Wasp BMW Endurogespann mit Kettenantrieb

Hier kann nur von Admins und Mods ein Thema eröffnet werden

Wasp BMW Endurogespann mit Kettenantrieb

Beitragvon DerBohne » 16. Juli 2015 09:25

Wasp BMW (in Teilen) mit Kettenantrieb, ohne Motor. (Rumpfmotor aus 89er GS gebe ich aber mit)
Es passen die üblichen 800er / 1000er BMW 2-Ventiler Boxer Motoren -
(980 ccm und 51 KW ca. 70 PS sind eingetragen)
Der ZF-Winkeltrieb wird an das BMW-Getriebe angeflanscht, der Kettenantrieb zum Hinterrad läuft vom Schwingendrehpunkt zum Hinterrrad.
Die Wasp ist 1982 das erste Mal für den Strassenverkehr zugelassen worden.
KFZ-Brief und Abmeldebescheinigung liegen mir vor und gehören zum angebotenen Gespannrahmen. So etwas gibt es nicht nochmal - ich weiss, was ich da habe. Nach einer Aussage von Wasp-GB wurden nur 8 Stück 1982 an Zabel ausgeliefert - wieviele eine Strassenzulassung erhielten ist unbekannt.
Seit 1995 ist sie meinem Besitz und wird nun zerlegt verkauft, da mir die Zeit und der Platz für einen Neuaufbau fehlt.
Vor 2 Jahren habe ich alles zerlegt, den Rahmen kunststoffbeschichten lassen und seit dem stehen die Teile trocken in einer Garage.
Schaut im 2-Ventiler Forum nach, da habe ich ganz viele Bilder reingesetzt
Mehr Bilder kann ich auch per mail verschicken.

Grüsse
Chris
Zuletzt geändert von DerBohne am 2. August 2015 21:40, insgesamt 1-mal geändert.
DerBohne
 
Beiträge: 12
Registriert: 20. Januar 2013 09:42
Wohnort: 40721 Hilden

Re: Wasp BMW Endurogespann mit Kettenantrieb

Beitragvon saschohei » 16. Juli 2015 10:41

Hallo Chris,

hast PN von mir.

Liebe Grüße und einen schönen Tag

Willy
Benutzeravatar
saschohei
 
Beiträge: 1901
Registriert: 10. Februar 2010 19:28
Wohnort: Nähe Hamburg

Re: Wasp BMW Endurogespann mit Kettenantrieb

Beitragvon Matthieu » 16. Juli 2015 10:51

saschohei hat geschrieben:Hallo Chris,

hast PN von mir.

Liebe Grüße und einen schönen Tag

Willy


Heute Morgen habe ich mir erst gedacht: Ist ganz schön ruhig um den Willy geworden, er hat schon lange (2 Wochen) keinen Kauf mehr getätigt. Aber zum Glück ist auf ihn Verlass.
Benutzeravatar
Matthieu
 
Beiträge: 229
Registriert: 5. März 2006 14:44
Wohnort: Franken

Re: Wasp BMW Endurogespann mit Kettenantrieb

Beitragvon Da-Fred-aus-IN » 16. Juli 2015 15:03

Ja, dwer Willy wird sich mit dem Zeus versuchen sich an zu freunden, ist halt nicht so leicht. Gell Willy, ja ich hab es schon hinter mir. Weiter üben und langsam angehen,. es fehlen Dir ja die 2 Armaturen am Lenker.
Lebe Deine Träume
und träume nicht
in Deinem Leben
-------------------
Gruß Fred
Da-Fred-aus-IN
Wer den Fred aus IN nicht kennt
hat die halbe Welt verpennt.
Benutzeravatar
Da-Fred-aus-IN
vormals Boxerfreund-Fred
 
Beiträge: 890
Registriert: 30. Mai 2008 18:28
Wohnort: 85055 Ingolstadt am Weisswurst Äquator

Re: Wasp BMW Endurogespann mit Kettenantrieb

Beitragvon DerBohne » 16. Juli 2015 17:27

Hallo Willy,

sind die Bilder angekommen?
Es waren über 10 MB ;-)

Und ja, sie hat eine Strassenzulassung.

Grüsse
Chris
DerBohne
 
Beiträge: 12
Registriert: 20. Januar 2013 09:42
Wohnort: 40721 Hilden

Re: Wasp BMW Endurogespann mit Kettenantrieb

Beitragvon saschohei » 17. Juli 2015 07:09

Guten Morgen Chris,

ja vielen Dank, die Bilder sind angekommen, ich überleg mal ein paar Tage (ist ja eigentlich sehr unüblich für mich) und melde mich dann bei Dir, ok? Wenn vorher ein anderer zuschlägt ist auch gut, notfalls hab ich noch den einen oder andere n Gespannbaukasten hier liegen. :wink:

Meine BMW war übrigens doch anders aufgebaut was den Kettenantrieb angeht, das hatte der Steenbock damals umgebaut und den Vorteil, dass das Ritzel mit der Schwingenachse fluchtete und dadurch keine unterschiedlichen Kettenlängen beim einfedern verursachte.


@Matthieu: Ich fang ja nicht alles ein was drei Räder hat, manchmal tun es auch zwei oder vier oder lala für die Ohrwascheln oder Baustoffe für ein neues Obdachlosenasyl... :lol:


Liebe Dreiradlergrüße vom Deich

Willy
Benutzeravatar
saschohei
 
Beiträge: 1901
Registriert: 10. Februar 2010 19:28
Wohnort: Nähe Hamburg

Re: Wasp BMW Endurogespann mit Kettenantrieb

Beitragvon saschohei » 19. Juli 2015 15:28

Hallo Chris,

ich hab mich nun entschieden und gebe jemand anderen die Chance bei Dir zuzuschlagen. :lol:

Ich werde das Gespanne zeitlich in einem überschaubaren Rahmen wohl nicht auf die Räder kriegen, und zum in die Ecke legen für schlechte Zeiten hab ich derzeit auch keinen Platz. :smt009

Trotzdem vielen Dank für die übersandten Bilder und viel Glück beim Verkauf.

Liebe Grüße Willy
Benutzeravatar
saschohei
 
Beiträge: 1901
Registriert: 10. Februar 2010 19:28
Wohnort: Nähe Hamburg

Re: Wasp BMW Endurogespann mit Kettenantrieb

Beitragvon DerBohne » 20. Juli 2015 11:27

Moin Willy,

vielen Dank für die Rückmeldung.
Dann schauen wir mal, was daraus wird bevor ich sie in Teilen anbiete ;-)

Grüsse und schöne Woche
Chris
DerBohne
 
Beiträge: 12
Registriert: 20. Januar 2013 09:42
Wohnort: 40721 Hilden

Re: Wasp BMW Endurogespann mit Kettenantrieb

Beitragvon der hundt » 21. Juli 2015 19:07

neeee, bitte nicht in Teilen, die Versuchung wäre doch sonst wieder so groß, die Geldbörse aber doch so leer :(
Benutzeravatar
der hundt
 
Beiträge: 236
Registriert: 18. November 2007 10:57
Wohnort: Gau-Algesheim

Re: Wasp BMW Endurogespann mit Kettenantrieb

Beitragvon DerBohne » 2. August 2015 21:45

Moin Gemeinde,

sie ist jetzt am Stück von mir gegangen... hätte der Rahmen
(Moppedrahmen und Beiwagen sind ja eins)
in den Kombi gepasst.

Der Rahmen wird nun separat abgeholt.

Grüsse
Chris

ps. Danke Werner für den Tip - da bin ich erleichtert
DerBohne
 
Beiträge: 12
Registriert: 20. Januar 2013 09:42
Wohnort: 40721 Hilden


Zurück zu Mitteilungen und Tipps

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast