Witze

Die Kneipe an der Ecke: Für Freud und Leid, Off-Topics, Rechnerfragen etc.

Hier kann man auch als Gast schreiben. Anonyme Beiträge sind möglich, aber nicht erwünscht, man sollte wenigstens seinen Namen drunter setzen.

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 28. Dezember 2017 08:38

Lehrerin: “So, liebe Kinder, heute sprechen wir über unsere Nutztiere.

Wie Ihr wisst, wird bei vielen ein diskriminierendes Eigenschaftswort voran gestellt,

obwohl die Tiere uns Menschen viele nützliche Dinge haben.

Als Beispiel nenne ich Euch die ‘dumme Gans‘. Wer kann mir sagen, was uns eine Gans liefert?“

Schüler: “Eier und Federn.“

Lehrerin: “Sehr gut. Und was gibt uns ein ‘fettes Schwein‘?“

Schüler: “Speck, Schnitzel und anderes Fleisch.“

Lehrerin: “Ja, auch sehr gut. Und nun frage ich Euch, was kriegt Ihr von der dusseligen Kuh?“

Schüler: “Hausaufgaben!“
Klaus
 
Beiträge: 1619
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 29. Dezember 2017 00:15

80er Jahre: CIA, KGB und Stasi machen eine Wettbewerb.

In einer Höhle liegt ein Skelett. Wer dessen Alter so genau wie möglich herauskriegt ist Sieger.

Der CIA-Mensch geht als erster rein. Nach 5 Stunden kommt er wieder raus:

„Das Skelett ist ca. 840.000 Jahre alt.“

Die Juroren staunen: „Das ist aber ziemlich genau. Wie haben Sie das herausgefunden?“

Der Ami räuspert sich: „Naja…..Chemikalien. Aber pssssssst!“

Als nächster ist der KGB-Mensch dran. Der kommt erst nach 10 Stunden raus:

„Das Alterchen da hat etwa 845.000 Jährchen auf dem Buckel.“

Die Juroren: „Nicht schlecht. Sie sind noch näher dran. Wie haben Sie das gemacht?“

Der Russe mit ernstem Gesichtsausdruck: „Mit Genosse Stalin als Oberbiologen entgeht uns nichts. Aber…..pssssssst!“

Zu guter Letzt ist der Stasi-Mensch an der Reihe. Er bleibt 5 Stunden drin, 10, 15,…nach geschlagenen 25 Stunden

kommt er wieder raus. Seine Haare sind wirr, die Kleidung zerfetzt, Schweiß fließt ihm von der Stirn,

er hat blaue Flecke: „Der Typ ist 845.792 Jahre alt.“

Den Juroren steht der Mund offen: „Das ist ja das genaue Alter! Wie haben Sie das nur herausgekriegt???“

Der Stasi-Mensch mit einem Achselzucken: „Er hat’s mir gestanden…“
Klaus
 
Beiträge: 1619
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 29. Dezember 2017 19:19

„Die längs gestreifte Bluse macht Sie sehr schlank, gnädige Frau.

Meine Kollegin trägt sie auch.“

„Ach ja? Wo ist denn Ihre Kollegin?“

„Da drüben, gnädige Frau, die kleine Dicke!“.. :oops:
Klaus
 
Beiträge: 1619
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 30. Dezember 2017 08:04

Ein Mann hatte einen Autounfall und saß bewusstlos hinter dem Steuer.

Ein Sanitäter kümmerte sich um den Leichtverletzten und brachte ihn schließlich wieder zu sich.

“Wo bin ich?“ stammelte der Verunfallte.

“Erst mal das Wichtige“ unterbrach der Sanitäter und hielt dem Mann seine Hand vor die Nase. “Wie viele Finger sehen Sie?“

“Sieben!“

“Sie sind übrigens in der Eifel!“

“Ja, das hatte ich auch so vermutet.“
Klaus
 
Beiträge: 1619
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon gd926 » 31. Dezember 2017 11:14

Zwei Spermien treffen sich, sagt das eine:
„Ich werde ein Junge.“

Darauf antwortet das andere:
„Ich werde ein Mädchen!“

Plötzlich schreit ein Semmelbröselchen:
„Ihr werdet überhaupt nix, ihr seid in der Speiseröhre!!!!!!!“

Guten Rutsch (aber nicht auf de Straße)
Gruß Günter

Frei statt Bayern!
Benutzeravatar
gd926
 
Beiträge: 278
Registriert: 3. November 2013 14:46
Wohnort: Nürnberg

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 1. Januar 2018 12:49

“Wie hast du Silvester verbracht?“

“Es gibt verschiedene Versionen.“ :oops:
Klaus
 
Beiträge: 1619
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 1. Januar 2018 19:55

Richter: "Angeklagter, Sie werden beschuldigt, Ihre Frau ermordet zu haben. Was sagen Sie dazu?"

A.: "Schuldig, Euer Ehren."

R.: "Dann schildern Sie mal, wie Sie es getan haben!"

A.: "Nun, ich habe Sie mit einem Golfschläger erschlagen."

R.: "Golfschläger? Was für ein Golfschläger?"

A.: "Eisen 10, Euer Ehren."

Der Richter sieht sich die Fotos der Autopsie genauer an und murmelt nach einer Weile:

"Nun, Eisen 10 hätte ich auch genommen."
Klaus
 
Beiträge: 1619
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 4. Januar 2018 21:51

Die folgende Unterhaltung fand im Bad der chirurgischen Abteilung statt.

Patient deutet nach unten und meint: “Na Schwester, haben Sie heute schon so was gesehen?“

Schwester: “Na klar! Ich arbeite ja auch auf der Säuglingsstation!“
Klaus
 
Beiträge: 1619
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Neandertaler » 6. Januar 2018 12:15

Eine Blondie, eine Brünette und eine Schwarzhaarige machen eine Safari in Afrika und laufen durch den Busch. Plotzlich taucht ein Löwe vor ihnen auf. Geistesgegenwärtig nimmt die Brünette eine Handvoll Sand und schleudert sie dem Löwen direkt in die Augen, sodass dieser sich umgehend trollt und die Gefahr vorrüber ist.
Nach kurzer Zeit hat der Löwe die drei aber wieder entdeckt und steht erneut vor ihnen. Da kein Sand auf dem Boden liegt, flüchten die Brünette und die Schwarzhaarige auf einen Baum, nur die Blondine bleibt stehen.
"Schnell, komm rauf," rufen die beiden ihr zu,"der Löwe wird dich sonst fressen".
"Mich?", fragt die Blondine. "Ich hab keinen Sand geworfen..........."
Die gewonnene Erfahrung steigt direkt proportional mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes.

Schwenker machen Spaß Klick
Benutzeravatar
Neandertaler
 
Beiträge: 666
Registriert: 10. November 2013 23:57
Wohnort: Hochdahl

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 6. Januar 2018 22:43

Ein Liliputaner kommt in eine Kneipe und bestellt einen Schnaps.

Er bekommt ein Glas, kippt es, schüttelt sich und ruft: "Brrrrr, der ist ja so stark, da zieht sich einem ja alles zusammen!"

Der Wirt: "Also bitte keine Reklamation, Sie sind schon so klein reingekommen!"
Klaus
 
Beiträge: 1619
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Karl Max » 6. Januar 2018 23:28

Grüße aus Bayern
Karl

Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht. CARPE DIEM.
Benutzeravatar
Karl Max
 
Beiträge: 56
Registriert: 19. September 2017 14:02

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 7. Januar 2018 12:24

Ein Geflügelhändler hatte auf dem Wochenmarkt gut verkauft und hatte nur noch 1 Huhn übrig.

Er wollte gerade seinen Stand dichtmachen, als eine Kundin kam und nach einem Huhn fragte.

Der Händler ging zur Gefriertruhe, holte das letzte Huhn heraus und legte es der Kundin auf die Theke.

Die Frau begutachtete das Huhn kritisch meinte, dass das Huhn ein wenig klein sei und sie fragte,

ob er noch ein anderes Tier hätte.

Der Händler nahm das Huhn und steckte es zurück in die Gefriertruhe.

Dann wartete er eine Minute und holte das Huhn wieder heraus.

Er legte es der Kundin erneut vor und pries es als das größere Huhn an.

“Sehr schön“ meinte die Kundin. “Wissen Sie was? Ich nehm beide Hühner!“ :P
Klaus
 
Beiträge: 1619
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 8. Januar 2018 09:31

Ein Pokerspieler gewann beim Turnier das Preisgeld für den Sieger in Höhe von 1 Mio. Euro.

Ein Sportreporter interviewte den glücklichen Sieger:

“Herzlichen Glückwunsch zum Sieg. Darf ich fragen, was Sie mit dem Preisgeld machen?“

Der Pokerspieler: “Einige Leute haben mir privat Geld geliehen und bei denen werde ich meine Schulden begleichen.“

Reporter: “Und was ist mit dem Rest?“

Pokerspieler: “Der Rest? Ja nun … der Rest muss halt noch etwas warten.“
Klaus
 
Beiträge: 1619
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 8. Januar 2018 22:22

Gott erschuf Wehen damit Frauen eine Ahnung bekommen wie sich eine echte Männergrippe anfühlt
Klaus
 
Beiträge: 1619
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 9. Januar 2018 23:25

Kommt der Nachbar zu Herr Meier und sagt: ,,Ihr Hund hat meine Schwiegermutter gebissen.

"Sagt Herr Meier peinlich berührt: ,,Jetzt wollen sie sicher Schmerzensgeld?"

,,Nein", antwortet der Nachbar ,,ich will den Hund kaufen."
Klaus
 
Beiträge: 1619
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon TWD Heizer » 10. Januar 2018 19:34

Karl Max hat geschrieben::rock: :rock:

https://youtu.be/bxSuFpDoZUc


Ey Spinnst Du? :rock:
Komm her und mach die Pizzareste aus meiner Tastatur.
Hättest ja mal vorwarnen können, daß es schon am Anfang Lustig losgeht. *tastaturputz*
TWD Heizer
 
Beiträge: 100
Registriert: 13. Dezember 2017 17:33

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 11. Januar 2018 22:44

Ein Mann kommt zum Arzt, weil es im Bett nicht mehr so recht klappt.

Doktor: "Schwester, die grüne Salbe, bitte."

Zwei Tage später kommt er wieder. Er staunt: "Herr Doktor, das ist ja eine Wundersalbe! Aber meine Frau will noch länger."

Doktor: "Schwester, die rosa Salbe, bitte."

Eine Woche später kommt der Mann wieder:

"Herr Doktor, diese Salbe war ja noch besser als die Erste! Aber meine Frau will noch länger."

Doktor: "Schwester, die weiße Salbe, bitte."

Zwei Monate später kommt der Mann wieder: "Herr Doktor, das ist ja alles schön und gut und meine Frau ist auch zufrieden,

aber langsam tut es jetzt auch weh."

Doktor: "Schwester, die Gipsschere, bitte!"
Klaus
 
Beiträge: 1619
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 12. Januar 2018 07:42

Ein Österreicher sitzt über der Zeitung und liest.

Er unterbricht seine Lektüre, als er liest, daß ein berühmter Physiker und Nobelpreisträger gestorben ist.

„Ist schon spaßig“, meint er, „fast jeden Tag steht in der Zeitung, daß irgendein berühmter Mann gestorben ist.

Wenn aber einer geboren wird, das schreiben sie nicht.“
Klaus
 
Beiträge: 1619
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 12. Januar 2018 15:43

+++ "Du hast den schönsten Hintern – weit und breit": Mann wegen Sprechpause auf Intensivstation +++ :oops:
Klaus
 
Beiträge: 1619
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Neandertaler » 13. Januar 2018 08:53

Einer Gruppe von Ingenieuren wird auf einem Seminar die Aufgabe gestellt, die Höhe einer Fahnenstange zu messen. Sie gehen hinaus auf den Rasen, beschaffen sich eine Leiter und ein Bandmass. Die Leiter ist aber zu kurz. Also holen sie noch einen Tisch, auf den sie die Leiter stellen. Es reicht immer noch nicht. Sie stellen noch einen Stuhl auf den Tisch. Da das alles sehr wackelig ist, fällt der ganze Aufbau immer wieder um. Alle reden gleichzeitig. Jeder hat andere Vorschläge zur Lösung des Problems. Es ist ein heilloses Durcheinander.

Da kommt der Hausmeister vorbei, sieht sich das Treiben ein paar Minuten lang an. Dann zieht er wortlos die Fahnenstange aus dem Boden, legt sie hin, nimmt das Bandmass und misst die Stange von einem Ende zum anderen. Er schreibt das Ergebnis auf einen Zettel und drückt ihn zusammen mit dem Bandmass einem der Männer in die Hand. Dann geht er wieder seines Weges.

Kaum ist er um die Ecke, sagt einer der Ingenieure: "Das war wieder typisch Arbeiter - Wir müssen die Höhe der Stange wissen und er sagt uns die Länge!
Die gewonnene Erfahrung steigt direkt proportional mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes.

Schwenker machen Spaß Klick
Benutzeravatar
Neandertaler
 
Beiträge: 666
Registriert: 10. November 2013 23:57
Wohnort: Hochdahl

Re: Witze

Beitragvon Stephan » 13. Januar 2018 12:23

Wo ist da der Witz? Das ist RealLife. . .


Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11723
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 13. Januar 2018 21:48

Ein Gewerkschaftsfunktionär benötigt einen Herzschrittmacher.

Der Arzt fragt: "Einen roten oder einen schwarzen?"

Der Patient: "Natürlich einen roten."

Der Gewerkschafter nach der Operation zum Arzt:

"Man sieht doch von außen gar nicht, ob rot oder schwarz. Was ist denn der Unterschied?"

Der Arzt: "Der rote arbeitet nur 28 Stunden in der Woche."
Klaus
 
Beiträge: 1619
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Neandertaler » 13. Januar 2018 21:55

:D :D :D :D :smt023
Die gewonnene Erfahrung steigt direkt proportional mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes.

Schwenker machen Spaß Klick
Benutzeravatar
Neandertaler
 
Beiträge: 666
Registriert: 10. November 2013 23:57
Wohnort: Hochdahl

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 14. Januar 2018 21:22

Ich werde es nie kapieren, wie man beim Biathlon Zweiter werden kann.

Man hat doch ein Gewehr.
Klaus
 
Beiträge: 1619
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 15. Januar 2018 09:28

Gestern Nachmittag stand ich eine Zeit lang vorm Spiegel und bewunderte meinen Sixpack.

Doch dann wurde ich durstig und hab die Hälfte davon ausgetrunken.
Klaus
 
Beiträge: 1619
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 16. Januar 2018 09:30

Schwarzer Humor::


Meine Frau meinte, ich solle dringend mal zu den Anonymen Alkoholikern (AA) gehen.

Ich sagte: “Was soll ich denn da? Ich trinke nicht mit Leuten, die ich nicht kenne!“

Heute Morgen meinte sie, sie sei stolz auf mich, weil ich bei den AA war.

“Ah ja“ murmelte ich “jetzt weiß ich auch wieder, wo ich gestern gewesen bin.“
Klaus
 
Beiträge: 1619
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 16. Januar 2018 18:06

In der DDR sitzt ein Medizinstudent zur Prüfung an einem Tisch. Vor ihm liegen drei Knochen.

Prof: "Können sie diese drei Knochen zuordnen?"

Pause, nix, der Student rutscht auf seinem Stuhl hin und her.....

Prof: "Was ist? Haben Sie bei uns in den letzten Jahren nichts gelernt?"

Student stuzt und sagt: "Sagen sie bloß, daß sind die Knochen von Marx, Engels und Lenin."
Klaus
 
Beiträge: 1619
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 17. Januar 2018 09:22

In einer Psychotherapiestunde hatte eine Patientin sich vorgenommen, ihren sexuell müden Mann dadurch zu ermuntern,

dass sie ihn in schwarzer Unterwäsche empfing.

In der nächsten Stunde berichtete sie:

„Mein Mann kommt nach Hause, sieht mich mit der schwarzen Unterwäsche auf dem Sofa und sagt erschreckt:

“Is wat mit der OMA?
Klaus
 
Beiträge: 1619
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 18. Januar 2018 22:24

Im Eilzug erwischt der Schaffner einen Schotten ohne Fahrkarte.

Nach einem erregten Wortwechsel verliert der Beamte seine Geduld, packt den Koffer des Reisenden und brüllt:

"Wenn Sie nicht augenblicklich zahlen, werfe ich Ihren Koffer aus dem Zugfenster!"

Darauf schreit der Schotte auf und rauft sich die Haare:

"Erst wollen Sie mich arm machen und jetzt auch noch meinen einzigen Sohn töten?"
Klaus
 
Beiträge: 1619
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 19. Januar 2018 23:54

Von oben ruft der Ehemann: "Schatz, wer hat denn da an der Tür geklingelt?"

Die Frau antwortete: "Du, das war ein armer, kleiner, armer Bettler.

Ich habe ihm einen grossen Teller Suppe und sogar 10 Euro gegeben."

"Und, hat er denn die Suppe tatsächlich gegessen?" fragte ihr Ehemann wirklich sehr interessiert.

"Natürlich," meint seine Frau. "Na, ich muß sagen, dann hat er sich diese zehn Euro ja tatsächlich redlich verdient!"
Klaus
 
Beiträge: 1619
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon UKO » 20. Januar 2018 16:32

Manfred kommt betrunken nach Hause und legt sich neben seine Frau ins Bett. Kurz nachdem er eingeschlafen ist, steht ein alter Mann in einem komischen Gewand vor ihm.
"Was machen sie in meinem Schlafzimmer?" fragt Manfred.
"Wir sind nicht in deinem Schlafzimmer. Ich bin Petrus und du bist im Himmel!"
"Nein! Ich bin doch noch zu jung zum sterben! Bring mich zurück!"
Petrus überlegt kurz und willigt dann ein. "Aber du kannst nur als Hund oder als Henne zurückkehren!"
Manfred denkt nach und findet das Leben als Hund recht anstrengend. Aber als Henne rumlaufen und gackern hört sich gut an. Er entscheidet sich, als Henne auf die Erde zurückzukehren.
Es macht plopp und Manfred die Henne ist auf einem schönen Bauernhof. Allerdings spürt er ein komisches Drücken im Hintern. Er fragt den Hahn, was das sein könnte.
Der Hahn sagt "Du musst ein Ei legen. Ist total einfach! Zweimal gackern und dann pressen..."
Manfred gackert zweimal und presst. Heraus kommt ein wunderschönes Ei.
Aber der Druck geht nicht weg. Also wiederholt er die Prozedur.
Als er sein fünftes Ei gelegt hat, hört er plötzlich eine Frauenstimme: "Manfred wach auf! Du scheißt das ganze Bett voll, du Trottel. :-D
Menschen ohne Macke sind Kacke!
Benutzeravatar
UKO
 
Beiträge: 1101
Registriert: 17. August 2016 18:38
Wohnort: Bremen

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 21. Januar 2018 00:20

Ein Schweizer bucht eine Weltreise auf einem Luxusliner. "Da musst du aber Vorsorge treffen!" Sagt sein Freund.

"Auf einem Schiff kann es dir schlecht werden und da sind auch viele willige Frauen.

Da musst du dich schützen", ergänzt er. Also geht unser Eidgenosse in eine Apotheke. "Ich hätte gern 90 Verhüterli."

Er denkt bei 30 Tagen Schiffsreise werden drei Stück pro Tag gerade recht sein, er weiß ja nicht wie die Frauen dort so sind.

Der Apotheker, die Kondome auf den Tisch legend: "Darf es denn noch etwas sein?" -

"Jawohl, ich brauche noch 90 Tabletten gegen Unwohlsein", erwidert unser Schweizer.

Nachdem der Apotheker die Beträge in die Kasse getippt hat, fragt er ihn leise:

"Sagen sie mal, warum machen sie es denn so oft, wenn ihnen immer so schlecht davon wird."
Klaus
 
Beiträge: 1619
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 22. Januar 2018 23:33

Treffen sich zwei Planeten.

Sagt der eine: "Oje, geht es mir schlecht."

Der Andere: "Was hast Du denn?" -

"Ich glaube, ich habe Homo Sapiens." -

"Macht nix, habe ich auch mal gehabt, das geht von alleine wieder vorbei!"
Klaus
 
Beiträge: 1619
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 24. Januar 2018 22:04

An der Tafel steht:" Und ich habe den Größten!"

Die Lehrerin hat die Schrift von Fritzchen erkannt und sagt, nur mühsam beherrscht:

"Junger Mann, Du kommst nach dem Unterricht mal zu mir."

Fritzchen dreht sich zu den Anderen um und grinst:"Seht Ihr Jungs, Werbung ist alles..."
Klaus
 
Beiträge: 1619
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 25. Januar 2018 18:48

Mandant: „Was halten Sie davon, wenn ich dem Richter 3000 Euro schicke?“

Anwalt:„Um Gottes willen! Sie riskieren einen Bestechungsprozess, und unseren Fall haben Sie von vornherein verloren!“

Mandant: „Na, wenn Sie meinen.“

Der Mandant gewinnt als Beklagter den Prozess. Als ihm sein Anwalt das günstige Ergebnis mitteilt,

schmunzelt er: „Na, was sagen Sie jetzt? Ich habe dem Richter nämlich doch 3000 Euro geschickt!“

Anwalt: „Das haben Sie getan?!“

Mandant: „Gewiss habe ich’s getan, bloß beigelegt habe ich die Visitenkarte vom Kläger!“
Klaus
 
Beiträge: 1619
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 28. Januar 2018 23:35

Ein Bauarbeiter beim Arbeitsamt.

Der Sachbearbeiter wundert sich, dass sein “Fall“ bereits 7 Angebote nicht wahrgenommen hat:

“Sagense mal, Herr Krause, wie kommt das? Ich habe Ihnen jetzt schon 7 Baustellen angeboten und Sie haben nix gefunden?

Das kann ich kaum glauben!“

Krause: “Tja, wat soll ich machen. Komm ich dahin, stehn da so Schilder ‘Betreten verboten‘!“
Klaus
 
Beiträge: 1619
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 29. Januar 2018 08:58

F R A G E:::::


Warum gibt es eigentlich genug Asphalt, mit dem man ständig neue, geschwindigkeitsreduzierende Schwellen auf die Straßen

bringt obwohl es offenbar nicht genug von dem Zeugs gibt, um die schlimmsten Schlaglöcher auszubessern?
Klaus
 
Beiträge: 1619
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon TWD Heizer » 29. Januar 2018 21:09

Klaus hat geschrieben:F R A G E:::::


Warum gibt es eigentlich genug Asphalt, mit dem man ständig neue, geschwindigkeitsreduzierende Schwellen auf die Straßen

bringt obwohl es offenbar nicht genug von dem Zeugs gibt, um die schlimmsten Schlaglöcher auszubessern?

Pöhse frage.
TWD Heizer
 
Beiträge: 100
Registriert: 13. Dezember 2017 17:33

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 29. Januar 2018 22:39

Ein Frisuer rasiert mit zittriger Hand den Kopf des Papstes.

Sagt der Papst: „Das sind die Folgen des Alkohols, mein Lieber.“

Darauf der Frisuer: „Ja, ja. Das macht das Haar spröde.
Klaus
 
Beiträge: 1619
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon gd926 » 29. Januar 2018 23:13

Ein Schwarzer geht mittags zum Friseur.
Der Meister und der Geselle sind zu Tisch, der Lehrling wittert seine Chance.
Er fängt an ihn an der rechten Seite zu rasieren und schneidet ihn furchtbar.
Er wechselt die Seite und setzt zitternd das Messer an und zieht komplett nacht untern durch.
Da klappt dem Kunden die ganze Wange weg und es stehen ihm schon Tränen in den Augen.
Meint der Stift:" Gell habens Heimweh Herr Neger?"
Gruß Günter

Frei statt Bayern!
Benutzeravatar
gd926
 
Beiträge: 278
Registriert: 3. November 2013 14:46
Wohnort: Nürnberg

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 30. Januar 2018 13:25

Mein Arzt stellte fest, dass ich mich sehr gerne habe.

Jetzt habe ich eine Jacke, mit der ich mich selbst umarmen kann. Genial!!!!
Klaus
 
Beiträge: 1619
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 30. Januar 2018 23:13

Der Gerichtsvollzieher kommt auf den Bauernhof und pfändet den Bullen.

Fragt der Bauer: "Darf er noch einmal die Kuh bespringen, bevor Sie ihn mitnehmen?"

Der Gerichtsvollzieher erlaubt es.

Doch der Bulle versagt - nichts rührt sich, kein Zureden hilft. "Typisch", zürnt der Bauer,

"noch keine Stunde beim Staat beschäftigt und schon ist er träge und müde!"
Klaus
 
Beiträge: 1619
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Neandertaler » 31. Januar 2018 17:07

Das Thema Quereinsteiger ist ja bei Lehrern hinlänglich bekannt - jetzt trifft es die Mediziner!

Ein Ingenieur eröffnet eine Praxis als Arzt mit der Werbung:
Bei erfolgreicher Behandlung zahlen Sie 500 Euro - bei Misserfolg zahle ich Ihnen 1000 Euro!
Der erste Kunde ist ein Arzt - noch dazu einer, der meint, den Ingenieur ausnehmen zu können.
Seiner Aussage nach hätte er den Geschmack verloren.
Der Ingenieur: "Schwester, einmal Ampulle 22!"
Der Arzt kostet: "Igitt...das ist ja Benzin!"
Der Ingenieur: "Na bitte, der Geschmack ist wieder da!"
Der Arzt ist sauer...500 Euro weg! Die will er wieder haben.
Tage später wieder in der Praxis - diesmal mit der Aussage, er könne sich an nichts mehr erinnern.
Der Ingenieur: "Da habe ich ein Mittel! Schwester, einmal Ampulle 22!"
Der Arzt: "Hör´n Sie auf, das ist doch Benzin!"
Der Ingenieur: "Na bitte, das Gedächtnis wieder da!"
Der Arzt ist sauer ohne Ende...1000 Euro futsch...

Paar Tage später wieder in der Praxis, diesmal angeblich fast vollständiger Sehverlust.
Der Ingenieur: "Ok....kann ich nichts machen, hier sind die 1000 Euro zurück!"
Der Arzt nimmt die zwei Scheine, stutzt und beschwert sich.
"Das sind zwei 5er .... keine 500er!!!"

Der Ingenieur: "So...auch das hätten wir geheilt! Das macht dann 500 Euro..."
Die gewonnene Erfahrung steigt direkt proportional mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes.

Schwenker machen Spaß Klick
Benutzeravatar
Neandertaler
 
Beiträge: 666
Registriert: 10. November 2013 23:57
Wohnort: Hochdahl

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 31. Januar 2018 23:19

Zwei Omis

"Glaubst du, dass das Leben nach dem Tod schöner ist?"

"Das hängt ganz davon ab, wer stirbt."
Klaus
 
Beiträge: 1619
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 1. Februar 2018 12:46

Treffen sich drei Männer, sagt der erste: „Ich glaube, meine Frau hat mit einem Klempner geschlafen.“

„Wie kommst du denn darauf?“

„Unter dem Nachttisch lag Klempnerwerkzeug.“

Sagt der zweite: „Ich glaube, meine Frau hat mit einem Maler geschlafen.

Unter meinem Nachttisch lag ein Pinsel.“

Sagt der dritte: „Ich glaube, meine Frau hat mit einem Pferd geschlafen.“

„Wieso denn das?“ „Unter meinem Nachttisch lag ein Jockey…
Klaus
 
Beiträge: 1619
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 2. Februar 2018 22:16

Franz stand mit seinem Auto auf der linken Fahrbahn im Stau.

Vollsperrung der Autobahn wegen Blitzeis!

Bei der Kälte beschlugen alsbald die Scheiben der umstehenden Autos.

Seine Beifahrerin meinte nach einer Weile: “Die Leute im Auto neben uns müssen Ausländer sein.“

“Wie kommst Du denn da drauf?“

“Die Kinder auf der Rückbank haben ‘nettit enied lam giez‘ auf die beschlagene Scheibe gekritzelt!“
Klaus
 
Beiträge: 1619
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Johudarm » 3. Februar 2018 08:25

“Die Kinder auf der Rückbank haben ‘nettit enied lam giez‘ auf die beschlagene Scheibe gekritzelt!“


Versteh ich nicht, kann jemand das übersetzen?

Joachim der Johudarm
BMW R80 mit Dnepr und Kali-Schwinge, Scheibenbremse am BW und 135/70x15 auf Smartfelgen rundum wechselbar
1x Honda CB 400 F
2x Honda Lead 50-Roller
1x Honda Lead 125-Roller
Benutzeravatar
Johudarm
 
Beiträge: 210
Registriert: 15. Juli 2009 09:11
Wohnort: Darmstadt

Re: Witze

Beitragvon Blaue Elise » 3. Februar 2018 08:36

Johudarm hat geschrieben:“Die Kinder auf der Rückbank haben ‘nettit enied lam giez‘ auf die beschlagene Scheibe gekritzelt!“


Versteh ich nicht, kann jemand das übersetzen?

Joachim der Johudarm

Les das einfach rückwärts ;-)
Ich möchte im Alter nicht jung aussehen sondern glücklich!
Benutzeravatar
Blaue Elise
 
Beiträge: 312
Registriert: 24. November 2016 15:39

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 3. Februar 2018 23:41

Im Schreibwarenladen in Potsdam. Zwei Volkspolizisten warten hintereinander in der Schlange.

Als der erste nach seinem Wunsch gefragt wird, antwortet er: "Ich hätte gern ein Heft mit runden Karos."

Die Verkäuferin erklärt ihm hilflos, dass das nicht möglich sei.

Der Polizist verlässt enttäuscht den Laden.

Sein Kollege, der dann an der Reihe ist, spricht die junge Dame beschwichtigend an: "Sie müssen schon entschuldigen.

Die Volkspolizei kann sich ihre Leute auch nicht mehr aussuchen." -

"Schon gut, was wollen Sie haben?" - "Tja, ich hätte gern einen Globus von Cottbus."
Klaus
 
Beiträge: 1619
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Neandertaler » 4. Februar 2018 09:15

Eine Nonne und ein Mönch reiten auf einem Kamel durch die Wüste. Nach ein paar Tagen ohne Wasser und Nahrung kippt das Kamel um und ist tot. Da sagt die Nonne: "Das ist unser Ende, wir werden nun wohl auch sterben. Nur habe ich noch eine Bitte. Ich habe noch nie einen nackten Mann gesehen und das würde ich vor meinem Tod noch gerne. Könntest du dich bitte ausziehen?"
Der Mönch zieht sich daraufhin splitternackt aus und stellt sich vor die Nonne. Die sieht ihn an und fragt:" Was baumelt denn da zwischen deinen Beinen?" Darauf sagt der Mönch: "Das ist mein Zauberstab. Wenn ich den wo reinstecke, entsteht neues Leben."
Da meint die Nonne: "Dann steck ihn ins Kamel, dann können wir weiterreiten......."
Die gewonnene Erfahrung steigt direkt proportional mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes.

Schwenker machen Spaß Klick
Benutzeravatar
Neandertaler
 
Beiträge: 666
Registriert: 10. November 2013 23:57
Wohnort: Hochdahl

VorherigeNächste

Zurück zu ~ Laberecke ~

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Schorpi und 3 Gäste