Witze

Die Kneipe an der Ecke: Für Freud und Leid, Off-Topics, Rechnerfragen etc.

Hier kann man auch als Gast schreiben. Anonyme Beiträge sind möglich, aber nicht erwünscht, man sollte wenigstens seinen Namen drunter setzen.

Re: Witze

Beitragvon Stephan » 10. März 2018 16:09

Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11901
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 10. März 2018 22:56

Stephan hat geschrieben:https://soundcloud.com/jonas-fritzsche-1/warteschleife


Stephan



:lol: :lol: :lol: :lol:
Klaus
 
Beiträge: 1697
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 10. März 2018 22:58

Gespräch unter Frauen: "Also mein Mann ist einfach unerträglich geworden!

Bei der nächsten Gelegenheit schütt' ich dem Saukerl E605 ins Essen!"

"Um Gottes Willen! Das läßt sich doch nachweisen, und dann mußt du ins Gefängnis! Probier's doch mal mit Hundefutter."

"Und du meinst, das klappt?"

Drei Wochen später:

"Und, wie ist es gelaufen?"

"Einwandfrei: Nach der ersten Woche fing er an, den Mond anzubellen.

Nach der zweiten Woche hat er dann an den Möbeln sein Bein gehoben.

Und in der dritten Woche hat er sichs Genick gebrochen."

"Echt? Wie das denn?"

"Er hat versucht, sich am Sack zu lecken!"
Klaus
 
Beiträge: 1697
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon gd926 » 10. März 2018 23:39

Beim Tierarzt sitzen ein kleiner Mischling und ein Schäferhund nebeneinander.
Der Schäferhund fragt den Kleinen warum er hier ist.
Nun ich bin bei jeder Gelegenheit ausgebüchst und habe alle Hündinnen im Viertel gebumst.
Und jetzt soll ich kastriert werden.
Und du?
Ich habe mein Frauchen beobachtet wie sie die Badewanne geputzt hatte und dann konnte ich mich nicht mehr beherrschen.
Und dann?
Na dann bin ich von hinten über sie hergefallen.
Und wirst du jetzt auch kastriert?
Nö, mir werden nur die Krallen geschnitten.
Gruß Günter

Frei statt Bayern!
Benutzeravatar
gd926
 
Beiträge: 294
Registriert: 3. November 2013 14:46
Wohnort: Nürnberg

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 11. März 2018 09:14

Ein Neuling fragte seinen Instruktor vor dem ersten Fallschirmsprung:

“Was soll ich machen, wenn sich der Fallschirm nicht öffnet?“

“Halten Sie den linken Arm hoch!“

“Eeeecht? Und das rettet mir das Leben?“

“Nein, aber so bleibt wenigstens Ihre Armbanduhr heile.“
Klaus
 
Beiträge: 1697
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 11. März 2018 20:01

"Hast Du schon gehört, auch Politiker sollen ...

jetzt nach Leistung bezahlt werden?" -

"Aber das ist doch unmenschlich, die ganze Bundesregierung verhungern zu lassen!"
Klaus
 
Beiträge: 1697
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 11. März 2018 23:40

Rechtsanwälte sollten niemals einer Großmutter eine Frage stellen,

wenn sie nicht auf ungewöhnliche Antworten vorbereitet sind.

In einem Gericht einer kleinen Stadt in den Südstaaten der USA rief der Anwalt des Klägers,

die erste Zeugin in den Zeugenstand. Eine ältere, großmütterliche Frau.

Er ging auf sie zu und fragte sie: "Mrs. Jones, kennen Sie mich?"

Sie antwortete: "Ja, ich kenne Sie, Mr. Williams. Ich kenne Sie seit Sie ein kleiner Junge waren und offen gesagt,

Sie haben mich sehr enttäuscht. Sie lügen, Sie betrügen Ihre Frau, Sie manipulieren die Leute und reden schlecht über sie

hinter deren Rücken. Sie glauben, Sie sind ein bedeutender Mann, dabei haben Sie gerade mal so viel Verstand, um ein paar

Blatt Papier zu bewegen. Ja, ich kenne Sie."

Der Rechtsanwalt war sprachlos und wusste nicht, was er tun sollte,

ging ein paar Schritte im Gerichtssaal hin und her und fragte die Zeugin dann:

"Mrs. Jones, kennen Sie den Anwalt der Verteidigung?"

Sie antwortete: "Ja, ich kenne Mr. Bradley seit er ein junger Mann war.

Er ist faul, tut immer fromm, dabei hat er ein Alkoholproblem. Er kann mit niemandem einen normalen Umgang

pflegen und seine Anwaltskanzlei ist die schlechteste in der ganzen Provinz.

Nicht zu vergessen, er betrügt seine Frau mit drei anderen Frauen, eine davon ist Ihre. Ja ich kenne ihn."

Daraufhin rief der Richter die beiden Anwälte zu sich an den Richtertisch und sagte leise zu ihnen:

"Wenn einer von euch beiden Idioten die Frau jetzt fragt, ob sie mich kennt, schicke ich euch beide auf den elektrischen Stuhl !!!
Klaus
 
Beiträge: 1697
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 13. März 2018 20:48

Der Papst nimmt künftig an allen Sitzungen von Merkels Kabinett teil.

Er will sein Versprechen halten, immer dort zu sein, wo das Elend am größten ist
Klaus
 
Beiträge: 1697
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon onkelheri » 14. März 2018 03:00

"Wo ist denn deine Frau?"

"Hinten im Garten bei den Rosen ..."

" Ich seh' sie nicht ..."

"Na ja... du mußt schon etwas graben ...! "
Wenn die Klügeren immer nachgeben, geschieht nur das, was die Dummen wollen...
Unterstütze die Plankenparty: http://plankenparty.de/spenden/ denn Diese hat sicher schon viele Extremitäten gerettet.
http://www.fotocommunity.de/user_photos/1118030 https://www.flickr.com/photos/22328570@N02/albums
Benutzeravatar
onkelheri
 
Beiträge: 177
Registriert: 20. August 2016 00:07

Re: Witze

Beitragvon Stephan » 14. März 2018 18:07

Polizeikontrolle

Er „Aha, Benz von Papi. . .“

Ich „Na, BMW vom Staat!“

Ich fand‘s witzig. Er nicht. . .


Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11901
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Witze

Beitragvon TWD Heizer » 14. März 2018 20:27

Stephan hat geschrieben:Polizeikontrolle

Er „Aha, Benz von Papi. . .“

Ich „Na, BMW vom Staat!“

Ich fand‘s witzig. Er nicht. . .


Stephan

Bitte nicht so komplizierte Witze :P

Btw: In Hamburg sollen wohl die Polizei fette 7er BMW gehabt haben, aber Auf anordnung nur noch max 100 kmh fahren, die hatten die bei verfolgungen zu oft geschrottet.
TWD Heizer
 
Beiträge: 122
Registriert: 13. Dezember 2017 17:33

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 14. März 2018 21:22

Treffen sich zwei alte Freundinnen nach vielen Jahren wieder.

Die eine trägt einen superteuren Pelzmantel.

Fragt die andere: "Sowas kannst du dir leisten?"

Sagt die erste: "Hab ich mir selbst zurechtgeflickt."

Sagt die andere: "Oh, wie schlön." :oops:
Klaus
 
Beiträge: 1697
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Stephan » 14. März 2018 21:26

In NRW fahren die so kleine BMW Kombis. Da bringen die nur für einen die Schutzkleidung unter. . .


Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11901
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 15. März 2018 18:51

Eine ältere Dame besucht einen Teppichladen. Die ausgestellten Perserteppiche sind von auserlesener Qualität.

Als Sie sich bückt, um einen der Teppiche anzufassen, entweicht ihr ein leiser Darmwind. Errötend blickt sie um sich.

Ein junger Verkäufer steht neben ihr: „Guten Tag, wie kann ich Ihnen helfen?“

Um ihre Verlegenheit zu überspielen, fragt sie: „Was kostet dieser Teppich?“

Antwortet der Verkäufer: „Wenn Sie beim Anfassen schon einen fahren lassen, dann warten Sie mal, bis Sie den Preis hören …“
Klaus
 
Beiträge: 1697
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 15. März 2018 18:55

Stephan hat geschrieben:In NRW fahren die so kleine BMW Kombis. Da bringen die nur für einen die Schutzkleidung unter. . .


Stephan



Die Thüringer Polizei hat untaugliche Dienstwagen angeschafft. Kontrollgruppenfahrzeuge der Thüringer Autobahnpolizei wurden vorübergehend stillgelegt, weil sie das zulässige Gesamtgewicht überschreiten. Die Fahrzeuge überschreiten bereits ohne Besatzung die zulässige Gesamtmasse von 3,5 Tonnen um 50 Kilogramm.
01. Februar 2013 / 08:48 Uhr
Klaus
 
Beiträge: 1697
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 15. März 2018 20:29

Christina kommt aus dem FKK-Urlaub zurück.

Kurz darauf ist klar, das junge Mädchen ist schwanger!

“Spinnst du? Du bist erst 16! Von wem hast du das Kind?” schreit der Vater.

Sie druckst herum: “Vermutlich von Nick!”

“Was heißt hier vermutlich?”

“Nun, Papi, ganz sicher bin ich nicht.

Aber Nick ist der einzige, der beim Bockspringen am Strand nie über mich rübergekommen ist!”
Klaus
 
Beiträge: 1697
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 16. März 2018 09:29

Etwas LANG aber es lohnt sich :P


Die amerikanische Waffenlobby NRA (National Rifle Association) lässt nix unversucht, um ihr angeschlagenes Image nach den letzten Schießereien an mehreren Schulen und den vielen Toten aufzupolieren. So werden jetzt landesweit Zeitungsartikel verbreitet, die die Vorzüge der Bewaffnung von Bürgern herausstellen sollen. Ein schönes Beispiel folgt:

+++ Frau stoppt in Florida den Angriff eines Alligators mit einer kleinen Beretta +++
Wieder ein guter Grund für die allgemeine Bewaffnung unserer Bürger!

Unser Korrespondent berichtet über ein Lehrstück von Selbstbeherrschung und Tapferkeit und zeigt, wie eine unerschrockene Frau mit einer kleinen Waffe mit einem gefährlichen Ungeheuer fertig wurde. Hier ist der Bericht der Frau mit ihren eigenen Worten.

“Ich stand mit meinem Mann, der bald mein Ex-Mann werden sollte, im Garten unseres Hauses in der Nähe des angrenzenden Teichs. Wir diskutierten die Einzelheiten unserer Scheidung und die Aufteilung unserer Güter als plötzlich ein fast 5 m langer, weiblicher Alligator aus dem trüben Wasser hervorschnellte und uns mit seinem weit aufgerissenen Maul bedrohte. Wahrscheinlich bewachte sie ein Nest, denn sie war extrem aggressiv.“

“Hätte ich nicht meine kleine Beretta Pistole zufällig dabei gehabt, würde ich heute nicht hier sein.“

“Nur ein Schuss auf die Kniescheibe meines Mannes hat genügt. Der Alligator hat ihn gepackt und ich konnte mich in Ruhe an einen sicheren Ort im Haus begeben. Durch den Pistolenschuss habe ich jetzt einen Haufen Anwaltskosten gespart und von der Lebensversicherung habe ich auch noch ein ganz erkleckliches Sümmchen kassiert.“
Klaus
 
Beiträge: 1697
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 18. März 2018 16:55

Ein Bauer und eine Städterin sitzen sich im Zug gegenüber.

Nach einer Weile spricht sie der Bauer an: "sie sind bestimmt Kosmetikerin!"

Sie überrascht: "Ja, woher wissen Sie das?"

"Naja... Sie sind so sauber angezogen, Ihre Hände sind so gepflegt, und Ihr Gesicht so schön geschminkt..."

Darauf die Dame: "Und Sie sind bestimmt Bauer?"

Er ebenso überrascht: "Ja! Wie haben Sie denn das erraten?"

"Naja... der Stall steht offen, das Stroh schaut raus, und das Vieh liegt halbtot drin..."
Klaus
 
Beiträge: 1697
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 18. März 2018 23:50

Hoffmann stirbt und kommt in den Himmel.

Man steckt ihn in ein langes Nachthemd und reicht ihm Wein und Käse.

Hoffmann ist zufrieden, wenn er sich auch das himmlische Leben etwas luxuriöser vorgestellt hat.

Bei einem Spaziergang entdeckt er jedoch eines Tages, dass ein ehemaliger Schwerverbrecher im Smoking auf einer Wolke

herumlümmelt - eine Blondine in der Linken, eine Flasche Whisky in der Rechten.

Hoffmann ist stinksauer und beschwert sich bei Petrus über die Ungerechtigkeit.

Der lächelt ihn nur an:

"Es ist nicht alles immer so, wie es aussieht, mein Sohn. Die Flasche Whisky hat ein Loch. Und die Blondine hat keins."
Klaus
 
Beiträge: 1697
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 19. März 2018 00:05

Frage: Wie erkennt man den Unterschied zwischen der Einsatzdoktrin von bewaffneten

Vollzugsbeamten in Deutschland, in Australien und in den USA?

Sie befinden sich mit Ihrem Kollegen zu Fuß auf Streife in einer einsamen Straße.

Plötzlich taucht ein gefährlich wirkender südländischer Typ mit einem langen Messer 10m vor Ihnen auf,

schaut Ihnen scharf in die Augen und beginnt Sie mit vulgären Ausdrücken anzuschreien.

Dann zieht er das Messer hoch und stürzt in Ihre Richtung.

Sie tragen Ihre Dienstwaffe bei sich.

Es bleiben Ihnen nur ein paar Sekunden, bevor er Sie erreicht.

Wie reagieren Sie?

1. DER AUSTRALISCHE VOLLZUGSBEAMTE: - PENG

2. DER AMERIKANISCHE VOLLZUGSBEAMTE: - PENG PENG PENG PENG PENG PENG PENG PENG PENG PENG

- nachladen - - PENG PENG PENG PENG PENG PENG PENG PENG PENG PENG

3. DER DEUTSCHE VOLLZUGSBEAMTE: (Informationsanalyse)...

- Könnte sein Messer ein kulturelles Ritualgerät sein?

- Ist er Angehöriger einer religiösen Minderheit und übt gerade seinen Glauben aus?

- Bevorzugt er, in Deutsch, Englisch oder in einer anderen Sprache angesprochen zu werden?

- Werden die Medien anschließend sein Lebensprofil nachzeichnen und zum Schluss

kommen, dass er im Grunde genommen ein guter Mensch war und alle ihn gern hatten?

- Ist er vielleicht Mitglied einer Straßengang, die einfach von der Gesellschaft nicht richtig verstanden wird?

- Ist er ein kürzlich Eingewanderter, der noch nicht weiß, wie man sich der Polizei nähert?

- Ist er ein vorzeitig Entlassener, der nur ungenügend auf seine gesellschaftliche Wiedereingliederung vorbereitet worden ist?

- Wird meine Reaktion als Ausdruck einer rassistischen Grundeinstellung gewertet werden können?

- Ist er Opfer des Fetalen Alkoholsyndroms und versteht deswegen einfach nicht, was er da tut?

- Ist er betrunken oder gar alkoholkrank und damit vermindert schuldfähig und bräuchte eigentlich meine Hilfe?

- Habe ich meine Dienstmütze auf? Wirkt mein Aussehen bzw. Auftreten auf ihn provozierend?

Was an meinem Verhalten muss ich dazu ändern?

- Wird meine Reaktion einen Einfluss auf meine Beförderungschancen haben?

Also werde ich ihn höflich auffordern – falls ich noch dazu Zeit habe -

seine Waffe doch auf den Boden zu legen während er auf mich losgeht!
Klaus
 
Beiträge: 1697
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Stephan » 19. März 2018 08:00

Naja. Vollzugsbeamte hört sich ja eher nach Strafvollzug an.

Beim Aussi müsste es eher BUMM! lauten. Und beim Deutschen Peng!
https://m.tagesspiegel.de/berlin/polize ... 20008.html


Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11901
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 19. März 2018 16:36

Er denkt: “Ist die alte Dame jetzt völlig ausgeflippt? Oder der hat sie gar in letzter Zeit mal wieder Geschlechtsverkehr?”

Als Tante Renate mit dem Tee zurückkommt, unterhalten sich die beiden, wobei der Neffe krankhaft versucht,

sich nicht nach dem Kondom im Goldfischglas zu erkundigen.

Mit der Zeit siegt allerdings doch die Neugier, und er meint: “Entschuldige Tante Renate, aber auf deinem Blumenständer steht

ein Goldfischglas, in dem ein Kondom schwimmt. Was hat das denn zu bedeuten?”

Tante Renate grinst hocherfreut: “Ja, ist das nicht toll? Letzten Oktober, habe ich es vor dem Haus gefunden.

Auf der Packung stand: ‘Geben Sie es auf den Ständer, halten Sie es feucht, und es wird Sie vor Krankheiten schützen’!

Und was soll ich sagen? Den ganzen Winter hatte ich keine einzige Erkältung…”
Klaus
 
Beiträge: 1697
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon TWD Heizer » 19. März 2018 19:10

Erich Honnecker, Gorbatschow und Reagen beim Treffen an der ostsee. Die Posen wiedermal.

Reagan: Wir haben die stärkste Bombe. Die macht ganz Ost und Westberlin platt.
Gorbatschow: Das ist gar nichts, wir haben eine, die macht ganz Bayern weg.
Honny: Ej Jungs, ganz ruhig, Wir haben ATA, das puzt alles weg.
TWD Heizer
 
Beiträge: 122
Registriert: 13. Dezember 2017 17:33

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 20. März 2018 10:41

Zwei Freundinnen unterhalten sich.

“Wow, dass Du Deinem Mann in seinem Alter noch Knutschflecke verpasst hast, finde ich gut.“

“Würgemale, Erika. Das sind Würgemale.“
Klaus
 
Beiträge: 1697
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 20. März 2018 12:52

Ein Freier geht in den Puff.

Es gibt dort keine Puffmutter und auch keinen Zuhälter.

Es gibt nur einen Aufzug. Er steigt in den Aufzug und drückt auf den Knopf für den ersten Stock.

Die Tür geht auf und er sieht dort eine Tafel mit der Aufschrift: „Feurige Schwarzhaarige.“

Der Freier fährt mit dem Aufzug in den zweiten Stock. Auch dort gibt es eine Tafel auf der steht: „Rothaarige.“

Darauf hin fährt er in dritten Stock. Da steht auf der Tafel: „Blondinen.“

Neugierig geworden fährt er in den vierten Stock. Auf der Tafel dort steht: „Willst du Aufzug fahren oder bumsen?“
Klaus
 
Beiträge: 1697
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon TWD Heizer » 20. März 2018 19:09

Erich Honnecker, Gorbatschow und Reagen beim Treffen an der ostsee. Die Posen wiedermal.

Reagan: Wir haben ein U-Boot, daß kann 3 Monate Autark unter Wasser bleiben, mit 12 Mann Besatzung.

Gorbatschow: Wir haben ein U-Boot, daß kann 5 Monate mit 30 Mann Besatzung unten bleiben.

Honny überlegt und überlegt, der kennt halt nur die Kähne von der Oder. Auf einmal ein lauten Knarren und Quietschen. Da ist auf einmal ein U-Boot aufgetaucht "Heil Hitler, haben wir den Krieg schon gewonnen?"
TWD Heizer
 
Beiträge: 122
Registriert: 13. Dezember 2017 17:33

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 20. März 2018 20:06

Eines Tages bricht die 12jährige Tochter das Schweigen am Abendtisch und verkündet ernsthaft:

„Ich bin keine Jungfrau mehr!“

Nach diesen Worten bereitet sich eine unheimliche Stille im Haus aus.

Wenig später schreit der Vater die Mutter an: „Marta, du bist schuld! Du ziehst dich immer so frivol an und verdrehst den

Männern dauernd die Köpfe! Und außerdem fluchst du immer obszön vor unser Tochter!“

Zu der 20jährigen Tochter sagt der Vater: „Und du, du bist auch mitschuldig!

Vögelst mit jedem auf unserem Sofa, wenn wir ausgehen! Und dies vor den Augen unserer kleinen Tochter!

Und du musst nicht glauben, dass ich nicht weiß, dass du einen Vibrator im Nachttisch hast, neee!“

Die Mutter zum Vater: „Halt mal die Luft an! Gerade du regst dich auf!?

Du gibst immer die Hälfte deines Lohnes für Nutten aus und seit wir Kabelfernsehen haben, schaust du nichts anderes als

Pornofilme! Sogar wenn unsere kleine Tochter dabei ist! Nicht zu reden von deiner Sekretärin, die dir dauernd einen bläst …!“

Die schluchzende und verzweifelte Mutter wendet sich der kleinen Tochter zu und fragt: „Aber Liebling, wie ist es passiert?

War es anal oder vaginal? Bist du vergewaltigt worden oder hast du mit einem Mitschüler geschlafen?“

Die kleine Tochter erwidert erstaunt: „Aber nein Mami.

Die Lehrerin hat meine Rolle im Weihnachtstheater getauscht.

Ich bin nicht mehr die Jungfrau, sondern die Hirtin!“
Klaus
 
Beiträge: 1697
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 21. März 2018 09:48

Ich hätte einen lebhaften Hund in gute Hände abzugeben.

Es ist ein kleiner Terrier, der gerne auch mal bellt.

Wer Interesse hat, möge sich bei mir melden,

ich springe dann kurz über den Zaun zum Nachbarn rüber und hole ihn für Euch. :-D
Klaus
 
Beiträge: 1697
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 22. März 2018 21:06

"Was würdest Du machen, wenn Du mich mit einem fremden Mann im Bett erwischst?" -

"Das Fenster aufmachen, den Kerl rausschmeißen und dann den weißen Stock!" -

"Den weißen Stock?" -

"Naja, das kann doch nur ein Blinder gewesen sein." :oops:
Klaus
 
Beiträge: 1697
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 24. März 2018 00:00

Der Name Handy wurde übrigens von einem Schwaben erfunden:

Als er so ein Ding zum ersten Mal sah, fragte er ganz erstaunt: "Händie koi Schnur dran?"
Klaus
 
Beiträge: 1697
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 24. März 2018 18:24

Kurz nach dem Start meldet sich der Kapitän: „Leider ist eines unserer 4 Triebwerke ausgefallen.

Doch kein Grund zur Sorge, mit den verbleibenden 3 Triebwerken können wir sicher weiterfliegen.

Das Unangenehme ist, dass sich die Flugzeit um 2 Stunden erhöht.“

Eine halbe Stunde später wieder der Kapitän: „Wir hatten einen weiteren Triebwerksausfall, aber kein Grund zur Panik.

Dadurch wird sich die Flugzeit um weitere 2 Stunden erhöhen.“

Doch kurze Zeit später wieder eine Ansage: „Unglücklicherweise ist nun auch das dritte Triebwerk ausgefallen.

Aber keine Angst, wir sind mit einem Triebwerk immer noch voll steuerungsfähig.

Leider erhöht sich die Flugzeit um 2 weitere Stunden.“

Plötzlich springt eine Blondine auf und schreit:

„Na toll, wenn das letzte Triebwerk jetzt auch noch ausfällt müssen wir ewig hier oben bleiben.“
Klaus
 
Beiträge: 1697
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 25. März 2018 12:25

Ein Typ möchte zur Kur gehen, der Arzt kann jedoch keinen Grund dafür finden.

Da der Arzt verzweifelt ist, schickt er den Patienten zu einem Kollegen der gute Erfahrungen bei Kuranträgen hat.

Bei der Untersuchung dreht sich der Arzt mit dem Hinterteil zum Patienten und sagt:

“Wenn ich bis drei zähle lasse ich die Hose runter.

Wenn ich dann nochmals bis drei zähle lasse ich die Unterhose fallen.

Zähle ich dann nochmals bis drei springen Sie auf und beißen mir in den Arsch.”

Sagt der Patient: “Kommt überhaupt nicht in Frage. So eine Schweinerei mache ich nicht.”

Sagt der Arzt: “Sehen Sie, da haben wir ja schon einen Grund für eine Kur. Sie leiden unter Appetitlosigkeit!”
Klaus
 
Beiträge: 1697
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 27. März 2018 21:14

"Angeklagter, wieso haben Sie dem armen Mann vier Zähne ausgeschlagen?" -

"Er hatte nicht mehr, Herr Richter."
Klaus
 
Beiträge: 1697
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 28. März 2018 12:21

Er : '' Schatz , wie lange brauchst du noch in der Küche mit abwasch und aufräumen ??''

Sie: '' So ca. 'ne halbe Std. aber wenn du mir hilfst geht es natürlich schneller !!

Er : Ne' halbe Std. iss Okay !!
Klaus
 
Beiträge: 1697
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 29. März 2018 08:01

Er: “Ich suche nichts Festes.“

Sie: “Dann werden Dir meine Oberschenkel bestimmt gefallen.“ :oops:
Klaus
 
Beiträge: 1697
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 29. März 2018 09:22

Ein Pärchen sitzt in der Kneipe, als sie irgendwann meint:

„Schatz, ich kenne ’nen tollen Cocktail, willste den nicht mal ausprobieren?“

Er willigt ein und sie bestellt ein Pinnchen Bailey’s und ein Pinnchen Limettensaft.

„Es ist etwas schwierig, du musst erst den Bailey’s in den Mund schütten, dann erst den Limettensaft hinterher.“

Er machts genau so, wie sie es ihm vorgeschlagen hat.

Nach 0,3 Sekunden: Ein angenehm warmes, weiches Gefühl im Mund.

Nach 0,6 Sekunden: Durch die Säure im Limettensaft gerinnt die Sahne im Bailey’s und klumpt zusammen.

Nach 0,9 Sekunden: Seine Gesichtsfarbe nimmt die Farbe von Limetten an, er schluckt das Zeug runter.

Nach 1,2 Sekunden: Sein Magen verkrampft und er verspürt einen heftigen Reiz, sich zu übergeben.

Nach 3,0 Sekunden: Sie flüstert ihm ins Ohr: „Der Drink heißt ‚Blowjob’s Revenge!'“
Klaus
 
Beiträge: 1697
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 29. März 2018 17:28

„Süßer“, flötet die verführerisch hingebettete Ehefrau, „früher hast du an unserem Hochzeitstag immer meine Hand gehalten.“

Er nimmt sie, die Hand.

„Und dann hast du mich immer geküsst, Süßer.“

Er tut es. „Und dann hast du mich immer ganz zart in den Busen gebissen! “

Er wirft die Bettdecke zurück und stürzt aus dem Zimmer.

„Aber Süßer, wohin gehst du?“

„Ins Bad. Meine Zähne holen.“
Klaus
 
Beiträge: 1697
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 29. März 2018 21:57

Ein Manager mit Flugangst muss eine Geschäftsreise machen und fragt den Matheguru und Oberstatistiker

aus der IT-Abteilung, wie hoch denn die Wahrscheinlichkeit liegt, dass jemand eine Bombe in das Flugzeug schmuggelt.

Der Statistiker klickt etwas auf seinem Rechner herum und meint dann: „Maximal bei 1 zu 55.000“

„1 zu 55.000? … Ich finde, das ist irgendwie doch eine ziemlich erschreckende Zahl …

Ich meine, ich hätte da wirklich Angst während des ganzen Fluges … Was kann ich dagegen machen?“

Der Statistiker überlegt kurz und meint dann trocken: „Nehmen Sie einfach auch eine Bombe mit.

Die Wahrscheinlichkeit, dass in einem Flugzeug gleichzeitig zwei hineingeschmuggelte Bomben mitfliegen,

liegt bei 1 zu 300 Millionen!“
Klaus
 
Beiträge: 1697
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 30. März 2018 22:00

Ach Evy, deine Klitoris ist ja so groß wie eine Bratwurst!"

"Ich heiße Horst und bin eine Transe!"
Klaus
 
Beiträge: 1697
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 31. März 2018 08:59

Gestern haben wir in einem vegetarischen Restaurant gegessen.

“Hat‘s geschmeckt?“ fragte der Kellner beim Abräumen.

“Danke, es war lecker - und unsere Empfehlungen an Ihren Gärtner.“
Klaus
 
Beiträge: 1697
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 31. März 2018 21:38

Als meine Frau wegging, war ich traurig, einsam und wusste nicht was ich machen soll.

Ich kaufte mir eine Motorrad, habe eine wilde Party geschmissen und hab mich mit mehreren Frauen vergnügt.

Ich glaube meine Frau wird ganz schön sauer sein, wenn sie von der Arbeit kommt.
Klaus
 
Beiträge: 1697
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 1. April 2018 16:17

Ein Neuzugang in der Irrenanstalt, beide Hände verbunden wird gefragt:

„Wie kam es denn eigentlich dazu, dass Sie wahnsinnig geworden sind? Erzählen Sie doch mal von Anfang an.“

„Ich lag gerade bei meiner Freundin im Bett, da kam ihr Mann unverhofft nach Hause.

Ich bin splitternackt raus auf den Balkon und habe mich an die Regenrinne gehängt.“

„Nun das ist vielleicht ein Grund sich zu schämen, aber wahnsinnig wird man sicher nicht davon.“

„Nein hören Sie weiter. Nachdem ich so fünf Minuten hänge, entdeckt der Mann auch schon meine Finger.

Er holt einen Hammer und fängt an, wie wild auf meinen Fingernägeln rumzuschlagen.“

„Oh, jetzt wird mir einiges klar. In dem Moment müssen sie wahnsinnig geworden sein.“

„Nein hören Sie weiter. Nachdem er meine Nägel grün und blau geschlagen hatte, ging er weg und kam mit einer Kneifzange

wieder, mit der er anfing, einen Fingernagel nach dem anderen auszureißen.“

„Ah, verstehe, dabei wäre ich auch an den Rand des Wahnsinns getreten.“

„Nein, nein hören Sie doch erst einmal weiter. Nachdem er die Fingernägel ausgerissen hatte, verschwand er kurz,

um einen Moment später mit einer Drahtbürste wieder zu kommen,

mit der er dann auf meinen bloßen Fingerkuppen rumgeschrubbt hat.“

„Und da sind Sie wahnsinnig geworden, ja?“

„Nein da….“

„Ja wann denn dann, zum Kuckuck?“

Als ich gemerkt habe, dass ich bloß einen Meter über dem Boden hing!“
Klaus
 
Beiträge: 1697
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 1. April 2018 21:37

Deutschlands Bundeskanzlerin M.....

macht einen Besuch auf einem Bauernhof und lädt dazu auch die Presse ein.

Ein Fotograf knipst sie im Schweinestall.

Dann sagt sie zu dem Fotografen: “Das Ihr mir aber nicht so dummes Zeug unter das Bild schreibt,

wie Merkel und die Schweine oder so!”

“Nein, nein, geht schon klar.”

Am nächsten Tag ist das Bild in der Zeitung und darunter zu lesen:

“Merkel (3. v . l.)” :D
Klaus
 
Beiträge: 1697
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 2. April 2018 08:07

Sein Handy klingelte. Seine Frau war dran: “Wo bist Du?“

Er: “Noch im Büro. Und Du?“

Frau: “Im Restaurant, 2 Tische hinter Dir. Die Kinder fragen übrigens, wer die Tante ist, die mit ihrem Vater diniert.“
Klaus
 
Beiträge: 1697
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 2. April 2018 21:22

Der Vater klärt seinen Sohn auf.

"Also, du musst es endlich mal erfahren.

Der Osterhase und der Weihnachtsmann, das bin immer ich gewesen!"

"Weiß ich doch längst", beruhigt ihn der Kleine, "nur der Klapperstorch, das war Onkel Jochen!"
Klaus
 
Beiträge: 1697
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 3. April 2018 20:14

Den ganzen Abend löchert der einzige Gast die hübsche Kellnerin um ein Rendezvous.

Ein letzter Versuch: „Sie sind das netteste Mädchen, das ich kenne, könnte ich nicht etwas Persönliches von Ihnen bekommen?“

„Wenn es weiter nichts ist,“ die Kellnerin verschwindet inder Küche,

um kurz darauf mit einer Plastiktüte und einer Rolle Tesafilm zurückzukommen.

Sie pustet in die Tüte, klebt sie mit dem Tesafilm zu und meint zu dem Aufdringling:

„So, jetzt haben sie etwas ganz Persönliches, ich habe ihnen einen geblasen und das sogar zum Mitnehmen!“
Klaus
 
Beiträge: 1697
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 3. April 2018 22:04

Abends läuft immer diese Werbung im Fernsehen: „Frauen aus deiner Umgebung besorgen es dir.“

Also da werde ich demnächst mal anrufen.

Ich habe nicht immer Lust in den Supermarkt zu gehen und die schweren Taschen zu tragen.
Klaus
 
Beiträge: 1697
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 4. April 2018 08:21

Gestern Abend hatte er ordentlich getankt.

Damit er nicht so nach Alkohol aus dem Hals rieche, hat er sich auf dem Weg zur Arbeit

mit reichlich Pfefferminzbonbons eingedeckt.

Hat aber nix genützt. Sein Chef wollte ihn mit der Maßgabe nach Hause schicken, sich hinzulegen und auszunüchtern.

“Wie kommen Sie darauf, dass ich zu viel getrunken hätte?“ fragte er.

“Sie haben noch diesen rotweißen Gummipylon auf dem Kopf.“
Klaus
 
Beiträge: 1697
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 4. April 2018 19:37

Ein Mann will wissen, ob Sex am Sabbat eine Sünde ist, denn er ist sich nicht sicher, ob Sex Arbeit oder Vergnügen ist.

Also fragt er einen Priester nach seiner Meinung.

Der Priester sucht lange in der Bibel und sagt dann: „Mein Sohn, nach einer erschöpfenden Bibelsuche bin ich sicher,

dass Sex Arbeit und somit am Samstag nicht erlaubt ist.“

Der Mann denkt sich: „Was weiß ein Priester schon vom Sex?“ und geht zu einem Pfarrer, einem verheirateten Mann.

Doch von diesem erhält er die gleiche Antwort: Sex ist Arbeit und darum am Samstag praktiziert, Sünde!

Immer noch nicht zufrieden mit dieser Antwort sucht er weiter und befragt einen Rabbi.

Dieser überlegt lange und sagt dann: „Mein Sohn, Sex ist eindeutig Vergnügen.“

Da fragt der Mann nach:

Rabbi, wie könnt Ihr euch dessen so sicher sein, wenn mir alle anderen erklären, dass Sex Arbeit sei?“

Da antwortet der Rabbi leise: „Wenn Sex Arbeit wäre, würde meine Frau es das Hausmädchen machen lassen.“
Klaus
 
Beiträge: 1697
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

Re: Witze

Beitragvon Klaus » 6. April 2018 17:33

Ein Mann sitzt mit seinen Freunden in der Kneipe.

Da kommt ein Betrunkener rein und ist auf Ärger aus. „Hey“, lallt er den Mann an, „ich habe gerade deine Mutter gef.ckt!“

Jeder erwartet eine Schlägerei, doch der Mann geht nicht darauf ein.

Der Betrunkene trollt sich. Zehn Minuten später kommt er wieder auf den Mann zu und sagt:

„Hey, ich habe gerade deine Mutter gef..ckt, und deine Mutter hat mir einen geblasen, und es war geil!“

Wieder geht der Mann nicht darauf ein.

Zehn Minuten später kommt der Betrunkene ein drittes Mal: „Hey, ich habe gerade …“

Unterbricht ihn der Mann: „Geh nach Hause und schlaf deinen Rausch aus Papa!“
Klaus
 
Beiträge: 1697
Registriert: 21. November 2005 17:13
Wohnort: Breckerfeld

VorherigeNächste

Zurück zu ~ Laberecke ~

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste