Platz in Hamburg

Ankauf von Teilen, Fahrzeugen oder Zubehör

Platz in Hamburg

Beitragvon Rainmaker » 20. Mai 2019 21:35

Moin,
wer kann helfen?
Ich wohne seit Anfang April in Hamburg und suche eine Möglichkeit meine Moppets (Guzzi-Gespann, Solo Guzzi, Solo BMW) unter zu stellen, wo man auch schrauben kann. Hat Jemand eine Idee oder eine Möglichkeit?
Schöne Grüße
Martin
**A Rockers Heart**
HOPELESS ROMANTIC

it s a raining man... hallelujaaaaaaaaaaaaaaaaa *sing*
Benutzeravatar
Rainmaker
 
Beiträge: 31
Registriert: 19. April 2010 10:20
Wohnort: Gütersloh

Re: Platz in Hamburg

Beitragvon saschohei » 21. Mai 2019 06:43

Moin Martin,

also Hamburg ist ja nun flächenmäßig doch schon bisschen was größer als Gütersloh.. :lol:

Insofern solltest Du Deine Suche vielleicht mal etwas eingrenzen, damit Du nicht jedesmal ne Stunde oder mehr quer durch die Stadt gondeln musst, wenn Du mal schnell zu Deinen Mopeds willst.

In den Randlagen gibt es aber eigentlich überall Möglichkeiten, gerade auch im Süden (Rothenburgsort usw.), im Westen (Richtung Schenefeld) oder Richtung Bergedorf, Reinbek usw.

In den Elbvororten oder in der City wird das eher weniger was, nicht nur aus Kostengründen.

Und in Problemvierteln (wie Allermöse, Billstedt, Rothenburgsort usw.) würde ich da auch eher nichts suchen, auch wenn es auch dort entsprechende Lagerhallen usw. im Angebot gibt. (Ausnahme: von privat mit separatem Grundstückszugang im Hinterhof oder so) :!:

Sonst kommste einfach mal auf einen Eistee bei mir vorbei, dann gucken wir mal, vielleicht kann ich Dir helfen und entsprechende Kontakte herstellen.

Ansonsten viel Glück bei der Suche und willkommen in der angeblich schönsten Stadt der Welt - kommt gleich nach der Ponderosa am Deich... :smt026 :smt026 :smt026

Eine schöne Woche mit tollen Fahrten für alle hier - hoffentlich mit nicht so viel Regen im Süden der Republik. :(

Willy
Benutzeravatar
saschohei
 
Beiträge: 1958
Registriert: 10. Februar 2010 19:28
Wohnort: Nähe Hamburg

Re: Platz in Hamburg

Beitragvon elbstrand » 21. Mai 2019 09:06

http://wohnungsbaugenossenschaften-hh.d ... stadtteile

hier findet man für jeden Stadtteil Garagen und Stellplätze. Die Kosten sind ok, Nicht-Mitglieder kriegen ggf auch nen Platz.

viel Glück wünscht,
elbstrand
XL500 - CB750 - GT647HAWK - VTR1000F - CBR1100XX - Sprint ST1050ABS - XT660Z TenereABS - Z900RS
Benutzeravatar
elbstrand
 
Beiträge: 31
Registriert: 30. April 2019 16:39
Wohnort: Hamburg

Re: Platz in Hamburg

Beitragvon saschohei » 21. Mai 2019 12:31

Naja Rainer,

eine Garage bei einer Wohnungsbaugesellschaft mieten, unter dem Aspekt dort auch SCHRAUBEN zu dürfen, wir wohl eher schwierig werden. :smt009

Mir sind aus dem Bekanntenkreis zig Garagenkündigungen genau aus diesem Grunde bekannt (Zweckentfremdung, Brandgefahr usw.), obwohl die Verträge teils seit mehr als 20 Jahren bestanden haben.

Da reicht in der Regel ein nicht ganz so wohl gesonnener Nachbar, dann ist es rum - der Klageweg ist in so einem Fall auch überflüssig, das wird nichts (Stichwort Fremdgefährdung usw.).

Ich denke, speziell wenn man solche Mopeds fährt wie Guzzi, Harley, Zweitakter - alte Kawas usw., und dann auch noch daran schrauben möchte, auch mal nur mit den Kumpels nur vor den Mopeds sitzen und ein Bier trinken oder eine Wurst grillen, dann sollte es schon eher etwas abgelegener sein.

In den Vier- und Marschlanden gibt es noch einige Flecken (alte Gewächshäuser und Restscheunen von alten Gehöften) da würde ich mir eher vorstellen können, dass das Martins Wunsch dauerhaft entsprechen könnte. :-D

Aber, nicht Bange machen lassen, da findet sich schon was irgendwo - man muss halt aber erstmal wissen, in welchem Stadtteil der Martin seinen Anker ausgeworfen hat, und wie weit er fahren möchte zu seinen Mopeds, dann kann man zielorientiert weiter sehen. :smt023

Die alten "Schraubergaragen" wie es sie früher auch in Hamburg gab, werden jedenfalls deutlich weiniger, gerade wieder vorgestern bei einem kleinen internen Mopedtreffen wilde Geschichten in der Richtung gehört...leider. :smt013

Solche Insidertreffpunkte werden deshalb fast nur noch im Bekanntenkreis persönlich weiter gegeben, auch hier bei uns im Hamburger Einzugsgebiet ist das schon seit einiger Zeit so.

Liebe Grüße an alle hier

Willy
Benutzeravatar
saschohei
 
Beiträge: 1958
Registriert: 10. Februar 2010 19:28
Wohnort: Nähe Hamburg

Re: Platz in Hamburg

Beitragvon Rainmaker » 21. Mai 2019 18:40

Moin
um eure Frage zu beantworten, ich wohne mitten in der City, Hoheluft West.
Ich habe mir schon einige Garagen in Niendorf angesehen, aber das waren eher Löcher als Garagen.
Mein Interesse liegt dann auch eher in Richtung Norden, aber ich bin da auch ein wenig flexibel.
Gruß
Martin
**A Rockers Heart**
HOPELESS ROMANTIC

it s a raining man... hallelujaaaaaaaaaaaaaaaaa *sing*
Benutzeravatar
Rainmaker
 
Beiträge: 31
Registriert: 19. April 2010 10:20
Wohnort: Gütersloh

Re: Platz in Hamburg

Beitragvon Feinmotoriker » 21. Mai 2019 20:54

Rainmaker hat geschrieben: ich wohne mitten in der City, Hoheluft West.
Ich habe mir schon einige Garagen in Niendorf angesehen, aber das waren eher Löcher als Garagen.
Mein Interesse liegt dann auch eher in Richtung Norden, aber ich bin da auch ein wenig flexibel.


Ich wohne Hoheluft an der Grenze zu Lokstedt.Dort hab ich eine Garage, nur zum Parken, da darf man überhaupt garnichts machen. Inzwischen bin ich mit meinem Zeug in Billstedt gelandet. Davor hatte ich in Norderstedt einen kleinen Schuppen auf einem Resthof. Billstedt ist ok, aber weit zu fahren und es wird auch alles teuer verkauft, um abgerissen zu werden

Man muß einfach kukken. Manchmal ergibt sich zufällig was. Ich wünsch da mal viel Glück!
Feinmotoriker
 
Beiträge: 1067
Registriert: 27. November 2008 19:58


Zurück zu Suche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron