Kumpel Kurt", antwortet sie.Ihr Mann: "Super, hat er dir die 800 Euro gegeben, die er mir schuldet?"
----------------------------------
Einem Mann wird der Telefonanschluss gekündigt. Er beschwert sich und fragt nach den Gründen. “Sie haben den Geheimdienst verleumdet.“

“Iiich? Inwiefern?“ “Sie haben wiederholt am Telefon behauptet, er würde ihren Anschluss abhören!“
----------------------------------
Schwarzer Humor...Die Chance, dass eine Katze den Fall aus dem 10. Stock überlebt, liegt ungefähr bei 50%. Für einen genaueren Wert bräucht ich mehr Katzen."
-------------------------------
3 Bergsteiger stürzen ab: Der 1. kann sich am Seil halten, der 2. am Fuß des 1., und der dritte am Hodensack des 2.!Was reißt zuerst? Die Stimmbänder des 2.
-------------------------
Ein Mann kommt zu einem Zauberer und bittet ihn, ihn von einem 40 Jahre währenden Fluch zu befreien.

Der Zauberer:"Möglicherweise kann ich das, aber dazu muss ich den exakten Wortlaut des Fluches kennen!"

Der Mann: "Der Fluch lautet: 'Und hiermit erkläre ich Euch zu Mann und Frau..."
-------------------------
Zwei Freunde treffen sich. Der eine ist über und über mit Blasen bedeckt. Der andere fragt voll Mitgefühl, was passiert sei.

Der Freund erzählt: "Ich geh so durch den Wald, an einem Weiher vorbei, da spricht mich eine Kröte an und fleht, ich solle sie küssen, sie sei eine verwunschene Fee.

Wenn ich sie küsse, könne ich haben, was ich will. Ich dachte mir, ich habe schon schlimmeres geküsst und küsste die Kröte.

Pffff, eine bezaubernde Fee in einem durchsichtigen weißen Röckchen steht vor mir und sagt:

Du kannst alles von mir haben, nur nicht bumsen. Und ich Trottel sag: Und wie wär's mit Blasen?"
-----------------------------
Nachdem der Frauenarzt die junge Dame gründlich untersucht hat, sagt er: "Nun, gnädige Frau, wenn Sie heute Abend Ihren Mann sehen ..." "Ich bin nicht verheiratet, Herr Doktor!"

"Nun also, wenn Sie dann eben Ihren Verlobten sehen ..." "Ich bin auch nicht verlobt." "Auch gut, dann eröffnen Sie eben Ihrem Freund ..."

"Ich habe keinen Freund, Herr Doktor und überhaupt habe ich in meinem ganzen Leben noch nie etwas mit einem Mann zu tun gehabt!"

Da steht der Arzt nachdenklich auf, geht zum Fenster und schaut hinaus. Bis die Patientin fragt: "Herr Doktor, warum schauen Sie denn so angespannt aus dem Fenster?"

Sagt der Arzt: "Ich warte. Das letzte Mal, als so etwas passierte, ging ein Stern im Osten auf."
------------------------------------
Gerade beim aufräumen gefunden: Parkverghen...Dies ist ein Strafzettel; Wenn es jedoch nach mir ginge, müssten Sie zwei bekommen.

Durch Ihre idiotische, rücksichtslose und stümperhafte Parkweise beanspruchen Sie den Platz der sonst für 20 Esel. 2 Elefanten, 1 Ziege und einen Trupp Liliputaner ausreichend wäre.

Warum Sie diesen Zettel bekommen? - Damit Sie in Zukunft auch mal an andere denken - und nicht nur an sich selbst.

Ferner kann ich naseweise, egoistische und einfältige Autofahrer absolut nicht leiden - und Sie gehören ohne Zweifel zu diesem Personenkreis.

Ich verabschiede mich und wünsche Ihnen einen baldigen Getriebeschaden - um 22.00 auf der Autobahn bei -26 C und Windstärke 12,

Ausserdem mögen 1000 Kamelflöhe Ihr Arschloch heimsuchen, und zwar dann, wenn Ihre Arme von einer temporären Lähmung befallen sind.
Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
Klaus
 
Beiträge: 4113
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 9. Juli 2024 21:13

Der kleine Thomas ist eine Niete in Mathematik. Deshalb schicken ihn seine Eltern in eine katholische Schule mit dem Hinweis: "Thomas, pass auf, die Nonnen sind sehr streng."

Die Umschulung zeigt Wirkung. Direkt nach der Schule schließt sich Thomas in sein Zimmer ein und lernt. Jeden Tag geht das so.Weder Playstation noch Fernsehen interessieren ihn.

Am Tag der Zeugnisübergabe kommt er nach Hause und drückt seiner Mutter wortlos das Papier in die Hand - ein "sehr gut" in Mathematik.

"Was ist denn passiert ?", fragt die Mutter, "waren es die Nonnen ?" Darauf Thomas verschüchtert:

"Ja, seitdem ich in der Schule den Burschen gesehen habe, der ans Pluszeichen genagelt ist, wusste ich: . . .DIE verstehen keinen Spaß !"
---------------------------
Ein Ostdeutscher ist in den Westen geflohen und meldet sich beim Einwohnermeldeamt, um sich anzumelden und seinen Personalausweis usw. zu beantragen.

Nachdem der Beamte alles aufgenommen hat, meint er: "So, jetzt brauche ich für die Statistik nur noch den Grund für Ihre Flucht - waren sie politisch verfolgt?"

"Nee!" "Haben Sie Verwandte hier?" "Ooch nisch!" "Hatten Sie denn wirtschaftliche Probleme?" "Nee, wirtschoftlisch gings mer ooch gud."

"Ja, warum sind Sie denn dort abgehauen?" "Isch gonnd' de Sproche nisch mer hörn...
---------------------------
Bei einem Weinhändler ist der "Verkoster" gestorben und er sucht eine neue Arbeitskraft. Ein Alkoholiker, dreckig und ungepflegt, stellt sich vor.

Der Weinhändler überlegt, wie er den wohl wieder los wird. Er gibt ihm ein Glas Wein zum Testen.

Der Alkoholiker sagt: "Muskat, 3 Jahre alt, gereift in großen Fässern, keine gute Qualität". "Stimmt," sagt der Chef.

Noch ein Glas .... "Das ist ein Cabernet, 8 Jahre alt, gereift bei 8 Grad, braucht noch 3 Jahre bis er super schmeckt!" "Korrekt."

Das dritte Glas ... "Das ist ein Pinot Blanc Champagne, sehr exklusiv!", sagt der Penner. Der Chef ist überrascht, kann es gar nicht glauben.

Er wirft seiner jungen Sekretärin einen Blick zu. Sie verlässt das Zimmer und kommt mit einem Glas Urin wieder. Der Penner probiert und sagt:

"Sie ist blond, 26 Jahre alt, im 3. Monat schwanger. Und wenn ich diesen Job hier nicht kriege, erzähle ich jedem, wer der Vater ist!”
------------------------
Im Reisebüro klingelt das Telefon. "Haben Sie Reisen nach Ägypten?" "Ja." "Welche Ferienorte bieten Sie an?"

"Alexandria, Dumanhur, Kairo ..." "Dumanhur passt." "Und wann möchten Sie da hinreisen?" "Gar nicht. Ich brauche den Ortsnamen fürs Kreuzworträtsel."
----------------------------
Zwei Österreicher gehen zum Fischen mit einem Boot auf dem See. Die beiden sind sehr erfolgreich und fangen sehr viele Fische. Schlieslich rudern sie zum Ufer zurück.

"Ich hoffe", sagt einer der Österreicher, "du hast dir die Stelle gemerkt, wo wir all diese Fische gefangen haben. Wir wollen morgen hier weiterfischen."

Der andere antwortet: "Ja, natürlich! Ich habe ein Kreuz an die Bootsseite gemalt, um die Stelle zu markieren." Da wird der erste wütend und sagt:

"Du Idiot! Wie willst du sicherstellen, dass wir morgen wieder das gleiche Boot bekommen?"
------------------------------
Ich habe meine Frau durch eine Anzeige kennengelernt. Eigentlich wollte ich ja Schallplatten mit Karnevalsliedern kaufen.

Und ich könnte heute noch schwören, dass da auch stand: „Humorvolle Single mit leichten Gebrauchsspuren“ abzugeben.
--------------------------
"Herr Ober, auf meinem Schnitzel liegt ja ein riesengroßer Zahn! Was soll das bedeuten?"

"Aber mein Herr, Sie haben doch selbst gesagt, ich solle einen Zahn zulegen.
Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
Klaus
 
Beiträge: 4113
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 10. Juli 2024 21:02

Der Opa regt sich über seinen 18 jähr. Enkel auf, der immer nur vor dem PC sitz.

Opa sagt in deinem Alter waren wir in Paris, Frauen, Saufen,Tanzen wir haben hinter die Theke gepinkelt usw. usw. du brauchtest es dir nur zu hehmen alles umsonst.

Dem Enkel gefällt das und sagt dem Opa das ER mit seinen Freunden am WE auch nach Paris fährt.

Montagabend geht der Enkel wieder seinen Opa besuchen und jammert: Opa, das war nicht so wie du gesagt hast,

wir haben uns etwas genommen und haben direkt die Fresse voll bekommen. Komisch? Meint der Opa.

Mit welchem Reiseveranstalter bist du denn in Paris gewesen? Mit TUI antwortet der Enkel. Mit wem bist du denn in Paris gewesen, Opa? Und Opa sagt: Mit der W..... ..
--------------------------------
Eine Frau dreht sich auf dem Gehsteig um und sagt total genervt: "Sagen sie mal! warum laufen sie eigentlich die ganze Zeit hinter mir her???"

Sagt der Verfolger: "Das frage ich mich seit grade auch!"
----------------------------
Blondine zu Freundin: "Hey, ich bekomme einen Sohn!" Freundin zu Blondine: "Hast Du schon einen Namen?" Blondine: "Ja, Espresso soll er heißen!"

Freundin: "Wie kommst Du auf Espresso?" Blondine: "Sein Vater wollte das so." Freundin: "???"

Blondine: "Ja, da war dieser Italiener, und der hat mich gefragt "Soll ich Dir schnell nen Espresso machen?"
----------------------------
Hauptschule ...Der Bauer verkauft einen Sack Kartoffeln für 50,00 €. Die Erzeugerkosten betragen 40,00 €. Berechne den Gewinn.

Realschule ..Ein Bauer verkauft einen Sack Kartoffeln für 50,00 €. ... Die Erzeugerkosten betragen 4/5 des Erlöses. Wie hoch ist der Gewinn des Bauern?

Gymnasium ...Ein Agrar-Ökonom verkauft eine Menge subterraler Feldfrüchte für eine Menge Geld (G). G hat die Mächtigkeit 50. Für die Elemente g aus G gilt g = 1,00 €.

Die Menge der Herstellkosten (H) ist um zehn weniger mächtig als die Menge G. Zeichne ein Bild der Menge H als Teilmenge von G und gib die Mächtigkeit der Menge E für die Frage an:

Wie hoch ist der Erlös (E) des Agrar-Ökonomen in Einheit von g?

Waldorfschule .Ein Bauer verkauft einen Sack Kartoffeln für 50,00 €. Die Erzeugerkosten betragen 40,00 €. Der Gewinn beträgt 10,00 €.

Aufgabe: Unterstreiche das Wort Kartoffeln und singe ein Lied dazu
-----------------------------
Der Biologielehrer fragt: "Wie viele Stellungen kennen Sie?" Stimme aus der letzten Reihe: "ZWEIUNDSIEBZIG!"Der Lehrer ist beeindruckt, meint aber:

"Moment, moment, wir machen das der Reihe nach ... Also, junger Mann hier vorne, wie viele?"Meinte der: "Hmmm, na ja, so acht ..." Lehrer: "So, acht, aha ...

und Sie, junge Frau?" Stimme aus der letzten Reihe: "ZWEIUNDSIEBZIG!" Lehrer: "Nun warten Sie doch bis Sie dran sind ... also?"

Das Mädel: "Na ja, zwölf." Lehrer: "Zwölf? Na, das ist ja schon eine Menge ... und was ist mit Ihnen?" Stimme aus der letzten Reihe: "ZWEIUNDSIEBZIG!"

Der Lehrer, sichtlich genervt: "Nun seien Sie endlich still! Also, weiter ..." Das Mädel druckst rum und meint schließlich kleinlaut: "Nur eine ..." Lehrer: "WAAAAAS? Nur eine?

Erzählen Sie mal, welche ist denn das?" Mädel: "Nun, ich lieg unten, mach die Beine breit und er legt sich auf mich."Stimme aus der letzten Reihe: "DREIUNDSIEBZIG!"
---------------------------
Zwei Drogendealer müssen als Bewährungsauflage gegen den Drogenkonsum kämpfen.

1.Dealer: „Ich habe 10 Männer vor dem Drogenkonsum gerettet, in dem ich auf ein Stück Papier einen großen u. einen kleinen Kreis malte, und sagte:

Der große Kreis ist euer Gehirn vor dem Drogenkonsum und der kleine Kreis nach dem Drogenkonsum.

2. Dealer: Ich habe 200 Männer vor dem Drogenkonsum gerettet. Ich malte ebenfalls einen großen u. einen kleinen Kreis auf ein Papier,

zeigte dann aber zuerst auf den kleinen Kreis und sagte: „Das ist euer Arschloch bevor ihr in den Knast kommt…….“
---------------------------
Kommt ein Mann ins Zugabteil, gegenüber sitzt eine alte Dame. Sagt der Mann: "Können sie mir bitte meinen Koffer auf die Ablage stellen???"

Die Frau steht auf und legt den Koffer mitfühlend hoch. Meint der Mann: "Können sie mir bitte mein rechtes Bein auf den Tisch legen?"

Die Frau steht wieder auf und folgt dem Befehl. Da sagt der Mann: "Bitte noch das linke Bein!" Die Frau macht es wieder. Dann fragt sie neugierig: "Was haben sie denn??"

Der Mann: "Na, Urlaub!"
Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
Klaus
 
Beiträge: 4113
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 11. Juli 2024 20:24

Opa ist gestorben und kommt in die Hölle. Dort trifft er einen Freund, der ein tolles Callgirl im Arm hält.

"Das ist ja eine feine Belohnung für Dein Sündenleben!" "Sie ist nicht meine Belohnung - ich bin die Strafe!
----------------------------
Hans beklagt sich beim Doc über die Schwerhörigkeit seiner Frau. "Nun,sprich mit ihr aus 10 m Entfernung. Antwortet sie nicht,gehst Du auf ca 5 m Abstand!

Wenn sie dann immer noch nicht antwortet, scheint sie wirklich keine guten Ohren zu haben. Gehst direkt hinter sie und redest dann mit ihr!"

Er kommt nach Hause und fragt in der Eingangstür direkt "Schatz,was gibt´s zu Essen?" Keine Antwort,obwohl sie in der Küche steht.

Auf 5 m Abstand genähert "Schahatz,was gibt´s zu Essen?" Keine Antwort! Er geht direkt hinter seiner Frau stehen und fragt nochmal.

"Hallo Schatz! Was gibt´s denn heute zu Essen?" Sie sagt entnervt:" Jetzt zum dritten und letzten Mal:Es gibt Möhreneintopf!

Und geh morgen gefälligst zum HNO, mit deinen doofen Ohren!"
--------------------------------------
Und am 8.Tag erschuf Gott die Dialekte ! Alle Völkchen waren glücklich. Der Berliner sagte: "Icke hab nen Wahnsinns Dialekt, Wa?!"

Der Hanseate sagte: "Moin Dialekt ist dufte, Ne!" Der Kölner sagte: "Hey, du Jeck, mit Kölsch feiert man Karneval !"

Der Hesse sagte: "Babbel net, di Hessa babbeln des best Hochdeutsch!" Der Sachse sagte: "Ja nu freilisch is äs Sächsisch klosse !"

Nur für den Bayer war kein Dialekt übrig. Da wurde der Bayer traurig.....Irgendwann sagte dann Gott: "Scheiss di ned o, dann redst hoid wia I !!!"
-------------------------
Gestern Morgen rief ein Rentner seiner Frau zu: “Hildchen .... komma kucken, wat ich fertich gebracht hab!

Dat is ’ne abstrakte Darstellung der Merkel-Ära!“ Sie schrie zurück: “Los, Du Blödmann! Spül endlich die Toilette und komm frühstücken!“
------------------------
Willst Du… …Körper an Körper pressen? …Heißen Atem spüren? …Gerüche wahrnehmen? …Rein und Raus, vorne und hinten? DANN FAHR BUS!
------------------------
2 Freundinnen unterhalten sich: "Ich trage meinen Nagellack immer passend zum Höschen." "Du trägst doch gar keinen Nagellack...?!"
------------------------------
Eine Familie aus einem Entwicklungsland ist zum ersten Mal in einem Kaufhaus. Während die Mutter sich die Dessous anschaut,

stehen Vater und Sohn voller Staunen vor einer geteilten Metalltür, die sich wie von Geisterhand öffnet und einen kleinen Raum freigibt. (Es ist natürlich ein Aufzug).

Fragt der Sohn: "Vater, was ist das?" Der Vater: "Mein Sohn, so was habe ich im Leben noch nicht gesehen!"

Da humpelt eine kleine, alte Dame mit einem schrumpeligen Gesicht und einem Buckel in den Aufzug. Die Tür schließt sich, und Vater und Sohn beobachten die Lampen über der Tür,

wie sie nacheinander aufleuchten: 12 - 13 - 14 - 15 - 14 - 13 - 12. Da geht die Tür auf, und eine phantastisch aussehende Blondine verlässt den Lift.

Der Vater zu seinem Sohn: "Schnell! Hol deine Mutter!"
---------------------------
Kundin deutet auf den Braten im Sonderangebot und fragt: “Ist dieses Fleisch denn wirklich auch von glücklichen Tieren?“

Die Metzgersfrau; “Aber gewiss doch. Erst haben wir die Viecher auf Drogen gesetzt und dann beim bumsen erschossen.“
----------------------------
Die Frau von Hr. Huber ist vor Ibiza beim Tauchen ertrunken. Zwei Jahre später findet die Küstenwache die Leiche und schickt Hr. Huber ein Telegramm:

"Leiche Ihrer Gattin mit Muscheln bedeckt gefunden. Perlen haben Wert von 500.000 Euro."

Hr. Huber telegrafiert zurück: "Perlen verkaufen, Geld schicken, Köder wieder auslegen!"
Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
Klaus
 
Beiträge: 4113
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 12. Juli 2024 21:21

Der neue Pfarrer war so nervös, dass er bei der 1. Messe fast nicht sprechen konnte. So fragte er den Bischof nach Rat. Dieser sagte, dass er vor der ersten Messe zwei Tröpfchen

Wodka in ein Glas Wasser gegeben habe, und wenn er dieses zu sich nehme, sei er nicht mehr nervös. Nachdem der Pfarrer dies, etwas großzügiger, getan hatte, ging es ihm so gut,

dass er sogar während einem Sturm die Ruhe nicht verloren hätte.

Als der Pfarrer aber nach der Messe in die Sakristei zurückkehrte, befand sich ein Zettel dort vom Bischof:

Geschätzter Pfarrer!

Ich gebe Ihnen einige Angaben und Feedbacks zu Ihrer ersten Messe und hoffe auch, dass sich diese Angelegenheiten in der nächsten Messe nicht wiederholen werden:

* Es ist nicht nötig, Zitronen an den Kelchrand zu stecken. * Der Kasten neben dem Altar ist der Beichtstuhl und nicht das WC.* Die Gebote sind deren 10 und nicht 12.

* Die Anzahl der Apostel waren 12 und nicht 14. * Keiner der Apostel war ein Zwerg, und auch keiner hatte ein Käppchen an.

* Jesus und die Apostel benennen wir nicht mit "J.C. & the Gang". * David besiegt Goliath mit einem Stein durch die Steinschleuder – er fixte ihn nicht zu Tode.

* Wir benennen Judas nicht mit "Hurensohn", und der Papst ist nicht "El Padrino". * Bin Laden hat nichts mit dem Tod von Jesus zu tun.

* Das Weihwasser ist zum Segnen da und nicht, um den Nacken zu erfrischen.

* Weshalb Sie den Messwein in einem Zug leer getrunken, dann Salz geleckt und anschliessend in die Zitrone gebissen haben, ist mir auch unklar.

* Niemals sollten Sie beten, indem Sie sich auf die Stufen vor dem Altar setzen und den Fuss auf die Bibel legen.

* Die Hostie ist nicht zum Aperitif mit dem Wein, sondern für die Gläubigen gedacht. * Mit dem Begriff "Es folgte ihm eine lange Dürre" war nicht die Primarlehrerin gemeint.

* Die Aufforderung zum Tanz ist nicht schlecht, aber in der Polonaise durchs Kirchenschiff: Nein ! * Die Tussi mit den kleinen Möpsen war die Jungfrau Maria.

* Stützen Sie sich künftig nicht mehr auf der Statue auf; noch weniger müssen Sie sie umarmen und bitte auch nicht küssen.

* Der Freak im Kirchenschiff ist übrigens Jesus; er hängt da auch nicht rum, sondern ist ans Kreuz genagelt.

* Jener in der Ecke des Chores, welchen Sie als Schwulen, ja sogar als Transvestit mit Rock benannten, das war übrigens ich.

* Das nächste Mal geben Sie bitte einige Tröpfchen Wodka ins Wasser und nicht umgekehrt.

Herzlichst Ihr Bischof
------------------------------
Der junge Helmut aus dem ländlichen Dorf kommt zum ersten Mal nach Köln um dort zu leben. Er mietet sich eine Wohnung in einem Hochhaus.

Als er am Briefkasten gerade seinen Namen anbringen will, erscheint aus der gegenüberliegenden Tür eine sexy junge Dame, nur mit einem Morgenmantel bekleidet.

Er grinst sie an und die beiden beginnen eine Unterhaltung.Während sie miteinander sprechen, verrutscht ihr Morgenmantel und es wird klar,dass Sie nichts darunter trägt.

Der arme Helmut wird ganz nervös und versucht krampfhaft, Augenkontakt zu behalten.

Nach ein paar Minuten legt Sie ihre Hand auf seinen Arm und sagt: „Lass uns in meine Wohnung gehen, ich höre jemand kommen...".

Er geht mit ihr in ihre Wohnung und nachdem sie die Tür zugemacht hat, streift sie ihren Morgenmantel herab. Jetzt steht sie vollkommen nackt vor ihm und schnurrt:

"Was glaubst Du, ist das Beste an mir?" Der schüchterne Helmut stottert, schluckt ein paar Mal und sagt dann: "Es müssen Deine Ohren sein!“

Sie staunt: "Warum meine Ohren? Schau Dir mal diese Brüste an! Sie sind voll, hängen kein bisschen und sind 100% natürlich. Mein Hintern ist fest und ich habe keine Zellulitis.

Schau dir meine Haut an, weich und sanft! Warum um alles in der Welt glaubst Du, meine Ohren waren mein bestes Körperteil?!"

Helmut schluckt wieder ein paar mal bevor er antwortet: "Draußen, als Du sagtest, Du hörst jemand kommen....Das war ich!"
----------------------------------
Gestern war wieder Seniorennachmittag bei einem Kaffeeröster. Eifrig diskutieren ein paar ältere Herren bei einem lecker Tässchen Kaffee die aktuellen Koalitionsverhandlungen

zum Thema Rente. Da meint ein distinguiert wirkender Herr: “Mir juckt die rechte Hand. Ich glaube, wir bekommen eine Rentenerhöhung.”

Kontert ein anderer: ”Mir juckt der Hintern, ich glaube, die bescheißen uns wieder.”
----------------------------------
Erwin will eine lange Schiffsreise unternehmen. Da es seine erste Reise ist, fragt er einen Freund um Rat.

Das schlimmste ist die Seekrankheit, also nimm Dir genügend Tabletten gegen das Schlechtwerden mit.

Und auf solch einer langen Reise werden die Weiber ganz schön scharf. Also nimm genug Verhüterlis mit."

Also geht Erwin in die Apotheke und kauft 100 Kondome und 100 Tabletten.

Meint der Apotheker: "Es geht mich ja nichts an, aber warum machen sie es so oft, wenn Ihnen danach so schlecht wird ?"
-----------------------------------
Man kann sehr gut die Gemütslage einer Frau an ihren Händen ablesen. Wenn sie zum Beispiel eine Schrotflinte drin hält, ist sie bestimmt sauer.
------------------------
Treffen sich zwei Frauenärzte. Der erste:" Wie läuft die Praxis?" Der andere: "Naja, man muss Abstriche machen"
-------------------------
“Ist das auch wirklich der Schädel von Goethe?“ fragte Frau Neureich den Antiquitätenhändler. “Aber selbstverständlich, gnä Frau.

Hier ist ein sogar Zertifikat der medizinischen Fakultät.“ “Prima, den nehm ich.

Und was ist das für ein kleiner Schädel daneben?“ “Das ist Goethe als Kind.“
Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
Klaus
 
Beiträge: 4113
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 13. Juli 2024 21:00

Eine junge Nonne fährt per Anhalter und wird bald mitgenommen. Der Fahrer findet sie sehr sexy und nähert seine Hand ihrem Knie.

Da flüstert die Nonne: "Psalm 90, Vers 5!" Verstört hält der Fahrer inne. Zuhause schlägt er in der Bibel nach und liest: "Du bist auf dem richtigen Weg...
---------------------------
Die Rennleitung stoppt einen Motorradfahrer."Na dann, pusten Sie mal, bitte."Der Motorradfahrer grinst und sagt: "Aber gern, wo tut's denn weh?"
-----------------------------
Zwei Mücken treffen sich am Flughafen. Erste Mücke: "Ich fliege nach Mallorca, und du?" Zweite Mücke: "Ich fliege nach Ibiza."

Mallorca-Mücke: "Ich freu mich schon auf das schöne Wetter, die prallen Busen und das frische Fleisch. Lecker!"

Ibiza-Mücke: "Ich freu mich auch auf das Essen! Vielleicht treffen wir uns ja in zwei Wochen wieder hier am Flughafen."

Und tatsächlich treffen sich beide wieder. Mallorca-Mücke: "Hallo Ibiza-Mücke! Du siehst ja richtig gut aus! Du hast gespannte Flügel und eine tolle Hautfarbe.

Ibiza-Mücke: "Danke, aber sag mal, du siehst ja gar nicht gut aus! Woran liegt das?"

Mallorca-Mücke: "Vor dem Abflug hab ich mich im Geldbeutel eines Schotten versteckt und der hat ihn 14 Tage nicht aufgemacht!"
---------------------------------
Im Magen ruht friedlich ein Kartoffelsalat, da kommt von oben ein Schnaps herein. Fragt der Kartoffelsalat: "Wer bist denn du?"

Sagt der Schnaps: "Ich bin ein doppelter Schnaps, mich hat der Meier spendiert!" Es kommt noch ein Schnaps, wieder fragt der Kartoffelsalat: "Wer bist denn du?"

Sagt der Schnaps: "Ich bin ein doppelter Schnaps, mich hat der Meier spendiert!" Es kommen noch fünf weitere Schnäpse, da sagt der Kartoffelsalat:

"Ihr habt mich neugierig gemacht - den Meier schau ich mir jetzt an!"
---------------------------------
Zwei Frauen beschweren sich darüber, dass die städtischen Busse immer so überfüllt sind.

“Vor einem Jahr herrschte solches Gedränge”, beklagt sich die eine, “dass ich eine Frühgeburt hatte”.

“Das ist noch gar nichts”, erklärt die andere. “Bei uns sind die Busse immer so voll, dass ich schon zweimal davon schwanger geworden bin”
------------------------------
Eine ältere Dame steht vor Gericht. Der Richter weiß nicht, welche Strafe er ihr verpassen soll. Er ruft einen befreundeten Kollegen an:

"Was würden Sie einer fünfzigjährigen Prostituierten geben?" "Ich? Höchstens zwanzig Euro, mein Lieber!"
-------------------------------
Im Klingelpütz sind die Häftlinge zum Appell angetreten. “Alle 'mal herhören!“, verkündet der Anstaltsleiter. “Morgen kommt unser Bundeskanzler!“

“Siehst Du“, flüstert ein Häftling dem anderen zu, “ich habe immer gesagt, dass es mit dem kein gutes Ende nehmen wird!“
----------------------------
"Liebling," strahlt die Frau, die gerade ihren Führerschein gemacht hat. "Ich habe beim Einkaufen zweimal im Halteverbot geparkt und keinen Strafzettel bekommen.

Von dem so gesparten Geld habe ich mir dann gleich eine entzückende Bluse gekauft!"
---------------------------
Die Frau kommt früher als sonst von der Arbeit nach Hause und trifft ihren Mann im Schlafzimmer.

Sie stellt sich vor ihn hin und flüstert: "Mach sofort meine Bluse auf und zieh sie aus!" Erregter sagt sie: "Und nun meine Hose, schnell!"

Dann noch lauter: "Und jetzt meinen BH, los!" Zuletzt schreit sie zitternd: "Den Slip auch, sofort!

Und wenn ich dich noch einmal in meinen Kleidern erwische, lasse ich mich scheiden!"
----------------------------
Ein Lehrer fragte seine Zweitklässler, was sich die Familien so zu Weihnachten wünschten.

Mäxchen verkündete: “Wir wollen ein Smart-TV haben, damit Mama und Papa auch im Internet die Nachrichten lesen können.“ “Das ist eine gute Idee!“ lobte der Lehrer.

Karlchen gab an, dass man sich einen neuen Rasenmäher wünsche, was die Lehrkraft als sehr praktisch bezeichnete.

Dann war Hänschen an der Reihe. Er stand auf und druckste herum: “Bei uns zu Hause wünschen wir uns gar nichts.“

“Hänschen, das kann doch nicht wahr sein! Jede Familie wünscht sich irgendetwas, und wenn’s nur Gesundheit ist. Du solltest noch einmal genau nachdenken.“

Hänschen dachte nach und erwiderte: “Nee, das ist schon so, wie ich gesagt habe.

Im September, als Herr Scholz die Wahl gewonnen hat, hat mein Vater gesagt: ’Das war das Letzte, was wir noch gebraucht haben!’"
----------------------------
Die Kuh eines ostfriesischen Bauern ist krank. Besorgt fragt er seinen Nachbar: "Was hast Du denn damals deiner Kuh gegeben als sie so krank war?"

"Salmiakgeist"Gesagt, getan. Nach einer Woche besucht der Bauer seinen Nachbar. "Meine Kuh ist tot", sagt er. Darauf dieser: "Meine damals auch."
Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
Klaus
 
Beiträge: 4113
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Stephan » 13. Juli 2024 21:12

Wie hiess der erste Taxifahrer?

Schlimmes.





Schon in der Bibel wird der erwähnt. ". . .und euch wird Schlimmes wieder fahren. . ."


Stephan
Der Wald ist schwarz und lieblich nun.
Was ich versprochen, muß ich tun,
und Meilen gehn, dann kann ich ruhn.

Robert Lee Frost

https://bvdm.de
Benutzeravatar
Stephan
Administrator
 
Beiträge: 20409
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 14. Juli 2024 21:57

Ein Junge starrt in der Straßenbahn einen Mann mit Kropf an. Der Mann lässt sich das eine Zeit lang gefallen, dann sagt er: “Wenn du mich noch länger anstarrst, fresse ich dich.“

Darauf der Junge: “Schlucken Sie doch erst mal den Anderen runter.“
-------------------------
Durchsage im Möbelhaus........"Der kleine Fick dich du Schlampe ich sag dir meinen Namen nicht" möchte bitte im Kinderparadies abgeholt werden
-----------------------
Hans an der Fischtheke:"Werfen Sie mir bitte mal 2 Forellen rüber !"Der Verkäufer:"Werfen !?" Hans:"Ja. Dann kann ich zu Hause erzählen, ich hätte sie gefangen
-------------------------
"Fürchten Sie denn nicht, daß die Vögel Ihnen die ganze Saat wegfressen? Stellen Sie doch lieber eine Vogelscheuche auf!" rät Herr Meier seinem Nachbarn.

"Ich glaube, das ist nicht nötig. Meine Schwiegermutter ist ja meistens im Garten."
------------------------------
Der kleine Franz fragt seinen Onkel, wieso dieser noch nicht Vater geworden ist.

Der Onkel antwortet, dass dies daran liegt, dass er noch keinen Storch für diesen Zweck gefunden hat.

Der kleine Franz denkt sich: Da gibt es so viele tolle Frauen und der ist so blöd und interessiert sich für Störche!
--------------------------
“Möchten Sie sie nun kaufen oder nicht?”“Mhhh. Ich weiß nicht, ich weiß nicht! Die Farbe gefällt mir nicht. Gibt‘s die denn nicht auch in blau?”

“Sie haben wohl noch nicht oft Bananen gekauft, was?”
----------------------------
Neulich stand eine Dame vor mir am Postschalter und wollte 50 Briefmarken für Weihnachtskarten haben.

Der dienstbeflissene Postler erkundigte sich: “Brauchen Sie bestimmte Stückelungen?“

“Hergottnochmal“ meinte die Frau, “sind wir schon wieder so weit gekommen?

Na gut, dann geben Sie mir 25 katholische, 20 evangelische und 5 muslimische!“
Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
Klaus
 
Beiträge: 4113
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 15. Juli 2024 20:16

Gehen der Bauer und die Bäuerin bei Regen auf der Straße. Auf einmal schlägt ein Blitz 4 Meter neben der Bäuerin ein. Schaut der Bauer auf zum Himmel und sagt "na".

Nach 10 Minuten schlägt der Blitz 2 Meter neben der Bäuerin ein. Der Bauer schaut auf zum Himmel und sagt "na"! 10 Minuten später schlägt der Blitz in die Bäuerin ein.

Der Bauer schaut auf zum Himmel und sagt "na also"
---------------------------
Ein Angler findet am stürmischen Ufer von Rügen eine verschlossene Flasche. Als er sie öffnet entweicht ein Flaschengeist und beginnt zu sprechen:

"Danke, daß Du mich erlöst hast, nun hast Du einen Wunsch frei".Der Angler wünscht sich in Alaska Lachs angeln zu können. Er ist aber weder seefest noch traut er sich zu fliegen.

"Ich wünsche mir eine Autobahn von Rügen bis nach Alaska" antwortet er dem Flaschengeist. Der Flaschengeist fragt ob er nicht noch einen anderen Wunsch hätte,

weil er noch ein sehr junger Flaschengeist ist und dies darum ein wenig viel verlangt sei. Der Angler überlegt. Ja, sagte er, einen Wunsch habe ich noch:

Ich möchte die Frauen verstehn. Darauf der Flaschengeist: Wie willst Du die Autobahn!? ... mit oder ohne Raststätten, 4 oder 8-spurig, vielleicht beleuchtet.... ?
------------------------
Am FKK-Strand: Ein junger Mann stellt sich einer drallen Sonnenanbeterin in die Sonne.

Sie: "Mein Herr, an Ihrem Glied sitzt eine Raupe!" Er: "Das ist eine Krampfader vom vielen Stehen!"
------------------------------
Ein Archäologenteam betrieb Ausgrabungen in Jerusalem, als sie eine alte Steinplatte fanden, auf der seltsame Zeichen eingeritzt waren. Als man die Platte sorgsamst gesäubert hatte,

kamen 5 Figuren zum Vorschein. Der Reihe nach tauchten 1. ein Kaltblüter 2. eine Frau mit einem ausladenden Becken 3. ein Auge und eine Art Sehhilfe

4. ein Fisch 5. ein Davidstern auf der Platte auf.

Monatelang studierte der Forschungsleiter die Steinplatte und verglich die Zeichen darauf mit zahlreichen Literaturstellen. Schließlich fand er heraus,

daß die Zeichnungen schon einige tausend Jahre alt seien und trotzdem schon einige Rückschlüsse auf das damalige Leben zuließen.

Auf einen gut besuchten Kongress stellte er seine Forschungsergebnisse einem interessierten Publikum vor.

1. Das Kaltblüterpferd sei ein Zeichen dafür, daß sie damals schon wilde Tiere domestiziert und diese auch schon bei der Feldarbeit eingesetzt hätten.

2. Daß die Frau weit vorne in der Reihe auftauchte, bedeutete, daß sie in der damaligen Gesellschaft eine herausragende Stellung besessen habe.

3. Das bebrillte Auge sei ein Symbol für die hohe Intelligenz und die Fähigkeiten der damaligen Einwohner, komplizierte Werkzeuge anzufertigen

4. Der Fisch beweise, daß sie damals schon die Nahrung aus Feldfrüchten durch zusätzliche Proteine, die sie durch Fischfang ergatterten, sinnvoll ergänzten.

5. Der Davidstern beweise ganz klar, daß auch damals schon tief religiös gewesen seien.

Ein kleines, altes Männlein aus der ersten Reihe eröffnete die Diskussionsrunde mit dem Hinweis: “Es tut mir leid, daß ich Ihren Schlußfolgerungen widerspreche.

Aber Sie haben offenbar übersehen, daß wir Israelis von rechts nach links lesen und schreiben und so bedeuten die Zeichen ganz einfach

‘Heilige Makrele, sieh nur, die Frau hat einen Arsch wie ein Brauereipferd‘.“
---------------------------
Chamäleon zu verkaufen: in grün... nee blau... warte, rot.....Echt cool, doch nicht zu verkaufen
-----------------------------
Unterhalten sich zwei Männer: „Ich baue für meine Frau einen Stuhl.“ – „Und?“ – „Bis auf die Elektrik bin ich fertig!“
Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
Klaus
 
Beiträge: 4113
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 16. Juli 2024 21:14

Zwei Firmenvertreter prahlen mit ihren Verkaufserfolgen. Sagt der eine: "Heute habe ich einer Blondine eine Geschirrspülmaschine verkauft. Ihr Haus hatte aber keinen Stromanschluss!"

Sagt der andere: "Das ist doch gar nichts! Ich habe heute A. Bär.... eine Kuckuksuhr verkauft und dabei ein Zusatzgeschäft von zehn Zentnern Vogelfutter gemacht!"
--------------------------
Neulich unterhielt ich mich auf einem Motorradtreff mit einem HTG-Fahrer und bekritelte,dass fast jeder zweite Moppedfahrer mit einer HTG genauer mit so einer GS angefahren käme.

“Ach was, meinte mein Gesprächpartner. Das sind sogar noch viel mehr, mindestens jeder dritte oder sogar jeder vierte.“
-------------------------------------
Paul knutscht auf der Parkbank mit einer Blondine. Ein Mann schleicht um sie herum. Paul fährt ihn an: "Verschwinde endlich, du Spanner."

"Entschuldigen Sie bitte vielmals", antwortet der Fremde, "aber meine Frau hat die Haustürschlüssel."
----------------------------------
Bei einem Ehepaar ist die Liebesflamme nach über 30 Jahren Ehe ein wenig erloschen.

Marie, die Frau, machte sich schon länge Gedanken wie man wieder mehr Pepp ins Liebesleben bringen kann. Irgendwann fand Sie im Online Shop einen durchsichtigen String-Tanga und

meint: Das Hilft bestimmt! Drei tage später, Tanga kam - direkt angezogen, sitzt das Ehepaar abends auf der Couch und lesen.

Ganz langsam schlägt Marie ihre Beine weit nach oben ausgeholt über ihr anderes Bein. Vom Mann gibts keine Reaktion.

Kurze Zeit später macht Sie das selbe nochmal, nur noch langsamer und noch weiter ausholend. Jetzt schaut Ihr Mann über die zeitung und fragt Sie:

" Hast du dir etwa einen ganz durchsichtigen String-Tanga gekauft?""Oh ja" antwortet Sie hoffnungsvoll.

"Dann ist gut" sagt er, "ich dacht schon du hättest dich auf unsere Katze gesetzt!!!
-------------------------
15% der Männer glauben, ihr bestes Stück sei zu kurz. Die übrigen 85% glauben, dass mit dem Lineal irgendwas nicht stimmt.
----------------------------
Fragt ein Bauer den anderen: "Hör mal, als dein alter Eber nicht mehr auf die Sau wollte - welches Mittel hat der Tierarzt denn verschrieben? Das soll doch so toll gewirkt haben!"

Der Nachbarbauer: "Keine Ahnung, weiß ich wirklich nicht mehr..."Und nach Sekunden des Nachdenkens: "Ich kann dir nur sagen, dass es nach Pfefferminz schmeckte..."
-----------------------
"Ach bitte", sagt die Frau Baronin zu ihrem zukünftigen bayerischen Schwiegersohn, der aus einfachen Verhältnissen kommt, "halten Sie es bitte nicht für indiskret,

aber haben Sie eigentlich Ahnen?" Der Bayer schaut verblüfft seine zukünftige Schwiegermutter an und antwortet dann im Brustton der Überzeugung:

"Ja freilich hob i aanen, und wos für aanen ...!"
--------------------------
Der ist bestimmt schon 100 Jahre.....Frankfurter Hauptbahnhof. Ein kleiner Mann fährt mit seinem Imbisswagen am Zug entlang und ruft: “Hinkenbrötchen! Hinkenbrötchen!“

Da spricht ihn der bekannte Chirurg Prof. Dr. Metzger an: “Heh, Sie da! Sie haben doch bestimmt Polypen!“Sagt der kleine Mann: “Nein, mein Herr, nur Hinkenbrötchen.“
---------------------------
Neuerdings verkauft Krause Alarmanlagen von Tür zu Tür. Man kann sagen, er ist ziemlich gut darin.

Wenn er niemanden daheim antrifft, legt er einfach ‘ne Broschüre nebst Visitenkarte auf den Küchentisch.
------------------------------
15 Gründe, warum Goldwing Fahrer nicht grüßen

1.laut Honda-Fahrer-Handbuch darf er den Lenker erst loslassen, wenn das Motorrad steht, der Zündschlüssel abgezogen,

der Hauptständer herausgeklappt und das Radio ausgeschaltet ist

2. auf dem Armaturenbrett ist kein Knopf für "vollautomatisches Zurückwinken" 3. ist gerade eingeschlafen 4. kriegt den Arm wegen Altersschwäche nicht mehr hoch

5. hat übers Handy eine Konferenzschaltung mit seinem Broker und der City-Bank. 6. Mami hat verboten, Fremde zu grüßen

7. ist gerade mit Abzählen der Lämpchen am Christbaum beschäftigt 8. sortiert momentan seine CD Sammlung 9. die Hand vor der Antenne stört den Fernsehempfang

10. räumt gerade das Kaffeegeschirr in den Spüler 11. wegen seinem Alzheimer weiß er anschließend nicht mehr, wohin mit der Hand

12. findet nachher zwischen all den Knöpfen, Schaltern und Hebeln den Lenker nicht mehr 13. wechselt gerade die Batterie vom Herzschrittmacher

14. er sucht gerade im Bordcomputer, was 'erhobene Hand eines fremden Motorradfahrers' bedeutet 15. grüßt immer, aber wegen dem Geraffel um den Lenker sieht keiner die Hand
Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
Klaus
 
Beiträge: 4113
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Stephan » 16. Juli 2024 21:52

Helmut Kohl ist gestorben und wird von Petrus empfangen:

“Melde dich bei den Straßenreinigern!“

“Was, ich als Bundeskanzler? Was macht denn der Genscher?“

“Der ist bei der Müllabfuhr.“

“Und da kann man gar nichts machen?“

“Solange Strauß in der Schreibstube sitzt, nicht!“

---------------------------------------

Beim Treffen Erich Honneckers und Helmut Kohls 1987 sagte Kohl um die Stimmung etwas aufzulockern:"Ich habe ein Hobby: Ich sammle Witze, die die Leute über mich machen." Darauf Honnecker süffisant:"Ich habe ein ähnliches Hobby: Ich sammle Leute, die Witze über mich machen."

---------------------------------------

Treffen sich Scharping und Kinkel im Magen von Kohl. Sagt Scharping:"Ich glaube, der Kohl hat mich gefressen."Darauf Kinkel:"Kann ich nichts zu sagen, ich kam von der anderen Seite rein. . .


Stephan
Der Wald ist schwarz und lieblich nun.
Was ich versprochen, muß ich tun,
und Meilen gehn, dann kann ich ruhn.

Robert Lee Frost

https://bvdm.de
Benutzeravatar
Stephan
Administrator
 
Beiträge: 20409
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Witze

Beitragvon Blaue Elise » 17. Juli 2024 10:07

Klaus hat geschrieben:....

------------------------------
15 Gründe, warum Goldwing Fahrer nicht grüßen

1.laut Honda-Fahrer-Handbuch darf er den Lenker erst loslassen, wenn das Motorrad steht, der Zündschlüssel abgezogen,

der Hauptständer herausgeklappt und das Radio ausgeschaltet ist

2. auf dem Armaturenbrett ist kein Knopf für "vollautomatisches Zurückwinken" 3. ist gerade eingeschlafen 4. kriegt den Arm wegen Altersschwäche nicht mehr hoch

5. hat übers Handy eine Konferenzschaltung mit seinem Broker und der City-Bank. 6. Mami hat verboten, Fremde zu grüßen

7. ist gerade mit Abzählen der Lämpchen am Christbaum beschäftigt 8. sortiert momentan seine CD Sammlung 9. die Hand vor der Antenne stört den Fernsehempfang

10. räumt gerade das Kaffeegeschirr in den Spüler 11. wegen seinem Alzheimer weiß er anschließend nicht mehr, wohin mit der Hand

12. findet nachher zwischen all den Knöpfen, Schaltern und Hebeln den Lenker nicht mehr 13. wechselt gerade die Batterie vom Herzschrittmacher

14. er sucht gerade im Bordcomputer, was 'erhobene Hand eines fremden Motorradfahrers' bedeutet 15. grüßt immer, aber wegen dem Geraffel um den Lenker sieht keiner die Hand


Ich nehm 11. und 15.
Wollte mir noch einen Getränkehalter zulegen, aber jetzt....? Besser nicht :D :D :D
Wozu auch. Gefahrene Kilometer 2024: 0 ! :smt009
Gruß
Lieserl
Ich möchte im Alter nicht jung aussehen sondern glücklich!
Benutzeravatar
Blaue Elise
 
Beiträge: 1098
Registriert: 24. November 2016 15:39
Wohnort: Oberpfalz

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 17. Juli 2024 20:07

Hallo Lieserl.....Wird schon wieder :wink: Bei mir ist es auch nicht besser seid 26 Monaten nicht mehr gefahren. :smt009 Sch....Borreliose und es gibt in der Humanmedizin keine Arzneimittel. Was bleibt sind Globuli, Kardenwurzel, eine spezielle Mischung Globuli aus der Klösterl-Apotheke in München und Bioresonanztherapie..es kann nur besser werden.
Gruss Klaus
Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
Klaus
 
Beiträge: 4113
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 17. Juli 2024 20:14

Zwei Frauen beim Frisör:Meine Tochter erzählt mir gar nix mehr. Das macht mich richtig bischen krank.Meine erzählt mir alles, ich bin völlig mit den Nerven runter.
----------------------------
Ein junger Mann fährt mit seinem Fahrrad an einen See, lässt dort alle Hüllen fallen und badet nackt. Als er wieder heraus kommt, sind alle seine Klamotten geklaut worden.

Zum Glück hatte er noch ein Handtuch dabei, dieses bindet er sich notdürftig um die Hüften und radelt nach Hause. Unterwegs trifft er eine bildhübsche Anhalterin,

sehr gut gebaut und mit einem echt knappen Minirock bekleidet. Die möchte gerne mitgenommen werden und er bietet ihr an, sich doch auf die Mittelstange zu setzen.

Nach einer Weile sagt sie: "Ich muss Ihnen was gestehen, ich habe unter dem Rock nichts an."

Darauf er: "Ich muss Ihnen auch was gestehen, ich habe ein Damenfahrrad !!"
--------------------------------
Ein SPD Abgeordneter stellt einen Kollegen zur Rede. “Warum warst Du nicht bei der letzten Rede unseres Kanzlerkandidaten?“

“Warum hast Du mir das nicht gesagt? Wenn ich gewusst hätte, dass es die letzte Rede ist — dann wäre ich doch auch gekommen!“
------------------------
Politiker haben eine so dicke Haut, damit sie auch ohne Rückrat aufrecht sitzen können.
---------------------------
Karlchen, ein vierjähriges, aufgewecktes Kind, verbrachte ein paar Tage bei seinem Opa. Wie üblich spielte er draußen mit einigen Nachbarskindern.

Mittags kam er rein und fragte seinen Großvater: “Du Opa, wie nennt man das, wenn 2 Menschen im gleichen Zimmer schlafen und der eine oben und der andere unten liegt?“

Der Großvater war zuerst nicht wenig entsetzt, entschloss sich dann aber, dem Jungen die Wahrheit zu sagen:

“Das nennt man Geschlechtsverkehr, ein Nümmerchen schieben oder auch bumsen.“

“Ah ja. Danke.“ meinte der Steppke. Nach dem Mittagessen war er wieder draußen bei den Spielkameraden.

Ein paar Minuten später kam Karlchen wieder zurück und meinte verärgert: “Du, Opa. Das heißt nicht Geschlechtsverkehr!

Das nennt man Etagenbett und Fritzchens Mutter hätte Dich gerne mal gesprochen!“
-------------------------------
Zwei Männer beim Stammtisch. Der eine Handwerker, der andere Banker. Fragt der Handwerker den Banker: “Kannst Du mir ganz einfach erklären, wie die Börse funktioniert?“

“Kein Problem“, meint der Banker und beginnt mit der Erklärung: “Du mietest ein Stück Land, errichtest einen hohen Maschendrahtzaun darum, stellst eine Holzhütte rein,

kaufst 10 Hühner und einen Hahn. Nun wartest Du einfach. Nach einiger Zeit zählst Du Deine Tiere und bemerkst, dass Du jetzt 20 hast. Was machst Du?“

“Ein Grillfest!“ “Nein! Du investierst und kaufst nochmals 20 Hühner dazu. Nach einiger Zeit hast Du 100 Tiere. Was machst Du?“ “Ein großes Grillfest!“

“Neinnein! Du investierst weiter und kaufst wieder Hühner dazu. Bald hast Du 500 Tiere. Was machst Du?“ “Ein riesiges Grillfest!“

“Nein! Weiter investieren. Kaufe nochmals einige Hühner. Bald wirst Du 1000 Tiere haben. Was machst Du?“ “Wohl kein Grillfest?“

“Richtig! Jetzt hast Du es begriffen. Nach weiteren Investitionen wird die Anzahl dauernd steigen, bald hast Du 5000 Hühner.

Nun entlädt sich aber ein Unwetter über unsere Gegend, es gibt eine Überschwemmung und Dein Landstück steht einen Meter tief unter Wasser.“

“Dann ersaufen ja meine Hühner und ich habe alles verloren!“ “So ist das leider. Du hättest halt in Enten investieren sollen!“
--------------------------
Neulich stand ein Vater mit seinem fünfjährigen Sprößling in einer Schlange vor dem Bankschalter. Die Dame vor ihnen war eine groß gewachsene, gutgekleidete Geschäftsfrau.

Söhnchen kriegte sich wegen ihrer Körpergröße gar nicht mehr ein: “Papa, kuck doch mal. Die Frau ist ja riesig!“

Peinlich berührt meinte der Vater: “Junge, sei still! Man muß immer höflich sein und darf sich nicht über das Aussehen anderer Leute auslassen. Das könnte sie eventuell kränken.“

Sohnemann beharrte aber auf seinem Thema: “Aber Papa, die Frau wiegt ja bestimmt so viel wie ein Lastauto.“

Noch peinlicher berührt schimpfte der Vater: “Du hältst jetzt auf der Stelle den Mund und bist still, oder ich bringe Dich nach draußen!“

Just in dem Moment meldete sich das Handy der Geschäftsfrau: “Pieeeep .. pieeeep ..pieeeep.““Vorsicht Papa! Die Frau bewegt sich gleich rückwärts!“
--------------------------------------
"Ich bin Pleite. Meine Freundin hat mich auf Unterhalt verklagt, weil sie ein Kind bekommen hat." -

"Hast du denn kein Veto eingelegt?" - "Doch, aber es muß verrutscht sein!"
Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
Klaus
 
Beiträge: 4113
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » Gestern 20:26

Fragt das junge Mädchen den Finanzbeamten: "Kann man eigentlich die Pille von der Steuer absetzen?" "Ja, aber nur, wenn Sie sie vergessen haben..."
----------------------------
Ein Schaf zum Rasenmäher: «Määh!!!» Da meint der Rasenmäher: «Du hast mir nichts zu sagen!»
------------------------------
Zwei Männer stehen pinkelnd in der Restauranttoilette. Als der erste fertig ist, will er den Raum verlassen ohne sich die Hände zu waschen.

Da ruft ihm der andere nach: "Was ist mit Händewaschen?" "Keine Zeit, die Küche ruft!"
---------------------------------
“377 ... 378 ... 379 … ach Mönsch, jetzt haste Dich bewegt und alles is für de Katz!” “Aber Schatz, ich musste niesen. Tut mir leid!“

“Tut mir leid, tut mir leid. Kann ich mir nix für kaufen für ’tut mir leid’! So können wir die Weltmeisterschaften im Schamhaarzählen jedenfalls nicht gewinnen!“
-----------------------------
Beim Antiquitätenhändler bewirbt sich ein Mann als Verkäufer. Fragt der Chef: "Haben Sie denn Erfahrungen?" "Natürlich!"

Chef (zeigt einen abgebrochenen Zeiger einer Kuckucksuhr): "Wofür halten Sie das?"

"Für einen handgeschmiedeten Zahnstocher Kaiser Karl des V." "Ausgezeichnet. Sie können sofort anfangen!"
-------------------------------
Eine Mutter fährt mit Ihrer 8-jährigen Tochter im Bus. An einer Haltestelle stehen einige Freudenmädchen und halten nach Kundschaft Ausschau.

"Mami, was sind das da für Frauen?" "Das sind Ehefrauen, die auf Ihre Männer warten!"

Dreht sich der Busfahrer rum und sagt: "Erzählen Sie dem Kind doch nicht so eine Scheiße! Das sind N_tten, die es für Kohle machen!"

"Mami, wenn die _icken, dann kriegen die doch auch Babys. Was wird denn aus den Babys " Sagt die Mutter: "Busfahrer!"
------------------------------------
Politik, Krankenkassen und Wirtschaft wollen das Leben sicherer machen und haben eine Studie in Auftrag gegeben welcher Berufszweig der Gefährlichste ist.

Das Ergebnis ist Erschreckend Im den Tätigkeitsbereichen Rentner und Pensionären wurde festgestellt das eine 100% Sterberate vorliegt.

Es wird Empfohlen wenn Möglich diese Berufszweige zu meiden.
------------------------------
“Glaubst Du, dass sich mein Aussehen mit zunehmendem Alter ändert?“ “Tja, wenn Du Glück hast ….“
--------------------------------
Ein Golf-Cabrio hielt an einer Tankstelle. Auf dem Rücksitz konnte der herbeigeeilte Aushilfstankwart eine Golftasche mit Schlägern etc. sehen.

Als sich der Golffahrer bückte, um den Reifendruck vorne links zu kontrollieren, fielen ihm zwei kleine Holzstäbchen aus der Brusttasche.

Der hilfsbereite Tankhelfer bückte sich und hob die Hölzchen auf, hielt sie dem Fahrer hin und fragte neugierig: “Wat is dat dann?“

Der Golffahrer erklärte: “Das sind sogenannte Tees. Die braucht man beim Golf. Da kommen die Bälle drauf!“

Bewundernd meinte der Aushilfstanker: “Jaja, die bei VW denken aber auch an alles
-------------------------------
Hans wird aus der Bundeswehr entlassen. Seine Frau holt ihn vom Kasernentor ab. Man hat einiges nachzuholen und mietet sich im nächsten Hotel ein.

In der Nacht poltert ein Betrunkener über den Flur. Hans schreckt hoch: "Verdammt, dein Mann kommt!" Da murmelt sie im Halbschlaf: "Keine Angst, der ist doch beim Bund...
---------------------------------
Ein Rabbi und ein Priester sitzen zusammen im Zug. Sie kommen ins Gespräch, und der Priester sagt zum Rabbi:

"Ich weiß, dass in Ihrer Religion das Essen von Schweinefleisch verboten ist. Haben Sie's schon mal probiert?""Wenn ich ehrlich bin" antwortet der Rabbi: "Ja, ab und zu!"

Nach einer Weile dann der Rabbi zum Priester: "Ich weiß, dass in Ihrer Religion die Priester im Zölibat leben. Haben Sie...?"

Der Priester: "Ich weiß schon, was Sie fragen wollen. Ja, ab und zu bin ich der Versuchung erlegen."

Eine lange Pause. Dann schaut der Rabbi den Priester an und sagt: "Besser als Schweinefleisch, was?"
---------------------------------
"Kann ich den Bausatz vorher mal hier ausprobieren, bevor ich ihn kaufe?" "Das ist ein thermonuklearer Sprengsatz!" "Ok., dann draussen"
---------------------------------
Arzt: "Sie leiden an einer sehr seltenen, ernst zu nehmenden Krankheit. Ich werde Ihnen mal ein paar Moorbäder verschreiben."

Patient: "Hilft das denn ?" Arzt: "Das nicht, aber Sie können sich dann schon mal an die feuchte, kalte Erde gewöhnen."
--------------------------------
Anruf bei der Bergwacht. Bitte Schnell kommen 4 Menschen sind in eine Lawine geraten. Sind es Skiläufer oder Snowboarder?

Was ist der Unterschied, es sind Menschen. Wir müssen ja wissen ob wir Lawinenhunde oder Drogenhunde schicken sollen.
Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
Klaus
 
Beiträge: 4113
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Vorherige

Zurück zu ~ Laberecke ~

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast