Suche Sitzkissen Tripteq Heeler

Ankauf von Teilen, Fahrzeugen oder Zubehör

Suche Sitzkissen Tripteq Heeler

Beitragvon coldskorpion » 15. Mai 2020 10:21

Suche ein Sitzkissen für ein Tripteq Heeler Boot.
Wer sowas evt noch über hat bitte unter coldskorpion@aol.com melden
Danke schonmal
coldskorpion
 
Beiträge: 33
Registriert: 8. März 2010 09:51
Wohnort: Osrfriesland

Re: Suche Sitzkissen Tripteq Heeler

Beitragvon elbstrand » 15. Mai 2020 10:55

moin, lieber skorpion,

die AIRHAWK Sitzkissen kennst du?!

beste-wo-gibt,
elbstrand
XL500 - CB750 - GT647HAWK - VTR1000F - CBR1100XX - Sprint ST1050ABS - XT660Z TenereABS - Z900RS - F800GT Mobec/Zero
Benutzeravatar
elbstrand
 
Beiträge: 81
Registriert: 30. April 2019 16:39
Wohnort: Hamburg

Re: Suche Sitzkissen Tripteq Heeler

Beitragvon coldskorpion » 15. Mai 2020 12:28

Hallo
Nein, die kenne ich nicht!
coldskorpion
 
Beiträge: 33
Registriert: 8. März 2010 09:51
Wohnort: Osrfriesland

Re: Suche Sitzkissen Tripteq Heeler

Beitragvon elbstrand » 15. Mai 2020 12:35

https://airhawk.net/

die kommen aus dem sanitärbereich. ein aufblasbares kissen (wenig luft!) verhindert durch permanente bewegung einen druckstau an der Belastungsstelle. tip von www.svendura.de

auch nach stunden keine druckstelle.

elbstrand
XL500 - CB750 - GT647HAWK - VTR1000F - CBR1100XX - Sprint ST1050ABS - XT660Z TenereABS - Z900RS - F800GT Mobec/Zero
Benutzeravatar
elbstrand
 
Beiträge: 81
Registriert: 30. April 2019 16:39
Wohnort: Hamburg

Re: Suche Sitzkissen Tripteq Heeler

Beitragvon Saxon » 15. Mai 2020 14:32

Moin,
ich glaube er sucht eher was für den Beiwagen.....
Bei den Luftkissen ist das vielleicht für den (die) Ein oder Andere(n) OK, aber pauschal empfehlen würde ich die nicht.
Ich bin nach einem Probesitzen zu der Überzeugung gekommen dass die Dinger was für'n Arsch sind :smt031
Gruß
Helmut
K1100LT EML GTE
Saxon
 
Beiträge: 185
Registriert: 15. Januar 2017 13:52
Wohnort: 47495 Rheinberg

Re: Suche Sitzkissen Tripteq Heeler

Beitragvon Pe-Po » 15. Mai 2020 15:46

elbstrand hat geschrieben:https://airhawk.net/

die kommen aus dem sanitärbereich. ein aufblasbares kissen (wenig luft!) verhindert durch permanente bewegung einen druckstau an der Belastungsstelle. tip von http://www.svendura.de

elbstrand


Aus dem Sanitärbereich sind die wohl eher nicht :smt005. Der "große Bruder" der Airhawk Kissens kommt aus dem Sanitätsbereich, zum Beispiel als Sitzkissen im Rollstuhl, das ROHO-Kissen. Die Kissen werden individuell aufgeblasen, dafür ist eine einfache Luftpumpe dabei. Ich blas das immer mit dem Mund auf, der Innendruck, der erforderlich ist, ist extrem niederig. In der Anleitung steht, dass man "im Kissen" und nicht "auf dem Kissen" sitzen soll. Ich habe eins (ROHO) in einem Rollstuhl, dass ich aber nur selten benutze. Die Luft bewirkt, wie das Wasser im Wasserbett, eine gleichmäßige Druckverteilung, weshalb Druckstellen zum Beispiel an den Sitzknochen vermieden werden. Für Querschittsgelähmte und ander, die den ganzen Tag sitzen müssen und keine Gesäßmuskulatur mehr haben, kann das sinnvoll sein, es gibt aber auch andere und preiswertere Polster.

Die Airhawk sind als Sitzauflage für z.B. PKW und für Motorräder gedacht. Im PKW funktioniert das einigermaßen gut, entlastet natürlich die druckbelasteten Stellenauf langen Autofahrten. Auf dem Motorrad kann ich mir das nicht gut vorstellen, dann sitzt man doch irgendwie "abgehoben" auf dem Motorrad. Es gibt wohl auch Autositze, in denen die Airhawk Technik integriert ist, aber das kommt hier wohl nicht in Frage. Ich habe ein Airhawk Kissen als Sitzauflage für den PKW, dass ich aber nicht mehr benutze, da ich mit dem Polster des PKW gut zurecht komme. Das Autositzkissen kostet so 100- 115 EUR, ist aber meines Erachtens ohne einen gepolsterten Sitz darunter zu dünn.

Wie groß ist denn der Sitz für den Heeler? Der Sitz soll dann doch auch zur Rückenlehne passen, oder? Ist hier wirklich nach einer Sitzauflage gefragt oder nach dem Originalsitz? In Sanitätshäusern gibt es auch preiswerte Sitzpolster für Rollstühle, ab 40 EUR meines Wissens, in unterschiedlichen Größen, +/- 40 x 40 cm. Aber ich fände ein auf den Sitz gelegtes Polster im Beiwagen doof, da sitz man immer so hoch. Meine Chefin hat gerne ein Schaffell auf dem Sitz, darf man halt nicht raushängen lassen, wenn man am Deich entlang fährt, sonst laufen alle Schafe weg :smt005.
Boxergrüße
Peter
Benutzeravatar
Pe-Po
 
Beiträge: 164
Registriert: 11. März 2020 18:56

Re: Suche Sitzkissen Tripteq Heeler

Beitragvon elbstrand » 17. Mai 2020 10:23

uuuuups,

sanitätsbereich meinte ich natürlich :-(

ich habe mit AIRHAWK auf dem Motorrad beste erfahrungen.

gruss,
elbstrand
XL500 - CB750 - GT647HAWK - VTR1000F - CBR1100XX - Sprint ST1050ABS - XT660Z TenereABS - Z900RS - F800GT Mobec/Zero
Benutzeravatar
elbstrand
 
Beiträge: 81
Registriert: 30. April 2019 16:39
Wohnort: Hamburg

Re: Suche Sitzkissen Tripteq Heeler

Beitragvon dieter » 17. Mai 2020 10:37

Frag doch mal bei Manfred nach. http://www.joy-tek.de/
Sollte für dich ja gut erreichbar sein.

Gruß
Dieter
ES 250/2 mit SE -BJ 1968- seit September 2007,
VX 800 mit GT 2000, EML Umbau, VX 800 A, BJ 1997 seit August 2012
Solos: ETZ 250, ES 150/1, GN 250, VX 800 B
Benutzeravatar
dieter
 
Beiträge: 916
Registriert: 20. Januar 2008 12:27
Wohnort: Dortmund

Re: Suche Sitzkissen Tripteq Heeler

Beitragvon Slowly » 17. Mai 2020 13:43

elbstrand hat geschrieben: ... ich habe mit AIRHAWK auf dem Motorrad beste Erfahrungen. ...

Ich auch,

indem ich es meiner Körper-Sitzfläche wie folgt angepaßt habe:
1. Mit geringer Luftbefüllung angefangen und kurze Probestrecke gefahren.
2. Danach etwas Luft nachgefüllt und wieder kurze Teststrecke.
3. Wiederholungen wie unter 2. bis nur noch Steißbein (Sitzknochen) spürbaren Kontakt zum Sitz (Sattel/Bank) hatten.
Auch bei Sitzhaltungsveränderungen mit Gewichtsverlagerung.
4. Dadurch bleibt fühlbar der Kontakt zur Fahrbahn erhalten, was ich für wesentlich wichtig halte.
5. Die Luftkammern sind alle untereinander miteinander verbunden und sorgen für angenehme Hinterteil-Profilanpassung.
6. Auffallend ist auch die weitaus geringere Ermüdung bei längeren Fahrten.
7. Beim Versuch mit volleren Luftkammern saß ich sehr unsicher und schwammig auf dem Kissen.

Ich möchte meinen AIRHAWK* nicht mehr missen!

Gruß, Hartmut

:grin:

*)
Nein, ich bin kein Schleichwerber von Airhawk und war auch nie deren Versuchskaninchen ! :-D
Beiwagen-Modelle: http://passionsidecar.free.fr/panoramas ... maside.htm
Fachbuch "Das moderne Motorrad 1915" http://oldslowly.magix.net/
================================================================
Mit Klimawechsel und Virus kam das Ende der Illusionen !
With climate change and virus came the end of the illusions!
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 11429
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Re: Suche Sitzkissen Tripteq Heeler

Beitragvon UKO » 17. Mai 2020 17:22

Wenn mir der Arx weh tut, steig ich ab und mach ne Pause. So What? :roll:
Menschen ohne Macke sind Kacke!
Benutzeravatar
UKO
 
Beiträge: 2165
Registriert: 17. August 2016 18:38
Wohnort: Bremen

Re: Suche Sitzkissen Tripteq Heeler

Beitragvon der Gärtner » 17. Mai 2020 17:30

UKO hat geschrieben:Wenn mir der Arx weh tut, steig ich ab und mach ne Pause. So What? :roll:

Das kann einem aber ganz schön den Reiseschnitt versauen. Besser isses schon, wenn einem die Pausen nicht ausgerechnet vom Sitzfleisch diktiert werden.
Gruß
Harald

Jawoll, genau, jaja, das kann sein, das kann sein...
Benutzeravatar
der Gärtner
 
Beiträge: 315
Registriert: 30. Juni 2016 16:56
Wohnort: in der Mitte Niedersachsens

Re: Suche Sitzkissen Tripteq Heeler

Beitragvon UKO » 17. Mai 2020 17:36

Der Verkehr diktiert die Reisezeit. Letztes Woende aus dem Frankfurter Raum gekommen. Noch nie so schnell Zuhause gewesen. 5 Std für 500 Km inkl. Pausen. Auf dem Tacho im Schnitt 130. Corona eben, keine Staus kein Theater an Baustellen. Für die gleiche Strecke habe ich auch schon über 7 Std gebraucht.
Menschen ohne Macke sind Kacke!
Benutzeravatar
UKO
 
Beiträge: 2165
Registriert: 17. August 2016 18:38
Wohnort: Bremen


Zurück zu Suche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

cron