Hallo und frohes neues Jahr vom Niederrhein

Mitglieder stellen sich vor.

Hallo und frohes neues Jahr vom Niederrhein

Beitragvon nomix111 » 1. Januar 2018 11:47

Hallo zusammen,
ich wollte das alte Jahr eigentlich nicht verstreichen lassen ohne meine Vorstellung im Dreiradler.
So wird es jetzt der erste umgesetzte Vorsatz des neuen Jahres :grin:
Meine Heimat ist der Niederrhein, Name Axel, Bj. 61
Führerschein Kl. 1 im Jahr 79, und seit. 77 auf 2 Rädern unterwegs.
Yamaha TY 50, DT 175, XS360, XS400 und ab 83 BMW R80G/S.
DSCN3388k.jpg

2017 kam dann noch eine von mir umgebaute R100RT jetzt "GT" dazu.
DSCN4080k.jpg
DSCN4086k.jpg

Das Thema Gespann/Beiwagen hat mich die letzten Jahre interessiert, aber
ohne konkrete Absicht dahinter. Auch durch das 2-V Forum, in dem Ich unter gleichem Nick Name seit 2010 unterwegs bin.
Ja, und anfang November bin ich dann über eine Anzeige gestoppert die mich
dazu gebracht hat, doch mal zum Höhrer zu greifen.
Zum Ende der Woche wurde ein Besichtigungs Thermin vereinbart, und sie war bis dahin auch noch nicht verkauft.
DSCN4227k.jpg
DSCN4231k.jpg

Es handelt sich um eine 95er R100R die auch 95 schon vom Vorbesitzer auf Gespannbetrieb
umgebaut, ausgiebig gefahren (180.000) und seinen Vorstellungen entsprechend umgebaut wurde.
Da alles eh schon auseinander war, habe ich mich zuerst mit der Zugmaschine befast.
Instrumente,Tankposition, Sitztbank und Ramenheck sind jetzt auch geändert.
DSCN4816k.jpg

Ich bin mitlerweile zuversichtlich die Maschinentechnick mit überschaubaren Mitteln vernünftig auf die Beine zu stellen.
Im Frühjahr will ich mich dann mit dem Gespann/Fahrwerk usw. beschäftigen.
Ich hoffe auf eine gute Zeit mit euch.

Gruß, Axel

PS.
Bilder folgen wenn ich weiß wies geht.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
nomix111
 
Beiträge: 2
Registriert: 31. Dezember 2017 15:18

Re: Hallo und frohes neues Jahr vom Niederrhein

Beitragvon Michael1234 » 1. Januar 2018 14:13

Hallo Axel,

herzlich willkommen und viel Spass hier im Forum und mit dem Neuaufbau des Gespannes.
Ist auf alle Fälle was besonderes und so schön praktisch - auf dem Beiwagensitz sammelt sich ganz bestimmt kein Regenwasser :lol:

Bin gespannt was Du weiter berichtest.
Gruß Michael
Suzuki-VX 800 mit EZS-Rally Yamaha XJ900S mit EML GT 2001
BMW R 850 R Heeler
Benutzeravatar
Michael1234
 
Beiträge: 1077
Registriert: 2. September 2014 21:18
Wohnort: Schwäbische Alb, Großer Heuberg

Re: Hallo und frohes neues Jahr vom Niederrhein

Beitragvon UKO » 1. Januar 2018 16:43

Moin! 8) Herzlich Willkommen hier und viel Spaß mit dem Propellermoped.
Menschen ohne Macke sind Kacke!
Benutzeravatar
UKO
 
Beiträge: 1096
Registriert: 17. August 2016 18:38
Wohnort: Bremen


Zurück zu Mitglieder und ihre Gespanne

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast