Umbau Heinkel Tourist

Alle Fragen, die den Motorradumbau zum Gespann betreffen

Umbau Heinkel Tourist

Beitragvon Joehobel » 15. Juni 2022 14:27

Hallo liebe Leute
Ich möchte meinen Heinkel zum Gespann umbauen.
Weder hat Erfahrungen und kann mir Tipps geben bzgl.montage und Anbauteile.
Gruss
Klaus
Joehobel
 
Beiträge: 2
Registriert: 30. August 2013 11:22

Re: Umbau Heinkel Tourist

Beitragvon Auetaler » 15. Juni 2022 15:15

Hallo Klaus,

ich fuhr vor ca. 30 Jahren einen 103A2 mit einem Royal SW. Damals gab es Brodowsky, der die Anschlussteile Vertrieb. Eine Kreuzschelle am Rollerrahmen und das gebogene Hauptrohr zum Seitenwagen. War ein 1-Punktanschluss. Eigendlich superdoof, weil man nur durch Drehen des Hauptrohres Spur und Sturz, wie Vorlauf einstellen konnte. Ein Kompromiss auf allen Ebenen. Such doch mal in der Oldtimer Markt nach Händlern.

Linke zum Gruss
Hartwig
Jeder hat nur eines, K1100LT GT2001 / K75
Benutzeravatar
Auetaler
 
Beiträge: 236
Registriert: 20. Februar 2020 13:11
Wohnort: 31749

Re: Umbau Heinkel Tourist

Beitragvon dreckbratze » 15. Juni 2022 15:18

gibt es keinen Ansprechpartner im Heinkelclub? Der ist doch äußerst aktiv?!
Den 4ten Gang brauchst dann aber nicht mehr wirklich, gell?
Benutzeravatar
dreckbratze
 
Beiträge: 3377
Registriert: 27. Oktober 2005 19:16

Re: Umbau Heinkel Tourist

Beitragvon Auetaler » 15. Juni 2022 15:25

Na ja, der 4. ist dann eher "Overdrive"

Beim Solo Heinkel war bei 90 Schicht im Schacht. Im Gespannbetrieb, mit 2 Personen brauchst du nur noch Mokicks überholen, die es heute nicht mehr gibt. Und Anhöhen, geschweige Berge, waren nur aufgrund der Gebläsekühlung bezwingbar.
Ein alter Freund fährt einen Triumpf 200ccm Roller mit Steib RS 1, gemütlich, mit 60-70km/h durch die Lande. Er ist jetzt über 70 Lenze alt und hat es nicht mehr so mit.... schnell ankommen...

Hartwig
Jeder hat nur eines, K1100LT GT2001 / K75
Benutzeravatar
Auetaler
 
Beiträge: 236
Registriert: 20. Februar 2020 13:11
Wohnort: 31749

Re: Umbau Heinkel Tourist

Beitragvon Reeder » 15. Juni 2022 16:44

Moin,

versuche es doch mal hier: http://www.kali-beiwagen.de/pages/kalibeiwagen.html#

Unter Preise gibt es da was zu finden.
Gruß
Rehder

BMW R850R mit Heeler Nr.25
BMW R1100RT und FOX Nr.601
BMW R1100RS
BMW R25/2
Piaggio X8 400
Benutzeravatar
Reeder
 
Beiträge: 550
Registriert: 20. Februar 2014 17:42
Wohnort: Bremen-Nord

Re: Umbau Heinkel Tourist

Beitragvon dreckbratze » 15. Juni 2022 17:15

Overdrive ist der 4te schon bei montierter "Ideal" Scheibe.
Mein erstes größeres 2Rad war ein A2 :roll:
Zuletzt geändert von dreckbratze am 16. Juni 2022 12:07, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
dreckbratze
 
Beiträge: 3377
Registriert: 27. Oktober 2005 19:16

Re: Umbau Heinkel Tourist

Beitragvon WingMike » 15. Juni 2022 20:49

Beim Heinkel Gespann wurde die Kabinenübersetzung eingebaut, vorne ein Zahn weniger.
Steib Seitenwagen kannst Du heute noch komplett kaufen.
Steib LS200
Beim Heinkelclub Deutschland bekommst du alle Infos rund um den Heinkel
Viele Grüsse Michael
GL 1500 SE X NH1E KS-CA _ Bild (Honda Helix, C110, Raemo GL1500, GL1500SE )
Interpunktion und Orthographie dieses Postings sind frei erfunden. Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln wäre rein zufällig und ist nicht beabsichtigt ;)
Benutzeravatar
WingMike
 
Beiträge: 77
Registriert: 15. Februar 2018 11:50
Wohnort: Kassel

Re: Umbau Heinkel Tourist

Beitragvon Joehobel » 16. Juni 2022 10:32

Das kostet ja ein Vermögen, die Teile und dann noch TÜV eintragung :( :rock:
Joehobel
 
Beiträge: 2
Registriert: 30. August 2013 11:22

Re: Umbau Heinkel Tourist

Beitragvon dreckbratze » 16. Juni 2022 10:44

Jetzt weißt du auch weshalb Gespanne selten Sonderangebote sind, speziell wenn es sich auch noch um seltenst umgebaute Oldies handelt.
Benutzeravatar
dreckbratze
 
Beiträge: 3377
Registriert: 27. Oktober 2005 19:16

Re: Umbau Heinkel Tourist

Beitragvon Feinmotoriker » 16. Juni 2022 10:58

Joehobel hat geschrieben:Das kostet ja ein Vermögen, die Teile und dann noch TÜV eintragung :( :rock:


Jau. Gespannfahren hat nichts mit Wirtschaftlichkeit oder Vernunft zu tun. Das will man unbedingt haben und zahlt, was es kostet. oder man macht alles selbst und kommt irgendwie mit dem tÜV zurecht. (was immer schwieriger wird)
Feinmotoriker
 
Beiträge: 1272
Registriert: 27. November 2008 19:58

Re: Umbau Heinkel Tourist

Beitragvon Auetaler » 16. Juni 2022 11:10

Recht haste, Feinmotoriker
Jeder hat nur eines, K1100LT GT2001 / K75
Benutzeravatar
Auetaler
 
Beiträge: 236
Registriert: 20. Februar 2020 13:11
Wohnort: 31749

Re: Umbau Heinkel Tourist

Beitragvon WingMike » 16. Juni 2022 11:44

Bei ebay Kleinanzeigen werden 2 Heinkel Tourist Gespanne angeboten. :D ;-)
Viele Grüsse Michael
GL 1500 SE X NH1E KS-CA _ Bild (Honda Helix, C110, Raemo GL1500, GL1500SE )
Interpunktion und Orthographie dieses Postings sind frei erfunden. Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln wäre rein zufällig und ist nicht beabsichtigt ;)
Benutzeravatar
WingMike
 
Beiträge: 77
Registriert: 15. Februar 2018 11:50
Wohnort: Kassel


Zurück zu Umbau zum Gespann

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste