Wechsel in der Moderatorgruppe

Hier kann nur von Admins und Mods ein Thema eröffnet werden

Wechsel in der Moderatorgruppe

Beitragvon motorang » 30. November 2010 03:08

Hi

Nanno konzentriert sich mehr auf sein Studium, hatte hier sehr im Hintergrund gewirkt.

Ich bin froh dass sich Stephan bereiterklärt hat, uns beim Moderieren zu helfen.

Hurrah!

Und danke!

Gryße!
Andreas, der motorang
Es gibt zwei Arten von Daten: von den wichtigen hat man ein Backup, und der Rest ist halt unwichtig.
:476: [Impressum] [motorang.com] [Die AIA]
Benutzeravatar
motorang
Administrator
 
Beiträge: 2588
Registriert: 16. Oktober 2005 07:37
Wohnort: Österreich

Beitragvon Uwe » 30. November 2010 06:45

Danke an Nanno ... und viel Glück Stephan :D


Grüsse Uwe 8)
.
Bild
Es bleibet dabei, die Gedanken sind frei!
Benutzeravatar
Uwe
 
Beiträge: 3375
Registriert: 22. Oktober 2005 08:44
Wohnort: aus dem schönen Nordhessen ...

Beitragvon Slowly » 30. November 2010 07:00

Prima!
Viel Erfolg, Stephan!

SL :grin: LY
WARNUNG: Beiträge könnten Humor enthalten!
Bei Nebenwirkungen fragen Sie Herrn W. Enauchimmer oder Frau M. Irdochegal !

-----------------------
Zum Gucken und Lesen: http://oldslowly.magix.net
1 Gäste-Fotoalbum "Begegnungen freundlicher Art"
1 Motorrad-Album "Das moderne Motorrad 1915" Fachliteratur (144 Seiten, 72 Abb.)
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 10377
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Beitragvon Stefan » 30. November 2010 07:54

Herzlichen Glückwunsch>eine weise Wahl!
Viel Erfolg, auch von uns!
Es grüßt dich
Verena und Stefan
Pn: Da hat der Stammtisch MG am End nu doch nen Mod. 8)
"An allem Unfug, der passiert - sind nicht nur die schuld, die ihn begehen -
sondern auch die, die ihn nicht verhindern."
(Frei nach Erich Kästner)
Benutzeravatar
Stefan
 
Beiträge: 1366
Registriert: 10. Februar 2009 19:57
Wohnort: Rhein-Kreis Neuss

Beitragvon Marschall » 30. November 2010 10:30

Benimm Dich Grosser :-D
Gruss Tom

Selbst ein Weg von tausend Meilen beginnt mit einem Schritt . Bild
Benutzeravatar
Marschall
Administrator
 
Beiträge: 1630
Registriert: 16. Oktober 2005 10:42
Wohnort: MOLdawien

Beitragvon Flint » 30. November 2010 10:47

:heart:-lich willkommen
Gruss Harald

... fahra, ned reda
Benutzeravatar
Flint
Administrator
 
Beiträge: 795
Registriert: 17. Oktober 2005 05:34
Wohnort: A-Meiningen

Beitragvon Slowly » 30. November 2010 10:57

Stefan hat geschrieben:Pn: Da hat der Stammtisch MG am End nu doch nen Mod. 8)

Ein Moderator hat auch beim Saufen neutral zu sein.
Ist aber altes rheinisches Problem.
:-D :grin: :-D
WARNUNG: Beiträge könnten Humor enthalten!
Bei Nebenwirkungen fragen Sie Herrn W. Enauchimmer oder Frau M. Irdochegal !

-----------------------
Zum Gucken und Lesen: http://oldslowly.magix.net
1 Gäste-Fotoalbum "Begegnungen freundlicher Art"
1 Motorrad-Album "Das moderne Motorrad 1915" Fachliteratur (144 Seiten, 72 Abb.)
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 10377
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Beitragvon Stephan » 30. November 2010 15:56

Danke Leute. Ihr seid zu gütig :prayer:

Werd versuchen so unauffällig wie bisher zu wirken. Und Stefan, der
niederrheinische Stammtisch wird nicht mehr als vorher moderiert. Hat bisher einigermaßen funktioniert. Und sollte das auch weiterhin tun.

Sind doch schliesslich erwachsen :dance:



Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11715
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Beitragvon Slowly » 30. November 2010 16:55

Stephan hat geschrieben:. . . , der niederrheinische Stammtisch wird nicht mehr als vorher moderiert.

Na ja, . . .
ein paar neutrale Runden darfste für den "Aufstieg" schon schmeißen.
Mußt ja nicht so bescheiden wie Borussia sein!
:grin:
WARNUNG: Beiträge könnten Humor enthalten!
Bei Nebenwirkungen fragen Sie Herrn W. Enauchimmer oder Frau M. Irdochegal !

-----------------------
Zum Gucken und Lesen: http://oldslowly.magix.net
1 Gäste-Fotoalbum "Begegnungen freundlicher Art"
1 Motorrad-Album "Das moderne Motorrad 1915" Fachliteratur (144 Seiten, 72 Abb.)
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 10377
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Beitragvon mecki » 30. November 2010 17:40

Wer kann mich mal aufklären? Zu was ist ein Moderator überhaupt gut. Nur um Mitglieder zu ärgern, zu sperren, Beiträge zu schliessen oder hat das noch andere Gründe?Warum hat ein Mod überhaupt eine Existensberechtigung? Fragen über Fragen. Mach jetzt keine Witze, möchte es nur wissen.

Gruß, Mecki
Benutzeravatar
mecki
verstorben
 
Beiträge: 411
Registriert: 25. Januar 2009 19:26
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon scheppertreiber » 30. November 2010 17:46

mecki hat geschrieben:Wer kann mich mal aufklären? Zu was ist ein Moderator überhaupt gut. Nur um Mitglieder zu ärgern, zu sperren, Beiträge zu schliessen oder hat das noch andere Gründe?Warum hat ein Mod überhaupt eine Existensberechtigung? Fragen über Fragen. Mach jetzt keine Witze, möchte es nur wissen.

Gruß, Mecki


Züchtigung und Gängelung der User, Zwicken mit glühenden Eisen,
leichte Folter, eigenmächtige Änderungen an Beiträgen, Löschen wichtiger
Sachen, allgemeine Quälungen, Blitz, Donner und Hagelschlag ... 8)
frisierte Dnepr MT11 "Toter Oktober" * frisierte Guzzi 1000SP "donnaccia rossa" * 1000SP solo natur "milanese nera"
http://murxvonmarx.de
Benutzeravatar
scheppertreiber
 
Beiträge: 3838
Registriert: 18. März 2009 12:21
Wohnort: Spessart

Beitragvon Nattes » 30. November 2010 18:07

Joe, du meinst ein anderes Forum. 8) :-D

Hier ist das anders. :-D
Wenn Gott gewollt hätte das Motorräder sauber sind,hätte er Spüli in den Regen getan.
Benutzeravatar
Nattes
 
Beiträge: 4439
Registriert: 21. Oktober 2005 20:34
Wohnort: OWL

Beitragvon motorang » 30. November 2010 18:11

Hi Mecki,

da zitiere ich nur

http://www.drweb.de/magazin/foren-die-g ... oderation/

Es gibt Foren, die lebendig und freundlich sind und Sicherheit ausstrahlen und es gibt Foren, die mehr Ähnlichkeit haben mit einem blutigen Schlachtfeld. Der wichtigste Faktor, der ein Forum zu einem freundlichen oder unfreundlichen Ort macht, ist das Verhalten der Moderatoren.

Moderatoren sind Vorbilder
Wie sich die Moderatoren verhalten, so werden sich auf lange Sicht auch die Gäste und BenutzerInnen des Forums verhalten. Freundliche, faire, konsequente Moderatoren sind die wichtigste Zutat, um ein Forum zu kreieren, in dem sich alle respektvoll und nett verhalten.

Eine ungefähre Übersetzung des Wortes “Moderator” lautet: Eine lenkende Person, die dafür sorgt, dass das rechte Maß eingehalten wird – in Bezug auf Inhalte, vor allem aber in Bezug auf das Verhalten. Wer als Moderator bewusst Vorbild ist und respektvolles Verhalten konsequent, aber freundlich einfordert, wird auf lange Sicht sehr wenig moderieren müssen, weil alles wie von selbst rund läuft – und dann macht Forenleben Spaß.

Menschen nehmen, wie sie sind
Wenn die Welt aus lauter perfekten Menschen bestünde, brauchte es keine Moderatoren. Sie braucht es, weil es immer wieder Menschen mit Fehlern gibt – respektlose, emotionale, wütende, grenzüberschreitende Menschen. Es gehört zur Arbeit eines Moderators, sich mit diesen Menschen auseinander zu setzen. Sei es, um zu vermitteln und sie in die Gemeinschaft zu integrieren, sei es, um dafür zu sorgen, dass sie woanders hingehen. Das ist oft anstrengend und langweilig, doch es gehört zum Job. Wer sich beklagt, macht sich unglaubwürdig.

Regeln
Ein Minimum an Regeln ist nötig und sinnvoll, und es ist Aufgabe des Moderators, diese bei Bedarf auch durchzusetzen. Dies frustriert und ärgert die Betroffenen natürlich hin und wieder. Sie akzeptieren solche Maßnahmen allerdings bedeutend leichter, wenn der Moderator selbst mit gutem Beispiel voraus geht und sich selbst strikt an die Regeln hält.

Transparenz
Klare Begründungen für alle moderativen Handlungen wie Editieren, Schließen oder Löschen von Beiträgen schaffen Transparenz. So erfahren die Nutzer an konkreten Beispielen, wo die Grenzen sind und können sich auf den Stil des Forums einstellen. Dies schafft gegenseitiges Vertrauen, was bei undurchsichtigen, nicht nachvollziehbaren Entscheidungen unmöglich ist.

Privates und Amtliches
Es ist gut und gesund, wenn Moderatoren auch private Kontakte mit Menschen haben, die sie schätzen und mögen. Für moderative Entscheidungen dürfen allerdings die persönlichen Zuneigungen und Abneigungen keine Rolle spielen. Die benachteiligten User werden diese Parteilichkeit früher oder später bemerken und zu Recht bemängeln – und vergessen Sie nicht: eine aufgebrachte Community kann das Leben jedes Mods zur Hölle machen.

Das Beste an effektiver Moderation ist, dass sie sich auf lange Sicht so gut wie überflüssig macht – worauf man sich entspannt und sich friedlich den angenehmen Seiten des Forenlebens widmen kann. (tm)


Warum das in manchen Foren nicht so recht funktioniert liegt vielleicht einfach an der Größe ...

Gryße!
Andreas, der motorang
Es gibt zwei Arten von Daten: von den wichtigen hat man ein Backup, und der Rest ist halt unwichtig.
:476: [Impressum] [motorang.com] [Die AIA]
Benutzeravatar
motorang
Administrator
 
Beiträge: 2588
Registriert: 16. Oktober 2005 07:37
Wohnort: Österreich

Beitragvon motorang » 30. November 2010 18:12

scheppertreiber hat geschrieben:Züchtigung und Gängelung der User, Zwicken mit glühenden Eisen,
leichte Folter, eigenmächtige Änderungen an Beiträgen, Löschen wichtiger
Sachen, allgemeine Quälungen, Blitz, Donner und Hagelschlag ... 8)


... zu verhindern ist die Aufgabe von Moderatoren :-D
Es gibt zwei Arten von Daten: von den wichtigen hat man ein Backup, und der Rest ist halt unwichtig.
:476: [Impressum] [motorang.com] [Die AIA]
Benutzeravatar
motorang
Administrator
 
Beiträge: 2588
Registriert: 16. Oktober 2005 07:37
Wohnort: Österreich

Beitragvon scheppertreiber » 30. November 2010 18:14

Och, wie langweilig ... :D :D :D
frisierte Dnepr MT11 "Toter Oktober" * frisierte Guzzi 1000SP "donnaccia rossa" * 1000SP solo natur "milanese nera"
http://murxvonmarx.de
Benutzeravatar
scheppertreiber
 
Beiträge: 3838
Registriert: 18. März 2009 12:21
Wohnort: Spessart

Beitragvon Stephan » 30. November 2010 18:39

Mist, wieder das Kleingedruckte nicht gelesen. .
.




Stephan :smt025
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11715
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Beitragvon Stefan » 30. November 2010 19:20

Hallo Andreas, Tom, Harald, Stephan
Noch ne Frage,
nicht das ich was zu verbergen hätte :-D
aber mein Horizont reicht für die Beantwortung nicht.
Können die Mods/MainMods/Admins auf unsere Postfächer zugreifen.
(Lesen/Schreiben/Löschen)
THX schon mal für die Antwort.
Stefan
Marathon Man
Benutzeravatar
Stefan
 
Beiträge: 1366
Registriert: 10. Februar 2009 19:57
Wohnort: Rhein-Kreis Neuss

Beitragvon Hauni » 30. November 2010 19:54

ich gehe mal davon aus, das dies , wenn überhaupt, nur von einem Admin möglich ist.

Ich bin in einem anderen Forum Admin, und da kann ich selbst als Admin in keine Postfächer schauen :wink:
Benutzeravatar
Hauni
 
Beiträge: 2113
Registriert: 11. November 2005 19:40
Wohnort: MKK

Beitragvon Stephan » 30. November 2010 20:00

Ich, als ahnungsloser Neuling, hab auf Deine Frage hin, Stefan, mal gesucht und niGS gefunden.


Das der Admin das kann würd' ich aber hoffen. Sozusagen als letzte Rettung.




Stephan :smt025
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11715
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Beitragvon Fiete » 30. November 2010 20:02

Bild Stephan

erscheinst mir ne prima Wahl zu sein Bild

@ Motorrang:
dabei gibt es doch sooo schöne Smilies .......


Bild Bild

Bild Bild Bild Bild
wenn man genug Mist gebaut hat, finden diese Bild
und solche Anwendung Bild

jetze aber ...... Bild Bild und Bild
Benutzeravatar
Fiete
 
Beiträge: 855
Registriert: 18. Oktober 2006 22:07
Wohnort: bei Peine

Beitragvon Slowly » 30. November 2010 20:24

Stefan hat geschrieben:Stefan
Marathon Man

In welcher Disziplin bitte ?
:-D
WARNUNG: Beiträge könnten Humor enthalten!
Bei Nebenwirkungen fragen Sie Herrn W. Enauchimmer oder Frau M. Irdochegal !

-----------------------
Zum Gucken und Lesen: http://oldslowly.magix.net
1 Gäste-Fotoalbum "Begegnungen freundlicher Art"
1 Motorrad-Album "Das moderne Motorrad 1915" Fachliteratur (144 Seiten, 72 Abb.)
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 10377
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Beitragvon Stefan » 30. November 2010 20:43

Bohren :)
Sorry, is Off Topic
Das Filmchen wird als sehenswert gehandelt.
Auch heute noch, ist von 1976
http://www.youtube.com/watch?v=oztn9YzREzo
Benutzeravatar
Stefan
 
Beiträge: 1366
Registriert: 10. Februar 2009 19:57
Wohnort: Rhein-Kreis Neuss

Beitragvon Nattes » 30. November 2010 20:52

Können die Mods/MainMods/Admins auf unsere Postfächer zugreifen.
(Lesen/Schreiben/Löschen)


Das käme meiner Ansicht nach einer Verletzung des Briefgeheimnisses gleich.

Gruß Norbert, der sich aus einem solchen Forum grundsätzlich verabschieden würde.
Zuletzt geändert von Nattes am 30. November 2010 20:55, insgesamt 1-mal geändert.
Wenn Gott gewollt hätte das Motorräder sauber sind,hätte er Spüli in den Regen getan.
Benutzeravatar
Nattes
 
Beiträge: 4439
Registriert: 21. Oktober 2005 20:34
Wohnort: OWL

Beitragvon Nanno » 30. November 2010 20:54

Auch von mir alles gute!

Grysze
Greg
Frei ist, wer frei denkt!
Benutzeravatar
Nanno
 
Beiträge: 1205
Registriert: 18. Oktober 2005 21:03
Wohnort: Linz

Beitragvon Slowly » 30. November 2010 21:09

Stefan hat geschrieben:Bohren :)
Das Filmchen wird als sehenswert gehandelt.

Hättest Du nicht mit der Antwort bis Morgen früh warten können,
wenn ich ausgeschlummert hätte?!?!?!
Ist abends nix für mein zartes Seelchen.
Und dann auch noch diese kakophonischen Töne dabei.
Und daß Du Spaß am Tang Ping hast, wundert mich doch etwas! :-D :grin: :-D
Zuletzt geändert von Slowly am 30. November 2010 21:45, insgesamt 1-mal geändert.
WARNUNG: Beiträge könnten Humor enthalten!
Bei Nebenwirkungen fragen Sie Herrn W. Enauchimmer oder Frau M. Irdochegal !

-----------------------
Zum Gucken und Lesen: http://oldslowly.magix.net
1 Gäste-Fotoalbum "Begegnungen freundlicher Art"
1 Motorrad-Album "Das moderne Motorrad 1915" Fachliteratur (144 Seiten, 72 Abb.)
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 10377
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Beitragvon Stefan » 30. November 2010 21:16

Mach's gut Greg!
Hoffe, du bleibst dem Forum wenigstens als User erhalten!!
Tschüss, dem Ex Laverda 1200 Fahrer
Gruß
SteVe
Benutzeravatar
Stefan
 
Beiträge: 1366
Registriert: 10. Februar 2009 19:57
Wohnort: Rhein-Kreis Neuss

Beitragvon Stephan » 30. November 2010 21:27

Danke Nanno, studier schön fleissig. Und mach was draus. . .



Aua, hoffentlich hat Nattes das jetzt nicht falsch verstanden.



Stephan :smt025
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11715
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Beitragvon Nanno » 30. November 2010 22:49

Keine Sorge,

gehe dem Forum ned verloren, auch das Gespann bleibt, aber das Studium bindet halt viel Zeit und das Forum verdient da bessere Betreuung, als ich sie im Moment bieten kann.

Grysze
Greg
Frei ist, wer frei denkt!
Benutzeravatar
Nanno
 
Beiträge: 1205
Registriert: 18. Oktober 2005 21:03
Wohnort: Linz

Beitragvon Stefan » 1. Dezember 2010 00:55

selbst verschoben!
Stefan
Benutzeravatar
Stefan
 
Beiträge: 1366
Registriert: 10. Februar 2009 19:57
Wohnort: Rhein-Kreis Neuss

Beitragvon motorang » 1. Dezember 2010 06:00

Also,

zur Frage ob Admins, Mods, oder eventuell kriminelle User PNs mitlesen könnten:

Ein Normalmensch kann das nicht. Ich zum Beispiel kann das nicht. Es gibt da keine Schaltflächen, Zusatzprogramme, Plug-Ins, Add-Ons, Apps oder sonstiges Gedöns.

Ein SQL-Spezialist der Zugriff auf das Rootverzeichnis des Servers hat (=in diesem Forum ausschließlich Kutt und das Personal vom Hostingunternehmen) könnte das unter Mühen und einmalig aus der mehrere hundert MB großen Datenbankdatei irgendwie rauskitzeln, aber nicht so eben mal, oder gar ständig nebenbei.

Mit derselben kriminellen Energie könnte so einer aber genausogut die Passwörter rausfinden und sich einfach einloggen und lesen, in einer Kopie der Datenbank.

Die Frage ist quasi vergleichbar mit "kann eigentlich jemand hier mein Tagebuch lesen". Ja, es wäre möglich, aber von uns hier hat keiner einen Zentralschlüssel für Deine Wohnung oder Dein Haus, wir müssten den Weg jedes Einbrechers gehen ...

Falls sich noch jemand im Internet dazu schlau machen möchte, bitte unter phpBB2 bzw zukünftig phpBB3 gurgeln, das ist die Forensoftware.

Zusätzlich gibt es halt die Schwierigkeit, falls wer anderer da drankommen will, dass es eben nur über Zugriff auf das mehrfach abgesicherte Stammverzeichnis des Servers funktionieren kann, wobei die Datenbank (glaube ich) ebenfalls verschlüsselt ist.

Gryße!
Andreas, der motorang
Es gibt zwei Arten von Daten: von den wichtigen hat man ein Backup, und der Rest ist halt unwichtig.
:476: [Impressum] [motorang.com] [Die AIA]
Benutzeravatar
motorang
Administrator
 
Beiträge: 2588
Registriert: 16. Oktober 2005 07:37
Wohnort: Österreich

Beitragvon Stefan » 1. Dezember 2010 08:42

Thankya!
Die Frage war mir auf den Magen geschlagen.
Hat mich von Anfang an beschäftigt.
Gemütlage von euch erkannt!
Gemüt beruhigt.:smt023
Stefan
Dem bislang die Traute fehlte, diese Frage zu stellen :oops:
Benutzeravatar
Stefan
 
Beiträge: 1366
Registriert: 10. Februar 2009 19:57
Wohnort: Rhein-Kreis Neuss


Zurück zu Mitteilungen und Tipps

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast