Nachträgliche Änderung von Beiträgen

Hier kann nur von Admins und Mods ein Thema eröffnet werden

Nachträgliche Änderung von Beiträgen

Beitragvon motorang » 8. Februar 2018 15:40

Nachträgliche Änderung eines Beitrags durch den Ersteller ist wegen diverser Vorfälle nur noch bis zu drei Tage nach der Erstellung möglich.
Bei älteren Beiträgen müsst ihr bitte einen Admin oder Moderator bemühen.

Es gibt ja durchaus Fälle, wo eine Änderung legitim ist, beispielsweise um einen Link oder ein Bild zu reparieren etc.

Ich möchte abermals bitten, VOR Erstellung eines Beitrages oder einer Antwort das Hirn einzuschalten und idealerweise die Vorschau zu bemühen, ob alles passt.

Gryße!
Andreas, der motorang
Es gibt zwei Arten von Daten: von den wichtigen hat man ein Backup, und der Rest ist halt unwichtig.
:476: [Impressum] [motorang.com] [Die AIA]
Benutzeravatar
motorang
Administrator
 
Beiträge: 2600
Registriert: 16. Oktober 2005 07:37
Wohnort: Österreich

Re: Nachträgliche Änderung von Beiträgen

Beitragvon Peter Pan CR » 8. Februar 2018 16:08

Bei meinen Legastenieanfaellen und Kurzschlussdenkereien werde ich da wohl lernen muessen erst ins Reine zu denken und dann sauber Korrektur zu lesen.
(nun hat sich die Tastatur auf diesem Rechner auch noch verkorkst, sprich demnaechst wird das nix mehr mit Rechner wechseln zum Verbessern)
Gewoehnt Euch schon mal an fehlende Umlaute und "SZ" oder Autokorrektur-bedingten Unsinn. :rock:
Servus.
Sven
La actitud hace la diferencia.
Die Grundeinstellung macht den Unterschied.

Avatar: 2 bemalte Reiskörner mit:
"Lo más importante no se puede ver"
Das Wichtigste kann man nicht sehen.
Benutzeravatar
Peter Pan CR
 
Beiträge: 876
Registriert: 20. März 2016 14:40
Wohnort: San Isidro de Heredia, Costa Rica. z.Zt. Bäk bei Ratzeburg

Re: Nachträgliche Änderung von Beiträgen

Beitragvon Nattes » 8. Februar 2018 18:33

Ich möchte abermals bitten, VOR Erstellung eines Beitrages oder einer Antwort das Hirn einzuschalten und idealerweise die Vorschau zu bemühen, ob alles passt.


Oha! :oops:

Dazu bin ich zu doof.

Aber drei Tage, das sollte auch für mich reichen. :-D
Wenn Gott gewollt hätte das Motorräder sauber sind,hätte er Spüli in den Regen getan.
Benutzeravatar
Nattes
 
Beiträge: 4480
Registriert: 21. Oktober 2005 20:34
Wohnort: OWL

Re: Nachträgliche Änderung von Beiträgen

Beitragvon Pepo1958 » 8. Februar 2018 18:38

Hallo Zusammen,

ich finde meine Fehler auch immer erst, wenn andere sie schon gefunden haben :( .

Manchmal schreibe ich den Beitrag in Word, und lasse die Rechtschreibprüfiung drüber laufen. Danach kopiere ich ihn ins Forum. Wenn man am PC sitzt, geht das. Ob das am Smartfon geht, weiß ich nicht, habe ich nicht :? .
LG
Peter
Benutzeravatar
Pepo1958
 
Beiträge: 170
Registriert: 8. Oktober 2017 10:11

Re: Nachträgliche Änderung von Beiträgen

Beitragvon UKO » 8. Februar 2018 18:46

Ich denke es geht hier nicht um Schreibfehler. Es geht darum das Menschen nach Wochen oder Monaten ihre gesamten Beiträge löschen was den ganzen Fred dann sinnfrei macht. Das ist mir hier schon mehrfach aufgefallen.
Darum begrüße ich diese Maßname. :smt004
Menschen ohne Macke sind Kacke!
Benutzeravatar
UKO
 
Beiträge: 1249
Registriert: 17. August 2016 18:38
Wohnort: Bremen


Zurück zu Mitteilungen und Tipps

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast