Historische Dampf-Holz-Säge-Mühle vom Feinsten !

Die Kneipe an der Ecke: Für Freud und Leid, Off-Topics, Rechnerfragen etc.

Hier kann man auch als Gast schreiben. Anonyme Beiträge sind möglich, aber nicht erwünscht, man sollte wenigstens seinen Namen drunter setzen.

Historische Dampf-Holz-Säge-Mühle vom Feinsten !

Beitragvon Slowly » 29. Dezember 2017 17:19

- - - - - und dazu auch noch voll produktionsfähig:

https://www.youtube.com/watch?v=zAvurSjBVW8

- - - - - und das Antriebsmittel (Holz-Späne-Sägemehl) produziert sie auch selber.
- - - - - und das Kesselwasser fällt auch kostenlos vom Himmel, falls kein Bach in der Nähe ist.

:grin:
WARNUNG: Beiträge könnten Humor enthalten!
Bei Nebenwirkungen fragen Sie Herrn W. Enauchimmer oder Frau M. Irdochegal !

-----------------------
Zum Gucken und Lesen: http://oldslowly.magix.net
1 Gäste-Fotoalbum "Begegnungen freundlicher Art"
1 Motorrad-Album "Das moderne Motorrad 1915" Fachliteratur (144 Seiten, 72 Abb.)
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 10379
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Re: Historische Dampf-Holz-Säge-Mühle vom Feinsten !

Beitragvon Sejerlänner Jong » 29. Dezember 2017 17:35

Sehr schön anzuschauen
Danke dir Slowly

Karsten
Sejerlänner Jong
vormals Karsten 64
 
Beiträge: 452
Registriert: 14. Januar 2014 09:07

Re: Historische Dampf-Holz-Säge-Mühle vom Feinsten !

Beitragvon opa3rad » 29. Dezember 2017 18:58

Hey Slowly

Tolles Filmchen :smt023 Ich mag so uralte Maschinchen.

Gruss Udo
Benutzeravatar
opa3rad
 
Beiträge: 250
Registriert: 3. Juli 2017 01:21
Wohnort: Neanderthal

Re: Historische Dampf-Holz-Säge-Mühle vom Feinsten !

Beitragvon Slowly » 1. Januar 2018 14:50

Dachbodenfund zu diesem Thema

Hallo, Freunde musealer Maschinen,

dieser Dachbodenfund begegnete mir jetzt nach über 36 Jahren beim Aufräumen:
1981 betreute ich anläßlich einer Projektwoche 4 Schüler beim Modell-Bau einer wasserbetriebenen Holzsäge
nach einer Literatur von 1686.
Um die Schüler nicht zu überfordern, habe ich das Vorschubgetriebe weggelassen.
Aber mittels einer kleinen Handkurbel auf der Rückseite des Pleuelgetriebes ging das Sägeblatt munter auf und ab.
Die Schüler waren sehr stolz Ihre Leistung und ernteten am "Tag der offenen Tür" viel Beifall.

Neujahrsgruß,
Hartmut
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Slowly am 1. Januar 2018 14:56, insgesamt 1-mal geändert.
WARNUNG: Beiträge könnten Humor enthalten!
Bei Nebenwirkungen fragen Sie Herrn W. Enauchimmer oder Frau M. Irdochegal !

-----------------------
Zum Gucken und Lesen: http://oldslowly.magix.net
1 Gäste-Fotoalbum "Begegnungen freundlicher Art"
1 Motorrad-Album "Das moderne Motorrad 1915" Fachliteratur (144 Seiten, 72 Abb.)
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 10379
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Re: Historische Dampf-Holz-Säge-Mühle vom Feinsten !

Beitragvon Slowly » 1. Januar 2018 14:53

Foto-Nachtrag:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
WARNUNG: Beiträge könnten Humor enthalten!
Bei Nebenwirkungen fragen Sie Herrn W. Enauchimmer oder Frau M. Irdochegal !

-----------------------
Zum Gucken und Lesen: http://oldslowly.magix.net
1 Gäste-Fotoalbum "Begegnungen freundlicher Art"
1 Motorrad-Album "Das moderne Motorrad 1915" Fachliteratur (144 Seiten, 72 Abb.)
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 10379
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Re: Historische Dampf-Holz-Säge-Mühle vom Feinsten !

Beitragvon Ernst » 1. Januar 2018 15:24

Das kann man hier bei mir um die Ecke, in natura bewundern:
Klopfsäge Fröhnd:
https://www.youtube.com/watch?v=Oq730CLiqyI
Gruss vom Ernst, der mit dem Guzzi-3-Rädle V1000G5/Carell TR 500
Benutzeravatar
Ernst
 
Beiträge: 916
Registriert: 22. Oktober 2005 20:27
Wohnort: Lörrach

Re: Historische Dampf-Holz-Säge-Mühle vom Feinsten !

Beitragvon Slowly » 1. Januar 2018 16:17

Suuuper, Ernst und vielen Dank :!:

Da hast Du mir wirklich eine schöne Neujahrsfreude bereitet.
Macht richtig Spaß, sowas in Aktion zu sehen.

Ein "Gutes Neues Jahr!"
wünscht Dir
mit besten Grüßen
Hartmut
WARNUNG: Beiträge könnten Humor enthalten!
Bei Nebenwirkungen fragen Sie Herrn W. Enauchimmer oder Frau M. Irdochegal !

-----------------------
Zum Gucken und Lesen: http://oldslowly.magix.net
1 Gäste-Fotoalbum "Begegnungen freundlicher Art"
1 Motorrad-Album "Das moderne Motorrad 1915" Fachliteratur (144 Seiten, 72 Abb.)
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 10379
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Re: Historische Dampf-Holz-Säge-Mühle vom Feinsten !

Beitragvon opa3rad » 1. Januar 2018 20:02

@Ernst
Tolles Filmchen.

Ich frag mich immer was das für Köpfe waren die sowas Konstruiert haben. :smt023

Herrlich sowas in Betrieb zusehen.

Gruss Udo
Benutzeravatar
opa3rad
 
Beiträge: 250
Registriert: 3. Juli 2017 01:21
Wohnort: Neanderthal


Zurück zu ~ Laberecke ~

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste